Traditionelle Rezepte

Gebratener Mus

Gebratener Mus


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

Für gebratenen Brei:

  • 3 Tassen Wasser
  • 1 Tasse Maismehl
  • 1 Tasse Wasser
  • Salz nach Geschmack

Dienen:

  • Zubereiteter Maismehlbrei
  • 1/2 Tasse Butter
  • Ahornsirup

Richtungen

Für gebratenen Brei:

Kochen Sie 3 Tassen Wasser in einem mittelgroßen Topf.

In der Zwischenzeit 1 Tasse Wasser, 1 Tasse Maismehl und Salz nach Geschmack (etwa 1 Teelöffel) vermischen.

Maismehlmischung in kochendes Wasser geben. Rühren Sie häufig, bis das Wasser wieder kocht.

Topf abdecken, Hitze reduzieren und 1 Stunde köcheln lassen.

Gießen Sie die Mischung in eine gefettete Kastenform; über Nacht (mindestens 8 Stunden) im Kühlschrank ruhen lassen.

In 1/2-Zoll-Scheiben schneiden.

Dienen:

Butter in der Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Maisbrei-Scheiben goldbraun und knusprig braten.

Warm servieren, mit Sirup.


Rezept für gebratenen Maismehlbrei

Dieses Rezept für gebratenen Maismehlbrei ist das perfekte Frühstück aus dem Mittleren Westen. Leckeres festes Maismehl (oder man könnte es Polenta nennen) wird leicht in Butter gebraten und mit Ahornsirup beträufelt. So unglaublich einfach und total lecker.

Schon mal was von Mus gehört?

Im Grunde ist es dasselbe, aber der Unterschied liegt in der Art und Weise, wie es zubereitet und gegessen wird.

Aufgewachsen in Ohio haben wir es immer schonend in Butter gebraten und mit Ahornsirup zum Dippen oder Beträufeln serviert.

Es war die perfekte Beilage zum Abendessen, Frühstück zum Abendessen oder sogar ein schnelles und einfaches Abendessen für einen.

Ich habe es schon immer geliebt, weil es die perfekte Kombination aus süß und herzhaft ist und in nur 20 Minuten fertig ist.


Rezept für gebratenen Maismehlbrei

Dieses Rezept für gebratenen Maismehlbrei ist das perfekte Frühstück aus dem Mittleren Westen. Leckeres festes Maismehl (oder man könnte es Polenta nennen) wird leicht in Butter gebraten und mit Ahornsirup beträufelt. So unglaublich einfach und total lecker.

Schon mal was von Mus gehört?

Im Grunde ist es dasselbe, aber der Unterschied liegt in der Art und Weise, wie es zubereitet und gegessen wird.

Aufgewachsen in Ohio haben wir es immer schonend in Butter gebraten und mit Ahornsirup zum Dippen oder Beträufeln serviert.

Es war die perfekte Beilage zum Abendessen, Frühstück zum Abendessen oder sogar ein schnelles und einfaches Abendessen für einen.

Ich habe es schon immer geliebt, weil es die perfekte Kombination aus süß und herzhaft ist und in nur 20 Minuten fertig ist.


Rezept für gebratenen Maismehlbrei

Dieses Rezept für gebratenen Maismehlbrei ist das perfekte Frühstück aus dem Mittleren Westen. Leckeres festes Maismehl (oder man könnte es Polenta nennen) wird leicht in Butter gebraten und mit Ahornsirup beträufelt. So unglaublich einfach und total lecker.

Schon mal was von Mus gehört?

Im Grunde ist es dasselbe, aber der Unterschied liegt in der Art und Weise, wie es zubereitet und gegessen wird.

Aufgewachsen in Ohio haben wir es immer schonend in Butter gebraten und mit Ahornsirup zum Dippen oder Beträufeln serviert.

Es war die perfekte Beilage zum Abendessen, Frühstück zum Abendessen oder sogar ein schnelles und einfaches Abendessen für einen.

Ich habe es schon immer geliebt, weil es die perfekte Kombination aus süß und herzhaft ist und in nur 20 Minuten fertig ist.


Rezept für gebratenen Maismehlbrei

Dieses Rezept für gebratenen Maismehlbrei ist das perfekte Frühstück aus dem Mittleren Westen. Leckeres festes Maismehl (oder man könnte es Polenta nennen) wird leicht in Butter gebraten und mit Ahornsirup beträufelt. So unglaublich einfach und total lecker.

Schon mal was von Mus gehört?

Im Grunde ist es dasselbe, aber der Unterschied liegt in der Art und Weise, wie es zubereitet und gegessen wird.

Aufgewachsen in Ohio haben wir es immer schonend in Butter gebraten und mit Ahornsirup zum Dippen oder Beträufeln serviert.

Es war die perfekte Beilage zum Abendessen, Frühstück zum Abendessen oder sogar ein schnelles und einfaches Abendessen für einen.

Ich habe es schon immer geliebt, weil es die perfekte Kombination aus süß und herzhaft ist und in nur 20 Minuten fertig ist.


Rezept für gebratenen Maismehlbrei

Dieses Rezept für gebratenen Maismehlbrei ist das perfekte Frühstück aus dem Mittleren Westen. Leckeres festes Maismehl (oder man könnte es Polenta nennen) wird leicht in Butter gebraten und mit Ahornsirup beträufelt. So unglaublich einfach und total lecker.

Schon mal was von Mus gehört?

Im Grunde ist es dasselbe, aber der Unterschied liegt in der Art und Weise, wie es zubereitet und gegessen wird.

Aufgewachsen in Ohio haben wir es immer schonend in Butter gebraten und mit Ahornsirup zum Dippen oder Beträufeln serviert.

Es war die perfekte Beilage zum Abendessen, Frühstück zum Abendessen oder sogar ein schnelles und einfaches Abendessen für einen.

Ich habe es schon immer geliebt, weil es die perfekte Kombination aus süß und herzhaft ist und in nur 20 Minuten fertig ist.


Rezept für gebratenen Maismehlbrei

Dieses Rezept für gebratenen Maismehlbrei ist das perfekte Frühstück aus dem Mittleren Westen. Leckeres festes Maismehl (oder man könnte es Polenta nennen) wird leicht in Butter gebraten und mit Ahornsirup beträufelt. So unglaublich einfach und total lecker.

Schon mal was von Mus gehört?

Im Grunde ist es dasselbe, aber der Unterschied liegt in der Art und Weise, wie es zubereitet und gegessen wird.

Aufgewachsen in Ohio haben wir es immer schonend in Butter gebraten und mit Ahornsirup zum Dippen oder Beträufeln serviert.

Es war die perfekte Beilage zum Abendessen, Frühstück zum Abendessen oder sogar ein schnelles und einfaches Abendessen für einen.

Ich habe es schon immer geliebt, weil es die perfekte Kombination aus süß und herzhaft ist und in nur 20 Minuten fertig ist.


Rezept für gebratenen Maismehlbrei

Dieses Rezept für gebratenen Maismehlbrei ist das perfekte Frühstück aus dem Mittleren Westen. Leckeres festes Maismehl (oder man könnte es Polenta nennen) wird leicht in Butter gebraten und mit Ahornsirup beträufelt. So unglaublich einfach und total lecker.

Schon mal was von Mus gehört?

Im Grunde ist es dasselbe, aber der Unterschied liegt in der Art und Weise, wie es zubereitet und gegessen wird.

Aufgewachsen in Ohio haben wir es immer schonend in Butter gebraten und mit Ahornsirup zum Dippen oder Beträufeln serviert.

Es war die perfekte Beilage zum Abendessen, Frühstück zum Abendessen oder sogar ein schnelles und einfaches Abendessen für einen.

Ich habe es schon immer geliebt, weil es die perfekte Kombination aus süß und herzhaft ist und in nur 20 Minuten fertig ist.


Rezept für gebratenen Maismehlbrei

Dieses Rezept für gebratenen Maismehlbrei ist das perfekte Frühstück aus dem Mittleren Westen. Leckeres festes Maismehl (oder man könnte es Polenta nennen) wird leicht in Butter gebraten und mit Ahornsirup beträufelt. So unglaublich einfach und total lecker.

Schon mal was von Mus gehört?

Im Grunde ist es dasselbe, aber der Unterschied liegt in der Art und Weise, wie es zubereitet und gegessen wird.

Aufgewachsen in Ohio haben wir es immer schonend in Butter gebraten und mit Ahornsirup zum Dippen oder Beträufeln serviert.

Es war die perfekte Beilage zum Abendessen, Frühstück zum Abendessen oder sogar ein schnelles und einfaches Abendessen für einen.

Ich habe es schon immer geliebt, weil es die perfekte Kombination aus süß und herzhaft ist und in nur 20 Minuten fertig ist.


Rezept für gebratenen Maismehlbrei

Dieses Rezept für gebratenen Maismehlbrei ist das perfekte Frühstück aus dem Mittleren Westen. Leckeres festes Maismehl (oder man könnte es Polenta nennen) wird leicht in Butter gebraten und mit Ahornsirup beträufelt. So unglaublich einfach und total lecker.

Schon mal was von Mus gehört?

Im Grunde ist es dasselbe, aber der Unterschied liegt in der Art und Weise, wie es zubereitet und gegessen wird.

Aufgewachsen in Ohio haben wir es immer schonend in Butter gebraten und mit Ahornsirup zum Dippen oder Beträufeln serviert.

Es war die perfekte Beilage zum Abendessen, Frühstück zum Abendessen oder sogar ein schnelles und einfaches Abendessen für einen.

Ich habe es schon immer geliebt, weil es die perfekte Kombination aus süß und herzhaft ist und in nur 20 Minuten fertig ist.


Rezept für gebratenen Maismehlbrei

Dieses Rezept für gebratenen Maismehlbrei ist das perfekte Frühstück aus dem Mittleren Westen. Leckeres festes Maismehl (oder man könnte es Polenta nennen) wird leicht in Butter gebraten und mit Ahornsirup beträufelt. So unglaublich einfach und total lecker.

Schon mal was von Mus gehört?

Im Grunde ist es dasselbe, aber der Unterschied liegt in der Art und Weise, wie es zubereitet und gegessen wird.

Aufgewachsen in Ohio haben wir es immer schonend in Butter gebraten und mit Ahornsirup zum Dippen oder Beträufeln serviert.

Es war die perfekte Beilage zum Abendessen, Frühstück zum Abendessen oder sogar ein schnelles und einfaches Abendessen für einen.

Ich habe es schon immer geliebt, weil es die perfekte Kombination aus süß und herzhaft ist und in nur 20 Minuten fertig ist.


Schau das Video: egg fried cheese toast 2,500KRW. korean street food (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Birk

    Senks, sehr nützliche Informationen.

  2. Ryba

    Ich habe eine ähnliche Situation. Sie können diskutieren.

  3. Gladwin

    Bravo, dieser ziemlich gute Satz ist übrigens notwendig

  4. Dall

    Was für Worte ... Großartig, eine bemerkenswerte Idee



Eine Nachricht schreiben