Traditionelle Rezepte

Mini-Käsekuchen mit Orange und Oreo

Mini-Käsekuchen mit Orange und Oreo

Die Kekse in eine Plastiktüte geben und mit einem Spatel zerdrücken, bis feine Krümel entstehen.

Die Butter in der Mikrowelle schmelzen (~ 40 Sekunden) und etwas abkühlen lassen. Mischen Sie es mit den zerkleinerten Keksen, bis sie vollständig in Butter eingeweicht sind.

Die Kekse in eine runde Form mit abnehmbarem Boden oder in kleine runde Formen legen und mit einem Löffel andrücken, bis eine gleichmäßige und feste Schicht entsteht. Bis cremig kalt stellen.

Zuerst die Gelatine in kaltem Wasser hydratisieren, dann den Frischkäse mit dem Puderzucker und den Oreo-Keksen mischen.

Wenn die Gelatine hydratisiert ist, geben Sie sie 2-3 Sekunden bei schwacher Hitze in eine Schüssel, bis sie schmilzt. Etwas abkühlen lassen, dann mit Frischkäse mischen. Die Sahne über den Biskuitboden gießen und kalt stellen.

Wenn die Sahne etwas fest geworden ist, die Orangenscheiben in einen Mixer geben, bis ein Saft entsteht, dann Gelatine nach dem gleichen Verfahren wie beim Frischkäse hinzufügen und über die Sahne gießen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.


Käsekuchen mit Oreo

Die 200 g Oreo-Kekse werden in die Küchenmaschine gegeben und zerkleinert.

Die Butter im Dampfbad schmelzen und mit den gehackten Keksen mischen.

Auf einen Teller einen abnehmbaren Ring legen und die Keksmischung mit Butter hineingeben, gut nivellieren. Abkühlen lassen, bis die Creme fertig ist.

Die kalte flüssige Sahne wird gemischt, bis sie Sahne wird.

Separat den Mascarpone mit Puderzucker und Vanille mischen.

Die Schlagsahne über die Mascarpone, die Orangenschale und die 4 kleiner geschnittenen Kekse geben, mit einem Spatel leicht vermischen.

Die Gelatineblätter werden in kaltem Wasser 10 Minuten hydratisiert, danach gut abgetropft und in eine Schüssel auf ein Dampfbad gestellt, bis sie schmelzen.

Die Gelatine über der Sahne schmelzen und gut vermischen.

Den Deckel aus dem Kühlschrank nehmen, die Sahne darauf geben und glattstreichen. Einige Stunden kalt stellen.

Aus dem Kühlschrank nehmen, den abnehmbaren Ring entfernen.

Bereiten Sie die Schokolade in einer Schüssel mit etwas Kokosmilch zu, stellen Sie sie auf das Dampfbad, bis sie geschmolzen ist.

Mit Keksen und Schokolade garnieren, dann wieder in den Kühlschrank stellen.


OREO KÄSEKUCHEN OHNE BACKEN

Ein Mini-Käsekuchen mit Oreo, der speziell für die Verwöhnung meines Jungen zubereitet wurde, kann ein Vorschlag für ein köstliches Dessert sein, einfach zuzubereiten, ohne zu backen.

ZUTAT:

(Kuchen mit einem Durchmesser von 16 cm)

Für die Basis:

Für die Creme:

150 ml Schlagsahne

100 g Oreo-Kekse in mittelgroße Stücke gebrochen

Zur Dekoration:

Mit einem vertikalen Roboter / Mixer die Kekse mahlen und dann mit der geschmolzenen Butter mischen. Wir legen sie in Form eines Kuchens mit abnehmbaren Wänden, drücken ihn leicht an und lassen ihn abkühlen, bis wir die Creme vorbereiten.

Schlagsahne mit einem Teelöffel Puderzucker verrühren, bis sie hart wird, aber nicht zu hart, damit sie nicht zu Butter wird. Gelatine in eine Schüssel geben, mit Milch befeuchten und warten lassen.

Mascarpone mit Puderzucker mischen. Dann geben wir die Gelatine in die Baine-Marie. Wenn es sich aufgelöst hat, 2 Esslöffel Mascarpone über die Gelatine geben, mischen und alles über den Rest des Mascarpone gießen. Ich mische sofort, mit hoher Geschwindigkeit. Schlagsahne hinzufügen, gut mischen, 2-3 Esslöffel Sahne in einer anderen Schüssel aufbewahren, dann die zerbrochenen Kekse hineingeben und mischen.

Die Mascarpone-Creme mit Oreo über die Theke gießen und mit einfacher Sahne bedecken, getrennt aufbewahrt. Den Käsekuchen nivellieren und vor dem Servieren 4-6 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen!


Käsekuchen mit Orange, im Glas

Was tun, wenn Sie ein schnelles Dessert zubereiten müssen, mit dem Sie beeindrucken können? Machen Sie einen umgedrehten Käsekuchen mit Orangengeschmack. Klingt gut, nicht wahr? Und es sieht verrückt aus und als Bonus ist es fertig und dauert 10 Minuten.

Sie kennen den Moment, wenn auf den letzten hundert Metern Gäste angekündigt werden und Sie keine Zeit haben, etwas aufwendiges vorzubereiten. Oder dass Sie plötzlich Lust auf etwas Süßes haben, aber nicht zu viele Zutaten zum Essen haben. Dieser Käsekuchen im Glas holt Sie aus dem Chaos heraus, egal in welcher Situation oder zu welchem ​​Anlass.

Er besteht aus genau vier Zutaten, sieht hervorragend aus und unterscheidet sich geschmacklich in keiner Weise von einem aufwendigen Dessert, von der Konditorei oder einem, dem man mehr Zeit und Energie für die Zubereitung gewidmet hat. Für zusätzlichen Effekt können Sie Oreo-Cookies verwenden. Wir garantieren Ihnen, dass Sie mit diesem Dessert die Kinder erobern und auch zu anderen Gelegenheiten zubereiten werden.

  • 75 g Schokoladenkekse
  • 1 Orange
  • 250 g Frischkäse
  • 60 ml Kondensmilch

Die Kekse in eine Küchenmaschine geben und 1-2 Minuten mahlen, bis sie wie Paniermehl aussehen.

Die Orangenschale nach dem Waschen gut abreiben, dann den Saft auspressen. Frischkäse, Kondensmilch, die Hälfte der Orangenschale und 2 Teelöffel Saft in eine Küchenmaschine geben und mischen.

Geben Sie den Frischkäse in 4 oder 6 Tassen, je nachdem, wie viele Portionen Sie herausnehmen möchten und wie groß die Behälter sind. Die gehackten Kekse darüberstreuen. Mit der restlichen Orangenschale garnieren. Vor dem Servieren mindestens eine Stunde kalt stellen.


211 traditionelle Oreo-Käsekuchen-Rezepte

Oreo-Cheesecake mit Himbeeren und Schokolade, ohne Backen - Hanna Cake. Ich habe die Butter geschmolzen und mit den gemahlenen Keksen vermischt. Zutaten für die zweite Schicht 200 g süßer Hüttenkäse 100. Für die Käsefüllung habe ich 900 g Hüttenkäse verwendet. Dann werden 100 g Schokoladenkekse in kleine Stücke zerkleinert und. Ich habe andere Käsekuchenrezepte mit Oreo-Keksen gesehen, bei denen die Füllung nicht weggeworfen wird. Egal, ob Sie sich für einen Käsekuchen mit Hüttenkäse oder Frischkäse entscheiden, wir geben Ihnen die besten Ratschläge, um Ihr Dessert köstlich und lecker zu machen. Ein schnelles und äußerst leckeres Dessert, das nicht gebacken werden muss. Ein feiner Kuchen mit Hüttenkäse, Rosinen. Heute ist die Zeit für einen Käsekuchen, einen Käsekuchen mit Hüttenkäse, einfach und schnell :) Mit anderen Optionen, Schokolade, Karamell, bin ich bald wieder da.

Käsekuchenboden aus Milchkeksen, Buko-Käse, Hüttenkäse, Sahne, Kondensmilch, weißer Schokolade, Oreo-Kekse mit Vanillecreme und Schokolade. Ich bin extrem einfach in der Zubereitung und wenn du süßen Hüttenkäse und Oreo-Kekse magst, kann ich das Rezept nur wärmstens empfehlen! Eines der leckersten Desserts, leicht, weich, würzig & # 8211 jetzt noch schneller. Enthält: Oreo-Kekse, Nutella, Butter, Frischkäse, Sauerrahm, Zucker, Milch, Vanille.

Wir reiben den Frischkäse mit dem Puderzucker ein, bis er cremig wird. Diese Kiefer wurde von Bica entdeckt.


Erzkäsekuchen ohne Ofen und ohne Gelee

wie jeden Mittwoch bringe ich euch mein Rezept auf Video. Diesmal ein toller Käsekuchen, kein Ofen, keine Gelatine, keine Komplikationen mehr als das Kombinieren der Zutaten.

Zu allem Überfluss ist es kein gewöhnlicher Käsekuchen, sondern ein Käsekuchen-Oreo. Das heißt: Sowohl der Boden als auch die Füllung enthalten Oreo-Kekse, obwohl sie durch jeden Schokoladenkeks ersetzt werden können.

Dazu ist es ganz einfach: Den Boden mit Keksmehl und Butter vorbereiten, auf der einen Seite die Sahne (Milchrahm) und auf der anderen Seite den Käse mit dem Zucker aufschlagen und dann dazugeben. Weitere gemahlene Kekse hinzufügen und zwei Stunden kalt stellen. & ausschließlich bereit! Sie werden es im Video sehen.

KLICKE HIER um mir auf meinem Youtube-Kanal zu folgen und alle Videos zu sehen, wenn sie herauskommen. Sie können mir auch auf Facebook folgen: Klicke hier


Käsekuchen mit Orange, Oreo und Aperol Spritz

1. Für die Oberseite die Kekse in einem Mixer mahlen und dann die geschmolzene Butter hinzufügen. Nochmals glatt rühren. Legen Sie eine Schicht Kekse in eine Kuchenform und achten Sie darauf, dass die Oberseite auf den Wänden der Kuchenform verteilt ist. Lass es abkühlen.

2. Für die Füllung Käse, Mascarpone und Puderzucker in eine Schüssel geben und mit dem Mixer glatt rühren. Die abgeriebene Schale von 2 Orangen hinzufügen und erneut mischen. Dann setz dich über den Tresen. Zum Aushärten abkühlen lassen.

3. Für das Gelee Aperol, Prosecco, Mineralwasser und Zuckersirup in einer Schüssel leicht vermischen. Gelatine wird mit 100 ml kaltem Wasser in eine Schüssel gegeben. Stellen Sie den Topf über einen halbvollen Topf mit heißem Wasser und stellen Sie ihn bei schwacher Hitze auf den Herd. Rühren, bis sich die Gelatine auflöst, dann über die Füllung geben.

4. Das Gelee leicht über die Füllung geben und einige Stunden (idealerweise über Nacht) abkühlen lassen.


Mini-Cheesecakes mit Schokolade und Orangen

Zartbitterschokolade und kleinere kandierte Orangenschale grob hacken. Die zuvor leicht angebratenen Haselnüsse hacken (bei schwacher Hitze, in einer beschichteten Pfanne, ohne Fett). Die Hälfte der Haselnüsse kann gemahlen werden (um mehr Feuchtigkeit aus dem Käse aufzunehmen). Die zweite Käsezusammensetzung untermischen.

Oanaigretiu

Foodblogger bei Savori Urbane. #savouriurbane

Den Backofen auf 200°C (Hoch für Gas) vorheizen.

Die 4 Eiweiße mit 100 g Zucker in einer Schüssel schlagen, bis ein harter und glänzender Schaum entsteht.

In zwei Teile teilen und leicht mit jeder Komposition mischen.

Die einzelnen Formen mit Butter einfetten und in Bleche legen.


Mini-Cheesecake mit Keksen und Frischkäse

Zubereitungsart: Legen Sie zu Beginn Papiere in das Muffinblech und in jedes einen Sahnekeks. Das Originalrezept ist mit Oreo-Keksen, aber ich hatte sie nicht zu Hause.

Den Frischkäse mit dem Zucker vermischen, damit alles gut eingearbeitet ist. Ich benutze den Schüsselmixer wie gewohnt, meine Hilfe in der Küche.

Fügen Sie die Eier hinzu und mischen Sie sie, um sie in den Frischkäse zu integrieren.

Als nächstes kommen die zwei Esslöffel diätetisches Gluten,

Sahne, Vanilleessenz und eine Prise Salz.

Mischen Sie alles zwei Minuten lang auf hoher Geschwindigkeit.

Füllen Sie das Muffinblech mit dieser Masse und stellen Sie es für ca. 25 Minuten bei mittlerer Temperatur (160 Grad) in den vorgeheizten Ofen.

Nehmen Sie das Blech aus dem Ofen, die Mini-Cheesecakes sind gut aufgegangen

aber beim Abkühlen wird die Creme flach und die Creme enthält kein Mehl in ihrer Zusammensetzung.

Auf Raumtemperatur abkühlen lassen und dann ca. 2 Stunden kühl stellen. Die Papiere entfernen und pur, mit Marmelade oder Sahne servieren. Das Originalrezept gehört Jamila, der ich sehr danke.

Ich werde diese Mini-Cheesecakes auf jeden Fall wiederholen, aber mit Oreo-Keksen, mit kleineren Papieren und mit kürzerer Backzeit, um weniger gebräunt zu sein.


Mini-Käsekuchen mit Orange und Oreo - Rezepte

Etwa einen Monat lang fing ich an, die Ernährungsskala zu führen, um die während der Schwangerschaft angesammelten Kilogramm loszuwerden. Ich gebe zu, dass ich es aus objektiven Gründen nicht wie ein Buch halte, aber ich habe es angepasst und es passt sehr gut zu mir (die Skala sagt es). Deshalb wurde ich am Sonntag mit einem mega-ultra-leckeren Dessert verwöhnt, das ich nur durfte. Und dann komme ich am Samstag zur Arbeit, denn das Warten in dieser Woche muss sich doch lohnen, oder?

An diesem Rezept gefällt mir, dass es sehr schnell und sehr einfach zubereitet ist und die Zutaten für jeden verfügbar sind. Sie müssen Geduld mitbringen, denn es ist gut, einige Stunden im Kühlschrank zu bleiben.

Daher ist das Rezept für diejenigen, die die Dukan-Ernährungsskala halten, für das Festtagsessen geeignet.

Beachten Sie auch, dass die Zutaten für ein Tablett mit einem Durchmesser von 22 cm gelten, für ein größeres müssen Sie die Mengen verdoppeln.

Phase: Festigung (Ferienmahlzeit), Endstabilisierung

Nährwertskala - Sonntag

Krustenzutat:

Zutat Käsecreme:

-200 g feinster Frischkäse

Zutat der Schokoladen-Ganache:

Vorbereitung:

Für die Kruste die Oreo-Kekse mischen und mit der geschmolzenen Butter mischen.

In dem mit Backpapier ausgelegten Blech am Boden eine gleichmäßige Schicht der Keksmasse formen.

Für den Frischkäse gehen Sie wie folgt vor: 100 ml flüssige Sahne auf dem Herd so weit erhitzen, dass Butter und weiße Schokolade geschmolzen sind (darf aber nicht kochen). Gut mischen, bis die Schokolade geschmolzen ist und etwas abkühlen lassen.

Die restlichen 200 ml flüssige Sahne mit dem Mixer verquirlen und wenn die Sahne fest geworden ist, den Frischkäse und die geschmolzene weiße Schokoladenmasse hinzufügen. Rühren Sie um, um die Zusammensetzung auszugleichen.

Brechen / schneiden Sie die Oreo-Kekse in Stücke und geben Sie sie zum Frischkäse und zur Schokolade.

Gießen Sie den Frischkäse über die Keksschicht in der Pfanne und lassen Sie ihn ca. 2 Stunden abkühlen, bis er hart wird wie die Welt.

Für die Schokoladen-Ganache die flüssige Sahne erhitzen und die dunkle Schokolade schmelzen. Etwas abkühlen lassen und über den Frischkäse in die Pfanne gießen. Den Kuchen einige Stunden oder über Nacht kühl stellen.

Gott, es ist ein Traum. Die Kekse im Inneren werden etwas weicher, die weiße Schokolade und der Frischkäse harmonieren perfekt mit der dunklen Schokolade & #8230. ufff & # 8230. es ist so lange bis Sonntag & # 8230