Traditionelle Rezepte

9 Dinge, die Sie über Matcha-Tee nicht wussten

9 Dinge, die Sie über Matcha-Tee nicht wussten

Alles, was Sie über Matcha und sein ganzes Potenzial wissen müssen

Der Matcha-Wahnsinn hat Coffeeshops im ganzen Land erobert. Matcha wird für seinen reichen Geschmack und seine gesundheitlichen Vorteile gelobt und ist ein potenter grüner Tee, der von geliebt wird Zen-Buddhisten seit Jahrhunderten. Zen-Buddhisten bevorzugen Matcha – hergestellt aus Blättern mit der höchsten Koffeinkonzentration – gegenüber Kaffee für Meditationswochen, in denen sie lange wach sein müssen. Der Tee ist etwa 10-mal stärker als ein eingeweichter grüner Tee, da das gesamte Blatt gemahlen wird, um ihn herzustellen.

In Japan ist Matcha (was übersetzt Teepulver bedeutet) der Tee, der in der traditionellen Teezeremonien. Das Ritual erfordert Konzentration und Gelassenheit, wobei der Gastgeber eine Reihe präziser und anmutiger Handbewegungen und Choreographien vorführt. Nach der Zubereitung nimmt sich jeder Gast ein Getränk aus die Schüssel mit Matcha, die die soziale Bindung fördern soll.

Wie gewöhnlicher grüner Tee, Matcha hat einige erstaunliche gesundheitliche Vorteile. Da es sich jedoch um eine überlegenere Teesorte handelt, enthält er 15-mal mehr Nährstoffe als loser Tee. Es hat sich gezeigt, dass es den LDL-Spiegel (schlechtes Cholesterin) senkt und die Symptome von PMS minimieren kann. Sein hoher Chlorophyllgehalt macht ihn zu einem idealen Detox-Tee und kann helfen, den Blutzucker zu stabilisieren, das Immunsystem zu stärken und den Stoffwechsel anzukurbeln.

Sind Sie bereit, Ihren Latte auf die grüne Sorte aufzurüsten? Lesen Sie weiter für alles, was Sie über Matcha wissen müssen.

9 Dinge, die Sie über Matcha-Tee nicht wussten

Der Matcha-Wahnsinn hat Coffeeshops im ganzen Land erobert. Sein hoher Chlorophyllgehalt macht ihn zu einem idealen Detox-Tee und kann helfen, den Blutzucker zu stabilisieren, das Immunsystem zu stärken und den Stoffwechsel anzukurbeln.

Sind Sie bereit, Ihren Latte auf die grüne Sorte aufzurüsten? Lesen Sie weiter für alles, was Sie über Matcha wissen müssen.

Es kann dich beruhigen

Es kann Ihr Immunsystem stärken

Eine Schüssel oder Tasse Matcha-Grüntee enthält die Vitamine A und C, Kalium, Protein und Kalzium. Diese Nährstoffe stärken dein Immunsystem der nötige Schub um Krankheiten abzuwehren und deine Wunden zu heilen.

Es hilft Ihrem Gedächtnis und Ihrer Konzentration

L-Theanin hat es wieder geschafft. Diese Aminosäure unterstützt die Produktion von Serotonin und Dopamin — zwei starke Neurotransmitter in Ihrem Gehirn, die Ihrem Gedächtnis, Ihrer Konzentration und dem Gleichgewicht der Stimmungslagen helfen.

Es ist reich an Ballaststoffen

Matcha ist reich an Ballaststoffen. So sehr, dass es zur Vorbeugung beitragen kann Insulinspitzen und verlangsamen die Entwicklung von Typ-1-Diabetes.

Es wird dich jünger aussehen lassen

Matcha ist voller Antioxidantien — speziell Katechin, die die Körperzellen stärken und dem Altern vorbeugen können.

Sein Nährstoffgehalt übertrifft viele Obst- und Gemüsesorten

Thinkstock

Popeye wäre wahrscheinlich traurig zu erfahren, dass Matcha 60 Mal hat mehr Antioxidantien als Spinat und neunmal mehr Beta-Carotin.

Es ist gut für die Haut

Dank seiner pudrigen Konsistenz ist Matcha ideal für die Herstellung von topischen Reinigungsmitteln und Peelings. Außerdem helfen seine entzündungshemmenden und antimikrobiellen Eigenschaften Schönheitsfehler beseitigen. Die Art von Matcha, die in diesem Ritual verwendet wird, ist die Zeremonielles Matcha-Pulver, die gleiche Art, die für die Herstellung von Lattes verwendet wird.

Es ist der stärkste Grüntee der Welt

Thinkstock

Das konzentrierte Pulver und Koffein gefunden in Matcha kommt von der Art, wie es angebaut wird. Matcha wird aus den Spitzen von angehenden Teesträuchern hergestellt, die im Frühjahr drei Wochen lang mit Bambusmatten beschattet wurden, was ihn zu einem potenten Pulver macht. Da das gesamte Blatt der Pflanze in Pulverform aufgenommen wird, ist Matcha der stärkste Grüntee der Welt.

Es gibt zwei Arten von Matcha

Es gibt zwei Arten von Matcha, die als bekannt sind ussucha, wodurch ein dünner Tee entsteht, und koicha, die einen dicken produziert. Usucha wird typischerweise aus den Blättern von Teesträuchern hergestellt, die weniger als 30 Jahre alt sind, und Koicha wird aus der ersten Ernte von Pflanzen hergestellt, die über 30 Jahre alt sind.


6 Möglichkeiten, Matcha zuzubereiten und zu trinken &

Ich sage immer, es ist wichtig, Tee so zuzubereiten, wie man ihn mag, und dazu gehört definitiv Matcha. Bei traditioneller Zubereitung kann es ein wenig erlernt sein, aber das ist nicht die einzige Art, Matcha zu genießen. Das Tolle an dieser pulverisierte japanische Grüntee ist, dass es sehr vielseitig ist. Wenn Sie nicht die beste Erfahrung gemacht haben, es auf eine Weise zu trinken, gibt es eine Vielzahl von Matcha-Getränken, die Sie probieren können. Obwohl ich normalerweise Matcha empfehle und genieße, das auf traditionelle Weise zubereitet wird, rate ich nicht davon ab, Matcha zu trinken. Tatsächlich liebe ich es, andere Rezepte für mich und andere zu kreieren. Von Lattes bis Slushies, hier sind meine Lieblingsarten, Matcha zu trinken.


6 Möglichkeiten, Matcha zuzubereiten und zu trinken &

Ich sage immer, es ist wichtig, Tee so zuzubereiten, wie man ihn mag, und dazu gehört definitiv Matcha. Bei traditioneller Zubereitung kann es ein wenig erlernt sein, aber das ist nicht die einzige Art, Matcha zu genießen. Das Tolle an dieser pulverisierte japanische Grüntee ist, dass es sehr vielseitig ist. Wenn Sie nicht die beste Erfahrung gemacht haben, es auf eine Weise zu trinken, gibt es eine Vielzahl von Matcha-Getränken, die Sie probieren können. Obwohl ich normalerweise Matcha empfehle und genieße, das auf traditionelle Weise zubereitet wird, rate ich nicht davon ab, Matcha zu trinken. Tatsächlich liebe ich es, andere Rezepte für mich und andere zu kreieren. Von Lattes bis Slushies, hier sind meine Lieblingsarten, Matcha zu trinken.


6 Möglichkeiten, Matcha zuzubereiten und zu trinken &

Ich sage immer, es ist wichtig, Tee so zuzubereiten, wie man ihn mag, und dazu gehört definitiv Matcha. Bei traditioneller Zubereitung kann es ein wenig erlernt sein, aber das ist nicht die einzige Art, Matcha zu genießen. Das Tolle an dieser pulverisierte japanische Grüntee ist, dass es sehr vielseitig ist. Wenn Sie nicht die beste Erfahrung gemacht haben, es auf eine Weise zu trinken, gibt es eine Vielzahl von Matcha-Getränken, die Sie probieren können. Obwohl ich normalerweise Matcha empfehle und genieße, das auf traditionelle Weise zubereitet wird, rate ich nicht davon ab, Matcha zu trinken. Tatsächlich liebe ich es, andere Rezepte für mich und andere zu kreieren. Von Lattes bis Slushies, hier sind meine Lieblingsarten, Matcha zu trinken.


6 Möglichkeiten, Matcha zuzubereiten und zu trinken & #038 Genießen Sie Matcha

Ich sage immer, es ist wichtig, Tee so zuzubereiten, wie man ihn mag, und dazu gehört definitiv Matcha. Bei traditioneller Zubereitung kann es ein wenig erlernt sein, aber das ist nicht die einzige Art, Matcha zu genießen. Das Tolle an dieser pulverisierte japanische Grüntee ist, dass es sehr vielseitig ist. Wenn Sie nicht die beste Erfahrung gemacht haben, es auf eine Weise zu trinken, gibt es eine Vielzahl von Matcha-Getränken, die Sie probieren können. Obwohl ich normalerweise Matcha empfehle und genieße, das auf traditionelle Weise zubereitet wird, rate ich nicht davon ab, Matcha zu trinken. Tatsächlich liebe ich es, andere Rezepte für mich und andere zu kreieren. Von Lattes bis Slushies, hier sind meine Lieblingsarten, Matcha zu trinken.


6 Möglichkeiten, Matcha zuzubereiten und zu trinken &

Ich sage immer, es ist wichtig, Tee so zuzubereiten, wie man ihn mag, und dazu gehört definitiv Matcha. Bei traditioneller Zubereitung kann es ein wenig erlernt sein, aber das ist nicht die einzige Art, Matcha zu genießen. Das Tolle an dieser pulverisierte japanische Grüntee ist, dass es sehr vielseitig ist. Wenn Sie nicht die beste Erfahrung gemacht haben, es auf eine Weise zu trinken, gibt es eine Vielzahl von Matcha-Getränken, die Sie probieren können. Obwohl ich normalerweise Matcha empfehle und genieße, das auf traditionelle Weise zubereitet wird, rate ich nicht davon ab, Matcha zu trinken. Tatsächlich liebe ich es, andere Rezepte für mich und andere zu kreieren. Von Lattes bis Slushies, hier sind meine Lieblingsarten, Matcha zu trinken.


6 Möglichkeiten, Matcha zuzubereiten und zu trinken &

Ich sage immer, es ist wichtig, Tee so zuzubereiten, wie man ihn mag, und dazu gehört definitiv Matcha. Bei traditioneller Zubereitung kann es ein wenig erlernt sein, aber das ist nicht die einzige Art, Matcha zu genießen. Das Tolle an dieser pulverisierte japanische Grüntee ist, dass es sehr vielseitig ist. Wenn Sie nicht die beste Erfahrung gemacht haben, es auf eine Weise zu trinken, gibt es eine Vielzahl von Matcha-Getränken, die Sie probieren können. Obwohl ich normalerweise Matcha empfehle und genieße, das auf traditionelle Weise zubereitet wird, rate ich nicht davon ab, Matcha zu trinken. Tatsächlich liebe ich es, andere Rezepte für mich und andere zu kreieren. Von Lattes bis Slushies, hier sind meine Lieblingsarten, Matcha zu trinken.


6 Möglichkeiten, Matcha zuzubereiten und zu trinken &

Ich sage immer, es ist wichtig, Tee so zuzubereiten, wie man ihn mag, und dazu gehört definitiv Matcha. Bei traditioneller Zubereitung kann es ein wenig erlernt sein, aber das ist nicht die einzige Art, Matcha zu genießen. Das Tolle an dieser pulverisierte japanische Grüntee ist, dass es sehr vielseitig ist. Wenn Sie nicht die beste Erfahrung gemacht haben, es auf eine Weise zu trinken, gibt es eine Vielzahl von Matcha-Getränken, die Sie probieren können. Obwohl ich normalerweise Matcha empfehle und genieße, das auf traditionelle Weise zubereitet wird, rate ich nicht davon ab, Matcha zu trinken. Tatsächlich liebe ich es, andere Rezepte für mich und andere zu kreieren. Von Lattes bis Slushies, hier sind meine Lieblingsarten, Matcha zu trinken.


6 Möglichkeiten, Matcha zuzubereiten und zu trinken &

Ich sage immer, es ist wichtig, Tee so zuzubereiten, wie man ihn mag, und dazu gehört definitiv Matcha. Bei traditioneller Zubereitung kann es ein wenig erlernt sein, aber das ist nicht die einzige Art, Matcha zu genießen. Das Tolle an dieser pulverisierte japanische Grüntee ist, dass es sehr vielseitig ist. Wenn Sie nicht die beste Erfahrung gemacht haben, es auf eine Weise zu trinken, gibt es eine Vielzahl von Matcha-Getränken, die Sie probieren können. Obwohl ich normalerweise Matcha empfehle und genieße, das auf traditionelle Weise zubereitet wird, rate ich nicht davon ab, Matcha zu trinken. Tatsächlich liebe ich es, andere Rezepte für mich und andere zu kreieren. Von Lattes bis Slushies, hier sind meine Lieblingsarten, Matcha zu trinken.


6 Möglichkeiten, Matcha zuzubereiten und zu trinken &

Ich sage immer, es ist wichtig, Tee so zuzubereiten, wie man ihn mag, und dazu gehört definitiv Matcha. Bei traditioneller Zubereitung kann es ein wenig erlernt sein, aber das ist nicht die einzige Art, Matcha zu genießen. Das Tolle an dieser pulverisierte japanische Grüntee ist, dass es sehr vielseitig ist. Wenn Sie nicht die beste Erfahrung gemacht haben, es auf eine Weise zu trinken, gibt es eine Vielzahl von Matcha-Getränken, die Sie probieren können. Obwohl ich normalerweise Matcha empfehle und genieße, das auf traditionelle Weise zubereitet wird, rate ich nicht davon ab, Matcha zu trinken. Tatsächlich liebe ich es, andere Rezepte für mich und andere zu kreieren. Von Lattes bis Slushies, hier sind meine Lieblingsarten, Matcha zu trinken.


6 Möglichkeiten, Matcha zuzubereiten und zu trinken &

Ich sage immer, es ist wichtig, Tee so zuzubereiten, wie man ihn mag, und dazu gehört definitiv Matcha. Bei traditioneller Zubereitung kann es ein wenig erlernt sein, aber das ist nicht die einzige Art, Matcha zu genießen. Das Tolle an dieser pulverisierte japanische Grüntee ist, dass es sehr vielseitig ist. Wenn Sie nicht die beste Erfahrung gemacht haben, es auf eine Weise zu trinken, gibt es eine Vielzahl von Matcha-Getränken, die Sie probieren können. Obwohl ich normalerweise Matcha empfehle und genieße, das auf traditionelle Weise zubereitet wird, rate ich nicht davon ab, Matcha zu trinken. Tatsächlich liebe ich es, andere Rezepte für mich und andere zu kreieren. Von Lattes bis Slushies, hier sind meine Lieblingsarten, Matcha zu trinken.