Traditionelle Rezepte

Stadion-Food-Power-Rankings: Zusammenfassung der 16. Woche

Stadion-Food-Power-Rankings: Zusammenfassung der 16. Woche

Updates zur Suche von The Daily Meal, um herauszufinden, welche NFL-Teams das beste Stadionessen haben

Bisher haben wir in der Stadion-Food-Power-Rangliste von The Daily Meal neun Siege und vier Niederlagen in unseren Vorhersagen.

Vielleicht haben Sie, Fußball- und Feinschmecker, von unseren gehört Rangliste der Stadionnahrungskraft Serie, der Kampf um herauszufinden, welche NFL-Teams das beste Stadion-Essen haben. Statt Münzwurf werfen wir Burger um. Anstelle von Flags zählen wir Verstöße gegen den Gesundheitscode. Und statt Schiedsrichter... nun, da sind wir.

Jede Woche präsentieren wir mindestens ein Festzelt-Matchup von zwei NFL-Rivalen. Vor dem Spieltag bewerten wir das Essensangebot in den Stadien der einzelnen Mannschaften, messen es anhand einer ausgewählten Liste von Kriterien und entscheiden, welches Franchise die Zufriedenheit seiner Fans besser befriedigt … in gastronomischer Hinsicht.

Bisher stimmten unsere Ergebnisse neun von dreizehn Mal mit den Spielen überein. Hier ist die Aufschlüsselung:

(Gewinn) Woche 8: Indianapolis Colts vs. Tennessee Titans
(Gewinnen) Woche 9: Denver Broncos vs. Cincinnati Bengals
(Gewinnen) Woche 10: New Orleans Saints gegen Atlanta Falcons
(Verlust) Woche 10: Detroit Lions vs. Minnesota Vikings
(Gewinnen) Woche 11: Carolina Panthers vs. Tampa Bay Buccaneers
(Gewinnen) Woche 11: Houston Texans gegen Jacksonville Jaguars
(Verlust) Woche 12: New England Patriots vs. New York Jets
(Gewinn) Woche 13: Pittsburgh Steelers vs. Baltimore Ravens
(Verlust) Woche 13: San Francisco 49ers vs. St. Louis Rams
(Gewinnen) Woche 14: Arizona Cardinals vs. Seattle Seahawks
(Verlust) Woche 14: Kansas City Chiefs vs. Cleveland Browns
(Gewinn) Woche 15: Green Bay Packers vs. Chicago Bears
(Gewinn) Woche 16: Buffalo Bills vs. Miami Dolphins

Diese Woche werden unsere letzten Matchups vorgestellt Oakland Raiders vs. San Diego Chargers, Philadelphia Eagles v. New York Giants und Washington Redskins gegen Dallas Cowboys. Bleiben Sie dran, wer unserer Meinung nach gewinnen wird.

Und vergessen Sie nicht, uns Feedback zu geben! Wir urteilen nach den folgenden Kriterien und nehmen unsere Essens-Matches ernst: Einzigartige Artikel/Vielfalt/Präsentation; Sauberkeit/Vorbereitung/Verstöße gegen den Gesundheitscode; Allergikerfreundliche Optionen; Gesunde/Bio-Optionen; und die beliebtesten Artikel.

Tyler Sullivan ist der stellvertretende Redakteur von The Daily Meal. Folgen Sie ihr auf Twitter @atylersullivan.


Noch einfachere, schnellere und leckerere Rezepte für deine nächste Essenswoche

Nachdem wir im März unsere erste Reihe „Woche der Mahlzeiten“ veröffentlicht hatten, wollten wir von Ihnen, unseren Lesern, hören, bevor wir damit fortfahren, um zu sehen, ob dies regelmäßig von Ihnen gewünscht wird. Es genügt zu sagen, dass das Feedback, das wir bekamen, ein klares „MEHR, BITTE!“ war. Also, wir sind hier, um zu liefern. Auch wenn wir eines Tages die Möglichkeit haben werden, diese Serie häufiger zu machen, werden wir sie vorerst zu einer monatlichen Wiederholung machen. Freuen Sie sich jeden ersten Sonntag im Monat auf neue Rezepte der „Woche der Mahlzeiten“. Jedes wird Ihnen von SoCal-Köchen, Food-Bloggern, Kochbuchautoren und Köchen aller Couleur präsentiert, um Ihnen zu zeigen, wie sie das Abendessen schnell und einfach auf den Tisch bringen, ohne auf Geschmack zu verzichten.

Holen Sie sich unseren neuen Koch-Newsletter.

Möglicherweise erhalten Sie gelegentlich Werbeinhalte von der Los Angeles Times.

Unsere nächste Folge von Rezepten kommt von Foodblogger und Autor Jonathan Melendez. Seine Rezepte verwenden einfallsreiche Mash-ups und witzige Klassiker, um Ihnen Gerichte zu bieten, die neu und zugänglich und vor allem wirklich sehr lecker sind.

Er verwendet gefrorene grüne Erbsen, um den Nährwert und die leuchtende Farbe von in der Pfanne gebratenen Falafeln zu verbessern, die mit einem zitronigen Couscous und einer Kräuter-Joghurt-Sauce serviert werden. Im Laden gekauftes Taco-Gewürz – ein All-in-One-Arbeitspferd – würzt flaches Eisensteak, das perfekt gegrillt und mit einer Guacamole serviert wird, die dank großer Avocado-, roten Zwiebeln und Tomaten wie ein Salat isst. Und spanischer Chorizo- und Garnelengeschmack ist ein schneller gebratener Reis als zum Mitnehmen, der Ihnen alle knusprigen Stücke, die Sie sich von einer traditionellen Paella wünschen, in einem Bruchteil der Zeit liefert.

Die klassischen Zutaten des Niçoise-Salats aus hochwertigem Thunfischkonserven werden in eine säuerliche Senf-Vinaigrette geworfen und über warme Ofenkartoffeln für ein sättigendes Abendessen unter der Woche gestreut, das fertig ist, sobald die Kartoffeln aus dem Ofen kommen. Und schließlich kommen schwarze Bohnen und Pilze – Sie können sogar jedes streunende Gemüse in Ihrer Crisper-Schublade hineinwerfen – in einer einfachen Quesadilla zusammen, die mit einer hausgemachten Avocado-Crema serviert wird. Alle Rezepte nutzen eine kleine Einkaufsliste und sparen Ihnen am Ende des Tages Zeit, wenn Sie mit minimalem Aufwand nur ein köstliches Essen auf Ihrem Teller wünschen.

Wenn Sie mehr über Week of Meals erfahren möchten – wie Sie eine ganze Woche lang einkaufen und für Ihre Familie kochen können, ohne die Bank zu sprengen – gebe ich um 18:00 Uhr einen virtuellen Kochkurs. am Mittwoch, 12. Mai. Ich spreche darüber, wie ich das Kochen für die Woche angehe und plane, und konzentriere mich während des Kurses auf ein einfaches Rezept. Und natürlich beantworte ich die Fragen der Teilnehmer.

Der Kurs ist eine der Los Angeles Times-Reihen „We Can Teach You That“ und Tickets (10 USD für Abonnenten 20 USD für die breite Öffentlichkeit) können auf Eventbrite.com erworben werden.


„Top Chef“-Recap: Die 12 All-Stars werden Vegetarier und leben dabei das Motto „You’re So Fresh“

In der Staffel 17 der letzten Woche von &ldquoTop Chef&rdquo Jamie Lynch schied der All-Star aus, weil er nicht genug Zeit hatte, seinen Jus über seine angebratene Hähnchenbrust zu gießen, so dass sein von Barockmalereien inspirierter Teller eher geschmacklos blieb. Er hatte die Chance, sich in der &ldquoLast Chance Kitchen&ldquo eine Erlösung zu verdienen, aber Joe Sasto besiegte ihn in einer anderen Geflügel-Herausforderung. In dieser Woche werden in der Los Angeles-Ausgabe von Bravo&rsquos Reality-Show die 12 verbleibenden Köche Gerichte zubereiten, die vom Animationsfilm &ldquoTrolls World Tour&rdquo inspiriert sind, und an einem vegetarischen Sechs-Gänge-Menü teilnehmen die Saison, &ldquoYou&rsquore So Fresh&rdquo (alle Zeiten ET/PT).

22:02 Uhr Wir beginnen in den malerischen Ausgrabungen der Küchenchefs in den Hollywood Hills. Nini Nguyen, der jüngste Koch in dieser Saison, stellt fest, dass es eine interessante Energie im Haus gibt, während sich die Männchen geräuschvoll in der Küche versammeln. &ldquoEs gibt &rsquos wie den Jungenclub. Die Energie der Jungs ist viel übermütiger. Aber ich denke, die Frauen im Haus haben einfach mehr ein ruhiges Selbstvertrauen.&rdquo Wenn man bedenkt, dass bisher drei Männer den Stiefel erwischt haben, ist Nini vielleicht etwas auf der Spur.

22:04 Uhr Die Frauen versammeln sich im Badezimmer, um ihre morgendlichen Haar- und Make-up-Routinen zu machen. &ldquoWir &rsquor wie eine kleine Mädchengang&rdquo sagt Stephanie Cmar. &ldquoKleine Attentäterinnen, die sie einzeln ausschalten&ldquo beobachtet Karen Akunowicz. Nini erklärt dann, dass sie &ldquoPadma&rsquos Angels sind.&ldquo Karen fährt mit dem Thema fort und sagt, sie seien &ldquoschöne Mastermind-Attentäter. Dafür sind wir hier. Töte sie alle. Oder lassen Sie sie einfach eliminieren.&rdquo Sie alle verwandeln ihre Hände in Pistolen.

22:05 Uhr Die Köche gehen in die Küche und werden vom Gastgeber begrüßt Padma Lakshmi. Es gibt haufenweise Zutaten, die nach einem Farbthema unterteilt sind. Stephanie bemerkt, &bdquoEs&rsquos wie ein Regenbogen, der sich überall erbrach.&rdquo Die Farben umfassen Orange, Gelb, Lila, Blau, Pink und Rot, mit einer bestimmten Figur aus dem kommenden Zeichentrickfilm &ldquoTrolls World Tour&rdquo in der Nähe. Padma stellt dann den Gastjuror für die Runde vor &ndash nämlich &rdquoAmerican Idol&rdquo-Superstar, Coach bei &ldquoThe Voice&rdquo und Grammy-Gewinnerin Kelly Clarkson, der eine Figur im Film ausspricht.

22:07 Uhr Kelly sagt ihnen, &bdquo ich bin froh, dass du mich kennst. Ich mache mir immer Sorgen, wenn ich eine Überraschung bekomme. Oh Mann, wir bekommen einen kleinen Vorgeschmack auf den Film! Kelly sagt, sie spiele eine Figur namens Delta Dawn, den Anführer der Country-Trolle. Sie erzählt uns, dass es sechs verschiedene Musikgenres gibt und das ganze Thema des Familienfeatures ist „Inklusivität&rdquo. Padma bemerkt, dass die Speisekammer für die Immunitätsherausforderung voller Zutaten ist, die die Farben der sechs Trollwelten repräsentieren. Jeder Koch muss eine Zutat aus jeder Farbgruppe in seinem Gericht verwenden. Wie unser Gastgeber sagt: &bdquoIn musikalischer Hinsicht sollte es stimmig sein.&rdquo

22:09 Uhr Der Siegerkoch der Challenge erhält nicht nur Immunität, sondern kann auch an der Premiere auf dem roten Teppich der &ldquoTrolls World Tour&rdquo teilnehmen. Ich vermute, dass dies möglicherweise nicht der Fall ist, da wir alle an Ort und Stelle Schutz suchen, während der Film am Freitag, den 10.

DIE QUICKFIRE-HERAUSFORDERUNG

22:10 Uhr Die Köche bekommen 30 Minuten auf die Uhr und der Wahnsinn nach Troll-Esswaren beginnt. Jennifer Carroll sagt, das Essen reicht von &bdquofreaking Zuckerwatte, blauem Zuckertoffee, Seeigel, Drachenfrucht, verrücktem Zeug da oben, das nichts miteinander zu tun hat.&rdquo Ihr Verstand dreht durch, während sie versucht, all diese Dinge miteinander zu kombinieren.

22:12 Uhr Bryan Voltaggio fragt Kevin Gillespie, wer das letzte Schnellfeuer gewonnen hat, wenn er einen Plan hat. Er sagt, dass er sich für ein Ceviche nach peruanischer Art entscheidet, während wir sehen, wie er Garnelen hackt. Bryan V. sagt, er gehe dort in die gleiche Richtung.&rdquo Lee Anne Wong fragt Lisa Fernandes wie sie ihre Zuckerwatte verwendet. Sie sagt, dass sie es auf meinem Steak schmelzen und Chilis darauf geben wird. &bdquoSo rolle ich,&rdquo sagt Lisa. Gregory Gourdet macht eine Butternut-Kürbis-Suppe. Er hat sich Chilis, Blaubeeren und Äpfel geschnappt. Er weist darauf hin, dass er in seiner vorherigen Saison &bdquo.Schnellfeuer zerstört habe&rdquo. Und Stephanie macht eine regenbogenfrittierte Frühlingsrolle.

22:14 Uhr Eric Adjepong sagt, er habe &ldquoalle Zutaten für einen Salat gesammelt. Ich denke, es wird wirklich alle Farben hervorheben und hoffentlich kann ich die Geschmacksprofile zum Laufen bringen.&rdquo Er fügt flüssigen Stickstoff hinzu, um aus seinen verschiedenen Beeren &ldquoFeenstaub&rdquo zu machen. Nini sagt: &bdquoIch möchte Gnocchi machen, obwohl ich es noch nie mit lila Kartoffeln gemacht habe&ldquo, fragt Karen Brian Malarkey was er geplant hat. Sie fragt ihn, was er mit der Zuckerwatte macht, und er sagt: &bdquoI&rsquom iss' sie nur.&rdquo Sollst du sie kochen? Er beschließt, Curry-Eis zuzubereiten.

22:15 Uhr Melissa King beobachtet, wie Brian M. an der Eismaschine ein &ldquocrazy Chaos&rdquo anrichtet. Nur noch fünf Minuten vor Schluss versucht er zu retten, was er mit flüssigem Stickstoff gemacht hat. Und die Zeit ist um. Karen hat ein Rinder-Granatapfel-Tartar gemacht. Kelly sagt, sie liebt den Crunch. Melissa serviert gebratenen Lachs mit einer fruchtigen Süß-Sauer-Sauce. Sie bekommt ein &ldquoreally good&rdquo von Padma. Eric liefert einen Shrimps-Prosciutto-Salat &ldquomit etwas gefrorenem Beerenstaub.&rdquo

22:16 Uhr Bryan V. hat Garnelen-Ceviche mit Uni und Beerenessig zubereitet. Kevin bringt pochierte Garnelen aus Zitrusfrüchten mit lila und blauen Kartoffeln. Lee Anne&rsquos Gericht ist Ananas-Wegerich-Curry mit braunem Butterlachs. Lisa hat ein zitrusbraunes Butter-Rib-Eye mit Bratkartoffeln gemacht. Kelly mag ihre Mischung aus Süße und Salzigkeit. Als nächstes kommt Gregory's Butternut-Kürbis- und Kochbananen-Suppe, er hat auch eingelegte Früchte und Chilis, und er fügt hinzu, dass sein Gericht vegan ist. Kelly lacht und sagt: &bdquoDu hast mich ausgetrickst.&rdquo Stephanie hat eine Regenbogen-Reisrolle mit Garnelen und Zuckerwatte-Erdnuss-Sauce gemacht. Nini liefert die lila Kartoffelgnocchi mit Garnelen und Currybrühe. Currys sind nach wie vor angesagt, denn Jennifer gibt Padma und Kelly Bananencurry mit knusprigem Prosciutto. Padma erklärt es für &ldquoreally interessant.&rdquo

22:18 Uhr Brian M. hat seine Art Curry-Kürbis-Eis geschöpft. Padma, deren Geschmacksknospen selten lügen, fragt ihn, ob er das Eis quarkartig meinte. Brian erzählt eine kleine Notlüge und sagt mit einem teuflischen Grinsen: &bdquoDas ist genau das, was ich wollte.&ldquo Jennifer lacht ihn aus, da sie die Wahrheit kennt. Padma auch.

22:19 Uhr Kelly sagt den Köchen, dass sie ihrer Meinung nach alle "fantastisch" gemacht haben. Dann sagt sie: "Ich liebe dich und ich hasse es, was passieren wird." Sie sagt, Ninis Gnocchi-Gericht sei eines ihrer unbeliebtesten Gerichte. Padma ruft Stephanies Frühlingsregenbogen-Reisschüssel aus, weil der Dip zu süß sei und das Reispapier besser hätte eingewickelt werden sollen. Kelly dingt Bryan V. &rsquos Garnelen-Textur und erklärt, &ldquoIch kann alles Matschige vertragen. Die Textur der Shrimps, Bryan, war das, was mich umgehauen hat.&rdquo

22:20 Uhr Zu ihren Favoriten gehörte Gregory's Kürbis- und Kochbananensuppe, und Kelly schwärmte davon, dass es &ldquor ein Bissen der Großartigkeit war.&ldquo Lisa&rsquos Rib-Eye war auch an der Spitze Kelly sagt, sie isst viel rotes Fleisch, „aber es war wirklich, wirklich gut gemacht. &rdquo Und da Kelly Knusprig liebt, liebte sie Karens Rindertatar. Aber der Gewinner ist &hellip Gregory ! Er hat offenbar sein Quickfire-Mojo wiederbelebt.

DIE ELIMINATION-HERAUSFORDERUNG

22:21 Uhr Padma fragt: &bdquoWer ist bereit für einen Neuanfang?&rdquo Sie sagt weiter, dass der Santa Monica Farmers Market &ldquoder Traum jedes Küchenchefs ist.&rdquo Sie rühmt die Fülle an saisonalen frischen Produkten, die dort mit über 75 Bio-Bauern und 9.000 Käufern zu Fuß präsentiert werden jede Woche durch. Entschuldigung, Vollwertkost. Die Köche sammeln diesmal ihre Zutaten im Freien. Es ist Zeit zum Messerziehen, da sie sich in zwei Gruppen aufteilen.

22:22 Uhr Brian M. ist im roten Team, macht sich aber Sorgen, dass das blaue Team voller Talente ist: Melissa, Karen, Kevin, Eric, Jennifer und Gregory. Seine eigenen Teamkollegen bestehen aus Stephanie, Lee Anne, Nini, Bryan V. und Lisa. Padma sagt, dass sie ein progressives Sechs-Gänge-Menü zubereiten werden und jeder für einen Gang verantwortlich ist. Und einer von ihnen muss Dessert sein. Aber es gibt einen Kicker: &ldquoWeil Sie die schönen Produkte hervorheben möchten, müssen Ihre Menüs „hellip vegetarisch sein.&rdquo

22:24 Uhr Die Challenge beginnt am nächsten Tag und jedes Team erhält 1.200 US-Dollar und 45 Minuten zum Shoppen. Der Haken ist, Sie wissen, womit Sie arbeiten müssen, bis Sie morgen früh einkaufen gehen. Außerdem kochen sie für ein Restaurant voller Gäste. Nein, überhaupt kein Druck, da einer ihrer Gäste ein geschätzter lokaler Koch sein wird Jeremy Fox. Als Challenge-Location stellt er sein Lokal Birdie&rsquos G zur Verfügung. Padma bemerkt, dass Fox einen Michelin-Stern für ein vegetarisches Restaurant verdient hat und dass er das Buch buchstäblich über Gemüse geschrieben hat.

22:25 Uhr Die Teams brechen ab, um ihre Menüs zu planen. Blue Teammitglied Gregory und Jennifer melden sich freiwillig für herzhafte Kurse. Karen sagt, sie könnte einen Nudelkurs machen und Melissa möchte eine Suppe machen. Eric nimmt das Dessert und Kevin will einen gekühlten ersten Gang mit Gemüse servieren. Brian M. übernimmt die Leitung des roten Teams, wo Bryan V. sagt, er könne als Hauptgang ein Demi-Pilzgericht zubereiten. Lisa holt Rosenkohl und Nini will Gebäck machen. Als sie zu ihren Ausgrabungen zurückkehren, entdecken sie einen großen Korb voller Trollutensilien mit einem Dankesschreiben von Kelly. Karen nimmt Kontakt mit ihrem fünfjährigen Ehepartner LJ auf und erhält die dringend benötigte Liebe und Unterstützung.

22.31 Uhr Endlich erreichen wir den Bauernmarkt. Melissa sagt: &bdquoDie Herausforderung besteht darin, flexibel zu sein, basierend auf dem, was auf dem Markt sein kann. Kommunikation miteinander und in der Lage zu sein, sich zu drehen, wird hier der Schlüssel sein.&rdquo Sie brennen darauf, Mais zu bekommen, aber bisher, nix. Lisa ist auch verärgert, dass es keine Brüsseler Tüllen gibt. Lee Anne macht eine &ldquohummus-Sache &rdquo und kauft frisches Gemüse zum Dippen. Sie sagt, sie kocht Butternut-Kürbis-Hummus mit &ldquotder schönster Kruste, die du je gesehen hast.&8221 Sie sammelt Fenchel und Gurken.

22:33 Uhr Jennifer warnt: &bdquoWir haben noch 24 Minuten&rdquo Leider ist Bryan V. verärgert, dass der Pilzverkäufer aufgetaucht ist. Lisa gießt Salz auf seine Wunde, als sie damit prahlt, dass sie ihre Sprossen gefunden hat. Er greift zu einem Hülsenfruchtgericht mit gekeimtem Grün, das er sagt, &bdquo.sehr gut zu Rüben passen.&rdquo Er ist zuversichtlich, dass er damit eine wirklich fleischige Textur aufbauen kann. Kevin freut sich, Datteln frisch vom Baum gefunden zu haben. Nini schwebt über Pfirsichen. Sie macht eine knusprige Pastete, einen Brandteig, einen Windbeutel und muss nur noch Obst hinzufügen. Jennifer schreit nach Kevin, als sie Mais gefunden hat.

22:35 Uhr Schließlich verlassen die Köche den Markt und machen sich auf den Weg zu Birdie G&rsquos. Lee Anne sagt: &bdquoWir bedienen 40 Gäste und die Jury. Das ist eine Menge Mise en Place. Brian M. macht seinen ersten Gang mit Tomate und Burrata, gefolgt von Lee Annes Hummus und Crudité. Der dritte Gang ist Lisas Rosenkohl mit Äpfeln und Stephanie serviert ihren verkohlten Blumenkohl und Körner. Brian V. bekommt sein fleischiges Rübengericht und zum Nachtisch Ninis Pfirsiche und Sahne. Ich würde das alles essen!

22:37 Uhr Lisa bittet Nini, ihr eine Tasse Zucker aufzuheben, damit sie ihr Apfelmus karamellisieren kann. Sie sagt, ihr Angebot sei vielleicht weniger raffiniert als die anderen, aber sie fügt hinzu: &bdquoSo koche ich gerne.&ldquo Kevin schreit: &ldquoHey, rotes Team, hör auf, alle Uhren in Beschlag zu nehmen. Wie spät ist es?&rdquo Brian M. sagt, &bdquoZeit für Sie, eine Uhr zu bekommen!&rdquo Kevin macht alte Tomaten mit Melonen-Avocado-Tofu-Püree, Sprossen mit Körnern.

22:38 Uhr Kevin fügt hinzu, dass Melissa eine Kokosnuss-Maissuppe für ihren zweiten Gang zubereitet. Gregory macht seinen dritten Gang, bestehend aus gerösteten gegrillten Karotten und verkohlten Frühlingszwiebeln. Viertens auf der Speisekarte ist Karen&rsquos Pasta mit Minz-Pistazien-Pesto, während Jennifer einen Jerk-Blumenkohl macht. Den krönenden Abschluss bildet Eric&rsquos Ziegenmilch- und Butternut-Kürbis-Pudding. Gregory teilt mit, dass er jetzt einen gesunden Lebensstil führt, nachdem er vor über 11 Jahren nüchtern geworden ist, und er einige extreme Lebensstiländerungen einschließlich Bewegung vorgenommen hat.

22:39 Uhr Melissa sagt, dass sie als Kind davon besessen war, Maissuppe zu essen. Sie glaubt, dass Suppe wirklich zeigen kann, was ein Koch mit all den kleinen Schritten tun kann, die erforderlich sind. Sie macht eine Brühe mit ihren Kolben, was geschmacklich nach einer guten Idee klingt. Sie findet, man sollte alles verwenden, was zu so schönem Gemüse gehört. Währenddessen zerlegt Jennifer ihren Blumenkohl, damit sie ihn mit Jerksauce einreiben kann.

22:40 Uhr Brian M. sagt Bryan V., dass er herunterschaltet und ganz einfach geht — Malarkey macht etwas Einfaches? Sicher scherzen Sie! Er gibt zu, dass er im Schnellfeuer zu viel versucht hat und es eine Katastrophe war. Er erklärt, sein Gericht sei „super sauber und einfach“. Und, oops, die Richter kommen. Sie sitzen an einem langen Tresen, wo als Oberrichter Tom Colicchio sagt, sie sehen den Köchen zu, wie sie ihr Ding machen.

NAHRUNGSMITTELSERVICE

22:43 Uhr Jennifer hat sich damit abgefunden, mit ihrer Nussbutter von vorne anzufangen, aber sie hat nur noch so viele Cashews übrig. Nur noch 16 Minuten zu gehen, strömen die Gäste ins Restaurant. Es bleiben nur noch fünf Minuten, bis sie mit dem Servieren beginnen. Und einfach so ist die Zeit um. Brian stellt seinen Teller vor Padma ab, die es &bdquobeautiful&rdquo nennt. Aber Tom scheint sein Gericht zu einfach zu finden. Als nächstes kommt Kevins Version eines Tomatensalats, der etwas gehobener aussieht.

22:44 Uhr Tom glaubte, wie ich vermutet hatte, dass Brian M. genug getan hatte, als er Tomaten und Mozzarella servierte. &bdquoEs ist allgegenwärtig. Wir haben es gesehen. Das fasst es ziemlich gut zusammen. Padma bemerkt auch, dass seine Vinaigrette “warn&rsquot so lecker war.&rdquo Gast-Juror Jeremy Fox fand Kevins Tomatenteller &ldquor viel interessanter zu essen.&rdquo Gail Simmons sagt, sie liebte die Aromen und fügte hinzu: &bdquoSie waren sehr saisonal.&rdquo Kevin mischt sich ein und hilft Melissa, indem sie ihre Suppe in Schüsseln schöpft. Lee Anne sagt, sie brauche Meersalz und ein wenig Olivenöl, um fertig zu werden. Melissensuppe bekommt von Padma ein &ldquosehr schön&rdquo. Lee Anne präsentiert ihren Butternut-Kürbis-Hummus mit Rohkost&Eakute Tom war besorgt, dass die Maissuppe zu süß sein würde, aber &bdquoist war überhaupt&rsquot.&rdquo Gail schätzte all die Texturen und den Maisgeschmack. Es hat sich wirklich durchgesetzt.&rdquo Jeremy sagt, er wisse wirklich, wie die Leute mit dem rohen Gemüse umgehen. &bdquoWie knusprig sie noch sind und präzise Schnitte drauf. Das habe ich beim roten Team mit dem Hummus gesehen.&rdquo Gut für Lee Anne! Tom kritisiert das rote Team jedoch dafür, dass es zwei rohe Gerichte hintereinander herausbringt. Und Gail wünschte, es wäre mehr Salz auf dem Teller.

22:47 Uhr Lisa legt ihre Sprossen hin und achtet darauf, dass die, die zu wenig gekocht sind, nicht auf den Teller kommen. Karen serviert ihre Pasta mit Minz-Pistazien-Pesto. Tom fragt: &bdquoIst der Spargel roh?&rdquo Karen verliert ihr Lächeln und sagt: &bdquoNein, ich habe ihn blanchiert.&ldquo Jeremy fand, Lisas Sprossen schmeckten gut, aber &bdquoich war von der Temperatur überwältigt&bdquo Tom drückte es unverblümter aus: &bdquoThe Rosenkohl war ausgetrocknet. Gail mochte es, dass Karens Pasta fast im Hintergrund war und dass sie vorne grün war. Stephanie liefert ihren Blumenkohl mit Quinoa und Gewürzsauce. Gregory bringt seine gegrillten Karotten und sein verkohltes Schalottengericht hervor. Padma liebt Stephanies Gericht – kein indischer Taco in Sicht. Jeremy nennt es &bdquo eines meiner Lieblingsgerichte bisher.&rdquo Was das blaue Team angeht, ist Gail &ldquoverrückt auf die gerösteten Karotten.&rdquo

22:48 Uhr Tom stellt fest, dass das blaue Team mit seinen Kursen viel besser vorangekommen ist. Gail stimmt zu. Jennifer ist nervös, dass ihr Jerk-Blumenkohl neben Bryan Vs eleganterem Gericht aus geräucherten Rüben und Hülsenfrüchten mit vegetarischer Demiglace ausgeht. Tom sagt, Bryans Rüben seien "fantastisch". Gail sagt, sie mag Jen&rsquos Jerk-Aroma und sie schätze die Art, wie sie es zubereitet hat. Jeremy sagt: &bdquoEs war ziemlich erfolgreich.&rdquo

22:50 Uhr Nini macht ihr Ding mit ihren Pfirsichen und Windbeutel, während Eric seine Puddingschüssel zusammenstellt. Er findet, es ist eines der besten Desserts, die er je gemacht hat, &ldquobesonders bei Top Chef.&ldquo Gail sagt, Ninis Dessert sei mit Sorgfalt zubereitet worden: &ldquoIch will dieses Dessert jeden Tag.&rdquo Tom mag Eric&rsquos auch: &bdquoIch dachte, der Schoko-Crunch wäre... fantastisch mit dem pudding.&rdquo

22:52 Uhr Gail sagt, dass das blaue Team großartige Arbeit geleistet hat. &bdquoEs gab im Allgemeinen nur sehr wenige Fehltritte.&rdquo Was das rote Team anbelangt, sagt sie, &ldquoSie begannen etwas langsamer, endeten aber wirklich, sehr stark.&ldquo Ein Gastgast bemerkt, dass Brian M. und Lee Anne beide Vorspeisenkurse gemacht haben, und fügt hinzu: &ldquoDid sprechen sie nicht miteinander?&rdquo

RICHTER&rsquo TISCH

22:54 Uhr Padma sagt, dass es ein Team gab, dessen Entwicklung der klare Gewinner war. Was könnte das sein. Das blaue Team, das ist wer. Tom sagt: &bdquoWas mir an der ganzen Mahlzeit gefallen hat, war, dass sie einen Anfang hatte, sie endete und alles war durch und durch solide.&ldquo Jeremy lobt Kevins Tomate und Melone und sagt, es fühlte sich &ldquor sehr sommerlich an.&rdquo Er liebte besonders seine rohen süße Datteln. Padma lobt die Textur und Viskosität Ihrer Maissuppe als „perfekt“. Jeremy sagt Gregory, ich bin ein Karottentyp. Karotten sind eines meiner Lieblingsgemüse zum Kochen.&rdquo Er schätzte, dass er sie auf einem Holzfeuergrill zubereitete. Tom mochte Karens Pasta, und auch Jen wurde gelobt. Gail schwärmt von Erics Pudding-Dessert und sagt, es fühlte sich sehr organisch an. Und der Gewinner ist &hellip Melissa! Zweimal hintereinander, Mädchen!

22:57 Uhr Das rote Team tritt an. Tom erwähnt die Tatsache, dass sie zwei rohe Gänge herausgebracht haben, um zu beginnen. Jeremy fordert Brian M. auf, weil er keine Komponente mit gerösteten Tomaten gemacht hat. Lisa wird von Padma gerufen, weil sie ihren Rosenkohl ungleichmäßig gekocht hat. Jeremy sagt, dass Lee Anne mehr Öl auf ihrem Hummusteller braucht. Und der eliminierte Koch ist &hellip Lisa! Sie hatte in ihrer Saison &ldquoLast Chance Kitchen&rdquo, aber dieses Mal hat sie eine Chance auf Wiedergutmachung, da sie gegen Joe antritt.

Das nächste Mal auf &ldquoTop Chef&rdquo: Die Lieben der Köche sind in der Stadt und das Gericht, das sie essen werden, ist das gleiche für ihre Schnellfeuer-Herausforderung.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Vorhersagen treffen, damit die Teilnehmer sehen können, wie sie in unseren Rennstreckenquoten abschneiden. Sie können Ihre Vorhersagen bis kurz vor der Ausstrahlung der nächsten Episode jeden Donnerstag auf Bravo ändern. Sie konkurrieren um einen Platz in unserer Bestenliste und ewige Angeberrechte. Sehen Sie sich unsere Wettbewerbsregeln an und hören Sie mit anderen Fans in unserem Reality-TV-Forum. Lesen Sie mehr Unterhaltungsnachrichten über Gold Derby.


Rezept #2 - Wursthund

Zutaten

• 1 Esslöffel Traubenkernöl

• 2 mittelgroße rote Zwiebeln in Scheiben

1. Backofen auf 450 Grad vorheizen

2. In einer mittelgroßen Bratpfanne Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in Traubenkernöl bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie weich sind und die Zwiebeln goldbraun werden.

3. Dressing hinzufügen, Hitze reduzieren und 2 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Die Pfanne vom Herd nehmen und aufbewahren.

5. Grillen oder braten Sie die Würste, bis sie gar sind.

6. Die Brötchen in Scheiben schneiden und leicht grillen, sobald die Würstchen fertig sind (die Brötchen können entweder in einem Toaster oder einer heißen, leicht gebutterten Pfanne leicht gebräunt werden.)

7. In jedes Brötchen eine Wurst, eine gute Menge der Pfeffer-Zwiebel-Mischung geben und mit dem Käse abschließen.

8. Legen Sie das Wurstsandwich in einen vorgeheizten Ofen, bis der Käse geschmolzen ist.


Power-Rankings von NFL.com | Woche 12

Sehen Sie, wo Ihr Team in den NFL-Power-Rankings von Dan Hanzus für Woche 12 der Saison 2019 steht.

NFL Mental Health Wellness-Serie | Salomo Thomas

Solomon Thomas spricht nach dem Selbstmord seiner Schwester über das Bewusstsein für psychische Gesundheit der Las Vegas Raiders.

NFLN: Jeremiah, Pioli bewerten, was Alex Leatherwood in die NFL einbringt

Die "Path to the Draft"-Crew erklärt Alex Leatherwoods Übungen an seinem Pro-Tag.

NFLN: Aufschlüsselung der College-Highlights von Alex Leatherwood

Die College-Highlights des offensiven Lineman Alex Leatherwood in Alabama werden aufgeschlüsselt.

Raiders wählen Alex Leatherwood Nr. 17 insgesamt im NFL Draft 2021

Die Las Vegas Raiders wählen Alex Leatherwood in Runde 1 des NFL Draft 2021 mit der Nr. 17 der Gesamtauswahl aus.

NFLN: Omar Ruiz verrät seine Wahl für die Raiders auf Platz 17

Omar Ruiz vom NFL Network verrät, wen seiner Meinung nach die Las Vegas Raiders mit der Nummer 17 im NFL Draft 2021 auswählen werden.

NFLN: Davis, Brooks, Jeremiah-Projekt Die ersten vier Picks der Raiders im Entwurf 2021

Bucky Brooks, Daniel Jeremiah und Charles Davis vom NFL Network projizieren die ersten vier Picks der Las Vegas Raiders im NFL Draft 2021.

NFLN: Maxx Crosby beschreibt den Weg zur Nüchternheit und macht den nächsten Schritt in Jahr 3

Defensive End Maxx Crosby beschreibt seinen Weg zur Nüchternheit und bespricht die Denkweise für die Saison 2021 in "NFL Total Access".

NFLN: Chad Reuter prognostiziert Spieler, die Raiders im Entwurf 2021 anvisieren könnten

Der NFL Draft-Analyst Chad Reuter prognostiziert die frühen Picks der Las Vegas Raiders im NFL Draft 2021.

NFLN: Erweiterte Stärke der Zeitplan-Rangliste für jedes NFL-Team im Jahr 2021

Rangliste jedes Teams nach Stärke des Zeitplans nach der Ankündigung einer erweiterten Saison mit 17 Spielen.

NFLN: Darren Waller spricht über das Gefühl der Dringlichkeit für 2021, QB Derek Carr und mehr

TE Darren Waller hat sich "Good Morning Football" angeschlossen, um über die Saison 2020 der Raiders, QB Derek Carr und die Aussichten für 2021 zu sprechen.

NFLN: Raiders Top 10 Plays der Saison 2020

Sehen Sie sich einen Countdown der Top-10-Spiele der Raiders aus der NFL-Saison 2020 an.

NFLN: Raiders vs. Colts-Vorschau | Woche 14

Hier ist alles, was Sie wissen müssen, bevor die Indianapolis Colts in Woche 14 der NFL-Saison 2020 gegen die Las Vegas Raiders antreten.

NFLN: Raiders vs. Falcons-Vorschau | Woche 12

Hier ist alles, was Sie wissen müssen, bevor die Las Vegas Raiders in Woche 12 der NFL-Saison 2020 gegen die Atlanta Falcons antreten.

NFLN: Baldy bricht das Raiders-Run-Spiel gegen Broncos zusammen

Brian Baldinger von NFL Network erklärt das Laufspiel der Las Vegas Raiders in Woche 10.

NFLN: Raiders vs. Chiefs-Vorschau | Woche 11

Hier ist alles, was Sie wissen müssen, bevor die Kansas City Chiefs in Woche 11 der NFL-Saison 2020 gegen die Las Vegas Raiders antreten.

Sagen Sie ihre Geschichten: Rodney King, erzählt von Keisean Nixon | NFL

Keisean Nixon, Cornerback der Las Vegas Raiders, erinnert sich an Rodney King und ehrt ihn.

NFLN: Raiders vs. Broncos-Vorschau | Woche 10

Hier ist alles, was Sie wissen müssen, bevor die Denver Broncos in Woche 10 der NFL-Saison 2020 gegen die Las Vegas Raiders antreten.

NFLN: Darren Waller reagiert auf das letzte Spiel in der Endzone, um Chargers zu schlagen

Tight End Darren Waller reagiert auf das letzte Spiel in der Endzone während des Matchups der Raiders Woche 9 gegen die Chargers.

NFLN: Raiders vs. Chargers-Vorschau | Woche 9

Hier ist alles, was Sie wissen müssen, bevor die Las Vegas Raiders in Woche 9 der NFL-Saison 2020 gegen die Los Angeles Chargers antreten.

Darren Waller: „Die beste Waffe, die ich habe, ist meine Geschichte“ | NFL-Netzwerk

Das enge Ende der Las Vegas Raiders Darren Waller schließt sich NFL Total Access an, um über seine Reise zu sprechen.

NFLN: Raiders vs. Buccaneers-Vorschau | Woche 7

Hier ist alles, was Sie wissen müssen, bevor die Tampa Bay Buccaneers in Woche 7 der NFL-Saison 2020 gegen die Las Vegas Raiders antreten.

NFLN: Derek Carr ist Kurt Warners Top-QB ab Woche 5

Kurt Warner von NFL Network teilt seine fünf besten Quarterbacks aus Woche 5 auf.

NFLN: Baldy bricht zusammen, wie Raiders in Woche 5 die Sekundärseite der Chiefs enthüllt haben

Brian Baldinger von NFL Network erklärt, wie die Las Vegas Raiders in Woche 5 die Sekundarstufe der Kansas City Chiefs enthüllt haben.

NFLN: Raiders vs. Chiefs-Vorschau | Woche 5

Hier ist alles, was Sie wissen müssen, bevor die Las Vegas Raiders in Woche 5 der NFL-Saison 2020 gegen die Kansas City Chiefs antreten.

NFLN: Raiders vs. Patriots-Vorschau | Woche 3

Hier ist alles, was Sie wissen müssen, bevor die Las Vegas Raiders in Woche 3 der NFL-Saison 2020 gegen die New England Patriots antreten.

Alex Leatherwood trifft Raider Nation bei einer Tour durch das Allegiant Stadium

Erhalten Sie einen exklusiven Blick hinter die Kulissen, während OL Alex Leatherwood zum ersten Mal das Allegiant Stadium besichtigt.

Ansehen: 2021 Biletnikoff Hall of Fame Invitational

Hören Sie von Raiders-Alumni während des jährlichen Fred Biletnikoff Golfturniers in Pleasanton, CA. Alle Einnahmen aus der Veranstaltung werden einem Beratungszentrum vor Ort in Tracey's Place of Hope finanziert.

Coach Gruden über Derek Carr, 17-Spiele-Saison & Erwartungen an neue Spieler

Raiders-Analyst Eric Allen unterhält sich mit Head Coach Jon Gruden, um den NFL-Entwurf 2021, neue Free-Agents, QB Derek Carr und mehr zu besprechen.

Alex Leatherwood vertraute dem Prozess in der Draft Night, Details zur Vorfreude auf die Saison 2021

Lincoln Kennedy setzt sich mit OL Alex Leatherwood zusammen, um die Nacht des Entwurfs zusammenzufassen, seine erste Reaktion auf den Beitritt zu den Raiders, die Vorfreude auf die Saison 2021 und mehr zu besprechen.

Ansehen: Neuer Fußballrasen an der Rancho High School installiert

Der Raiders and Clark County School District feierte die Eröffnung des neuen Kunstrasens der Rancho High School mit einer Zeremonie zum Durchschneiden des Bandes und einem Scrimmage.

Coach Gruden spricht über die Nebensaison 2021 und Alex Leatherwood setzt sich mit Lincoln Kennedy zusammen

In der vierten Folge von „The Raiders Report“ spricht Raiders-Analyst Eric Allen mit Head Coach Jon Gruden über den NFL-Entwurf 2021 und die Free-Agent-Ergänzungen von Silver und Black. Von dort aus setzt sich Lincoln Kennedy mit OL Alex Leatherwood zusammen, um die Nacht des Entwurfs zusammenzufassen und über den Beitritt zu den Raiders zu sprechen.

Ansehen: Raiders erkennen Juliana Urtubey, die nationale Lehrerin des Jahres 2021, an

Sehen Sie, wie die Raiders und die Raiderettes Juliana Urtubey von der Kermit R. Booker Sr. Elementary School ehrten, die kürzlich zur nationalen Lehrerin des Jahres 2021 ernannt wurde.

Die Stille ist fast vorbei | Raiders 2021-Zeitplan enthüllt feat. Charles Woodson

Sehen Sie sich die Enthüllung des Zeitplans der Las Vegas Raiders 2021 mit Hall of Famer Charles Woodson an.

Ansehen: Raiders 2021 Rookie Top Shots | Packungsöffnung

Nichts als Rookie zieht. Öffnen Sie ein Paket mit Momenten aus der neuesten Draft-Klasse von Silver and Black.

The Call: Die besten Momente aus den lebensverändernden Draft Calls

Experience all the best moments as Head Coach Jon Gruden and GM Mike Mayock deliver the memorable phone calls to the Raiders' 2021 Draft Class.

Rich Gannon on Raiders' 2021 draft & improving defensively

Former Raiders quarterback Rich Gannon discusses the Raiders' 2021 Draft Class and adding playmakers to the defense.

Happy Mother's Day Raider Nation!

Hear from WR Bryan Edwards, G John Simpson, OL Andre James and WR Hunter Renfrow as they wish a Happy Mother's Day to all the moms throughout Raider Nation!

NFL Mental Health Wellness Series | Solomon Thomas

Las Vegas Raiders defensive tackle Solomon Thomas opens up about mental health awareness in the wake of his sister's suicide.

Raiders team up with Allegiant to recognize eight teachers from CCSD

Watch as the Las Vegas Raiders teamed up with Allegiant to recognize eight deserving Las Vegas middle school teachers during the Clark County School District's Teacher Appreciation Week.

Casey Hayward Jr. officially joins the Silver and Black

Watch as CB Casey Hayward Jr. signs his contract and sends a message to Raider Nation.

The Call: Nate Hobbs finds out he's a Raider from Coach Gruden

Get a behind-the-scenes look as Head Coach Jon Gruden calls CB Nate Hobbs to tell him he will be a Raider.

The Call: Jimmy Morrissey ready to rock and roll as a Raider

Get an exclusive look as Coach Gruden, GM Mike Mayock, and offensive line coach Tom Cable call center Jimmy Morrissey to tell him he will be wearing the Silver and Black.

Mike Mayock recaps the 2021 NFL Draft

General Manager Mike Mayock addresses the media to recap the 2021 NFL Draft.

Jimmy Morrissey going to give Raiders everything he has

C Jimmy Morrissey discusses being drafted by the Raiders, offensive line coach Tom Cable, Coach Gruden, and more.

Watch: Raiders select Jimmy Morrissey No. 230 in 2021 NFL Draft

General Manager Mike Mayock announces the selection of Pittsburgh center Jimmy Morrissey in Round 7 of the 2021 NFL Draft with the No. 230 overall pick.

Highlights: CB Nate Hobbs

Watch highlights from new Raiders cornerback Nate Hobbs.

Nate Hobbs: 'Raiders are getting the best underdog they've ever drafted'

CB Nate Hobbs discusses his fit with the Raiders, playing with physicality, getting the call from Coach Gruden, and more.

Watch: Raiders select CB Nate Hobbs with No. 167 pick in 2021 NFL Draft

Raiders Fan of the Year, Denean Vaughn, announces the Raiders' selection of cornerback Nate Hobbs in Round 5 of the 2021 NFL Draft with the No. 167 overall pick.

Watch: FB Alec Ingold talks work in Las Vegas community, NFL Draft-A-Thon

FB Alec Ingold stopped by the NFL Draft-A-Thon to detail his work within Las Vegas around food insecurity.

Highlights: S Tyree Gillespie

Watch highlights from new Raiders safety Tyree Gillespie.

Raiders select Tyree Gillespie with No. 143 pick in 2021 NFL Draft

The Las Vegas Raiders select Missouri Tigers safety Tyree Gillespie in Round 4 of the 2021 NFL Draft with the No. 143 pick.

The Call: Divine Deablo gets draft call from Coach Gruden

Get a behind-the-scenes look as Head Coach Jon Gruden calls DB Divine Deablo to tell him he will be a Las Vegas Raider.

Highlights: DB Divine Deablo

Watch highlights from new Raiders defensive back Divine Deablo.

Highlights: DE Malcolm Koonce

Watch highlights from new Raiders defensive end Malcolm Koonce.

Highlights: Trevon Moehrig added to the Raiders' secondary

Watch highlights from new Raiders safety Trevon Moehrig.

Mike Mayock on trading up for Trevon Moehrig, defensive selections

General Manager Mike Mayock addresses the media following the second and third rounds of the 2021 NFL Draft.

The Call: Raiders can't hide excitement as they call Malcolm Koonce

Get an exclusive look as Head Coach Jon Gruden and General Manager Mike Mayock call defensive end Malcolm Koonce to let him know he is headed to Las Vegas.

Divine Deablo discusses opportunity with Raiders & Gus Bradley

DB Divine Deablo discusses his fit with the Silver and Black, his draft night experience, Las Vegas, and more.

Malcolm Koonce: 'I'm excited to get to Vegas and get to work'

DE Malcolm Koonce discusses getting drafted by the Silver and Black, Las Vegas, and more.

Raiders select Koonce, Deablo with No. 79 & 80 picks in 2021 draft

Las Vegas Raiders FB Alec Ingold announces the Raiders selection of Buffalo DE Malcolm Koonce and Virginia Tech DB Divine Deablo during Round 3 of the 2021 NFL Draft with the No. 79 and No. 80 overall picks.

Highlights: Breaking down Divine Deablo | 2021 NFL Draft

Breaking down Virginia Tech defensive back Divine Deablo's college highlights.

Trevon Moehrig ready to get started, excited to wear Silver and Black

Safety Trevon Moehrig discusses being selected by the Raiders, coming to Las Vegas, how he fits in the defense, and more.

The Call: Trevon Moehrig becomes a Las Vegas Raider

Get an exclusive look as Head Coach Jon Gruden and General Manager Mike Mayock call safety Trevon Moehrig to let him know he will be a Las Vegas Raider.

Eric Allen's scouting report on safety Trevon Moehrig

Raiders analyst Eric Allen provides his scouting report on new Raiders safety Trevon Moehrig.

Trevon Moehrig breaks down his TCU game film ahead of 2021 NFL Draft

Safety Trevon Moehrig breaks down his TCU game film ahead of 2021 NFL Draft.

Highlights: Trevon Moehrig's TCU pro day

Check out some of the best moments from TCU Horned Frogs safety Trevon Moehrig's pro day workout as he prepares for the 2021 NFL Draft.

Watch: S Trevon Moehrig selected No. 43 by Raiders in 2021 draft

The Las Vegas Raiders select S Trevon Moehrig in Round 2 of the 2021 NFL Draft after trading up to No. 43.

My Draft Story: Art Shell expected to be drafted higher during 1968 draft

Watch as Hall of Famer and Raiders legend Art Shell remembers getting the call from the Raiders during the 1968 NFL Draft.

The Call: Alex Leatherwood is a Raider

Get a behind-the-scenes look as Head Coach Jon Gruden calls OL Alex Leatherwood to tell him he will be a Las Vegas Raider.

Mike Mayock on selecting Alex Leatherwood, looks ahead to rounds 2 & 3

General Manager Mike Mayock addresses the media following the first round of the 2021 NFL Draft.

Alex Leatherwood: 'I'm happy and excited to be a Raider'

The newest member of the Silver and Black spoke with reporters on Thursday following the first round of the 2021 NFL Draft.

Highlights: Alex Leatherwood joins the Raiders' O-Line

Watch highlights from new Raiders tackle Alex Leatherwood.

NFLN: Jeremiah, Pioli evaluate what Alex Leatherwood brings to NFL

The "Path to the Draft" crew break down Alex Leatherwood's drills at his pro day.

NFLN: Breaking down Alex Leatherwood's college highlights

Breaking down Alabama offensive lineman Alex Leatherwood's college highlights.

Raiders select Alex Leatherwood No. 17 overall in 2021 NFL Draft

The Las Vegas Raiders select Alabama Crimson tide offensive tackle Alex Leatherwood in Round 1 of the 2021 NFL Draft with the No. 17 overall pick.

Trailer: The Las Vegas Raiders select. | 2021 NFL Draft

Tune in to the 2021 NFL Draft to find out who will be next to wear the Silver and Black. The first round kicks off April 29 at 5 PM PT on ESPN, ABC, and NFL Network.

Henry Ruggs III flashed in 2020 — showing no signs of slowing down

A highly acclaimed first-round draft pick out of Alabama, wide receiver Henry Ruggs III displayed his speed and playmaking as a rookie for the Silver and Black.

2021 Raiders Draft Special featuring Johnathan Abram, Eric Allen and Lincoln Kennedy

Watch the 2021 Raiders Draft Special with host Erin Coscarelli, analyst Eric Allen, and Lincoln Kennedy as they discuss all things Silver and Black and recap WR Henry Ruggs III's rookie year, plus Eric Allen sits down with safety Johnathan Abram.

My Draft Story: Howie Long's second-round selection shocked the NFL in 1981

Watch as Hall of Famer and Raiders legend Howie Long discusses being selected by the Raiders in the 1981 NFL Draft out of Villanova.

Sierra Vista High School gets back on the football field during scrimmage at Allegiant Stadium

Watch as Sierra Vista High School's football team participated in a scrimmage at Allegiant Stadium after having their season canceled due to COVID-19.

My Draft Story: Kolton Miller recaps special call from Coach Gruden on draft night

Watch as tackle Kolton Miller discusses being selected by the Raiders in the 2018 NFL Draft and getting the call from Head Coach Jon Gruden.

NFLN: Omar Ruiz reveals his pick for the Raiders at No. 17

NFL Network's Omar Ruiz reveals who he projects the Las Vegas Raiders will select with the No. 17 pick in the 2021 NFL Draft.

Remembering Mike Davis, the hero of 'Red Right 88'

Mike Davis personified the true meaning of being a Raider.

My Draft Story: Heisman Trophy winner Tim Brown joins the Raiders in 1988 NFL Draft

Watch as Hall of Famer and Raiders legend Tim Brown relives being selected by the Raiders in the 1988 NFL Draft and discusses what it meant to wear the Silver and Black.

Raiders Report: Yannick Ngakoue on leadership, the 2017 AFC Championship Game. Plus, Louis Riddick on QB1

On the third episode of "The Raiders Report," Raiders analyst Eric Allen sits down with defensive end Yannick Ngakoue to discuss reuniting with defensive coordinator Gus Bradley and bringing leadership and experience to the Silver and Black. From there, ESPN analyst Louis Riddick joins the show to talk quarterback Derek Carr, Allegiant Stadium, and more.

My Draft Story: Maxx Crosby knew he was headed to the Raiders with No. 106 pick

Watch as defensive end Maxx Crosby discusses his draft experience and being selected by the Raiders in the 2019 NFL Draft.

The Raiders Report: Yannick Ngakoue & Louis Riddick | Trailer

Watch the official trailer for the third episode of "The Raiders Report."

Mike Mayock's pre-draft press conference

General Manager Mike Mayock discusses the upcoming 2021 NFL Draft, the Raiders' offensive line, wide receiver Henry Ruggs III, cornerback Damon Arnette, and more.

My Draft Story: Charles Woodson recalls memorable draft night in 1998

Watch as Hall of Famer and Raiders legend Charles Woodson details being selected by the Raiders in the 1998 NFL Draft.

NFLN: Davis, Brooks, Jeremiah project Raiders' first four picks in 2021 draft

NFL Network's Bucky Brooks, Daniel Jeremiah and Charles Davis project the Las Vegas Raiders' first four picks in the 2021 NFL Draft.

Sebastian Janikowski on being selected 17th overall in 2000 NFL Draft

Raiders legend Sebastian Janikowski discusses being selected 17th overall in the 2000 NFL Draft by the Raiders.

John Madden was the ultimate character while coaching on the Raiders' sideline

Watch some of Hall of Famer John Madden's best moments while coaching from the Raiders' sideline.

Karl Joseph on returning to the Raiders: 'It felt like the right decision to come back'

Safety Karl Joseph discusses returning to the Raiders, defensive coordinator Gus Bradley, Raider Nation, and more.

Highlights: Karl Joseph is back in the Silver and Black

Watch highlights of safety Karl Joseph as he returns to the Silver and Black.

Discussing From The Ground Up as the series comes to an end. Plus, detailing the construction of Allegiant Stadium & iconic moments from the journey

Raiders.com's Eddie Paskal is joined by From The Ground Up Producer Lawrence Porter and Raiders Senior Vice President - Stadium Development and Operations Tom Blanda to discuss the making of From The Ground Up, the construction of Allegiant Stadium, iconic moments throughout the journey, and more.

From The Ground Up - Ep. 14: "In the eye of the beholder" | Series Finale

On the series finale of From The Ground Up, international artist and curator Michael Godard introduces Allegiant Stadium's Art Collection. Utilizing the talents of over 70 local Las Vegas artists, there is something for everyone on this visual journey.

Raiders emerge with offensive firepower during 2021 free agency

Watch as WR John Brown, RB Kenyan Drake, and WR Willie Snead IV discuss joining the Raiders and what they bring to the dynamic offense.

From The Ground Up - Ep. 14 | Series Finale Trailer

Tune in for the final episode of From The Ground Up this Thursday at 7pm.

NFLN: Maxx Crosby details road to sobriety, taking the next step in Year 3

Defensive end Maxx Crosby details his road to sobriety and discusses the mindset for the 2021 season on 'NFL Total Access'.

NFLN: Chad Reuter projects players Raiders could target in 2021 draft

NFL Draft analyst Chad Reuter projects the Las Vegas Raiders early picks in the 2021 NFL Draft.

Kolton Miller: 'I'm gonna do whatever I can to help this team & do my job'

Watch as tackle Kolton Miller signs his extension and sends a message to Raider Nation.

Kolton Miller on signing a multi-year contract extension, relationship with Andre James & Richie Incognito

T Kolton Miller discusses signing a multi-year contract extension, his relationship with OL Andre James, the 2021 season, and more.

Raiders Tavern & Grill opens at M Resort Spa Casino

Watch as the ribbon was cut on the new Raiders Tavern & Grill during the grand opening at the M Resort Spa Casino.

Yannick Ngakoue brings 'I don't quit' mentality to Raiders' defense

Watch as defensive end Yannick Ngakoue details his mentality as he joins the Silver and Black.

NFLN: Expanded strength of schedule rankings for every NFL team in 2021

Ranking every team by strength of schedule following the announcement of an expanded 17-game season.


Haftungsausschluss

Die Registrierung auf oder die Nutzung dieser Website stellt die Annahme unserer Benutzervereinbarung, Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihrer kalifornischen Datenschutzrechte dar (Benutzervereinbarung aktualisiert am 01.01.21. Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung aktualisiert am 01.05.2021).

© 2021 Advance Local Media LLC. Alle Rechte vorbehalten (Über uns).
Das Material auf dieser Site darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Advance Local nicht reproduziert, verteilt, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.

Die Community-Regeln gelten für alle Inhalte, die Sie hochladen oder auf andere Weise an diese Site übermitteln.


Top Chef Canada Season 9 Episode 3 recap: Happy hollandaise

By Dan Clapson

It always makes me wary when an episode kicks off with a competitor talking about how they haven’t been performing too well thus far on the current Spitzenkoch Kanada Jahreszeit.

Tonight, that chef is Emily Butcher and she is sounding fairly unsure of herself. “I’m trying to stay focused and keep a clear head and be able to execute the way I do back home,” she says in a diary session.

It’s no surprise that during a reality competition series like this, you can easily get in your head. Yet even when the outcome isn’t the best, Emily has some of the most pleasant sound bites.

Schnellfeuer-Herausforderung

Quaker Oat Flour is the name of the game when it comes to this episode’s Quickfire Challenge and I’m sure the company couldn’t be happier to be showcased in creative dishes by some of Canada’s brightest culinary minds.

Bake, flip or fry are the cooking methods the chefs will have to cook with today with the allotted time limits of 35, 30 and 25 minutes respectively. To determine their assigned cooking applications, the chefs pull labelled flour scoops out of a burlap sack of oat flour.

The chef that creates the most inventive and delicious dish does not win immunity unfortunately, but they do win a $5,000 cash prize. What would you prefer as a competitor: immunity from elimination or cash? (I’m all for the money.)

Before the challenge gets underway, Eden introduces Winnipeg restaurateur and Wand der Köche judge Mandel Hitzer as her guest judge for this portion of the episode. The chef looks more prim and proper than I have ever seen him before in a fitted navy cardigan. As the owner of deer + almond, Mandel is Emily’s boss.

She seems a bit unsure about whether she should be excited or worried to see him. She tears up a bit regardless. Historically, this show loves itself a moment where a restaurant owner judges their chef’s food. These moments can go either way.

“I don’t call myself a baker, but I dabble in it for fun,” says Emily while smiling. She’s making cookies using oat flour and spelt flour. The latter will help give them structure.

Galasa, assigned with “bake”, is headed way out into left field with a savoury peanut butter-inspired oat sauce for his yorkshire puddings. It all sounds fairly unusual, but undeniably creative.

Erica (“flip”) admits that she’s never made Josh pancakes at home before, but feels inspired to make them now for the Quickfire. Preparing good pancakes can be more difficult than it appears, especially under pressure.

We’ll see how these turn out. I have faith because she’s using tonka bean which is one of the most wonderful spices in the entire world. If you haven’t cooked with it before, you are missing out on something that is pure magic.

Erica is gushing about tonka beans as much as I do when someone asks me about them. I now feel validated in my love of this unique ingredient.

Siobhan has drawn “fry” and decided to bust out some salal berries from her own pantry stash to use in this challenge. Salal berries are exclusively found on Vancouver Island (I believe?) and she’s using them to make a sauce to accent fried bannock “doughnuts”.

Aicia has drawn “flip” and decides to make a fried green tomato BLT. While we watch her prep the dish, she regales us on how she left an ad agency job in her mid 20s for a career in the culinary industry. She started later in life compared to most of her fellow competitors, but her determination remains on par.

It seems immediately worrying that the oat flour is only playing a small part in her dish. That won’t be what the judges are looking for and you can be sure that Quaker ain’t handing over a cheque for $5,000 for a little dredging. No ma’am!

Like Emily, Kym makes note of the fact that oat flour can be really dense. They explain that being a celiac, they commonly use this type of flour at home. and now I am sensing a bit of an advantage over the other chefs.

To lighten things up, they incorporate beer into the batter for their corn, cheddar and jalapeno fritters that they will serve with succotash and chimichurri.

Alex has been baking away this whole time and he is being extra ambitious by attempting to make banana, oat and miso muffins. It’s definitely impressive that he was able to bake a muffin with only 35 minutes on the clock while still finding the time to plate said muffins with a miso chantilly cream and an oat granola crumble.

Both Mandel and Eden are excited by the unique muffins Alex has presented and can’t seem to get enough of them or the accompanying icing. Emily also gets plenty of accolades for an appropriately chewy cookie with an oat, hazelnut and chocolate dip.

Galasa presents his Yorkshire pudding dish that is finished off with what appears to be roasted cherry tomatoes and sea asparagus. It’s a bit bewildering to look at and I know I’ll be wondering what this dish tastes like for a few days after tonight’s episode.

“Going into the world of Yorkshire puddings, the peanut butter [element] is like a wrong turn off the highway,” says Mandel.

This is clearly not the response that Galasa was hoping for, but it is a quirky analogy for a quirky dish.

Siobhan presents her finished dish and gets positive commentary from both Eden and Mandel. She has coated her bannock doughnuts with sumac and sugar–which sounds tasty–and is serving them with a salal berry and blood orange jelly that looks more like a warm compote.

Kym’s fritters look very delicious. Eden applauds them for the dish’s lightness, which is likely thanks to the succotash/chimichurri mixture, while Mandel says he’d easily eat “20 of these”.

Sadly, Aicia does not fare as well with her fried green tomato “BLT”. It sounds and looks relatively tasty, but Eden describes it as dry and wishes it had a saucy saviour while Mandel comments that the oat flour crust on the tomatoes should have been more crispy.

Erica’s plates of pancakes look seemingly simple at first glance. The walnut and oat streusel as well as the apple compote infused with tonka bean help make things pop and she also receives much praise.

Did we need a lone cape gooseberry on each plate though, chef?

We don’t get to see what Andrea and Josh wound up serving for this Quickfire Challenge, so we’ll assume nothing of note. With that said, I will likely lay awake in bed tonight wondering what they made and I am sure the Quaker executives will as well.

It doesn’t come as a shock that Kym, Alex and Erica are awarded the top three of this oat flour-fueled saga before Kym is singled out as the winner. Knowing that you’ve won at least $5,000 on Spitzenkoch Kanada after only three episodes has got to be a good motivator.

Elimination Challenge

From casual eats to full-on holiday fare, the nine chefs are now told that they will be drawing inspiration from their favourite holiday memories and meals to create dishes for what Eden describes as a “Top Chef Canada holiday potluck”.

Guest judges joining Eden, Mark, Mijune and Chris for said potluck are Stefano Faita and Christine Cushing. To be honest, I could take or leave Stefano, though I’m sure some tension will play out seeing as he’s Aicia’s former boss, but Cushing is a Canadian culinary icon!

Apparently, I am really vibing with Erica this episode because she appears to love Christine Cushing as much as I do. She is over the moon that Christine is popping by for dinner.

The chefs are given just five minutes to shop in at McEwan Foods–which once again has been assembled on location in the TCC Kitchen–and so begins the flurry of basket filling.

Alex is drawing inspiration from Christmas Eve and making a plate that will embody an English roast dinner. He says he does not want to let his family down since he’s using them as inspiration for his dish and heads straight for a big cut of prime rib.

Siobhan is cooking a dish in honour of her former head chef. She is opting for a Mother’s Day theme and making French toast.

I feel uneasy watching Siobhan grab baguettes to make her French toast. With a fairly hefty crust to crumb ratio compared to other breads, my sixth sense tells me that this might not end well.

Galasa is making a turkey roulade that is inspired by Eid–a Muslim holiday where people fast during the day and feast in the evening. He is incorporating aromatics and spices commonly found in Ethiopean cuisine such as berbere, cumin and coriander.

My mouth waters partially because this sounds delicious, but I also haven’t had dinner yet.

Erica is doing a spin on Peking duck. This initially sounds disconnected from the holiday theme, but she goes on to explain that being Jewish, her family has a tradition of going out for a Peking duck dinner on December 25.

Kym is also getting into the holiday spirit, but opting for a holiday party theme with a refined take on sausage rolls. They are making a ginger ketchup and piccalilli (mustard pickle) to go along with the pork and boar sausage rolls that are looking very meaty in their prepping montage.

“I’ve been in the bottom, I’ve been in the middle and for once I just want to win,” says Andrea adamantly before the scene cuts to the dinner table.

She has had a rough couple of episodes, but there seems to be plenty of fight left in the Vancouver chef as she presents her dish in the first wave of the dinner along with Kym and Alex.

Andrea is channeling her Jamaican roots to make a braised oxtail dish that is accented by “lightly pickled” radish, fried okra and charred rapini. Her dish is an ode to a dish her grandmother would make for Easter.

This looks and sounds heavenly.

Kym’s dish looks beautifully plated as they describe it to the judges, but it’s hard to see the pastry surrounding the sausage. Alex’s plate of prime rib and Yorkshire pudding looks nice enough with a yam puree, kohlrabi salad and cooked radish offering some pops of colour.

The judges dive in and collectively cheer for Andrea’s Jamaican-inspired creation. It feels like a triumph for us too while watching a home. This has been a good night for this chef.

Kym gets knocked for their lacklustre pastry, but the judges appear to enjoy the sausage and condiment elements. Alex garners great reviews for his roast dinner aside from botched Yorkshire puddings.

Between Galasa’s Quickfire dish and now this, it was not a good night for Yorkshire puddings on Spitzenkoch Kanada.

Josh is making an upscale Thanksgiving dinner with sous vide turkey, different textures of carrots, a schmaltz gravy, watercress salad and crispy turkey skin as a garnish. It sounds perfectly comforting, but not overly inventive.

Aicia is making a spin on an Italian dish that is traditionally composed of salt cod, tomatoes and bell peppers (among other things), by swapping out the cod for trout that she’s cured lightly overnight.

We don’t have much time to focus on Aicia as the episode cuts back to Josh who has lost track of time and does not complete his plating before the clock runs out. He seems very upset about this and rightfully so.

There appears to only be one plate of turkey and carrots that winds up getting gravy, but there also appears to be a bowl of gravy on the dinner table while he is presenting to the judges, so it’s hard to tell just how many elements his dish wound up missing. We know with certainty that it is lacking at least the salad and crispy turkey skin.

The dinner table seems very receptive to Galasa’s re-imagined turkey dinner, the roulade in particular. It’s a gorgeous-looking dish which Christine describes as a “celebration on a plate”.

Aicia’s trout dish is nicht a hit. Stefano is quick to defend the chef (somewhat) by saying that she has made a better version of it previously. Yet, we all know that you’re only as good as your last dish on Spitzenkoch Kanada.

Josh is also raked over the coals (why didn’t I think of using that analogy in my episode one recap?) for a lack of complexity on what ended up on the plate. We’re not surprised and he likely isn’t either.

Emily is taking inspiration from Mother’s Day for her dish of seared cod with baked potato gnocchi and sauerkraut beurre blanc. She explains that the cod represents her mother’s love of whitefish and the gnocchi is an ode to her father’s double-baked stuffed potatoes.

Using sauerkraut instead of the typical white wine and vinegar is clever. Based on her description and chill demeanour, she seems to be in a great mindset for this challenge.

Siobhan seems to have a lot going on with her plate, but also seems calm, cool and collected as she adds some finishing touches before service.

Erica is the first of the final group of chefs to explain her dish. Inspired by a Jewish “Christmas”, soy and brown sugar glazed duck breast with cashew cream, five-spice jus and scallion oil.

Siobhan has every flavour imaginable involved with her French toast creation. Lavender and rose petal yogurt, white balsamic-marinated strawberries, cardamom compressed apples and candied bacon. The baguette has also turned out to be whole wheat.

Mijune, Stefano and Christine seem head over heels for Erica’s dish, but the group offers even higher praise for Emily’s cod dish. From the cooking on the cod fillets to the pan-frying on the gnocchi and the tang of the beurre blanc, it’s a five star affair.

It’s another rough go for Siobhan tonight as her dish appears to be inedible, especially the toast component which Mark essentially describes as inedible.

From a viewer’s standpoint, the best and worst dishes are clear as day as this eclectic potluck draws to a close. I guess potlocks are always eclectic, aren’t they?

Judges' Table

Eden summons Erica, Emily and Andrea to see the judges. Though Galasa had potential to be in the winners’ circle tonight, these three seemed to really wow with their holiday-inspired dishes.

Both Andrea and Emily seem relieved and excited with the news. Erica also exudes excitement, but she’s been here before and is probably happier for her struggling

It’s Josh, Aicia and Siobhan in the bottom.

Josh, of course, is wrist slapped for lacking imagination and not completing his components while Aicia is scolded for serving something too simple and over seasoned.

According to the judges, Siobhan’s issues run the gamut from wrong choice of bread and improper cooking of it to a confusing blend of flavours. Out of the three chefs, she is the one that is told to pack her knives and go.

Kitchen Scraps

I'm happy to see both Emily Butcher and Andrea Alridge wind up on top this episode. I don't want to call them "underdogs", but at the same time, there are a couple clear frontrunners now that we've wrapped episode three. They will have to keep their creativity and technical skills up to become leaders of the pack.

How a chef performs in the first three episodes is usually telling of if they'll be in the finale or not and Erica's near-perfect track record is very impressive. Kym is not far behind.

It was very cool to see a Winnipeg chef as guest judge on Spitzenkoch Kanada, that is definitely a first. I hope this helps all of the foodies in this country wake and pay attention to the (many) amazing things that are happening in Winnipeg's restaurant scene.


Super Bowl 2014: 61 recipes to score big on Sunday

Recipe: crispy apple wings with fresh horseradish and curly parsley.

(Anne Cusack / Los Angeles Times)

Sweet with just a hint of spice, you can make these treats ahead of time. Recipe: Champagne nuts

(Bret Hartman / For The Times)

(Ricardo DeAratanha / Los Angeles Times)

Wrap these shrimp in lean turkey bacon for a guilt-free snack sure to please every guest.

(Ricardo DeAratanha / Los Angeles Times)

(Glenn Koenig / Los Angeles Times)

(Anne Cusack / Los Angeles Times)

(Ricardo DeAratanha / Los Angeles Times)

An authentic beach chili from Shutters.

(Glenn Koenig / Los Angeles Times)

(Mel Melcon / Los Angeles Times)

(Luis Sinco / Los Angeles Times)

(Kirk McKoy / Los Angeles Times)

(Ricardo DeAratanha / Los Angeles Times)

Bump up your corn bread with a little spice. Recipe: Brothers’ jalapeno corn bread

(Lawrence K. Ho / Los Angeles Times)

A North African-inspired chili for an All-American day.

(Ricardo DeAratanha / Los Angeles Times)

Even better than a potato chip, and so easy to make.

(Robert Gauthier / Los Angeles Times)

Beer-battered shrimp, linebacker ribs, macho nachos, chili recipes galore . and more. Score big with your guests on game day with these recipe favorites.

We’ve compiled 61 winning recipes for your Super Bowl-viewing pleasure, including simple snacks, hearty mains, sides and more. Keep the fans sated with monster turkey wings, dig into creamy black bean hummus, and everyone wins when you’re serving smashed fries with creamy ranch dip. These are just a few of the many ideas we have for you!

If you’re planning a party, we’re here to help. Ask us your questions below, on Google +, Facebook or Twitter using the hasthtag #AskLATimes. Make sure to post your question before 12:45 p.m. PST today (Thursday) and we’ll answer as many questions as we can in a video on Daily Dish this afternoon.

Jenn Harris, Betty Hallock and I will also show you how to put together an entire stadium of snacks, and we’ll mix up the perfect game-day cocktail.

Getting ready for the big game? Follow us on Twitter: @Jenn_Harris_ @NoelleCarter @BettyHallock


Haftungsausschluss

Die Registrierung auf oder die Nutzung dieser Website stellt die Annahme unserer Benutzervereinbarung, Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihrer kalifornischen Datenschutzrechte dar (Benutzervereinbarung aktualisiert am 01.01.21. Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung aktualisiert am 01.05.2021).

© 2021 Advance Local Media LLC. Alle Rechte vorbehalten (Über uns).
Das Material auf dieser Site darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Advance Local nicht reproduziert, verteilt, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.

Die Community-Regeln gelten für alle Inhalte, die Sie hochladen oder auf andere Weise an diese Site übermitteln.


Fat Doug Burger

Cost: $10 | Europäische Sommerzeit. calories: 1,100

BURGER INGREDIENTS
½ lb. ground sirloin
½ lb. ground brisket
½ lb. ground boneless short rib
(or 1½ lbs. ground beef)
½ lb. pastrami, sliced thin
4 slices Swiss cheese
1½ tbsp. butter, melted
4 brioche or egg buns
Salz und Pfeffer nach Geschmack

SLAW INGREDIENTS
½ head napa cabbage, shredded
½ clove garlic, minced
½ small red onion, sliced thin
½ jalapeño pepper, minced
3 EL. champagne vinegar
1 Esslöffel. spicy mustard
2 EL. Mayonnaise
1 Esslöffel. Zucker
1½ tsp. Salz
1 Esslöffel. Worcestersauce

INSTRUCTIONS
Mix slaw ingredients, refrigerate one hour.
Mix meat together well and form into 4 equal patties. Mit Salz und Pfeffer würzen. Grill patties over high heat, 3 to 5 minutes per side.
Put 4 piles of pastrami in a pan over medium heat. After 2 minutes, top each pile with a slice of Swiss cheese and remove from pan when the cheese has melted. Beiseite legen.
Pour butter into pan. Toast buns, cut sides down, until toasted to your liking.
Place slaw on bottom half of bun, top with burger, pastrami and cheese, then cover with top bun and serve. Dient 4.


Schau das Video: Shu Kurenai vs Free de la Hoya Power Levels Comparison 2015-2021 (Dezember 2021).