Traditionelle Rezepte

Eclipse-Cocktail von Haven Rooftop im Sanctuary Hotel

Eclipse-Cocktail von Haven Rooftop im Sanctuary Hotel


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Eclipse Cocktail, der auf dem ganzjährig geöffneten Haven Rooftop des Sanctuary Hotels serviert wird, ist ein perfektes Getränk für die Herbst-/Wintermonate und kombiniert Zimt-, Anis- und Aperol-Aromen.

Zutaten

Für das Getränk

  • 1,5 Unzen New Amsterdam Gin
  • 0,5 Unzen Triple Sek
  • 3/4 Unzen Zitronensaft
  • 3/4 Unzen Ananassaft
  • 1/2 Unze Einfacher Sirup

Richtungen

Für das Getränk

Schütteln, in Martiniglas abseihen und einen kleinen Spritzer Cranberrysaft dazugeben. Zitronenspirale garnieren.

Nährwerte

Portionen1

Kalorien pro Portion209

Folatäquivalent (gesamt)8µg2%


Haven Rooftop im The Sanctuary Hotel


132 West 47. Straße

Das Haven Rooftop at The Sanctuary wurde von den Vater-und-Sohn-Hoteliers Hank und Brandon Fried entwickelt und ist eine beheizte Oase inmitten der hektischen Straßen des Times Square. Mit einem privaten Aufzug, der die Gäste bequem auf das Dach bringt, bietet Haven einen atemberaubenden Blick auf Midtown und über 2500 Quadratmeter Ski-Chalet-Themenpartyfläche sowie eine beeindruckende Auswahl an Cocktails und französisch inspirierten Speisen.

Ava Penthouse Lounge im The Dream Hotel


210 West 55. Straße

Seit ihrer Eröffnung im Jahr 2002 ist die Ava Penthouse Lounge DER Anlaufpunkt für das gehobene After-Work-Publikum. Und während es in diesen wunderschönen Frühlings- und Sommermonaten fast unmöglich ist, in den Ort einzudringen, ist der Winter genauso großartig wie eine Zeit, um diesen zweistufigen Mod-inspirierten Ort zu besuchen. Mit mehreren Kaminen, köstlichen Cocktails und weichen Sofas zum Entspannen ist die Ava Penthouse Lounge der perfekte Ort, um sich in kalten Winternächten aufzuwärmen.

Celsius-Bar


im Bryant Park

Jeden Winter ist die Eislaufbahn im Bryant Park ein fester Bestandteil der Weihnachtszeit in NYC. Und die 7000 Quadratmeter große Celsius Bar am Eisbahnrand bietet den Gästen eine Pause von der Kälte draußen, mit Blick auf die Skater und den festlichen Weihnachtsbaum des Parks. Diese verglaste Bar, Restaurant und Lounge bietet unterhaltsame Cocktails wie den Absolut Winter Fizz und den Snowjito sowie eine umfangreiche Speisekarte mit gegrilltem Trüffelkäse, Fleischbällchen und einem herzhaften Chicken Pot Pie. Aber warten Sie nicht zu lange, bevor Sie einen Ausflug nach Celsius machen – es ist nur für den Winter geöffnet!

Artico im Hotel Americano


518 West 27. Straße

Seit seiner Eröffnung in dem Block, der früher von einigen der wildesten Nachtclubs der Stadt bewohnt wurde, ist das Hotel Americano eine schöne Ergänzung des Blocks. Und im Winter ist die Dachterrasse des Artico ein schicker Ort, um Cocktails oder Gourmetgerichte von Chefkoch Joseph Buenconsejo zu genießen. Das Artico besteht aus einem modernen und eleganten Speisesaal und einem lässigen Loungebereich und bietet eine köstliche Ketel One Arctic Rose, den Cabernet-basierten Nortic Glogg (heiß serviert) und eine Auswahl an Champagner in Flaschen. Hungrig? Der Grünkohl-Ceasar-Salat und die Hummerwurst enttäuschen nicht.

Monarch-Dach


71 West 35. Straße

Das neue Kind im Barblock auf dem Dach, Monarch – eine Herald Square Lounge von demselben Team, das die Ava Penthouse Lounge entworfen hat – beeindruckt bereits die Nachtleben-Geschmackmacher von NYC. Das Monarch ist ein 5000 Quadratmeter großer Innen- und Außenbereich im skandinavischen Design auf der 18. Etage und bietet einfallsreiche Cocktails und eine leichte Speisekarte sowie einen perfekten Blick auf das Empire State Building.


Haven Rooftop im The Sanctuary Hotel


132 West 47. Straße

Das Haven Rooftop at The Sanctuary wurde von den Vater-und-Sohn-Hoteliers Hank und Brandon Fried entwickelt und ist eine beheizte Oase inmitten der hektischen Straßen des Times Square. Mit einem privaten Aufzug, der die Gäste bequem auf das Dach bringt, bietet Haven einen atemberaubenden Blick auf Midtown und über 2500 Quadratmeter Ski-Chalet-Themenpartyfläche sowie eine beeindruckende Auswahl an Cocktails und französisch inspirierten Speisen.

Ava Penthouse Lounge im The Dream Hotel


210 West 55. Straße

Seit ihrer Eröffnung im Jahr 2002 ist die Ava Penthouse Lounge DER Anlaufpunkt für das gehobene After-Work-Publikum. Und während es in diesen wunderschönen Frühlings- und Sommermonaten fast unmöglich ist, in den Ort einzudringen, ist der Winter genauso großartig wie eine Zeit, um diesen zweistufigen Mod-inspirierten Ort zu besuchen. Mit mehreren Kaminen, köstlichen Cocktails und weichen Sofas zum Entspannen ist die Ava Penthouse Lounge der perfekte Ort, um sich in kalten Winternächten aufzuwärmen.

Celsius-Bar


im Bryant Park

Jeden Winter ist die Eislaufbahn im Bryant Park ein fester Bestandteil der Weihnachtszeit in NYC. Und die 7000 Quadratmeter große Celsius Bar am Eisbahnrand bietet den Gästen eine Pause von der Kälte draußen, mit Blick auf die Skater und den festlichen Weihnachtsbaum des Parks. Diese verglaste Bar, Restaurant und Lounge bietet unterhaltsame Cocktails wie den Absolut Winter Fizz und den Snowjito sowie eine umfangreiche Speisekarte mit gegrilltem Trüffelkäse, Fleischbällchen und einem herzhaften Chicken Pot Pie. Aber warten Sie nicht zu lange mit einer Reise nach Celsius ’ es ist nur für den Winter geöffnet!

Artico im Hotel Americano


518 West 27. Straße

Seit seiner Eröffnung in dem Block, der früher von einigen der wildesten Nachtclubs der Stadt bewohnt wurde, ist das Hotel Americano eine schöne Ergänzung des Blocks. Und im Winter ist die Dachterrasse des Artico ein schicker Ort, um Cocktails oder Gourmetgerichte von Chefkoch Joseph Buenconsejo zu genießen. Das Artico besteht aus einem modernen und eleganten Speisesaal und einem lässigen Loungebereich und bietet eine köstliche Ketel One Arctic Rose, den Cabernet-basierten Nortic Glogg (heiß serviert) und eine Auswahl an Champagner in Flaschen. Hungrig? Der Grünkohl-Ceasar-Salat und die Hummerwurst enttäuschen nicht.

Monarch-Dach


71 West 35. Straße

Das neue Kind im Barblock auf dem Dach, Monarch – eine Herald Square Lounge von demselben Team, das die Ava Penthouse Lounge kreiert hat – beeindruckt bereits die Geschmacksmacher des Nachtlebens von NYC. Das Monarch ist ein 5000 Quadratmeter großer Innen- und Außenbereich im skandinavischen Design auf der 18. Etage und bietet einfallsreiche Cocktails und eine leichte Speisekarte sowie einen perfekten Blick auf das Empire State Building.


Haven Rooftop im The Sanctuary Hotel


132 West 47. Straße

Das Haven Rooftop at The Sanctuary wurde von den Vater-und-Sohn-Hoteliers Hank und Brandon Fried entwickelt und ist eine beheizte Oase inmitten der hektischen Straßen des Times Square. Mit einem privaten Aufzug, der die Gäste bequem auf das Dach bringt, bietet Haven einen atemberaubenden Blick auf Midtown und über 2500 Quadratmeter Ski-Chalet-Themenpartyfläche sowie eine beeindruckende Auswahl an Cocktails und französisch inspirierten Speisen.

Ava Penthouse Lounge im The Dream Hotel


210 West 55. Straße

Seit ihrer Eröffnung im Jahr 2002 ist die Ava Penthouse Lounge DER Anlaufpunkt für das gehobene After-Work-Publikum. Und während es in diesen wunderschönen Frühlings- und Sommermonaten fast unmöglich ist, in den Ort einzudringen, ist der Winter genauso großartig wie eine Zeit, um diesen zweistufigen Mod-inspirierten Ort zu besuchen. Mit mehreren Kaminen, köstlichen Cocktails und weichen Sofas zum Entspannen ist die Ava Penthouse Lounge der perfekte Ort, um sich in kalten Winternächten aufzuwärmen.

Celsius-Bar


im Bryant Park

Jeden Winter ist die Eislaufbahn im Bryant Park ein fester Bestandteil der Weihnachtszeit in NYC. Und die 7000 Quadratmeter große Celsius Bar am Eisbahnrand bietet den Gästen eine Pause von der Kälte draußen, mit Blick auf die Skater und den festlichen Weihnachtsbaum des Parks. Diese verglaste Bar, Restaurant und Lounge bietet unterhaltsame Cocktails wie den Absolut Winter Fizz und den Snowjito sowie eine umfangreiche Speisekarte mit gegrilltem Trüffelkäse, Fleischbällchen und einem herzhaften Chicken Pot Pie. Aber warten Sie nicht zu lange mit einer Reise nach Celsius ’ es ist nur für den Winter geöffnet!

Artico im Hotel Americano


518 West 27. Straße

Seit seiner Eröffnung in dem Block, der früher von einigen der wildesten Nachtclubs der Stadt bewohnt wurde, ist das Hotel Americano eine schöne Ergänzung des Blocks. Und im Winter ist die Dachterrasse des Artico ein schicker Ort, um Cocktails oder Gourmetgerichte von Chefkoch Joseph Buenconsejo zu genießen. Das Artico besteht aus einem modernen und eleganten Speisesaal und einem lässigen Loungebereich und bietet eine köstliche Ketel One Arctic Rose, das Cabernet-basierte Nortic Glogg (heiß serviert) und eine Auswahl an Champagner in Flaschen. Hungrig? Der Grünkohl-Ceasar-Salat und die Hummerwurst enttäuschen nicht.

Monarch-Dach


71 West 35. Straße

Das neue Kind im Barblock auf dem Dach, Monarch – eine Herald Square Lounge von demselben Team, das die Ava Penthouse Lounge entworfen hat – beeindruckt bereits die Nachtleben-Geschmackmacher von NYC. Das Monarch ist ein 5000 Quadratmeter großer Innen- und Außenbereich im skandinavischen Design auf der 18. Etage und bietet einfallsreiche Cocktails und eine leichte Speisekarte sowie einen perfekten Blick auf das Empire State Building.


Haven Rooftop im The Sanctuary Hotel


132 West 47. Straße

Das Haven Rooftop at The Sanctuary wurde von den Vater-und-Sohn-Hoteliers Hank und Brandon Fried entwickelt und ist eine beheizte Oase inmitten der hektischen Straßen des Times Square. Mit einem privaten Aufzug, der die Gäste bequem auf das Dach bringt, bietet Haven einen atemberaubenden Blick auf Midtown und über 2500 Quadratmeter Ski-Chalet-Themenpartyfläche sowie eine beeindruckende Auswahl an Cocktails und französisch inspirierten Speisen.

Ava Penthouse Lounge im The Dream Hotel


210 West 55. Straße

Seit ihrer Eröffnung im Jahr 2002 ist die Ava Penthouse Lounge DER Anlaufpunkt für das gehobene After-Work-Publikum. Und während es in diesen wunderschönen Frühlings- und Sommermonaten fast unmöglich ist, in den Ort einzudringen, ist der Winter genauso großartig wie eine Zeit, um diesen zweistufigen Mod-inspirierten Ort zu besuchen. Mit mehreren Kaminen, köstlichen Cocktails und weichen Sofas zum Entspannen ist die Ava Penthouse Lounge der perfekte Ort, um sich in kalten Winternächten aufzuwärmen.

Celsius-Bar


im Bryant Park

Jeden Winter ist die Eislaufbahn im Bryant Park ein fester Bestandteil der Weihnachtszeit in NYC. Und die 7000 Quadratmeter große Celsius Bar am Eisbahnrand bietet den Gästen eine Pause von der Kälte draußen, mit Blick auf die Skater und den festlichen Weihnachtsbaum des Parks. Diese verglaste Bar, Restaurant und Lounge bietet unterhaltsame Cocktails wie den Absolut Winter Fizz und den Snowjito sowie eine umfangreiche Speisekarte mit gegrilltem Trüffelkäse, Fleischbällchen und einem herzhaften Chicken Pot Pie. Aber warten Sie nicht zu lange, bevor Sie einen Ausflug nach Celsius machen – es ist nur für den Winter geöffnet!

Artico im Hotel Americano


518 West 27. Straße

Seit seiner Eröffnung in dem Block, der früher von einigen der wildesten Nachtclubs der Stadt bewohnt wurde, ist das Hotel Americano eine schöne Ergänzung des Blocks. Und im Winter ist die Dachterrasse des Artico ein schicker Ort, um Cocktails oder Gourmetgerichte von Chefkoch Joseph Buenconsejo zu genießen. Das Artico besteht aus einem modernen und eleganten Speisesaal und einem lässigen Loungebereich und bietet eine köstliche Ketel One Arctic Rose, den Cabernet-basierten Nortic Glogg (heiß serviert) und eine Auswahl an Champagner in Flaschen. Hungrig? Der Grünkohl-Ceasar-Salat und die Hummerwurst enttäuschen nicht.

Monarch-Dach


71 West 35. Straße

Das neue Kind im Barblock auf dem Dach, Monarch – eine Herald Square Lounge von demselben Team, das die Ava Penthouse Lounge entworfen hat – beeindruckt bereits die Nachtleben-Geschmackmacher von NYC. Das Monarch ist ein 5000 Quadratmeter großer Innen- und Außenbereich im skandinavischen Design auf der 18. Etage und bietet einfallsreiche Cocktails und eine leichte Speisekarte sowie einen perfekten Blick auf das Empire State Building.


Haven Rooftop im The Sanctuary Hotel


132 West 47. Straße

Das Haven Rooftop at The Sanctuary wurde von den Vater-und-Sohn-Hoteliers Hank und Brandon Fried entwickelt und ist eine beheizte Oase inmitten der hektischen Straßen des Times Square. Mit einem privaten Aufzug, der die Gäste bequem auf das Dach bringt, bietet Haven einen atemberaubenden Blick auf Midtown und über 2500 Quadratmeter Ski-Chalet-Themenpartyfläche sowie eine beeindruckende Auswahl an Cocktails und französisch inspirierten Speisen.

Ava Penthouse Lounge im The Dream Hotel


210 West 55. Straße

Seit ihrer Eröffnung im Jahr 2002 ist die Ava Penthouse Lounge DER Anlaufpunkt für das gehobene After-Work-Publikum. Und während es in diesen wunderschönen Frühlings- und Sommermonaten fast unmöglich ist, in den Ort einzudringen, ist der Winter genauso großartig wie eine Zeit, um diesen zweistufigen Mod-inspirierten Ort zu besuchen. Mit mehreren Kaminen, köstlichen Cocktails und weichen Sofas zum Entspannen ist die Ava Penthouse Lounge der perfekte Ort, um sich in kalten Winternächten aufzuwärmen.

Celsius-Bar


im Bryant Park

Jeden Winter ist die Eislaufbahn im Bryant Park ein fester Bestandteil der Weihnachtszeit in NYC. Und die 7000 Quadratmeter große Celsius Bar am Eisbahnrand bietet den Gästen eine Pause von der Kälte draußen, mit Blick auf die Skater und den festlichen Weihnachtsbaum des Parks. Diese verglaste Bar, Restaurant und Lounge bietet unterhaltsame Cocktails wie den Absolut Winter Fizz und den Snowjito sowie eine umfangreiche Speisekarte mit gegrilltem Trüffelkäse, Fleischbällchen und einem herzhaften Chicken Pot Pie. Aber warten Sie nicht zu lange mit einer Reise nach Celsius ’ es ist nur für den Winter geöffnet!

Artico im Hotel Americano


518 West 27. Straße

Seit seiner Eröffnung in dem Block, der früher von einigen der wildesten Nachtclubs der Stadt bewohnt wurde, ist das Hotel Americano eine schöne Ergänzung des Blocks. Und im Winter ist die Dachterrasse des Artico ein schicker Ort, um Cocktails oder Gourmetgerichte von Chefkoch Joseph Buenconsejo zu genießen. Das Artico besteht aus einem modernen und eleganten Speisesaal und einem lässigen Loungebereich und bietet eine köstliche Ketel One Arctic Rose, den Cabernet-basierten Nortic Glogg (heiß serviert) und eine Auswahl an Champagner in Flaschen. Hungrig? Der Grünkohl-Ceasar-Salat und die Hummerwurst enttäuschen nicht.

Monarch-Dach


71 West 35. Straße

Das neue Kind im Barblock auf dem Dach, Monarch – eine Herald Square Lounge von demselben Team, das die Ava Penthouse Lounge kreiert hat – beeindruckt bereits die Geschmacksmacher des Nachtlebens von NYC. Das Monarch ist ein 5000 Quadratmeter großer Innen- und Außenbereich im skandinavischen Design auf der 18. Etage und bietet einfallsreiche Cocktails und eine leichte Speisekarte sowie einen perfekten Blick auf das Empire State Building.


Haven Rooftop im The Sanctuary Hotel


132 West 47. Straße

Das Haven Rooftop at The Sanctuary wurde von den Vater-und-Sohn-Hoteliers Hank und Brandon Fried entwickelt und ist eine beheizte Oase inmitten der hektischen Straßen des Times Square. Mit einem privaten Aufzug, der die Gäste bequem auf das Dach bringt, bietet Haven einen atemberaubenden Blick auf Midtown und über 2500 Quadratmeter Ski-Chalet-Themenpartyfläche sowie eine beeindruckende Auswahl an Cocktails und französisch inspirierten Speisen.

Ava Penthouse Lounge im The Dream Hotel


210 West 55. Straße

Seit ihrer Eröffnung im Jahr 2002 ist die Ava Penthouse Lounge DER Anlaufpunkt für das gehobene After-Work-Publikum. Und während es in diesen wunderschönen Frühlings- und Sommermonaten fast unmöglich ist, in den Ort einzudringen, ist der Winter genauso großartig wie eine Zeit, um diesen zweistufigen Mod-inspirierten Ort zu besuchen. Mit mehreren Kaminen, köstlichen Cocktails und weichen Sofas zum Entspannen ist die Ava Penthouse Lounge der perfekte Ort, um sich in kalten Winternächten aufzuwärmen.

Celsius-Bar


im Bryant Park

Jeden Winter ist die Eislaufbahn im Bryant Park ein fester Bestandteil der Weihnachtszeit in NYC. Und die 7000 Quadratmeter große Celsius Bar am Eisbahnrand bietet den Gästen eine Pause von der Kälte draußen, mit Blick auf die Skater und den festlichen Weihnachtsbaum des Parks. Diese verglaste Bar, Restaurant und Lounge bietet unterhaltsame Cocktails wie den Absolut Winter Fizz und den Snowjito sowie eine umfangreiche Speisekarte mit gegrilltem Trüffelkäse, Fleischbällchen und einem herzhaften Chicken Pot Pie. Aber warten Sie nicht zu lange mit einer Reise nach Celsius ’ es ist nur für den Winter geöffnet!

Artico im Hotel Americano


518 West 27. Straße

Seit seiner Eröffnung in dem Block, der früher von einigen der wildesten Nachtclubs der Stadt bewohnt wurde, ist das Hotel Americano eine schöne Ergänzung des Blocks. Und im Winter ist die Dachterrasse des Artico ein schicker Ort, um Cocktails oder Gourmetgerichte von Chefkoch Joseph Buenconsejo zu genießen. Das Artico besteht aus einem modernen und eleganten Speisesaal und einem lässigen Loungebereich und bietet eine köstliche Ketel One Arctic Rose, den Cabernet-basierten Nortic Glogg (heiß serviert) und eine Auswahl an Champagner in Flaschen. Hungrig? Der Grünkohl-Ceasar-Salat und die Hummerwurst enttäuschen nicht.

Monarch-Dach


71 West 35. Straße

Das neue Kind im Barblock auf dem Dach, Monarch – eine Herald Square Lounge von demselben Team, das die Ava Penthouse Lounge entworfen hat – beeindruckt bereits die Nachtleben-Geschmackmacher von NYC. Das Monarch ist ein 5000 Quadratmeter großer Innen- und Außenbereich im skandinavischen Design auf der 18. Etage und bietet einfallsreiche Cocktails und eine leichte Speisekarte sowie einen perfekten Blick auf das Empire State Building.


Haven Rooftop im The Sanctuary Hotel


132 West 47. Straße

Das Haven Rooftop at The Sanctuary wurde von den Vater-und-Sohn-Hoteliers Hank und Brandon Fried entwickelt und ist eine beheizte Oase inmitten der hektischen Straßen des Times Square. Mit einem privaten Aufzug, der die Gäste bequem auf das Dach bringt, bietet Haven einen atemberaubenden Blick auf Midtown und über 2500 Quadratmeter Ski-Chalet-Themen-Partyfläche sowie eine beeindruckende Auswahl an Cocktails und französisch inspirierten Speisen.

Ava Penthouse Lounge im The Dream Hotel


210 West 55. Straße

Seit ihrer Eröffnung im Jahr 2002 ist die Ava Penthouse Lounge DER Anlaufpunkt für das gehobene After-Work-Publikum. Und während es in diesen wunderschönen Frühlings- und Sommermonaten fast unmöglich ist, in den Ort einzudringen, ist der Winter genauso großartig wie eine Zeit, um diesen zweistufigen Mod-inspirierten Ort zu besuchen. Mit mehreren Kaminen, köstlichen Cocktails und weichen Sofas zum Entspannen ist die Ava Penthouse Lounge der perfekte Ort, um sich in kalten Winternächten aufzuwärmen.

Celsius-Bar


im Bryant Park

Jeden Winter ist die Eislaufbahn im Bryant Park ein fester Bestandteil der Weihnachtszeit in NYC. Und die 7000 Quadratmeter große Celsius Bar am Eisbahnrand bietet den Gästen eine Pause von der Kälte draußen, mit Blick auf die Skater und den festlichen Weihnachtsbaum des Parks. Diese verglaste Bar, Restaurant und Lounge bietet unterhaltsame Cocktails wie den Absolut Winter Fizz und den Snowjito sowie eine umfangreiche Speisekarte mit gegrilltem Trüffelkäse, Fleischbällchen und einem herzhaften Chicken Pot Pie. Aber warten Sie nicht zu lange, bevor Sie einen Ausflug nach Celsius machen – es ist nur für den Winter geöffnet!

Artico im Hotel Americano


518 West 27. Straße

Seit seiner Eröffnung in dem Block, der früher von einigen der wildesten Nachtclubs der Stadt bewohnt wurde, ist das Hotel Americano eine schöne Ergänzung des Blocks. Und im Winter ist die Dachterrasse des Artico ein schicker Ort, um Cocktails oder Gourmetgerichte von Chefkoch Joseph Buenconsejo zu genießen. Das Artico besteht aus einem modernen und eleganten Speisesaal und einem lässigen Loungebereich und bietet eine köstliche Ketel One Arctic Rose, den Cabernet-basierten Nortic Glogg (heiß serviert) und eine Auswahl an Champagner in Flaschen. Hungrig? Der Grünkohl-Ceasar-Salat und die Hummerwurst enttäuschen nicht.

Monarch-Dach


71 West 35. Straße

Das neue Kind im Barblock auf dem Dach, Monarch – eine Herald Square Lounge von demselben Team, das die Ava Penthouse Lounge entworfen hat – beeindruckt bereits die Nachtleben-Geschmackmacher von NYC. Das Monarch ist ein 5000 Quadratmeter großer Innen- und Außenbereich im skandinavischen Design auf der 18. Etage und bietet einfallsreiche Cocktails und eine leichte Speisekarte sowie einen perfekten Blick auf das Empire State Building.


Haven Rooftop im The Sanctuary Hotel


132 West 47. Straße

Das Haven Rooftop at The Sanctuary wurde von den Vater-und-Sohn-Hoteliers Hank und Brandon Fried entwickelt und ist eine beheizte Oase inmitten der hektischen Straßen des Times Square. Mit einem privaten Aufzug, der die Gäste bequem auf das Dach bringt, bietet Haven einen atemberaubenden Blick auf Midtown und über 2500 Quadratmeter Ski-Chalet-Themenpartyfläche sowie eine beeindruckende Auswahl an Cocktails und französisch inspirierten Speisen.

Ava Penthouse Lounge im The Dream Hotel


210 West 55. Straße

Seit ihrer Eröffnung im Jahr 2002 ist die Ava Penthouse Lounge DER Anlaufpunkt für das gehobene After-Work-Publikum. Und während es in diesen wunderschönen Frühlings- und Sommermonaten fast unmöglich ist, in den Ort einzudringen, ist der Winter genauso großartig wie eine Zeit, um diesen zweistufigen Mod-inspirierten Ort zu besuchen. Mit mehreren Kaminen, köstlichen Cocktails und weichen Sofas zum Entspannen ist die Ava Penthouse Lounge der perfekte Ort, um sich in kalten Winternächten aufzuwärmen.

Celsius-Bar


im Bryant Park

Jeden Winter ist die Eislaufbahn im Bryant Park ein fester Bestandteil der Weihnachtszeit in NYC. Und die 7000 Quadratmeter große Celsius Bar am Eisbahnrand bietet den Gästen eine Pause von der Kälte draußen, mit Blick auf die Skater und den festlichen Weihnachtsbaum des Parks. Diese verglaste Bar, Restaurant und Lounge bietet unterhaltsame Cocktails wie den Absolut Winter Fizz und den Snowjito sowie eine umfangreiche Speisekarte mit gegrilltem Trüffelkäse, Fleischbällchen und einem herzhaften Chicken Pot Pie. Aber warten Sie nicht zu lange mit einer Reise nach Celsius ’ es ist nur für den Winter geöffnet!

Artico im Hotel Americano


518 West 27. Straße

Seit seiner Eröffnung in dem Block, der früher von einigen der wildesten Nachtclubs der Stadt bewohnt wurde, ist das Hotel Americano eine schöne Ergänzung des Blocks. Und im Winter ist die Dachterrasse des Artico ein schicker Ort, um Cocktails oder Gourmetgerichte von Chefkoch Joseph Buenconsejo zu genießen. Das Artico besteht aus einem modernen und eleganten Speisesaal und einem lässigen Loungebereich und bietet eine köstliche Ketel One Arctic Rose, den Cabernet-basierten Nortic Glogg (heiß serviert) und eine Auswahl an Champagner in Flaschen. Hungrig? Der Grünkohl-Ceasar-Salat und die Hummerwurst enttäuschen nicht.

Monarch-Dach


71 West 35. Straße

Das neue Kind im Barblock auf dem Dach, Monarch – eine Herald Square Lounge von demselben Team, das die Ava Penthouse Lounge kreiert hat – beeindruckt bereits die Geschmacksmacher des Nachtlebens von NYC. Das Monarch ist ein 5000 Quadratmeter großer Innen- und Außenbereich im skandinavischen Design auf der 18. Etage und bietet einfallsreiche Cocktails und eine leichte Speisekarte sowie einen perfekten Blick auf das Empire State Building.


Haven Rooftop im The Sanctuary Hotel


132 West 47. Straße

Das Haven Rooftop at The Sanctuary wurde von den Vater-und-Sohn-Hoteliers Hank und Brandon Fried entwickelt und ist eine beheizte Oase inmitten der hektischen Straßen des Times Square. Mit einem privaten Aufzug, der die Gäste bequem auf das Dach bringt, bietet Haven einen atemberaubenden Blick auf Midtown und über 2500 Quadratmeter Ski-Chalet-Themenpartyfläche sowie eine beeindruckende Auswahl an Cocktails und französisch inspirierten Speisen.

Ava Penthouse Lounge im The Dream Hotel


210 West 55. Straße

Seit ihrer Eröffnung im Jahr 2002 ist die Ava Penthouse Lounge DER Anlaufpunkt für das gehobene After-Work-Publikum. Und während es in diesen wunderschönen Frühlings- und Sommermonaten fast unmöglich ist, in den Ort einzudringen, ist der Winter genauso großartig wie eine Zeit, um diesen zweistufigen Mod-inspirierten Ort zu besuchen. Mit mehreren Kaminen, köstlichen Cocktails und weichen Sofas zum Entspannen ist die Ava Penthouse Lounge der perfekte Ort, um sich in kalten Winternächten aufzuwärmen.

Celsius-Bar


im Bryant Park

Jeden Winter ist die Eislaufbahn im Bryant Park ein fester Bestandteil der Weihnachtszeit in NYC. Und die 7000 Quadratmeter große Celsius Bar am Eisbahnrand bietet den Gästen eine Pause von der Kälte draußen, mit Blick auf die Skater und den festlichen Weihnachtsbaum des Parks. Diese verglaste Bar, Restaurant und Lounge bietet unterhaltsame Cocktails wie den Absolut Winter Fizz und den Snowjito sowie eine umfangreiche Speisekarte mit gegrilltem Trüffelkäse, Fleischbällchen und einem herzhaften Chicken Pot Pie. Aber warten Sie nicht zu lange mit einer Reise nach Celsius ’ es ist nur für den Winter geöffnet!

Artico im Hotel Americano


518 West 27. Straße

Seit seiner Eröffnung in dem Block, der früher von einigen der wildesten Nachtclubs der Stadt bewohnt wurde, ist das Hotel Americano eine schöne Ergänzung des Blocks. Und im Winter ist die Dachterrasse des Artico ein schicker Ort, um Cocktails oder Gourmetgerichte von Chefkoch Joseph Buenconsejo zu genießen. Das Artico besteht aus einem modernen und eleganten Speisesaal und einem lässigen Loungebereich und bietet eine köstliche Ketel One Arctic Rose, den Cabernet-basierten Nortic Glogg (heiß serviert) und eine Auswahl an Champagner in Flaschen. Hungrig? Der Grünkohl-Ceasar-Salat und die Hummerwurst enttäuschen nicht.

Monarch-Dach


71 West 35. Straße

Das neue Kind im Barblock auf dem Dach, Monarch – eine Herald Square Lounge von demselben Team, das die Ava Penthouse Lounge entworfen hat – beeindruckt bereits die Nachtleben-Geschmackmacher von NYC. Das Monarch ist ein 5000 Quadratmeter großer Innen- und Außenbereich im skandinavischen Design auf der 18. Etage und bietet einfallsreiche Cocktails und eine leichte Speisekarte sowie einen perfekten Blick auf das Empire State Building.


Haven Rooftop im The Sanctuary Hotel


132 West 47. Straße

Das Haven Rooftop at The Sanctuary wurde von den Vater-und-Sohn-Hoteliers Hank und Brandon Fried entwickelt und ist eine beheizte Oase inmitten der hektischen Straßen des Times Square. Mit einem privaten Aufzug, der die Gäste bequem auf das Dach bringt, bietet Haven einen atemberaubenden Blick auf Midtown und über 2500 Quadratmeter Ski-Chalet-Themenpartyfläche sowie eine beeindruckende Auswahl an Cocktails und französisch inspirierten Speisen.

Ava Penthouse Lounge im The Dream Hotel


210 West 55. Straße

Seit ihrer Eröffnung im Jahr 2002 ist die Ava Penthouse Lounge DER Anlaufpunkt für das gehobene After-Work-Publikum. Und während es in diesen wunderschönen Frühlings- und Sommermonaten fast unmöglich ist, in den Ort einzudringen, ist der Winter genauso großartig wie eine Zeit, um diesen zweistufigen Mod-inspirierten Ort zu besuchen. Mit mehreren Kaminen, köstlichen Cocktails und weichen Sofas zum Entspannen ist die Ava Penthouse Lounge der perfekte Ort, um sich in kalten Winternächten aufzuwärmen.

Celsius-Bar


im Bryant Park

Jeden Winter ist die Eislaufbahn im Bryant Park ein fester Bestandteil der Weihnachtszeit in NYC. Und die 7000 Quadratmeter große Celsius Bar am Eisbahnrand bietet den Gästen eine Pause von der Kälte draußen, mit Blick auf die Skater und den festlichen Weihnachtsbaum des Parks. Diese verglaste Bar, Restaurant und Lounge bietet unterhaltsame Cocktails wie den Absolut Winter Fizz und den Snowjito sowie eine umfangreiche Speisekarte mit gegrilltem Trüffelkäse, Fleischbällchen und einem herzhaften Chicken Pot Pie. Aber warten Sie nicht zu lange, bevor Sie einen Ausflug nach Celsius machen – es ist nur für den Winter geöffnet!

Artico im Hotel Americano


518 West 27. Straße

Seit seiner Eröffnung in dem Block, der früher von einigen der wildesten Nachtclubs der Stadt bewohnt wurde, ist das Hotel Americano eine schöne Ergänzung des Blocks. Und im Winter ist die Dachterrasse des Artico ein schicker Ort, um Cocktails oder Gourmetgerichte von Chefkoch Joseph Buenconsejo zu genießen. Das Artico besteht aus einem modernen und eleganten Speisesaal und einem lässigen Loungebereich und bietet eine köstliche Ketel One Arctic Rose, den Cabernet-basierten Nortic Glogg (heiß serviert) und eine Auswahl an Champagner in Flaschen. Hungrig? Der Grünkohl-Ceasar-Salat und die Hummerwurst enttäuschen nicht.

Monarch-Dach


71 West 35. Straße

Das neue Kind im Barblock auf dem Dach, Monarch – eine Herald Square Lounge von demselben Team, das die Ava Penthouse Lounge entworfen hat – beeindruckt bereits die Nachtleben-Geschmackmacher von NYC. Das Monarch ist ein 5000 Quadratmeter großer Innen- und Außenbereich im skandinavischen Design auf der 18. Etage und bietet einfallsreiche Cocktails und eine leichte Speisekarte sowie einen perfekten Blick auf das Empire State Building.


Schau das Video: Haven Rooftop grand opening video (Kann 2022).