Traditionelle Rezepte

Kantonesische Wonton-Nudelsuppe

Kantonesische Wonton-Nudelsuppe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Beginnen Sie mit der Füllung. Fügen Sie das Schweinefleisch, 3/4 Teelöffel Salz, Zucker, Sesamöl, weißen Pfeffer, Wein, Öl, Wasser und Maisstärke in eine Schüssel und schlagen Sie alles 15 Minuten lang von Hand oder in einer Küchenmaschine 5 Minuten lang. Das Schweinefleisch soll wie eine Paste aussehen. Die gehackten Garnelen untermischen.

Um die Wan-Tan zuzubereiten, nehmen Sie eine Verpackung und fügen Sie nur etwa einen Teelöffel Füllung hinzu. Benutze deinen Finger, um die Kanten mit Wasser zu bestreichen (dies hilft den beiden Seiten zusammenzukleben) und falte sie in zwei Hälften, so dass du eine Dreiecksform hast. Bringen Sie die beiden äußeren Ecken zusammen und drücken Sie sie zum Verschließen. Fahren Sie mit dem Zusammenbauen fort, bis Sie die Füllung aufgebraucht haben (dieses Rezept sollte ungefähr 3 Dutzend Wontons ergeben).

Um das Gericht zusammenzustellen, erhitzen Sie die Hühnerbrühe in einem mittelgroßen Topf. Passen Sie die Würze an, indem Sie Salz hinzufügen, um zu schmecken.

Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln bissfest kochen. Auf 6 Schüsseln verteilen. Die Wontons dazugeben und ca. 4-5 Minuten kochen, bis sie schwimmen und die Füllung durchgegart ist. Die Wontons auf die Schüsseln verteilen und mit heißer Brühe bedecken. Aufschlag!

Wenn Sie Ihre Suppe etwas aromatischer haben möchten, können Sie auch ein paar Tropfen Sesamöl, gehackte Frühlingszwiebeln und weißen Pfeffer darüber geben!


Wonton-Nudelsuppe nach Hongkong-Art zubereiten

Wonton-Nudelsuppe ist eines der wenigen Gerichte, an die ich sehr hohe Ansprüche stelle, fast bis zur Besessenheit. Wegen des Verlangens nach einer idealen Schüssel Wonton-Nudelsuppe (und meiner Verwandten) habe ich viel zu viel für Flugtickets am selben Tag nach Hongkong bezahlt. Wenn ich Wontons bekomme, die ganz oder hauptsächlich aus Schweinefleisch bestehen, fühle ich mich betrogen. Und ich besuche selten Wonton-Nudelstände außerhalb von Hongkong und Guangzhou, aus Angst, minderwertige Versionen zu bekommen.

Ja, es ist eher zwanghaftes Verhalten. Aber das Verhalten gilt für jeden Puristen, egal ob Sushi, Borschtsch, Cocktails oder Xiaolongbao. Wir alle haben bestimmte Lebensmittel, die wir auf ein Podest stellen.

Wenn Sie nicht nach Hongkong kommen können, ist das nächstbeste Heilmittel gegen Wan-Tan-Lust, das verflixte Ding zu Hause nachzubauen. Nachdem ich über eineinhalb Jahre in der Küche gebastelt habe, habe ich einen älteren Beitrag zu genau diesem Thema aktualisiert. Für mich muss eine ideale Wan-Tan-Nudelsuppe folgendes beinhalten: duftende Brühe mit Schweinefleisch- und Meeresfrüchte-Umami-Geschmack, federnde al dente Eiernudeln und Wan-Tan mit mindestens 50% Garnelen.

Hier sind die Details, wenn Sie meine ideale Wan-Tan-Nudelsuppe nach Hongkong-Art zu Hause nachstellen möchten.

1. Die Brühe - Die besten Brühen in Hongkong enthalten eine Art Meeresfrüchte-Umami-Geschmack. Die Brühe bei den legendären Mak's Noodles in Hongkong soll angeblich aus getrockneten Flundern, getrockneten Garnelen und Schweineknochen bestehen. Meine hausgemachte Brühe ist mit Schweinefleisch, Hühnchen und getrockneten Garnelen gewürzt. Wenn Sie vorgefertigte Hühnerbrühe haben, lassen Sie Schweineknochen und Ingwer etwa eine Stunde in der Brühe köcheln und fügen Sie getrocknete Garnelen mit 20 Minuten Restzeit hinzu. Oder machen Sie eine Brühe aus Schweinefleisch und Hühnerfleisch in einem Zug und fügen Sie gegen Ende auch getrocknete Garnelen hinzu.

2. Die Nudeln - Verwenden Sie für Wan-Tan-Suppe nach kantonesischer Art immer dünne Eiernudeln. In einem idealen Wonton-liebenden Universum hätten wir alle einen Bambusnudelhersteller in unserer Nachbarschaft. Aber leider tun wir das nicht. In der realen Welt sind verpackte getrocknete Eiernudeln oder frische Eiernudeln (erhältlich in den größeren Chinatown-Supermärkten) die nächstbeste Wahl.

3. Gelber Schnittlauch - Diese etwas teurere Alternative zu grünem Schnittlauch ist außerhalb der asiatischen Märkte schwerer zu finden, lohnt sich aber für den zarteren Geschmack. Ersetzen Sie grünen Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln, wenn kein gelber Schnittlauch verfügbar ist.

4. Die Wonton Wrapper - Nicht zu verwechseln mit Dumpling (Jiaozi) Wrappern. Wonton-Wrapper sind quadratisch und dünner als die runden Dumpling-Wrapper. Gelbe Wan-Tan-Häute aus Eimehl oder einer Ei-Weizen-Kombination sind viel besser als die weißliche Vollweizensorte, die matschig wird und viel leichter auseinanderfällt. Außerdem kenne ich nur wenige Hausköche, die ihre eigenen Wan-Tan-Skins herstellen. Es ist harte Arbeit, wenn im Laden gekaufte Wrapper so billig sind und einen tollen Job machen.

5. Die Füllung - Ich verwende gerne eine Füllung aus 50 % Schweinefleisch und 50 % Garnelen und erhöhe den Anteil an Garnelen, wenn ich Lust habe. Sie können auch Wan-Tan-Wantons aus ganzen Garnelen herstellen, die in Hongkong meist als 水饺 bekannt sind (Shui Jiao auf Mandarin, Shui Gow auf Kantonesisch) und manchmal mit Shiitake-Pilzen akzentuiert werden.

Wonton-Nudelsuppe nach Hongkong-Art

  • 1 Pfund Schweineknochen
  • 2 Unzen getrocknete Garnelen
  • 1 Stück Ingwer, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 1 großer Hähnchenschenkel oder 2 Liter Hühnerbrühe

Zutaten für die Wan-Tan-Füllung:

  • 1 Pfund Schweinehack (nicht mager)
  • 1 Pfund Garnelen, entdarmt und fein gehackt (oder 1 Pfund gefrorene Garnelen, auf Raumtemperatur gebracht und fein gehackt)
  • 5 bis 6 Fäden gelber Schnittlauch, gehackt
  • 1 Stück Ingwer, geschält und gehackt
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 3 Teelöffel Reisessig
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 bis 2 Eier
  • Mehl zum Bestäuben
  • 1 Packung Wan-Tan-Haut, ca. 50, aufgetaut, wenn gefroren
  • 8 Unzen Eiernudeln
  • Weitere 5 bis 6 Stränge gelber Schnittlauch, gehackt, zum Garnieren

Schweineknochen, einen Hähnchenschenkel und Ingwer in einem großen Topf mit Wasser 1 Stunde köcheln lassen und in den letzten 20 Minuten getrocknete Garnelen hinzufügen. Alternativ Schweineknochen und Ingwer in vorgefertigter Hühnerbrühe 1 Stunde köcheln lassen und in den letzten 20 Minuten getrocknete Garnelen hinzufügen.

Die Wontons

Platzieren Sie 2 bis 3 große Teller in Ihrer Nähe (wenn Ihre Hände später so klebrig sind von Eiwaschmittel und Sie mit dem Falten so auf einer Rolle stehen, dass Sie es zu schätzen wissen, nicht nach einem weiteren Teller suchen zu müssen.)

In einer großen Rührschüssel das Schweinefleisch, die Garnelen und die Frühlingszwiebeln gründlich mischen. Sojasauce, Essig, Sesamöl, Salz und Pfeffer hinzufügen. Gründliches Mischen wiederholen. Die Füllung sollte klebrig und leicht nass sein.

Eier aufschlagen und mit einer Gabel schlagen. Bestäuben Sie Ihre Arbeitsfläche leicht mit Mehl und halten Sie etwas zusätzliches Mehl in Reichweite.

Winkeln Sie ein Wonton-Wrapper so an, dass es Ihnen wie ein Diamant gegenübersteht. Verteile mit deinen Fingerspitzen oder einem Löffel eine dünne Schicht Egg Wash entlang der oberen beiden Ränder der Verpackung. Einen viertelgroßen Löffel Füllung in die Mitte der Haut geben.

  • Eine supereinfache Möglichkeit zum Wickeln besteht darin, ein Dreieck zu bilden, indem Sie die untere Spitze zur oberen Spitze falten und so viel Luft wie möglich herausdrücken.
  • Für die "Boot" -Version beginnen Sie damit, das Dreieck Wonton zu machen. Fügen Sie einen Klecks Egg Wash auf eine der beiden Seitenspitzen und falten Sie sie überlappend zusammen. Das Endergebnis sollte wie ein Boot aussehen, mit zwei Spitzen, die einen Hauch Füllung in der Mitte wiegen. .

Den fertigen Wan-Tan auf einen Teller legen. Halten Sie Wan-Tan mit einem feuchten Tuch bedeckt, damit die Verpackungen nicht austrocknen. Wiederholen Sie das Falten, bis die Füllung oder die Hüllen aufgebraucht sind.

Das Komplettpaket

Sie können die Wontons in der Suppe selbst kochen, aber ich bevorzuge es, sie separat zu kochen, damit überschüssiges Mehl auf der Verpackung nicht in die Suppe gelangt. Legen Sie etwa 6 Wontons pro Person beiseite. Extras einfrieren.

Für Nudeln Suppe zum Kochen bringen. Nudeln dazugeben und je nach Dicke der Nudeln ca. 3 bis 5 Minuten al dente kochen.

In der Zwischenzeit in einem separaten Topf 2 Liter Wasser zum Kochen bringen. Wan-Tan hinzufügen und ohne Deckel unter leichtem Rühren etwa 4 bis 7 Minuten köcheln lassen, bis sie fertig sind. (Trick of the trade: Wenn Knödel nach oben schwimmen, bedeutet dies normalerweise, dass sie fertig sind. Es sei denn, es ist zu viel Luft in den Wontons aufgrund von schlechtem Falten.) Schneiden Sie eine auf, um den Gargrad zu überprüfen.

Suppe und Nudeln auf separate Schüsseln verteilen. Fügen Sie 5 bis 6 Wontons pro Schüssel hinzu. Mit Schnittlauch garnieren und sofort servieren.


Wonton-Nudelsuppe nach Hongkong-Art zubereiten

Wonton-Nudelsuppe ist eines der wenigen Gerichte, an die ich sehr hohe Ansprüche stelle, fast bis zur Besessenheit. Wegen des Verlangens nach einer idealen Schüssel Wonton-Nudelsuppe (und meiner Verwandten) habe ich viel zu viel für Flugtickets am selben Tag nach Hongkong bezahlt. Wenn ich Wontons bekomme, die ganz oder hauptsächlich aus Schweinefleisch bestehen, fühle ich mich betrogen. Und ich besuche selten Wonton-Nudelstände außerhalb von Hongkong und Guangzhou, aus Angst, minderwertige Versionen zu bekommen.

Ja, es ist eher zwanghaftes Verhalten. Aber das Verhalten gilt für jeden Puristen, egal ob Sushi, Borschtsch, Cocktails oder Xiaolongbao. Wir alle haben bestimmte Lebensmittel, die wir auf ein Podest stellen.

Wenn Sie nicht nach Hongkong kommen können, ist das nächstbeste Heilmittel gegen Wan-Tan-Lust, das verflixte Ding zu Hause nachzubauen. Nachdem ich über eineinhalb Jahre in der Küche gebastelt habe, habe ich einen älteren Beitrag zu genau diesem Thema aktualisiert. Für mich muss eine ideale Wan-Tan-Nudelsuppe folgendes beinhalten: duftende Brühe mit Schweinefleisch- und Meeresfrüchte-Umami-Geschmack, federnde al dente Eiernudeln und Wan-Tan mit mindestens 50% Garnelen.

Hier sind die Details, wenn Sie meine ideale Wan-Tan-Nudelsuppe nach Hongkong-Art zu Hause nachstellen möchten.

1. Die Brühe - Die besten Brühen in Hongkong enthalten eine Art Meeresfrüchte-Umami-Geschmack. Die Brühe bei den legendären Mak's Noodles in Hongkong soll angeblich aus getrockneten Flundern, getrockneten Garnelen und Schweineknochen bestehen. Meine hausgemachte Brühe ist mit Schweinefleisch, Hühnchen und getrockneten Garnelen gewürzt. Wenn Sie vorgefertigte Hühnerbrühe haben, lassen Sie Schweineknochen und Ingwer etwa eine Stunde in der Brühe köcheln und fügen Sie getrocknete Garnelen mit 20 Minuten Restzeit hinzu. Oder machen Sie eine Brühe aus Schweinefleisch und Hühnerfleisch in einem Zug und fügen Sie gegen Ende auch getrocknete Garnelen hinzu.

2. Die Nudeln - Verwenden Sie für Wan-Tan-Suppe nach kantonesischer Art immer dünne Eiernudeln. In einem idealen Wonton-liebenden Universum hätten wir alle einen Bambusnudelhersteller in unserer Nachbarschaft. Aber leider tun wir das nicht. In der realen Welt sind verpackte getrocknete Eiernudeln oder frische Eiernudeln (erhältlich in den größeren Chinatown-Supermärkten) die nächstbeste Wahl.

3. Gelber Schnittlauch - Diese etwas teurere Alternative zu grünem Schnittlauch ist außerhalb der asiatischen Märkte schwerer zu finden, lohnt sich aber für den zarteren Geschmack. Ersetzen Sie grünen Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln, wenn kein gelber Schnittlauch verfügbar ist.

4. Die Wonton Wrapper - Nicht zu verwechseln mit Dumpling (Jiaozi) Wrappern. Wonton-Wrapper sind quadratisch und dünner als die runden Dumpling-Wrapper. Gelbe Wan-Tan-Häute aus Eimehl oder einer Ei-Weizen-Kombination sind viel besser als die weißliche Vollweizensorte, die matschig wird und viel leichter auseinanderfällt. Außerdem kenne ich nur wenige Hausköche, die ihre eigenen Wan-Tan-Skins herstellen. Es ist harte Arbeit, wenn im Laden gekaufte Wrapper so billig sind und einen tollen Job machen.

5. Die Füllung - Ich verwende gerne eine Füllung aus 50 % Schweinefleisch und 50 % Garnelen und erhöhe den Anteil an Garnelen, wenn mir danach ist. Sie können auch Wan-Tan-Wantons aus ganzen Garnelen herstellen, die in Hongkong meist als 水饺 bekannt sind (Shui Jiao auf Mandarin, Shui Gow auf Kantonesisch) und manchmal mit Shiitake-Pilzen akzentuiert werden.

Wonton-Nudelsuppe nach Hongkong-Art

  • 1 Pfund Schweineknochen
  • 2 Unzen getrocknete Garnelen
  • 1 Stück Ingwer, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 1 großer Hähnchenschenkel oder 2 Liter Hühnerbrühe

Zutaten für die Wan-Tan-Füllung:

  • 1 Pfund Schweinehack (nicht mager)
  • 1 Pfund Garnelen, entdarmt und fein gehackt (oder 1 Pfund gefrorene Garnelen, auf Raumtemperatur gebracht und fein gehackt)
  • 5 bis 6 Fäden gelber Schnittlauch, gehackt
  • 1 Stück Ingwer, geschält und gehackt
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 3 Teelöffel Reisessig
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 bis 2 Eier
  • Mehl zum Bestäuben
  • 1 Packung Wan-Tan-Haut, ca. 50, aufgetaut, wenn gefroren
  • 8 Unzen Eiernudeln
  • Weitere 5 bis 6 Stränge gelber Schnittlauch, gehackt, zum Garnieren

Schweineknochen, einen Hähnchenschenkel und Ingwer in einem großen Topf mit Wasser 1 Stunde köcheln lassen, in den letzten 20 Minuten getrocknete Garnelen hinzufügen. Alternativ Schweineknochen und Ingwer in vorgefertigter Hühnerbrühe 1 Stunde köcheln lassen und in den letzten 20 Minuten getrocknete Garnelen hinzufügen.

Die Wontons

Platzieren Sie 2 bis 3 große Teller in Ihrer Nähe (wenn Ihre Hände später so klebrig sind von Eiwaschmittel und Sie mit dem Falten so auf einer Rolle stehen, dass Sie es zu schätzen wissen, nicht nach einem weiteren Teller suchen zu müssen.)

In einer großen Rührschüssel das Schweinefleisch, die Garnelen und die Frühlingszwiebeln gründlich mischen. Sojasauce, Essig, Sesamöl, Salz und Pfeffer hinzufügen. Gründliches Mischen wiederholen. Die Füllung sollte klebrig und leicht nass sein.

Eier aufschlagen und mit einer Gabel schlagen. Bestäuben Sie Ihre Arbeitsfläche leicht mit Mehl und halten Sie etwas zusätzliches Mehl in Reichweite.

Winkeln Sie ein Wonton-Wrapper so an, dass es Ihnen wie ein Diamant gegenübersteht. Verteile mit deinen Fingerspitzen oder einem Löffel eine dünne Schicht Egg Wash entlang der oberen beiden Ränder der Verpackung. Einen viertelgroßen Löffel Füllung in die Mitte der Haut geben.

  • Eine supereinfache Möglichkeit zum Wickeln besteht darin, ein Dreieck zu bilden, indem Sie die untere Spitze zur oberen Spitze falten und so viel Luft wie möglich herausdrücken.
  • Beginnen Sie für die "Boot" -Version damit, das Dreieck Wonton zu machen. Fügen Sie einen Klecks Egg Wash auf eine der beiden Seitenspitzen und falten Sie sie überlappend zusammen. Das Endergebnis sollte wie ein Boot aussehen, mit zwei Spitzen, die einen Hauch Füllung in der Mitte wiegen. .

Den fertigen Wan-Tan auf einen Teller legen. Halten Sie Wan-Tan mit einem feuchten Tuch bedeckt, damit die Verpackungen nicht austrocknen. Wiederholen Sie das Falten, bis die Füllung oder die Hüllen aufgebraucht sind.

Das Komplettpaket

Sie können die Wontons in der Suppe selbst kochen, aber ich bevorzuge es, sie separat zu kochen, damit überschüssiges Mehl auf der Verpackung nicht in die Suppe gelangt. Legen Sie etwa 6 Wontons pro Person beiseite. Extras einfrieren.

Für Nudeln Suppe zum Kochen bringen. Nudeln dazugeben und je nach Dicke der Nudeln ca. 3 bis 5 Minuten al dente kochen.

In der Zwischenzeit in einem separaten Topf 2 Liter Wasser zum Kochen bringen. Wan-Tan hinzufügen und ohne Deckel unter leichtem Rühren etwa 4 bis 7 Minuten köcheln lassen, bis sie fertig sind. (Trick of the trade: Wenn Knödel nach oben schwimmen, bedeutet das normalerweise, dass sie fertig sind. Es sei denn, es ist zu viel Luft in den Wontons aufgrund von schlechtem Falten.) Schneiden Sie eine auf, um den Gargrad zu überprüfen.

Suppe und Nudeln auf separate Schüsseln verteilen. Fügen Sie 5 bis 6 Wontons pro Schüssel hinzu. Mit Schnittlauch garnieren und sofort servieren.


Wonton-Nudelsuppe nach Hongkong-Art zubereiten

Wonton-Nudelsuppe ist eines der wenigen Gerichte, an die ich sehr hohe Ansprüche stelle, fast bis zur Besessenheit. Wegen des Verlangens nach einer idealen Schüssel Wonton-Nudelsuppe (und meiner Verwandten) habe ich viel zu viel für Flugtickets am selben Tag nach Hongkong bezahlt. Wenn ich Wontons bekomme, die ganz oder hauptsächlich aus Schweinefleisch bestehen, fühle ich mich betrogen. Und ich besuche selten Wonton-Nudelstände außerhalb von Hongkong und Guangzhou, aus Angst, minderwertige Versionen zu bekommen.

Ja, es ist eher zwanghaftes Verhalten. Aber das Verhalten gilt für jeden Puristen, egal ob Sushi, Borschtsch, Cocktails oder Xiaolongbao. Wir alle haben bestimmte Lebensmittel, die wir auf ein Podest stellen.

Wenn Sie nicht nach Hongkong kommen können, ist das nächstbeste Heilmittel gegen Wan-Tan-Lust, das verflixte Ding zu Hause nachzubauen. Nachdem ich über eineinhalb Jahre in der Küche gebastelt habe, habe ich einen älteren Beitrag zu genau diesem Thema aktualisiert. Für mich muss eine ideale Wan-Tan-Nudelsuppe folgendes beinhalten: duftende Brühe mit Schweinefleisch- und Meeresfrüchte-Umami-Geschmack, federnde al dente Eiernudeln und Wan-Tan mit mindestens 50% Garnelen.

Hier sind die Details, wenn Sie meine ideale Wan-Tan-Nudelsuppe nach Hongkong-Art zu Hause nachstellen möchten.

1. Die Brühe - Die besten Brühen in Hongkong enthalten eine Art Meeresfrüchte-Umami-Geschmack. Die Brühe bei den legendären Mak's Noodles in Hongkong soll angeblich aus getrockneten Flundern, getrockneten Garnelen und Schweineknochen bestehen. Meine hausgemachte Brühe ist mit Schweinefleisch, Hühnchen und getrockneten Garnelen gewürzt. Wenn Sie vorgefertigte Hühnerbrühe haben, lassen Sie Schweineknochen und Ingwer etwa eine Stunde in der Brühe köcheln und fügen Sie getrocknete Garnelen mit 20 Minuten Restzeit hinzu. Oder machen Sie eine Brühe aus Schweinefleisch und Hühnerfleisch in einem Zug und fügen Sie gegen Ende auch getrocknete Garnelen hinzu.

2. Die Nudeln - Verwenden Sie für Wan-Tan-Suppe nach kantonesischer Art immer dünne Eiernudeln. In einem idealen Wonton-liebenden Universum hätten wir alle einen Bambusnudelhersteller in unserer Nachbarschaft. Aber leider tun wir das nicht. In der realen Welt sind verpackte getrocknete Eiernudeln oder frische Eiernudeln (erhältlich in den größeren Chinatown-Supermärkten) die nächstbeste Wahl.

3. Gelber Schnittlauch - Diese etwas teurere Alternative zu grünem Schnittlauch ist außerhalb der asiatischen Märkte schwerer zu finden, lohnt sich aber für den zarteren Geschmack. Ersetzen Sie grünen Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln, wenn kein gelber Schnittlauch verfügbar ist.

4. Die Wonton Wrapper - Nicht zu verwechseln mit Dumpling (Jiaozi) Wrappern. Wonton-Wrapper sind quadratisch und dünner als die runden Dumpling-Wrapper. Gelbe Wan-Tan-Häute aus Eimehl oder einer Ei-Weizen-Kombination sind viel besser als die weißliche Vollweizensorte, die matschig wird und viel leichter auseinanderfällt. Außerdem kenne ich nur wenige Hausköche, die ihre eigenen Wan-Tan-Skins herstellen. Es ist harte Arbeit, wenn im Laden gekaufte Wrapper so billig sind und einen tollen Job machen.

5. Die Füllung - Ich verwende gerne eine Füllung aus 50 % Schweinefleisch und 50 % Garnelen und erhöhe den Anteil an Garnelen, wenn mir danach ist. Sie können auch Wan-Tan-Wantons aus ganzen Garnelen herstellen, die in Hongkong meist als 水饺 bekannt sind (Shui Jiao auf Mandarin, Shui Gow auf Kantonesisch) und manchmal mit Shiitake-Pilzen akzentuiert werden.

Wonton-Nudelsuppe nach Hongkong-Art

  • 1 Pfund Schweineknochen
  • 2 Unzen getrocknete Garnelen
  • 1 Stück Ingwer, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 1 großer Hähnchenschenkel oder 2 Liter Hühnerbrühe

Zutaten für die Wan-Tan-Füllung:

  • 1 Pfund Schweinehack (nicht mager)
  • 1 Pfund Garnelen, entdarmt und fein gehackt (oder 1 Pfund gefrorene Garnelen, auf Raumtemperatur gebracht und fein gehackt)
  • 5 bis 6 Fäden gelber Schnittlauch, gehackt
  • 1 Stück Ingwer, geschält und gehackt
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 3 Teelöffel Reisessig
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 bis 2 Eier
  • Mehl zum Bestäuben
  • 1 Packung Wan-Tan-Haut, ca. 50, aufgetaut, wenn gefroren
  • 8 Unzen Eiernudeln
  • Weitere 5 bis 6 Stränge gelber Schnittlauch, gehackt, zum Garnieren

Schweineknochen, einen Hähnchenschenkel und Ingwer in einem großen Topf mit Wasser 1 Stunde köcheln lassen, in den letzten 20 Minuten getrocknete Garnelen hinzufügen. Alternativ Schweineknochen und Ingwer in vorgefertigter Hühnerbrühe 1 Stunde köcheln lassen und in den letzten 20 Minuten getrocknete Garnelen hinzufügen.

Die Wontons

Platzieren Sie 2 bis 3 große Teller in Ihrer Nähe (wenn Ihre Hände später so klebrig sind von Eiwaschmittel und Sie mit dem Falten so auf einer Rolle stehen, dass Sie es zu schätzen wissen, nicht nach einem weiteren Teller suchen zu müssen.)

In einer großen Rührschüssel das Schweinefleisch, die Garnelen und die Frühlingszwiebeln gründlich mischen. Sojasauce, Essig, Sesamöl, Salz und Pfeffer hinzufügen. Gründliches Mischen wiederholen. Die Füllung sollte klebrig und leicht nass sein.

Eier aufschlagen und mit einer Gabel schlagen. Bestäuben Sie Ihre Arbeitsfläche leicht mit Mehl und halten Sie etwas zusätzliches Mehl in Reichweite.

Winkeln Sie ein Wonton-Wrapper so an, dass es Ihnen wie ein Diamant gegenübersteht. Verteile mit deinen Fingerspitzen oder einem Löffel eine dünne Schicht Egg Wash entlang der oberen beiden Ränder der Verpackung. Einen viertelgroßen Löffel Füllung in die Mitte der Haut geben.

  • Eine supereinfache Möglichkeit zum Wickeln besteht darin, ein Dreieck zu bilden, indem Sie die untere Spitze zur oberen Spitze falten und so viel Luft wie möglich herausdrücken.
  • Beginnen Sie für die "Boot" -Version damit, das Dreieck Wonton zu machen. Fügen Sie einen Klecks Egg Wash auf eine der beiden Seitenspitzen und falten Sie sie überlappend zusammen. Das Endergebnis sollte wie ein Boot aussehen, mit zwei Spitzen, die einen Hauch Füllung in der Mitte wiegen. .

Den fertigen Wan-Tan auf einen Teller legen. Halten Sie Wan-Tan mit einem feuchten Tuch bedeckt, damit die Verpackungen nicht austrocknen. Wiederholen Sie das Falten, bis die Füllung oder die Hüllen aufgebraucht sind.

Das Komplettpaket

Sie können die Wontons in der Suppe selbst kochen, aber ich bevorzuge es, sie separat zu kochen, damit überschüssiges Mehl auf der Verpackung nicht in die Suppe gelangt. Legen Sie etwa 6 Wontons pro Person beiseite. Extras einfrieren.

Für Nudeln Suppe zum Kochen bringen. Nudeln dazugeben und je nach Dicke der Nudeln ca. 3 bis 5 Minuten al dente kochen.

In der Zwischenzeit in einem separaten Topf 2 Liter Wasser zum Kochen bringen. Wan-Tan hinzufügen und ohne Deckel unter leichtem Rühren etwa 4 bis 7 Minuten köcheln lassen, bis sie fertig sind. (Trick of the trade: Wenn Knödel nach oben schwimmen, bedeutet dies normalerweise, dass sie fertig sind. Es sei denn, es ist zu viel Luft in den Wontons aufgrund von schlechtem Falten.) Schneiden Sie eine auf, um den Gargrad zu überprüfen.

Suppe und Nudeln auf separate Schüsseln verteilen. Fügen Sie 5 bis 6 Wontons pro Schüssel hinzu. Mit Schnittlauch garnieren und sofort servieren.


Wonton-Nudelsuppe nach Hongkong-Art zubereiten

Wonton-Nudelsuppe ist eines der wenigen Gerichte, an die ich sehr hohe Ansprüche stelle, fast bis zur Besessenheit. Wegen des Verlangens nach einer idealen Schüssel Wonton-Nudelsuppe (und meiner Verwandten) habe ich viel zu viel für Flugtickets am selben Tag nach Hongkong bezahlt. Wenn ich Wontons bekomme, die ganz oder hauptsächlich aus Schweinefleisch bestehen, fühle ich mich betrogen. Und ich besuche selten Wonton-Nudelstände außerhalb von Hongkong und Guangzhou, aus Angst, minderwertige Versionen zu bekommen.

Ja, es ist eher zwanghaftes Verhalten. Aber das Verhalten gilt für jeden Puristen, egal ob Sushi, Borschtsch, Cocktails oder Xiaolongbao. Wir alle haben bestimmte Lebensmittel, die wir auf ein Podest stellen.

Wenn Sie nicht nach Hongkong kommen können, ist das nächstbeste Heilmittel gegen Wan-Tan-Lust, das verflixte Ding zu Hause nachzubauen. Nachdem ich über eineinhalb Jahre in der Küche gebastelt habe, habe ich einen älteren Beitrag zu genau diesem Thema aktualisiert. Für mich muss eine ideale Wan-Tan-Nudelsuppe folgendes beinhalten: duftende Brühe mit Schweinefleisch- und Meeresfrüchte-Umami-Geschmack, federnde al dente Eiernudeln und Wan-Tan mit mindestens 50% Garnelen.

Hier sind die Details, wenn Sie meine ideale Wan-Tan-Nudelsuppe nach Hongkong-Art zu Hause nachstellen möchten.

1. Die Brühe - Die besten Brühen in Hongkong enthalten eine Art Meeresfrüchte-Umami-Geschmack. Die Brühe bei den legendären Mak's Noodles in Hongkong soll angeblich aus getrockneten Flundern, getrockneten Garnelen und Schweineknochen bestehen. Meine hausgemachte Brühe ist mit Schweinefleisch, Hühnchen und getrockneten Garnelen gewürzt. Wenn Sie vorgefertigte Hühnerbrühe haben, lassen Sie Schweineknochen und Ingwer etwa eine Stunde in der Brühe köcheln und fügen Sie getrocknete Garnelen mit 20 Minuten Restzeit hinzu. Oder machen Sie eine Brühe aus Schweinefleisch und Hühnerfleisch in einem Zug und fügen Sie gegen Ende auch getrocknete Garnelen hinzu.

2. Die Nudeln - Verwenden Sie für Wan-Tan-Suppe nach kantonesischer Art immer dünne Eiernudeln. In einem idealen Wonton-liebenden Universum hätten wir alle einen Bambusnudelhersteller in unserer Nachbarschaft. Aber leider tun wir das nicht. In der realen Welt sind verpackte getrocknete Eiernudeln oder frische Eiernudeln (erhältlich in den größeren Chinatown-Supermärkten) die nächstbeste Wahl.

3. Gelber Schnittlauch - Diese etwas teurere Alternative zu grünem Schnittlauch ist außerhalb der asiatischen Märkte schwerer zu finden, lohnt sich aber für den zarteren Geschmack. Ersetzen Sie grünen Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln, wenn kein gelber Schnittlauch verfügbar ist.

4. Die Wonton Wrapper - Nicht zu verwechseln mit Dumpling (Jiaozi) Wrappern. Wonton-Wrapper sind quadratisch und dünner als die runden Dumpling-Wrapper. Gelbe Wan-Tan-Häute aus Eimehl oder einer Ei-Weizen-Kombination sind viel besser als die weißliche Vollweizensorte, die matschig wird und viel leichter auseinanderfällt. Außerdem kenne ich nur wenige Hausköche, die ihre eigenen Wan-Tan-Skins herstellen. Es ist harte Arbeit, wenn im Laden gekaufte Wrapper so billig sind und einen tollen Job machen.

5. Die Füllung - Ich verwende gerne eine Füllung aus 50 % Schweinefleisch und 50 % Garnelen und erhöhe den Anteil an Garnelen, wenn ich Lust habe. Sie können auch Wan-Tan-Wantons aus ganzen Garnelen herstellen, die in Hongkong meist als 水饺 bekannt sind (Shui Jiao auf Mandarin, Shui Gow auf Kantonesisch) und manchmal mit Shiitake-Pilzen akzentuiert werden.

Wonton-Nudelsuppe nach Hongkong-Art

  • 1 Pfund Schweineknochen
  • 2 Unzen getrocknete Garnelen
  • 1 Stück Ingwer, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 1 großer Hähnchenschenkel oder 2 Liter Hühnerbrühe

Zutaten für die Wan-Tan-Füllung:

  • 1 Pfund Schweinehack (nicht mager)
  • 1 Pfund Garnelen, entdarmt und fein gehackt (oder 1 Pfund gefrorene Garnelen, auf Raumtemperatur gebracht und fein gehackt)
  • 5 bis 6 Fäden gelber Schnittlauch, gehackt
  • 1 Stück Ingwer, geschält und gehackt
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 3 Teelöffel Reisessig
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 bis 2 Eier
  • Mehl zum Bestäuben
  • 1 Packung Wan-Tan-Haut, ca. 50, aufgetaut, wenn gefroren
  • 8 Unzen Eiernudeln
  • Weitere 5 bis 6 Stränge gelber Schnittlauch, gehackt, zum Garnieren

Schweineknochen, einen Hähnchenschenkel und Ingwer in einem großen Topf mit Wasser 1 Stunde köcheln lassen, in den letzten 20 Minuten getrocknete Garnelen hinzufügen. Alternativ Schweineknochen und Ingwer in vorgefertigter Hühnerbrühe 1 Stunde köcheln lassen und in den letzten 20 Minuten getrocknete Garnelen hinzufügen.

Die Wontons

Platzieren Sie 2 bis 3 große Teller in Ihrer Nähe (wenn Ihre Hände später so klebrig sind von Eiwaschmittel und Sie mit dem Falten so auf einer Rolle stehen, dass Sie es zu schätzen wissen, nicht nach einem weiteren Teller suchen zu müssen.)

In einer großen Rührschüssel das Schweinefleisch, die Garnelen und die Frühlingszwiebeln gründlich mischen. Sojasauce, Essig, Sesamöl, Salz und Pfeffer hinzufügen. Gründliches Mischen wiederholen. Die Füllung sollte klebrig und leicht nass sein.

Eier aufschlagen und mit einer Gabel schlagen. Bestäuben Sie Ihre Arbeitsfläche leicht mit Mehl und halten Sie etwas zusätzliches Mehl in Reichweite.

Winkeln Sie ein Wonton-Wrapper so an, dass es Ihnen wie ein Diamant gegenübersteht. Verteile mit deinen Fingerspitzen oder einem Löffel eine dünne Schicht Eiercreme entlang der oberen beiden Ränder der Verpackung. Einen viertelgroßen Löffel Füllung in die Mitte der Haut geben.

  • Eine supereinfache Möglichkeit zum Wickeln besteht darin, ein Dreieck zu bilden, indem Sie die untere Spitze zur oberen Spitze falten und so viel Luft wie möglich herausdrücken.
  • Beginnen Sie für die "Boot" -Version damit, das Dreieck Wonton zu machen. Fügen Sie einen Klecks Egg Wash auf eine der beiden Seitenspitzen und falten Sie sie überlappend zusammen. Das Endergebnis sollte wie ein Boot aussehen, mit zwei Spitzen, die einen Hauch Füllung in der Mitte wiegen. .

Den fertigen Wan-Tan auf einen Teller legen. Halten Sie Wan-Tan mit einem feuchten Tuch bedeckt, damit die Verpackungen nicht austrocknen. Wiederholen Sie das Falten, bis die Füllung oder die Hüllen aufgebraucht sind.

Das Komplettpaket

Sie können die Wontons in der Suppe selbst kochen, aber ich bevorzuge es, sie separat zu kochen, damit überschüssiges Mehl auf der Verpackung nicht in die Suppe gelangt. Legen Sie etwa 6 Wontons pro Person beiseite. Extras einfrieren.

Für Nudeln Suppe zum Kochen bringen. Nudeln dazugeben und je nach Dicke der Nudeln ca. 3 bis 5 Minuten al dente kochen.

In der Zwischenzeit in einem separaten Topf 2 Liter Wasser zum Kochen bringen. Wan-Tan hinzufügen und ohne Deckel unter leichtem Rühren etwa 4 bis 7 Minuten köcheln lassen, bis sie fertig sind. (Trick of the trade: Wenn Knödel nach oben schwimmen, bedeutet dies normalerweise, dass sie fertig sind. Es sei denn, es ist zu viel Luft in den Wontons aufgrund von schlechtem Falten.) Schneiden Sie eine auf, um den Gargrad zu überprüfen.

Suppe und Nudeln auf separate Schüsseln verteilen. Fügen Sie 5 bis 6 Wontons pro Schüssel hinzu. Mit Schnittlauch garnieren und sofort servieren.


Wonton-Nudelsuppe nach Hongkong-Art zubereiten

Wonton-Nudelsuppe ist eines der wenigen Gerichte, an die ich sehr hohe Ansprüche stelle, fast bis zur Besessenheit. Wegen des Verlangens nach einer idealen Schüssel Wonton-Nudelsuppe (und meiner Verwandten) habe ich viel zu viel für Flugtickets am selben Tag nach Hongkong bezahlt. Wenn ich Wontons bekomme, die ganz oder hauptsächlich aus Schweinefleisch bestehen, fühle ich mich betrogen. Und ich besuche selten Wonton-Nudelstände außerhalb von Hongkong und Guangzhou, aus Angst, minderwertige Versionen zu bekommen.

Ja, es ist eher zwanghaftes Verhalten. Aber das Verhalten gilt für jeden Puristen, egal ob Sushi, Borschtsch, Cocktails oder Xiaolongbao. Wir alle haben bestimmte Lebensmittel, die wir auf ein Podest stellen.

Wenn Sie nicht nach Hongkong kommen können, ist das nächstbeste Heilmittel gegen Wan-Tan-Lust, das verflixte Ding zu Hause nachzubauen. Nachdem ich über eineinhalb Jahre in der Küche gebastelt habe, habe ich einen älteren Beitrag zu genau diesem Thema aktualisiert. Für mich muss eine ideale Wan-Tan-Nudelsuppe folgendes beinhalten: duftende Brühe mit Schweinefleisch- und Meeresfrüchte-Umami-Geschmack, federnde al dente Eiernudeln und Wan-Tan mit mindestens 50% Garnelen.

Hier sind die Details, wenn Sie meine ideale Wan-Tan-Nudelsuppe nach Hongkong-Art zu Hause nachstellen möchten.

1. Die Brühe - Die besten Brühen in Hongkong enthalten eine Art Meeresfrüchte-Umami-Geschmack. Die Brühe bei den legendären Mak's Noodles in Hongkong soll angeblich aus getrockneten Flundern, getrockneten Garnelen und Schweineknochen bestehen. Meine hausgemachte Brühe ist mit Schweinefleisch, Hühnchen und getrockneten Garnelen gewürzt. Wenn Sie vorgefertigte Hühnerbrühe haben, lassen Sie Schweineknochen und Ingwer etwa eine Stunde in der Brühe köcheln und fügen Sie getrocknete Garnelen 20 Minuten lang hinzu. Oder machen Sie eine Brühe aus Schweinefleisch und Hühnerfleisch in einem Zug und fügen Sie gegen Ende auch getrocknete Garnelen hinzu.

2. Die Nudeln - Verwenden Sie für Wan-Tan-Suppe nach kantonesischer Art immer dünne Eiernudeln. In einem idealen Wonton-liebenden Universum hätten wir alle einen Bambusnudelhersteller in unserer Nachbarschaft. Aber leider tun wir das nicht. In der realen Welt sind verpackte getrocknete Eiernudeln oder frische Eiernudeln (erhältlich in den größeren Chinatown-Supermärkten) die nächstbeste Wahl.

3. Gelber Schnittlauch - Diese etwas teurere Alternative zu grünem Schnittlauch ist außerhalb der asiatischen Märkte schwerer zu finden, lohnt sich aber für den zarteren Geschmack. Ersetzen Sie grünen Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln, wenn kein gelber Schnittlauch verfügbar ist.

4. Die Wonton Wrapper - Nicht zu verwechseln mit Dumpling (Jiaozi) Wrappern. Wonton-Wrapper sind quadratisch und dünner als die runden Dumpling-Wrapper. Gelbe Wan-Tan-Häute aus Eimehl oder einer Ei-Weizen-Kombination sind viel besser als die weißliche Vollweizensorte, die matschig wird und viel leichter auseinanderfällt. Außerdem kenne ich nur wenige Hausköche, die ihre eigenen Wan-Tan-Skins herstellen. Es ist harte Arbeit, wenn im Laden gekaufte Wrapper so billig sind und einen tollen Job machen.

5. Die Füllung - Ich verwende gerne eine Füllung aus 50 % Schweinefleisch und 50 % Garnelen und erhöhe den Anteil an Garnelen, wenn ich Lust habe. Sie können auch Wan-Tan-Wantons aus ganzen Garnelen herstellen, die in Hongkong meist als 水饺 bekannt sind (Shui Jiao auf Mandarin, Shui Gow auf Kantonesisch) und manchmal mit Shiitake-Pilzen akzentuiert werden.

Wonton-Nudelsuppe nach Hongkong-Art

  • 1 Pfund Schweineknochen
  • 2 Unzen getrocknete Garnelen
  • 1 Stück Ingwer, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 1 großer Hähnchenschenkel oder 2 Liter Hühnerbrühe

Zutaten für die Wan-Tan-Füllung:

  • 1 Pfund Schweinehack (nicht mager)
  • 1 Pfund Garnelen, entdarmt und fein gehackt (oder 1 Pfund gefrorene Garnelen, auf Raumtemperatur gebracht und fein gehackt)
  • 5 bis 6 Fäden gelber Schnittlauch, gehackt
  • 1 Stück Ingwer, geschält und gehackt
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 3 Teelöffel Reisessig
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 bis 2 Eier
  • Mehl zum Bestäuben
  • 1 Packung Wan-Tan-Haut, ca. 50, aufgetaut, wenn gefroren
  • 8 Unzen Eiernudeln
  • Weitere 5 bis 6 Stränge gelber Schnittlauch, gehackt, zum Garnieren

Schweineknochen, einen Hähnchenschenkel und Ingwer in einem großen Topf mit Wasser 1 Stunde köcheln lassen, in den letzten 20 Minuten getrocknete Garnelen hinzufügen. Alternativ Schweineknochen und Ingwer in vorgefertigter Hühnerbrühe 1 Stunde köcheln lassen und in den letzten 20 Minuten getrocknete Garnelen hinzufügen.

Die Wontons

Platzieren Sie 2 bis 3 große Teller in Ihrer Nähe (wenn Ihre Hände später so klebrig vom Eiwaschmittel sind und Sie mit dem Falten so auf einer Rolle stehen, dass Sie es zu schätzen wissen, nicht nach einem weiteren Teller suchen zu müssen.)

In einer großen Rührschüssel das Schweinefleisch, die Garnelen und die Frühlingszwiebeln gründlich mischen. Sojasauce, Essig, Sesamöl, Salz und Pfeffer hinzufügen. Gründliches Mischen wiederholen. Die Füllung sollte klebrig und leicht nass sein.

Eier aufschlagen und mit einer Gabel schlagen. Bestäuben Sie Ihre Arbeitsfläche leicht mit Mehl und halten Sie etwas zusätzliches Mehl in Reichweite.

Winkeln Sie ein Wonton-Wrapper so an, dass es Ihnen wie ein Diamant gegenübersteht. Verteile mit deinen Fingerspitzen oder einem Löffel eine dünne Schicht Egg Wash entlang der oberen beiden Ränder der Verpackung. Einen viertelgroßen Löffel Füllung in die Mitte der Haut geben.

  • Eine supereinfache Möglichkeit zum Wickeln besteht darin, ein Dreieck zu bilden, indem Sie die untere Spitze zur oberen Spitze falten und so viel Luft wie möglich herausdrücken.
  • Für die "Boot" -Version beginnen Sie damit, das Dreieck Wonton zu machen. Fügen Sie einen Klecks Egg Wash auf eine der beiden Seitenspitzen und falten Sie sie überlappend zusammen. Das Endergebnis sollte wie ein Boot aussehen, mit zwei Spitzen, die einen Hauch Füllung in der Mitte wiegen. .

Den fertigen Wan-Tan auf einen Teller legen. Halten Sie Wan-Tan mit einem feuchten Tuch bedeckt, damit die Verpackungen nicht austrocknen. Wiederholen Sie das Falten, bis die Füllung oder die Hüllen aufgebraucht sind.

Das Komplettpaket

Sie können die Wontons in der Suppe selbst kochen, aber ich bevorzuge es, sie separat zu kochen, damit überschüssiges Mehl auf der Verpackung nicht in die Suppe gelangt. Legen Sie etwa 6 Wontons pro Person beiseite. Extras einfrieren.

Für Nudeln Suppe zum Kochen bringen. Nudeln dazugeben und je nach Dicke der Nudeln ca. 3 bis 5 Minuten al dente kochen.

Meanwhile, in a separate pot, bring 2 liters (2 quarts) water to boil. Add wontons and simmer uncovered, stirring gently, for about 4 to 7 minutes until done. (Trick of the trade: When dumplings float to the top, that usually means they're done. Unless there is too much air inside the wontons due to bad folding.) Cut one open to check for doneness.

Divide soup and noodles into separate bowls. Add 5 to 6 wontons per bowl. Garnish with chives and serve immediately.


Making Hong Kong-Style Wonton Noodle Soup

Wonton noodle soup is one of the few dishes I set very high standards for, almost to the point of obsession. Because of cravings for an ideal bowl of wonton noodle soup (and seeing my relatives), I have paid way too much for same day plane tickets to Hong Kong. When I get wontons that are all or mostly pork, I feel cheated. And I rarely visit wonton noodle stands outside of Hong Kong and Guangzhou, for fear of getting inferior versions.

Yes, it's rather compulsive behavior. But the behavior applies to any sort of a purist, whether the love is sushi, borscht, cocktails, or xiaolongbao. We all have certain foods we put on a pedestal.

If you can't get to Hong Kong, the next best cure for wonton lust is recreating the darn thing at home. After tinkering in the kitchen for over a year and a half, I have updated an older post on this very topic. For me, an ideal wonton noodle soup must include the following: fragrant broth consisting of pork and seafood umami flavor, springy al dente egg noodles, and wontons containing at least 50% shrimp.

Here are the details, if you would like to recreate my ideal Hong Kong-style wonton noodle soup at home.

1. Die Brühe - The best broths in Hong Kong incorporate some sort of seafood umami flavor. The broth at the legedary Mak's Noodles in Hong Kong is supposedly made of dried flounder, dried shrimp, and pork bones. My homemade broth is flavored with pork, chicken, and dried shrimp. If you have pre-made chicken broth, simmer pork bones and ginger in the broth for about an hour, adding dried shrimp with 20 minutes left. Or make a pork and chicken broth in one go, also adding dried shrimp towards the end.

2. The Noodles - For Cantonese-style wonton soup, always use thin egg noodles. In an ideal wonton-loving universe, we would all have a bamboo noodle maker in our neighborhoods. But, alas, we don't. In the real world, packaged dried egg noodles or fresh egg noodles (available in the bigger Chinatown supermarkets) are the next best choice.

3. Yellow chives - This somewhat pricier alternative to green chives are harder to find outside of Asian markets, but worth it for the more delicate flavor. Substitute green chives or scallions if yellow chives aren't available.

4. The Wonton Wrappers - Not to be confused with dumpling (jiaozi) wrappers. Wonton wrappers are square and thinner than the round dumpling wrappers. Yellow wontons skins, made of egg flour or an egg/wheat combo, are much better than the whitish all-wheat kind, which become mushy and fall apart much more easily. Also, I know of few homecooks who make their own wonton skins. It's tough work, when store-bought wrappers are so cheap and do a great job.

5. The Filling - I like to use a filling of 50% pork and 50% shrimp, raising the portion of shrimp if I feel like splurging. You can also make all-shrimp wontons, mostly known as 水饺 in Hong Kong (shui jiao in Mandarin, shui gow in Cantonese) and sometimes accented by shiitake mushrooms.

Hong Kong-Style Wonton Noodle Soup

  • 1 pound pork bones
  • 2 oz dried shrimp
  • 1 piece ginger, peeled and sliced
  • 1 large chicken thigh, or 2 quarts chicken broth

Wonton filling ingredients:

  • 1 pound ground pork (not lean)
  • 1 pound shrimp, deveined and finely chopped (or 1 pound frozen shrimp, brought to room temperature and finely chopped)
  • 5 to 6 strands yellow chives, chopped
  • 1 piece ginger, peeled and minced
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 3 teaspoons rice vinegar
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 to 2 eggs
  • Flour for dusting
  • 1 package wonton skins, about 50, thawed if frozen
  • 8 ounces egg noodles
  • Another 5 to 6 strands yellow chives, chopped, for garnish

Simmer pork bones, a chicken thigh, and ginger in a large pot of water for 1 hour, adding dried shrimp in the last 20 minutes. Alternatively, simmer pork bones and ginger in pre-made chicken broth for 1 hour, adding dried shrimp in the last 20 minutes.

The Wontons

Place 2 to 3 large plates near you (for when, later on, your hands are so sticky with egg wash and you're on such a roll with the folding that you'll appreciate not having to dig around for another plate.)

In a large mixing bowl, thoroughly mix the pork, shrimp, and scallions. Add soy sauce, vinegar, sesame oil, salt and pepper. Repeat thorough mixing. Filling should be sticky and slightly wet.

Crack open eggs and beat with a fork. Lightly dust your work surface with flour and keep some extra flour within hand's reach.

Angle a wonton wrapper so that it faces you like a diamond. With your fingertips or a spoon, spread a thin layer of egg wash along the top two edges of the wrapper. Place a quarter-size spoonful of filling in the center of the skin.

  • One super-easy way to wrap is to form a triangle by folding the bottom tip to the top tip and pinch out as much air as possible.
  • For the "boat" version, start by making the triangle wonton. Add a dab of egg wash to either of the two side tips and fold them together, overlapping one on top of the other. The end result should look boat-like, with two tips cradling a puff of filling in the middle. .

Place the finished wonton on a plate. Keep wontons covered with a damp towel to prevent the wrappers from drying out. Repeat folding until filling or wrappers are used up.

The Complete Package

You can cook the wontons in the soup itself, but I prefer to cook them separately so any excess flour on the wrapper doesn't get into the soup. Set aside about 6 wontons per person. Freeze extras.

For noodles, bring soup to boil. Add noodles and cook until al dente, about 3 to 5 minutes, depending on the thickness of the noodles.

Meanwhile, in a separate pot, bring 2 liters (2 quarts) water to boil. Add wontons and simmer uncovered, stirring gently, for about 4 to 7 minutes until done. (Trick of the trade: When dumplings float to the top, that usually means they're done. Unless there is too much air inside the wontons due to bad folding.) Cut one open to check for doneness.

Divide soup and noodles into separate bowls. Add 5 to 6 wontons per bowl. Garnish with chives and serve immediately.


Making Hong Kong-Style Wonton Noodle Soup

Wonton noodle soup is one of the few dishes I set very high standards for, almost to the point of obsession. Because of cravings for an ideal bowl of wonton noodle soup (and seeing my relatives), I have paid way too much for same day plane tickets to Hong Kong. When I get wontons that are all or mostly pork, I feel cheated. And I rarely visit wonton noodle stands outside of Hong Kong and Guangzhou, for fear of getting inferior versions.

Yes, it's rather compulsive behavior. But the behavior applies to any sort of a purist, whether the love is sushi, borscht, cocktails, or xiaolongbao. We all have certain foods we put on a pedestal.

If you can't get to Hong Kong, the next best cure for wonton lust is recreating the darn thing at home. After tinkering in the kitchen for over a year and a half, I have updated an older post on this very topic. For me, an ideal wonton noodle soup must include the following: fragrant broth consisting of pork and seafood umami flavor, springy al dente egg noodles, and wontons containing at least 50% shrimp.

Here are the details, if you would like to recreate my ideal Hong Kong-style wonton noodle soup at home.

1. Die Brühe - The best broths in Hong Kong incorporate some sort of seafood umami flavor. The broth at the legedary Mak's Noodles in Hong Kong is supposedly made of dried flounder, dried shrimp, and pork bones. My homemade broth is flavored with pork, chicken, and dried shrimp. If you have pre-made chicken broth, simmer pork bones and ginger in the broth for about an hour, adding dried shrimp with 20 minutes left. Or make a pork and chicken broth in one go, also adding dried shrimp towards the end.

2. The Noodles - For Cantonese-style wonton soup, always use thin egg noodles. In an ideal wonton-loving universe, we would all have a bamboo noodle maker in our neighborhoods. But, alas, we don't. In the real world, packaged dried egg noodles or fresh egg noodles (available in the bigger Chinatown supermarkets) are the next best choice.

3. Yellow chives - This somewhat pricier alternative to green chives are harder to find outside of Asian markets, but worth it for the more delicate flavor. Substitute green chives or scallions if yellow chives aren't available.

4. The Wonton Wrappers - Not to be confused with dumpling (jiaozi) wrappers. Wonton wrappers are square and thinner than the round dumpling wrappers. Yellow wontons skins, made of egg flour or an egg/wheat combo, are much better than the whitish all-wheat kind, which become mushy and fall apart much more easily. Also, I know of few homecooks who make their own wonton skins. It's tough work, when store-bought wrappers are so cheap and do a great job.

5. The Filling - I like to use a filling of 50% pork and 50% shrimp, raising the portion of shrimp if I feel like splurging. You can also make all-shrimp wontons, mostly known as 水饺 in Hong Kong (shui jiao in Mandarin, shui gow in Cantonese) and sometimes accented by shiitake mushrooms.

Hong Kong-Style Wonton Noodle Soup

  • 1 pound pork bones
  • 2 oz dried shrimp
  • 1 piece ginger, peeled and sliced
  • 1 large chicken thigh, or 2 quarts chicken broth

Wonton filling ingredients:

  • 1 pound ground pork (not lean)
  • 1 pound shrimp, deveined and finely chopped (or 1 pound frozen shrimp, brought to room temperature and finely chopped)
  • 5 to 6 strands yellow chives, chopped
  • 1 piece ginger, peeled and minced
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 3 teaspoons rice vinegar
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 to 2 eggs
  • Flour for dusting
  • 1 package wonton skins, about 50, thawed if frozen
  • 8 ounces egg noodles
  • Another 5 to 6 strands yellow chives, chopped, for garnish

Simmer pork bones, a chicken thigh, and ginger in a large pot of water for 1 hour, adding dried shrimp in the last 20 minutes. Alternatively, simmer pork bones and ginger in pre-made chicken broth for 1 hour, adding dried shrimp in the last 20 minutes.

The Wontons

Place 2 to 3 large plates near you (for when, later on, your hands are so sticky with egg wash and you're on such a roll with the folding that you'll appreciate not having to dig around for another plate.)

In a large mixing bowl, thoroughly mix the pork, shrimp, and scallions. Add soy sauce, vinegar, sesame oil, salt and pepper. Repeat thorough mixing. Filling should be sticky and slightly wet.

Crack open eggs and beat with a fork. Lightly dust your work surface with flour and keep some extra flour within hand's reach.

Angle a wonton wrapper so that it faces you like a diamond. With your fingertips or a spoon, spread a thin layer of egg wash along the top two edges of the wrapper. Place a quarter-size spoonful of filling in the center of the skin.

  • One super-easy way to wrap is to form a triangle by folding the bottom tip to the top tip and pinch out as much air as possible.
  • For the "boat" version, start by making the triangle wonton. Add a dab of egg wash to either of the two side tips and fold them together, overlapping one on top of the other. The end result should look boat-like, with two tips cradling a puff of filling in the middle. .

Place the finished wonton on a plate. Keep wontons covered with a damp towel to prevent the wrappers from drying out. Repeat folding until filling or wrappers are used up.

The Complete Package

You can cook the wontons in the soup itself, but I prefer to cook them separately so any excess flour on the wrapper doesn't get into the soup. Set aside about 6 wontons per person. Freeze extras.

For noodles, bring soup to boil. Add noodles and cook until al dente, about 3 to 5 minutes, depending on the thickness of the noodles.

Meanwhile, in a separate pot, bring 2 liters (2 quarts) water to boil. Add wontons and simmer uncovered, stirring gently, for about 4 to 7 minutes until done. (Trick of the trade: When dumplings float to the top, that usually means they're done. Unless there is too much air inside the wontons due to bad folding.) Cut one open to check for doneness.

Divide soup and noodles into separate bowls. Add 5 to 6 wontons per bowl. Garnish with chives and serve immediately.


Making Hong Kong-Style Wonton Noodle Soup

Wonton noodle soup is one of the few dishes I set very high standards for, almost to the point of obsession. Because of cravings for an ideal bowl of wonton noodle soup (and seeing my relatives), I have paid way too much for same day plane tickets to Hong Kong. When I get wontons that are all or mostly pork, I feel cheated. And I rarely visit wonton noodle stands outside of Hong Kong and Guangzhou, for fear of getting inferior versions.

Yes, it's rather compulsive behavior. But the behavior applies to any sort of a purist, whether the love is sushi, borscht, cocktails, or xiaolongbao. We all have certain foods we put on a pedestal.

If you can't get to Hong Kong, the next best cure for wonton lust is recreating the darn thing at home. After tinkering in the kitchen for over a year and a half, I have updated an older post on this very topic. For me, an ideal wonton noodle soup must include the following: fragrant broth consisting of pork and seafood umami flavor, springy al dente egg noodles, and wontons containing at least 50% shrimp.

Here are the details, if you would like to recreate my ideal Hong Kong-style wonton noodle soup at home.

1. Die Brühe - The best broths in Hong Kong incorporate some sort of seafood umami flavor. The broth at the legedary Mak's Noodles in Hong Kong is supposedly made of dried flounder, dried shrimp, and pork bones. My homemade broth is flavored with pork, chicken, and dried shrimp. If you have pre-made chicken broth, simmer pork bones and ginger in the broth for about an hour, adding dried shrimp with 20 minutes left. Or make a pork and chicken broth in one go, also adding dried shrimp towards the end.

2. The Noodles - For Cantonese-style wonton soup, always use thin egg noodles. In an ideal wonton-loving universe, we would all have a bamboo noodle maker in our neighborhoods. But, alas, we don't. In the real world, packaged dried egg noodles or fresh egg noodles (available in the bigger Chinatown supermarkets) are the next best choice.

3. Yellow chives - This somewhat pricier alternative to green chives are harder to find outside of Asian markets, but worth it for the more delicate flavor. Substitute green chives or scallions if yellow chives aren't available.

4. The Wonton Wrappers - Not to be confused with dumpling (jiaozi) wrappers. Wonton wrappers are square and thinner than the round dumpling wrappers. Yellow wontons skins, made of egg flour or an egg/wheat combo, are much better than the whitish all-wheat kind, which become mushy and fall apart much more easily. Also, I know of few homecooks who make their own wonton skins. It's tough work, when store-bought wrappers are so cheap and do a great job.

5. The Filling - I like to use a filling of 50% pork and 50% shrimp, raising the portion of shrimp if I feel like splurging. You can also make all-shrimp wontons, mostly known as 水饺 in Hong Kong (shui jiao in Mandarin, shui gow in Cantonese) and sometimes accented by shiitake mushrooms.

Hong Kong-Style Wonton Noodle Soup

  • 1 pound pork bones
  • 2 oz dried shrimp
  • 1 piece ginger, peeled and sliced
  • 1 large chicken thigh, or 2 quarts chicken broth

Wonton filling ingredients:

  • 1 pound ground pork (not lean)
  • 1 pound shrimp, deveined and finely chopped (or 1 pound frozen shrimp, brought to room temperature and finely chopped)
  • 5 to 6 strands yellow chives, chopped
  • 1 piece ginger, peeled and minced
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 3 teaspoons rice vinegar
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 to 2 eggs
  • Flour for dusting
  • 1 package wonton skins, about 50, thawed if frozen
  • 8 ounces egg noodles
  • Another 5 to 6 strands yellow chives, chopped, for garnish

Simmer pork bones, a chicken thigh, and ginger in a large pot of water for 1 hour, adding dried shrimp in the last 20 minutes. Alternatively, simmer pork bones and ginger in pre-made chicken broth for 1 hour, adding dried shrimp in the last 20 minutes.

The Wontons

Place 2 to 3 large plates near you (for when, later on, your hands are so sticky with egg wash and you're on such a roll with the folding that you'll appreciate not having to dig around for another plate.)

In a large mixing bowl, thoroughly mix the pork, shrimp, and scallions. Add soy sauce, vinegar, sesame oil, salt and pepper. Repeat thorough mixing. Filling should be sticky and slightly wet.

Crack open eggs and beat with a fork. Lightly dust your work surface with flour and keep some extra flour within hand's reach.

Angle a wonton wrapper so that it faces you like a diamond. With your fingertips or a spoon, spread a thin layer of egg wash along the top two edges of the wrapper. Place a quarter-size spoonful of filling in the center of the skin.

  • One super-easy way to wrap is to form a triangle by folding the bottom tip to the top tip and pinch out as much air as possible.
  • For the "boat" version, start by making the triangle wonton. Add a dab of egg wash to either of the two side tips and fold them together, overlapping one on top of the other. The end result should look boat-like, with two tips cradling a puff of filling in the middle. .

Place the finished wonton on a plate. Keep wontons covered with a damp towel to prevent the wrappers from drying out. Repeat folding until filling or wrappers are used up.

The Complete Package

You can cook the wontons in the soup itself, but I prefer to cook them separately so any excess flour on the wrapper doesn't get into the soup. Set aside about 6 wontons per person. Freeze extras.

For noodles, bring soup to boil. Add noodles and cook until al dente, about 3 to 5 minutes, depending on the thickness of the noodles.

Meanwhile, in a separate pot, bring 2 liters (2 quarts) water to boil. Add wontons and simmer uncovered, stirring gently, for about 4 to 7 minutes until done. (Trick of the trade: When dumplings float to the top, that usually means they're done. Unless there is too much air inside the wontons due to bad folding.) Cut one open to check for doneness.

Divide soup and noodles into separate bowls. Add 5 to 6 wontons per bowl. Garnish with chives and serve immediately.


Making Hong Kong-Style Wonton Noodle Soup

Wonton noodle soup is one of the few dishes I set very high standards for, almost to the point of obsession. Because of cravings for an ideal bowl of wonton noodle soup (and seeing my relatives), I have paid way too much for same day plane tickets to Hong Kong. When I get wontons that are all or mostly pork, I feel cheated. And I rarely visit wonton noodle stands outside of Hong Kong and Guangzhou, for fear of getting inferior versions.

Yes, it's rather compulsive behavior. But the behavior applies to any sort of a purist, whether the love is sushi, borscht, cocktails, or xiaolongbao. We all have certain foods we put on a pedestal.

If you can't get to Hong Kong, the next best cure for wonton lust is recreating the darn thing at home. After tinkering in the kitchen for over a year and a half, I have updated an older post on this very topic. For me, an ideal wonton noodle soup must include the following: fragrant broth consisting of pork and seafood umami flavor, springy al dente egg noodles, and wontons containing at least 50% shrimp.

Here are the details, if you would like to recreate my ideal Hong Kong-style wonton noodle soup at home.

1. Die Brühe - The best broths in Hong Kong incorporate some sort of seafood umami flavor. The broth at the legedary Mak's Noodles in Hong Kong is supposedly made of dried flounder, dried shrimp, and pork bones. My homemade broth is flavored with pork, chicken, and dried shrimp. If you have pre-made chicken broth, simmer pork bones and ginger in the broth for about an hour, adding dried shrimp with 20 minutes left. Or make a pork and chicken broth in one go, also adding dried shrimp towards the end.

2. The Noodles - For Cantonese-style wonton soup, always use thin egg noodles. In an ideal wonton-loving universe, we would all have a bamboo noodle maker in our neighborhoods. But, alas, we don't. In the real world, packaged dried egg noodles or fresh egg noodles (available in the bigger Chinatown supermarkets) are the next best choice.

3. Yellow chives - This somewhat pricier alternative to green chives are harder to find outside of Asian markets, but worth it for the more delicate flavor. Substitute green chives or scallions if yellow chives aren't available.

4. The Wonton Wrappers - Not to be confused with dumpling (jiaozi) wrappers. Wonton wrappers are square and thinner than the round dumpling wrappers. Yellow wontons skins, made of egg flour or an egg/wheat combo, are much better than the whitish all-wheat kind, which become mushy and fall apart much more easily. Also, I know of few homecooks who make their own wonton skins. It's tough work, when store-bought wrappers are so cheap and do a great job.

5. The Filling - I like to use a filling of 50% pork and 50% shrimp, raising the portion of shrimp if I feel like splurging. You can also make all-shrimp wontons, mostly known as 水饺 in Hong Kong (shui jiao in Mandarin, shui gow in Cantonese) and sometimes accented by shiitake mushrooms.

Hong Kong-Style Wonton Noodle Soup

  • 1 pound pork bones
  • 2 oz dried shrimp
  • 1 piece ginger, peeled and sliced
  • 1 large chicken thigh, or 2 quarts chicken broth

Wonton filling ingredients:

  • 1 pound ground pork (not lean)
  • 1 pound shrimp, deveined and finely chopped (or 1 pound frozen shrimp, brought to room temperature and finely chopped)
  • 5 to 6 strands yellow chives, chopped
  • 1 piece ginger, peeled and minced
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 3 teaspoons rice vinegar
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 to 2 eggs
  • Flour for dusting
  • 1 package wonton skins, about 50, thawed if frozen
  • 8 ounces egg noodles
  • Another 5 to 6 strands yellow chives, chopped, for garnish

Simmer pork bones, a chicken thigh, and ginger in a large pot of water for 1 hour, adding dried shrimp in the last 20 minutes. Alternatively, simmer pork bones and ginger in pre-made chicken broth for 1 hour, adding dried shrimp in the last 20 minutes.

The Wontons

Place 2 to 3 large plates near you (for when, later on, your hands are so sticky with egg wash and you're on such a roll with the folding that you'll appreciate not having to dig around for another plate.)

In a large mixing bowl, thoroughly mix the pork, shrimp, and scallions. Add soy sauce, vinegar, sesame oil, salt and pepper. Repeat thorough mixing. Filling should be sticky and slightly wet.

Crack open eggs and beat with a fork. Lightly dust your work surface with flour and keep some extra flour within hand's reach.

Angle a wonton wrapper so that it faces you like a diamond. With your fingertips or a spoon, spread a thin layer of egg wash along the top two edges of the wrapper. Place a quarter-size spoonful of filling in the center of the skin.

  • One super-easy way to wrap is to form a triangle by folding the bottom tip to the top tip and pinch out as much air as possible.
  • For the "boat" version, start by making the triangle wonton. Add a dab of egg wash to either of the two side tips and fold them together, overlapping one on top of the other. The end result should look boat-like, with two tips cradling a puff of filling in the middle. .

Place the finished wonton on a plate. Keep wontons covered with a damp towel to prevent the wrappers from drying out. Repeat folding until filling or wrappers are used up.

The Complete Package

You can cook the wontons in the soup itself, but I prefer to cook them separately so any excess flour on the wrapper doesn't get into the soup. Set aside about 6 wontons per person. Freeze extras.

For noodles, bring soup to boil. Add noodles and cook until al dente, about 3 to 5 minutes, depending on the thickness of the noodles.

Meanwhile, in a separate pot, bring 2 liters (2 quarts) water to boil. Add wontons and simmer uncovered, stirring gently, for about 4 to 7 minutes until done. (Trick of the trade: When dumplings float to the top, that usually means they're done. Unless there is too much air inside the wontons due to bad folding.) Cut one open to check for doneness.

Divide soup and noodles into separate bowls. Add 5 to 6 wontons per bowl. Garnish with chives and serve immediately.


Making Hong Kong-Style Wonton Noodle Soup

Wonton noodle soup is one of the few dishes I set very high standards for, almost to the point of obsession. Because of cravings for an ideal bowl of wonton noodle soup (and seeing my relatives), I have paid way too much for same day plane tickets to Hong Kong. When I get wontons that are all or mostly pork, I feel cheated. And I rarely visit wonton noodle stands outside of Hong Kong and Guangzhou, for fear of getting inferior versions.

Yes, it's rather compulsive behavior. But the behavior applies to any sort of a purist, whether the love is sushi, borscht, cocktails, or xiaolongbao. We all have certain foods we put on a pedestal.

If you can't get to Hong Kong, the next best cure for wonton lust is recreating the darn thing at home. After tinkering in the kitchen for over a year and a half, I have updated an older post on this very topic. For me, an ideal wonton noodle soup must include the following: fragrant broth consisting of pork and seafood umami flavor, springy al dente egg noodles, and wontons containing at least 50% shrimp.

Here are the details, if you would like to recreate my ideal Hong Kong-style wonton noodle soup at home.

1. Die Brühe - The best broths in Hong Kong incorporate some sort of seafood umami flavor. The broth at the legedary Mak's Noodles in Hong Kong is supposedly made of dried flounder, dried shrimp, and pork bones. My homemade broth is flavored with pork, chicken, and dried shrimp. If you have pre-made chicken broth, simmer pork bones and ginger in the broth for about an hour, adding dried shrimp with 20 minutes left. Or make a pork and chicken broth in one go, also adding dried shrimp towards the end.

2. The Noodles - For Cantonese-style wonton soup, always use thin egg noodles. In an ideal wonton-loving universe, we would all have a bamboo noodle maker in our neighborhoods. But, alas, we don't. In the real world, packaged dried egg noodles or fresh egg noodles (available in the bigger Chinatown supermarkets) are the next best choice.

3. Yellow chives - This somewhat pricier alternative to green chives are harder to find outside of Asian markets, but worth it for the more delicate flavor. Substitute green chives or scallions if yellow chives aren't available.

4. The Wonton Wrappers - Not to be confused with dumpling (jiaozi) wrappers. Wonton wrappers are square and thinner than the round dumpling wrappers. Yellow wontons skins, made of egg flour or an egg/wheat combo, are much better than the whitish all-wheat kind, which become mushy and fall apart much more easily. Also, I know of few homecooks who make their own wonton skins. It's tough work, when store-bought wrappers are so cheap and do a great job.

5. The Filling - I like to use a filling of 50% pork and 50% shrimp, raising the portion of shrimp if I feel like splurging. You can also make all-shrimp wontons, mostly known as 水饺 in Hong Kong (shui jiao in Mandarin, shui gow in Cantonese) and sometimes accented by shiitake mushrooms.

Hong Kong-Style Wonton Noodle Soup

  • 1 pound pork bones
  • 2 oz dried shrimp
  • 1 piece ginger, peeled and sliced
  • 1 large chicken thigh, or 2 quarts chicken broth

Wonton filling ingredients:

  • 1 pound ground pork (not lean)
  • 1 pound shrimp, deveined and finely chopped (or 1 pound frozen shrimp, brought to room temperature and finely chopped)
  • 5 to 6 strands yellow chives, chopped
  • 1 piece ginger, peeled and minced
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 3 teaspoons rice vinegar
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 to 2 eggs
  • Flour for dusting
  • 1 package wonton skins, about 50, thawed if frozen
  • 8 ounces egg noodles
  • Another 5 to 6 strands yellow chives, chopped, for garnish

Simmer pork bones, a chicken thigh, and ginger in a large pot of water for 1 hour, adding dried shrimp in the last 20 minutes. Alternatively, simmer pork bones and ginger in pre-made chicken broth for 1 hour, adding dried shrimp in the last 20 minutes.

The Wontons

Place 2 to 3 large plates near you (for when, later on, your hands are so sticky with egg wash and you're on such a roll with the folding that you'll appreciate not having to dig around for another plate.)

In a large mixing bowl, thoroughly mix the pork, shrimp, and scallions. Add soy sauce, vinegar, sesame oil, salt and pepper. Repeat thorough mixing. Filling should be sticky and slightly wet.

Crack open eggs and beat with a fork. Lightly dust your work surface with flour and keep some extra flour within hand's reach.

Angle a wonton wrapper so that it faces you like a diamond. With your fingertips or a spoon, spread a thin layer of egg wash along the top two edges of the wrapper. Place a quarter-size spoonful of filling in the center of the skin.

  • One super-easy way to wrap is to form a triangle by folding the bottom tip to the top tip and pinch out as much air as possible.
  • For the "boat" version, start by making the triangle wonton. Add a dab of egg wash to either of the two side tips and fold them together, overlapping one on top of the other. The end result should look boat-like, with two tips cradling a puff of filling in the middle. .

Place the finished wonton on a plate. Keep wontons covered with a damp towel to prevent the wrappers from drying out. Repeat folding until filling or wrappers are used up.

The Complete Package

You can cook the wontons in the soup itself, but I prefer to cook them separately so any excess flour on the wrapper doesn't get into the soup. Set aside about 6 wontons per person. Freeze extras.

For noodles, bring soup to boil. Add noodles and cook until al dente, about 3 to 5 minutes, depending on the thickness of the noodles.

Meanwhile, in a separate pot, bring 2 liters (2 quarts) water to boil. Add wontons and simmer uncovered, stirring gently, for about 4 to 7 minutes until done. (Trick of the trade: When dumplings float to the top, that usually means they're done. Unless there is too much air inside the wontons due to bad folding.) Cut one open to check for doneness.

Divide soup and noodles into separate bowls. Add 5 to 6 wontons per bowl. Garnish with chives and serve immediately.


Schau das Video: Wan Tan Soup (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Yok

    Die Frage ist interessant, ich werde auch an der Diskussion teilnehmen. Zusammen können wir zur richtigen Antwort kommen.

  2. Ferhan

    Informativ, mach weiter so

  3. Abdelahi

    Bravo, dieser großartige Gedanke wird sich als nützlich erweisen



Eine Nachricht schreiben