Traditionelle Rezepte

Ingwer-Birnen-Cranberry-Sauce

Ingwer-Birnen-Cranberry-Sauce


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Peppen Sie Ihre Cranberry-Sauce in dieser Weihnachtszeit auf, indem Sie sie mit Ingwer und Zwiebeln aufgießen

istock.com/lauraag

Peppen Sie Ihre Cranberry-Sauce in dieser Weihnachtszeit auf, indem Sie sie mit Ingwer und Zwiebeln aufgießen. Dieses Relish ist dank Sprühöl und kalorienfreiem Süßstoff eine großartige kalorienarme Option für Thanksgiving.

Dieses Rezept kommt mit freundlicher Genehmigung von Abnehmen Welt.

Zutaten

  • Sprühöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Esslöffel geriebener frischer Ingwer
  • 2/3 Tassen Wasser
  • 1 mittelgroße Birne, entkernt und fein gehackt
  • 2 Esslöffel kalorienfreier granulierter Süßstoff

Cranberry-Birnen-Konserve mit Ingwer-Rezept und Konserventausch

Ich kann mir weniger Orte vorstellen, an denen ich an einem kühlen Novembernachmittag lieber wäre, als Tee zu trinken und mit Mädchen zu plaudern, die sich versammelt haben, um Marmelade, Gelees und Konfitüren auszutauschen.

So verbrachte ich einen Teil meiner Sonntagsvergangenheit und genoss die herzliche Gastfreundschaft meiner guten Freundin Melanie, während die Jungs zu Hause blieben, um Blätter zu harken. Clara kam auch, saß in ihrem Partykleid steif auf dem Sofa und knabberte so ordentlich Kekse, dass mein Herz vor Rührung anschwoll bei dem Gedanken an all die Teepartys, die wir vor uns haben.

Es war schön, einmal Gast zu sein, und der praktische Aspekt des Tauschs machte ihn zu einem unverzichtbaren Ereignis in meinem Kalender. Lesen Sie weiter für ein paar Fotos vom Tausch und ein Rezept für Cranberry Pear Conserve mit Ingwer, mein Beitrag zur Tabelle.

Ein Tausch von Marmelade, Gelee und Konfitüre spielt sich ähnlich wie ein Kekstausch ab, nur die Gäste bringen Konserven statt gebackener Leckereien mit. Zuerst probieren wir die Konfitüren, serviert mit Käse, Crackern und Toasts oder Scones und begleitet von Tee.

Dies ist normalerweise der Teil, an dem Konserventipps ausgetauscht werden, sowie Beichtgeschichten aus der Küche, normalerweise von einer Charge, die schrecklich schief gelaufen ist. Ich fand es toll, wie ein Gast sagte, dass sie ihrem Chef die erste (weniger zufriedenstellende) Charge gab und die zweite, perfektionierte Runde würzigen, süßen Apfelmus zu unserem Tausch brachte.

Der Austausch der Gläser dauert nur wenige Minuten, und Sie gehen mit der gleichen Menge, die Sie mitgebracht haben, nur haben Sie jetzt eine schöne Auswahl an Gurken, Fruchtbutter, Marmelade, Konserven und Saucen. Voila, eine Vorratskammer für sofortige Konserven.

Vor ein paar Wochen entdeckte ich auf dem Markt zwei Körbe mit überreifen Birnen, die auf 4 Dollar reduziert waren, und ich schnappte sie mir zusammen mit einem Stück Ingwer. Die Birnen waren so weit weg, ich wollte nicht, dass sie noch einen Tag sitzen und riskieren, sie zu verlieren.

An diesem Abend arbeitete ich bis spät in die Nacht, hackte Orangen, rieb Ingwer und hackte Birnen für eine vierfache Charge Cranberry Pear Conserve mit Ingwer. Das Rezept ist von Marisas Pear Ginger Conserve in ihrem Kochbuch Food in Jars adaptiert, nur habe ich Cranberries hinzugefügt, die Walnüsse weggelassen und die Ingwerdosierung für einen kleinen Extra-Kick erhöht.

Es ist herrlich stückig und der Geschmack der Preiselbeeren gleicht die Süße der Birnen gut aus, ganz zu schweigen davon, dass die Beeren der Konfitüre eine ziemlich festliche Farbe verleihen. Ich muss wahrscheinlich nicht darauf hinweisen, dass es ein schönes Weihnachtsgeschenk wäre…

Ich serviere diese Konfitüre mit einem weichen Chevre und einer Handvoll meiner hausgemachten Frucht- und Nusschips für die perfekte Weihnachtsvorspeise, obwohl sie perfekt als Marmelade für Ihren Sonntagsbrunch passen würde.


Cranberry-Birnen-Konserve mit Ingwer-Rezept und Konserventausch

Ich kann mir weniger Orte vorstellen, an denen ich an einem kühlen Novembernachmittag lieber wäre, als Tee zu trinken und mit Mädchen zu plaudern, die sich versammelt haben, um Marmelade, Gelees und Konfitüren auszutauschen.

So verbrachte ich einen Teil meiner Sonntagsvergangenheit und genoss die herzliche Gastfreundschaft meiner guten Freundin Melanie, während die Jungs zu Hause blieben, um Blätter zu harken. Clara kam auch, die in ihrem Partykleid steif auf dem Sofa saß und Kekse so ordentlich knabberte, dass mein Herz vor Rührung anschwoll bei dem Gedanken an all die Teepartys, die wir vor uns haben.

Es war schön, einmal Gast zu sein, und der praktische Aspekt des Tauschs machte ihn zu einem unverzichtbaren Ereignis in meinem Kalender. Lesen Sie weiter für ein paar Fotos vom Tausch und ein Rezept für Cranberry Pear Conserve mit Ingwer, mein Beitrag zur Tabelle.

Ein Tausch von Marmelade, Gelee und Konfitüre spielt sich ähnlich wie ein Kekstausch ab, nur die Gäste bringen Konserven statt gebackener Leckereien mit. Zuerst probieren wir die Konfitüren, serviert mit Käse, Crackern und Toasts oder Scones und begleitet von Tee.

Dies ist normalerweise der Teil, an dem Konserventipps ausgetauscht werden, sowie Beichtgeschichten aus der Küche, normalerweise von einer Charge, die schrecklich schief gelaufen ist. Ich fand es toll, wie ein Gast sagte, dass sie ihrem Chef die erste (weniger zufriedenstellende) Charge gab und die zweite, perfektionierte Runde würzigen, süßen Apfelmus zu unserem Tausch brachte.

Der Austausch der Gläser dauert nur wenige Minuten, und Sie gehen mit der gleichen Menge, die Sie mitgebracht haben, nur haben Sie jetzt eine schöne Auswahl an Gurken, Fruchtbutter, Marmelade, Konserven und Saucen. Voila, eine Vorratskammer für sofortige Konserven.

Vor ein paar Wochen entdeckte ich auf dem Markt zwei Körbe mit überreifen Birnen, die auf 4 Dollar reduziert waren, und ich schnappte sie mir zusammen mit einem Stück Ingwer. Die Birnen waren so weit weg, ich wollte nicht, dass sie noch einen Tag sitzen und riskieren, sie zu verlieren.

An diesem Abend arbeitete ich bis spät in die Nacht, hackte Orangen, rieb Ingwer und hackte Birnen für eine vierfache Charge Cranberry Pear Conserve mit Ingwer. Das Rezept ist von Marisa’s Pear Ginger Conserve in ihrem Kochbuch Food in Jars adaptiert, nur habe ich Cranberries hinzugefügt, die Walnüsse weggelassen und die Ingwerdosierung für einen kleinen Extra-Kick erhöht.

Es ist herrlich stückig und der Geschmack der Preiselbeeren gleicht die Süße der Birnen gut aus, ganz zu schweigen davon, dass die Beeren der Konfitüre eine ziemlich festliche Farbe verleihen. Ich muss wahrscheinlich nicht darauf hinweisen, dass es ein schönes Weihnachtsgeschenk wäre…

Ich serviere diese Konfitüre mit einem weichen Chevre und einer Handvoll meiner hausgemachten Frucht- und Nusschips für die perfekte Weihnachtsvorspeise, obwohl sie perfekt als Marmelade für Ihren Sonntagsbrunch passen würde.


Cranberry-Birnen-Konserve mit Ingwer-Rezept und Konserventausch

Ich kann mir weniger Orte vorstellen, an denen ich an einem kühlen Novembernachmittag lieber wäre, als Tee zu trinken und mit Mädchen zu plaudern, die sich versammelt haben, um Marmelade, Gelees und Konfitüren auszutauschen.

So verbrachte ich einen Teil meiner Sonntagsvergangenheit und genoss die herzliche Gastfreundschaft meiner guten Freundin Melanie, während die Jungs zu Hause blieben, um Blätter zu harken. Clara kam auch, saß in ihrem Partykleid steif auf dem Sofa und knabberte so ordentlich Kekse, dass mein Herz vor Rührung anschwoll bei dem Gedanken an all die Teepartys, die wir vor uns haben.

Es war schön, einmal Gast zu sein, und der praktische Aspekt des Tauschs machte ihn zu einem unverzichtbaren Ereignis in meinem Kalender. Lesen Sie weiter für ein paar Fotos vom Tausch und ein Rezept für Cranberry Pear Conserve mit Ingwer, mein Beitrag zur Tabelle.

Ein Tausch von Marmelade, Gelee und Konfitüre spielt sich ähnlich wie ein Kekstausch ab, nur die Gäste bringen Konserven statt gebackener Leckereien mit. Zuerst probieren wir die Konfitüren, serviert mit Käse, Crackern und Toasts oder Scones und begleitet von Tee.

Dies ist normalerweise der Teil, an dem Konserventipps ausgetauscht werden, sowie Beichtgeschichten aus der Küche, normalerweise von einer Charge, die schrecklich schief gelaufen ist. Ich fand es toll, wie ein Gast sagte, dass sie ihrem Chef die erste (weniger zufriedenstellende) Charge gab und die zweite, perfektionierte Runde würzigen, süßen Apfelmus zu unserem Tausch brachte.

Der Austausch der Gläser dauert nur wenige Minuten, und Sie gehen mit der gleichen Menge, die Sie mitgebracht haben, nur haben Sie jetzt eine schöne Auswahl an Gurken, Fruchtbutter, Marmelade, Konserven und Saucen. Voila, eine Vorratskammer für sofortige Konserven.

Vor ein paar Wochen entdeckte ich auf dem Markt zwei Körbe mit überreifen Birnen, die auf 4 Dollar reduziert waren, und ich schnappte sie mir zusammen mit einem Stück Ingwer. Die Birnen waren so weit weg, ich wollte nicht, dass sie noch einen Tag sitzen und riskieren, sie zu verlieren.

An diesem Abend arbeitete ich bis spät in die Nacht, hackte Orangen, rieb Ingwer und hackte Birnen für eine vierfache Charge Cranberry Pear Conserve mit Ingwer. Das Rezept ist von Marisas Pear Ginger Conserve in ihrem Kochbuch Food in Jars adaptiert, nur habe ich Cranberries hinzugefügt, die Walnüsse weggelassen und die Ingwerdosierung für einen kleinen Extra-Kick erhöht.

Es ist herrlich stückig und der Geschmack der Preiselbeeren gleicht die Süße der Birnen gut aus, ganz zu schweigen davon, dass die Beeren der Konfitüre eine ziemlich festliche Farbe verleihen. Ich muss wahrscheinlich nicht darauf hinweisen, dass es ein schönes Weihnachtsgeschenk wäre…

Ich serviere diese Konfitüre mit einem weichen Chevre und einer Handvoll meiner hausgemachten Frucht- und Nusschips für die perfekte Weihnachtsvorspeise, obwohl sie perfekt als Marmelade für Ihren Sonntagsbrunch passen würde.


Cranberry-Birnen-Konserve mit Ingwer-Rezept und Konserventausch

Ich kann mir weniger Orte vorstellen, an denen ich an einem kühlen Novembernachmittag lieber wäre, als Tee zu trinken und mit Mädchen zu plaudern, die sich versammelt haben, um Marmelade, Gelees und Konfitüren auszutauschen.

So verbrachte ich einen Teil meiner Sonntagsvergangenheit und genoss die herzliche Gastfreundschaft meiner guten Freundin Melanie, während die Jungs zu Hause blieben, um Blätter zu harken. Clara kam auch, saß in ihrem Partykleid steif auf dem Sofa und knabberte so ordentlich Kekse, dass mein Herz vor Rührung anschwoll bei dem Gedanken an all die Teepartys, die wir vor uns haben.

Es war schön, einmal Gast zu sein, und der praktische Aspekt des Tauschs machte ihn zu einem unverzichtbaren Ereignis in meinem Kalender. Lesen Sie weiter für ein paar Fotos vom Tausch und ein Rezept für Cranberry Pear Conserve mit Ingwer, mein Beitrag zur Tabelle.

Ein Tausch von Marmelade, Gelee und Konfitüre spielt sich ähnlich wie ein Kekstausch ab, nur die Gäste bringen Konserven statt gebackener Leckereien mit. Zuerst probieren wir die Konfitüren, serviert mit Käse, Crackern und Toasts oder Scones und begleitet von Tee.

Dies ist normalerweise der Teil, an dem Konserventipps ausgetauscht werden, sowie Beichtgeschichten aus der Küche, normalerweise von einer Charge, die schrecklich schief gelaufen ist. Ich fand es toll, wie ein Gast sagte, dass sie ihrem Chef die erste (weniger zufriedenstellende) Charge gab und die zweite, perfektionierte Runde würzigen, süßen Apfelmus zu unserem Tausch brachte.

Der Austausch der Gläser dauert nur wenige Minuten, und Sie gehen mit der gleichen Menge, die Sie mitgebracht haben, nur haben Sie jetzt eine schöne Auswahl an Gurken, Fruchtbutter, Marmelade, Konserven und Saucen. Voila, eine Vorratskammer für sofortige Konserven.

Vor ein paar Wochen entdeckte ich auf dem Markt zwei Körbe mit überreifen Birnen, die auf 4 Dollar reduziert waren, und ich schnappte sie mir zusammen mit einem Stück Ingwer. Die Birnen waren so weit weg, ich wollte nicht, dass sie noch einen Tag sitzen und riskieren, sie zu verlieren.

An diesem Abend arbeitete ich bis spät in die Nacht, hackte Orangen, rieb Ingwer und hackte Birnen für eine vierfache Charge Cranberry Pear Conserve mit Ingwer. Das Rezept ist von Marisa’s Pear Ginger Conserve in ihrem Kochbuch Food in Jars adaptiert, nur habe ich Cranberries hinzugefügt, die Walnüsse weggelassen und die Ingwerdosierung für einen kleinen Extra-Kick erhöht.

Es ist herrlich stückig und der Geschmack der Preiselbeeren gleicht die Süße der Birnen gut aus, ganz zu schweigen davon, dass die Beeren der Konfitüre eine ziemlich festliche Farbe verleihen. Ich muss wahrscheinlich nicht darauf hinweisen, dass es ein schönes Weihnachtsgeschenk wäre…

Ich serviere diese Konfitüre mit einem weichen Chevre und einer Handvoll meiner hausgemachten Frucht- und Nusschips für die perfekte Weihnachtsvorspeise, obwohl sie perfekt als Marmelade für Ihren Sonntagsbrunch passen würde.


Cranberry-Birnen-Konserve mit Ingwer-Rezept und Konserventausch

Ich kann mir weniger Orte vorstellen, an denen ich an einem kühlen Novembernachmittag lieber wäre, als Tee zu trinken und mit Mädchen zu plaudern, die sich versammelt haben, um Marmelade, Gelees und Konfitüren auszutauschen.

So verbrachte ich einen Teil meiner Sonntagsvergangenheit und genoss die herzliche Gastfreundschaft meiner guten Freundin Melanie, während die Jungs zu Hause blieben, um Blätter zu harken. Clara kam auch, saß in ihrem Partykleid steif auf dem Sofa und knabberte so ordentlich Kekse, dass mein Herz vor Rührung anschwoll bei dem Gedanken an all die Teepartys, die wir vor uns haben.

Es war schön, einmal Gast zu sein, und der praktische Aspekt des Tauschs machte ihn zu einem unverzichtbaren Ereignis in meinem Kalender. Lesen Sie weiter für ein paar Fotos vom Tausch und ein Rezept für Cranberry Pear Conserve mit Ingwer, mein Beitrag zur Tabelle.

Ein Tausch von Marmelade, Gelee und Konfitüre spielt sich ähnlich wie ein Kekstausch ab, nur die Gäste bringen Konserven statt gebackener Leckereien mit. Zuerst probieren wir die Konfitüren, serviert mit Käse, Crackern und Toasts oder Scones und begleitet von Tee.

Dies ist normalerweise der Teil, an dem Konserventipps ausgetauscht werden, sowie Beichtgeschichten aus der Küche, normalerweise von einer Charge, die schrecklich schief gelaufen ist. Ich fand es toll, wie ein Gast sagte, dass sie ihrem Chef die erste (weniger zufriedenstellende) Charge gab und die zweite, perfektionierte Runde würzigen, süßen Apfelmus zu unserem Tausch brachte.

Der Austausch der Gläser dauert nur wenige Minuten, und Sie gehen mit der gleichen Menge, die Sie mitgebracht haben, nur haben Sie jetzt eine schöne Auswahl an Gurken, Fruchtbutter, Marmelade, Konserven und Saucen. Voila, eine Vorratskammer für sofortige Konserven.

Vor ein paar Wochen entdeckte ich auf dem Markt zwei Körbe mit überreifen Birnen, die auf 4 Dollar reduziert waren, und ich schnappte sie mir zusammen mit einem Stück Ingwer. Die Birnen waren so weit weg, ich wollte nicht, dass sie noch einen Tag sitzen und riskieren, sie zu verlieren.

An diesem Abend arbeitete ich bis spät in die Nacht, hackte Orangen, rieb Ingwer und hackte Birnen für eine vierfache Charge Cranberry Pear Conserve mit Ingwer. Das Rezept ist von Marisa’s Pear Ginger Conserve in ihrem Kochbuch Food in Jars adaptiert, nur habe ich Cranberries hinzugefügt, die Walnüsse weggelassen und die Ingwerdosierung für einen kleinen Extra-Kick erhöht.

Es ist herrlich stückig und der Geschmack der Preiselbeeren gleicht die Süße der Birnen gut aus, ganz zu schweigen davon, dass die Beeren der Konfitüre eine ziemlich festliche Farbe verleihen. Ich muss wahrscheinlich nicht darauf hinweisen, dass es ein schönes Weihnachtsgeschenk wäre…

Ich serviere diese Konfitüre mit einem weichen Chevre und einer Handvoll meiner hausgemachten Frucht- und Nusschips für die perfekte Weihnachtsvorspeise, obwohl sie perfekt als Marmelade für Ihren Sonntagsbrunch passen würde.


Cranberry-Birnen-Konserve mit Ingwer-Rezept und Konserventausch

Ich kann mir weniger Orte vorstellen, an denen ich an einem kühlen Novembernachmittag lieber wäre, als Tee zu trinken und mit Mädchen zu plaudern, die sich versammelt haben, um Marmelade, Gelees und Konfitüren auszutauschen.

So verbrachte ich einen Teil meiner Sonntagsvergangenheit und genoss die herzliche Gastfreundschaft meiner guten Freundin Melanie, während die Jungs zu Hause blieben, um Blätter zu harken. Clara kam auch, saß in ihrem Partykleid steif auf dem Sofa und knabberte so ordentlich Kekse, dass mein Herz vor Rührung anschwoll bei dem Gedanken an all die Teepartys, die wir vor uns haben.

Es war schön, einmal Gast zu sein, und der praktische Aspekt des Tauschs machte ihn zu einem unverzichtbaren Ereignis in meinem Kalender. Lesen Sie weiter für ein paar Fotos vom Tausch und ein Rezept für Cranberry Pear Conserve mit Ingwer, mein Beitrag zur Tabelle.

Ein Tausch von Marmelade, Gelee und Konfitüre spielt sich ähnlich wie ein Kekstausch ab, nur die Gäste bringen Konserven statt gebackener Leckereien mit. Zuerst probieren wir die Konfitüren, serviert mit Käse, Crackern und Toasts oder Scones und begleitet von Tee.

Dies ist normalerweise der Teil, an dem Konserventipps ausgetauscht werden, sowie Beichtgeschichten aus der Küche, normalerweise von einer Charge, die schrecklich schief gelaufen ist. Ich fand es toll, wie ein Gast sagte, dass sie ihrem Chef die erste (weniger zufriedenstellende) Charge gab und die zweite, perfektionierte Runde würzigen, süßen Apfelmus zu unserem Tausch brachte.

Der Austausch der Gläser dauert nur wenige Minuten, und Sie gehen mit der gleichen Menge, die Sie mitgebracht haben, nur haben Sie jetzt eine schöne Auswahl an Gurken, Fruchtbutter, Marmelade, Konserven und Saucen. Voila, eine Vorratskammer für sofortige Konserven.

Vor ein paar Wochen entdeckte ich auf dem Markt zwei Körbe mit überreifen Birnen, die auf 4 Dollar reduziert waren, und ich schnappte sie mir zusammen mit einem Stück Ingwer. Die Birnen waren so weit weg, ich wollte nicht, dass sie noch einen Tag sitzen und riskieren, sie zu verlieren.

An diesem Abend arbeitete ich bis spät in die Nacht, hackte Orangen, rieb Ingwer und hackte Birnen für eine vierfache Charge Cranberry Pear Conserve mit Ingwer. Das Rezept ist von Marisa’s Pear Ginger Conserve in ihrem Kochbuch Food in Jars adaptiert, nur habe ich Cranberries hinzugefügt, die Walnüsse weggelassen und die Ingwerdosierung für einen kleinen Extra-Kick erhöht.

Es ist herrlich stückig und der Geschmack der Preiselbeeren gleicht die Süße der Birnen gut aus, ganz zu schweigen davon, dass die Beeren der Konfitüre eine ziemlich festliche Farbe verleihen. Ich muss wahrscheinlich nicht darauf hinweisen, dass es ein schönes Weihnachtsgeschenk wäre…

Ich serviere diese Konfitüre mit einem weichen Chevre und einer Handvoll meiner hausgemachten Frucht- und Nusschips für die perfekte Weihnachtsvorspeise, obwohl sie perfekt als Marmelade für Ihren Sonntagsbrunch passen würde.


Cranberry-Birnen-Konserve mit Ingwer-Rezept und Konserventausch

Ich kann mir weniger Orte vorstellen, an denen ich an einem kühlen Novembernachmittag lieber wäre, als Tee zu trinken und mit Mädchen zu plaudern, die sich versammelt haben, um Marmelade, Gelees und Konfitüren auszutauschen.

So verbrachte ich einen Teil meiner Sonntagsvergangenheit und genoss die herzliche Gastfreundschaft meiner guten Freundin Melanie, während die Jungs zu Hause blieben, um Blätter zu harken. Clara kam auch, saß in ihrem Partykleid steif auf dem Sofa und knabberte so ordentlich Kekse, dass mein Herz vor Rührung anschwoll bei dem Gedanken an all die Teepartys, die wir vor uns haben.

Es war schön, einmal Gast zu sein, und der praktische Aspekt des Tauschs machte ihn zu einem unverzichtbaren Ereignis in meinem Kalender. Lesen Sie weiter für ein paar Fotos vom Tausch und ein Rezept für Cranberry Pear Conserve mit Ingwer, mein Beitrag zur Tabelle.

Ein Tausch von Marmelade, Gelee und Konfitüre spielt sich ähnlich wie ein Kekstausch ab, nur die Gäste bringen Konserven statt gebackener Leckereien mit. Zuerst probieren wir die Konfitüren, serviert mit Käse, Crackern und Toasts oder Scones und begleitet von Tee.

Dies ist normalerweise der Teil, an dem Konserventipps ausgetauscht werden, sowie Beichtgeschichten aus der Küche, normalerweise von einer Charge, die schrecklich schief gelaufen ist. Ich fand es toll, wie ein Gast sagte, dass sie ihrem Chef die erste (weniger zufriedenstellende) Charge gab und die zweite, perfektionierte Runde würzigen, süßen Apfelmus zu unserem Tausch brachte.

Der Austausch der Gläser dauert nur wenige Minuten, und Sie gehen mit der gleichen Menge, die Sie mitgebracht haben, nur haben Sie jetzt eine schöne Auswahl an Gurken, Fruchtbutter, Marmelade, Konserven und Saucen. Voila, eine Vorratskammer für sofortige Konserven.

Vor ein paar Wochen entdeckte ich auf dem Markt zwei Körbe mit überreifen Birnen, die auf 4 Dollar reduziert waren, und ich schnappte sie mir zusammen mit einem Stück Ingwer. Die Birnen waren so weit weg, ich wollte nicht, dass sie noch einen Tag sitzen und riskieren, sie zu verlieren.

An diesem Abend arbeitete ich bis spät in die Nacht, hackte Orangen, rieb Ingwer und hackte Birnen für eine vierfache Charge Cranberry Pear Conserve mit Ingwer. Das Rezept ist von Marisa’s Pear Ginger Conserve in ihrem Kochbuch Food in Jars adaptiert, nur habe ich Cranberries hinzugefügt, die Walnüsse weggelassen und die Ingwerdosierung für einen kleinen Extra-Kick erhöht.

Es ist herrlich stückig und der Geschmack der Preiselbeeren gleicht die Süße der Birnen gut aus, ganz zu schweigen davon, dass die Beeren der Konfitüre eine ziemlich festliche Farbe verleihen. Ich muss wahrscheinlich nicht darauf hinweisen, dass es ein schönes Weihnachtsgeschenk wäre…

Ich serviere diese Konfitüre mit einem weichen Chevre und einer Handvoll meiner hausgemachten Frucht- und Nusschips für die perfekte Weihnachtsvorspeise, obwohl sie perfekt als Marmelade für Ihren Sonntagsbrunch passen würde.


Cranberry-Birnen-Konserve mit Ingwer-Rezept und Konserventausch

Ich kann mir weniger Orte vorstellen, an denen ich an einem kühlen Novembernachmittag lieber wäre, als Tee zu trinken und mit Mädchen zu plaudern, die sich versammelt haben, um Marmelade, Gelees und Konfitüren auszutauschen.

So verbrachte ich einen Teil meiner Sonntagsvergangenheit und genoss die herzliche Gastfreundschaft meiner guten Freundin Melanie, während die Jungs zu Hause blieben, um Blätter zu harken. Clara kam auch, saß in ihrem Partykleid steif auf dem Sofa und knabberte so ordentlich Kekse, dass mein Herz vor Rührung anschwoll bei dem Gedanken an all die Teepartys, die wir vor uns haben.

Es war schön, einmal Gast zu sein, und der praktische Aspekt des Tauschs machte ihn zu einem unverzichtbaren Ereignis in meinem Kalender. Lesen Sie weiter für ein paar Fotos vom Tausch und ein Rezept für Cranberry Pear Conserve mit Ingwer, mein Beitrag zur Tabelle.

Ein Tausch von Marmelade, Gelee und Konfitüre spielt sich ähnlich wie ein Kekstausch ab, nur die Gäste bringen Konserven statt gebackener Leckereien mit. Zuerst probieren wir die Konfitüren, serviert mit Käse, Crackern und Toasts oder Scones und begleitet von Tee.

Dies ist normalerweise der Teil, an dem Konserventipps ausgetauscht werden, sowie Beichtgeschichten aus der Küche, normalerweise von einer Charge, die schrecklich schief gelaufen ist. Ich fand es toll, wie ein Gast sagte, dass sie ihrem Chef die erste (weniger zufriedenstellende) Charge gab und die zweite, perfektionierte Runde würzigen, süßen Apfelmus zu unserem Tausch brachte.

Der Austausch der Gläser dauert nur wenige Minuten, und Sie gehen mit der gleichen Menge, die Sie mitgebracht haben, nur haben Sie jetzt eine schöne Auswahl an Gurken, Fruchtbutter, Marmelade, Konserven und Saucen. Voila, eine Vorratskammer für sofortige Konserven.

Vor ein paar Wochen entdeckte ich auf dem Markt zwei Körbe mit überreifen Birnen, die auf 4 Dollar reduziert waren, und ich schnappte sie mir zusammen mit einem Stück Ingwer. Die Birnen waren so weit weg, ich wollte nicht, dass sie noch einen Tag sitzen und riskieren, sie zu verlieren.

An diesem Abend arbeitete ich bis spät in die Nacht, hackte Orangen, rieb Ingwer und hackte Birnen für eine vierfache Charge Cranberry Pear Conserve mit Ingwer. Das Rezept ist von Marisa’s Pear Ginger Conserve in ihrem Kochbuch Food in Jars adaptiert, nur habe ich Cranberries hinzugefügt, die Walnüsse weggelassen und die Ingwerdosierung für einen kleinen Extra-Kick erhöht.

Es ist herrlich stückig und der Geschmack der Preiselbeeren gleicht die Süße der Birnen gut aus, ganz zu schweigen davon, dass die Beeren der Konfitüre eine ziemlich festliche Farbe verleihen. Ich muss wahrscheinlich nicht darauf hinweisen, dass es ein schönes Weihnachtsgeschenk wäre…

Ich serviere diese Konfitüre mit einem weichen Chevre und einer Handvoll meiner hausgemachten Frucht- und Nusschips für die perfekte Weihnachtsvorspeise, obwohl sie perfekt als Marmelade für Ihren Sonntagsbrunch passen würde.


Cranberry-Birnen-Konserve mit Ingwer-Rezept und Konserventausch

Ich kann mir weniger Orte vorstellen, an denen ich an einem kühlen Novembernachmittag lieber wäre, als Tee zu trinken und mit Mädchen zu plaudern, die sich versammelt haben, um Marmelade, Gelees und Konfitüren auszutauschen.

So verbrachte ich einen Teil meiner Sonntagsvergangenheit und genoss die herzliche Gastfreundschaft meiner guten Freundin Melanie, während die Jungs zu Hause blieben, um Blätter zu harken. Clara kam auch, die in ihrem Partykleid steif auf dem Sofa saß und Kekse so ordentlich knabberte, dass mein Herz vor Rührung anschwoll bei dem Gedanken an all die Teepartys, die wir vor uns haben.

Es war schön, einmal Gast zu sein, und der praktische Aspekt des Tauschs machte ihn zu einem unverzichtbaren Ereignis in meinem Kalender. Lesen Sie weiter für ein paar Fotos vom Tausch und ein Rezept für Cranberry Pear Conserve mit Ingwer, mein Beitrag zur Tabelle.

Ein Tausch von Marmelade, Gelee und Konfitüre spielt sich ähnlich wie ein Kekstausch ab, nur die Gäste bringen Konserven statt gebackener Leckereien mit. Zuerst probieren wir die Konfitüren, serviert mit Käse, Crackern und Toasts oder Scones und begleitet von Tee.

Dies ist normalerweise der Teil, an dem Konserventipps ausgetauscht werden, sowie Beichtgeschichten aus der Küche, normalerweise von einer Charge, die schrecklich schief gelaufen ist. Ich fand es toll, wie ein Gast sagte, dass sie ihrem Chef die erste (weniger zufriedenstellende) Charge gab und die zweite, perfektionierte Runde würzigen, süßen Apfelmus zu unserem Tausch brachte.

Der Austausch der Gläser dauert nur wenige Minuten, und Sie gehen mit der gleichen Menge, die Sie mitgebracht haben, nur haben Sie jetzt eine schöne Auswahl an Gurken, Fruchtbutter, Marmelade, Konserven und Saucen. Voila, eine Vorratskammer für sofortige Konserven.

Vor ein paar Wochen entdeckte ich auf dem Markt zwei Körbe mit überreifen Birnen, die auf 4 Dollar reduziert waren, und ich schnappte sie mir zusammen mit einem Stück Ingwer. Die Birnen waren so weit weg, ich wollte nicht, dass sie noch einen Tag sitzen und riskieren, sie zu verlieren.

An diesem Abend arbeitete ich bis spät in die Nacht, hackte Orangen, rieb Ingwer und hackte Birnen für eine vierfache Charge Cranberry Pear Conserve mit Ingwer. Das Rezept ist von Marisas Pear Ginger Conserve in ihrem Kochbuch Food in Jars adaptiert, nur habe ich Cranberries hinzugefügt, die Walnüsse weggelassen und die Ingwerdosierung für einen kleinen Extra-Kick erhöht.

Es ist herrlich stückig und der Geschmack der Preiselbeeren gleicht die Süße der Birnen gut aus, ganz zu schweigen davon, dass die Beeren der Konfitüre eine ziemlich festliche Farbe verleihen. Ich muss wahrscheinlich nicht darauf hinweisen, dass es ein schönes Weihnachtsgeschenk wäre…

Ich serviere diese Konfitüre mit einem weichen Chevre und einer Handvoll meiner hausgemachten Frucht- und Nusschips für die perfekte Weihnachtsvorspeise, obwohl sie perfekt als Marmelade für Ihren Sonntagsbrunch passen würde.


Cranberry-Birnen-Konserve mit Ingwer-Rezept und Konserventausch

Ich kann mir weniger Orte vorstellen, an denen ich an einem kühlen Novembernachmittag lieber wäre, als Tee zu trinken und mit Mädchen zu plaudern, die sich versammelt haben, um Marmelade, Gelees und Konfitüren auszutauschen.

So verbrachte ich einen Teil meiner Sonntagsvergangenheit und genoss die herzliche Gastfreundschaft meiner guten Freundin Melanie, während die Jungs zu Hause blieben, um Blätter zu harken. Clara kam auch, saß in ihrem Partykleid steif auf dem Sofa und knabberte so ordentlich Kekse, dass mein Herz vor Rührung anschwoll bei dem Gedanken an all die Teepartys, die wir vor uns haben.

Es war schön, einmal Gast zu sein, und der praktische Aspekt des Tauschs machte ihn zu einem unverzichtbaren Ereignis in meinem Kalender. Lesen Sie weiter für ein paar Fotos vom Tausch und ein Rezept für Cranberry Pear Conserve mit Ingwer, mein Beitrag zur Tabelle.

Ein Tausch von Marmelade, Gelee und Konfitüre spielt sich ähnlich wie ein Kekstausch ab, nur die Gäste bringen Konserven statt gebackener Leckereien mit. Zuerst probieren wir die Konfitüren, serviert mit Käse, Crackern und Toasts oder Scones und begleitet von Tee.

Dies ist normalerweise der Teil, an dem Konserventipps ausgetauscht werden, sowie Beichtgeschichten aus der Küche, normalerweise von einer Charge, die schrecklich schief gelaufen ist. Ich fand es toll, wie ein Gast sagte, dass sie ihrem Chef die erste (weniger zufriedenstellende) Charge gab und die zweite, perfektionierte Runde würzigen, süßen Apfelmus zu unserem Tausch brachte.

Der Austausch der Gläser dauert nur wenige Minuten, und Sie gehen mit der gleichen Menge, die Sie mitgebracht haben, nur haben Sie jetzt eine schöne Auswahl an Gurken, Fruchtbutter, Marmelade, Konserven und Saucen. Voila, eine Vorratskammer für sofortige Konserven.

Vor ein paar Wochen entdeckte ich auf dem Markt zwei Körbe mit überreifen Birnen, die auf 4 Dollar reduziert waren, und ich schnappte sie mir zusammen mit einem Stück Ingwer. Die Birnen waren so weit weg, ich wollte nicht, dass sie noch einen Tag sitzen und riskieren, sie zu verlieren.

An diesem Abend arbeitete ich bis spät in die Nacht, hackte Orangen, rieb Ingwer und hackte Birnen für eine vierfache Charge Cranberry Pear Conserve with Ginger. Das Rezept ist von Marisas Pear Ginger Conserve in ihrem Kochbuch Food in Jars adaptiert, nur habe ich Cranberries hinzugefügt, die Walnüsse weggelassen und die Ingwerdosierung für einen kleinen Extra-Kick erhöht.

Es ist herrlich stückig und der Geschmack der Preiselbeeren gleicht die Süße der Birnen gut aus, ganz zu schweigen davon, dass die Beeren der Konfitüre eine ziemlich festliche Farbe verleihen. Ich muss wahrscheinlich nicht darauf hinweisen, dass es ein schönes Weihnachtsgeschenk wäre…

Ich serviere diese Konfitüre mit einem weichen Chevre und einer Handvoll meiner hausgemachten Frucht- und Nusschips für die perfekte Weihnachtsvorspeise, obwohl sie perfekt als Marmelade für Ihren Sonntagsbrunch passen würde.


Schau das Video: JEDNODUCHÝ LÁVOVÝ KOLÁČIK @Var a peč s Martinkou (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Tojadal

    Ich gratuliere, welche Worte ..., eine bemerkenswerte Idee

  2. Daishya

    Wacker, der geniale Satz und ist zeitgemäß

  3. Esquevelle

    Sprechen Sie auf den Punkt

  4. Irenbend

    Wird nicht funktionieren!



Eine Nachricht schreiben