Ungewöhnliche Rezepte

Venezianische Leber

Venezianische Leber

Venezianisches Leberrezept von vom 28-09-2016 [Aktualisiert am 30-07-2018]

Die venezianische Leber ist ein typisches Gericht der venezianischen regionalen Küche, es gibt nur sehr wenige Zutaten und die Güte des Gerichts liegt in der Ausgewogenheit der Aromen, die zwischen Leber und Zwiebeln erzeugt werden. Wie viele wissen, bin ich absolut kein Liebhaber des Genres, aber meine Mutter hat mir mehrmals vorgeschlagen, das Rezept zu probieren und das Gericht zu probieren, in der Hoffnung, dass ich im Laufe der Jahre den Geschmack daran geändert habe. Nachdem ich lange gezögert hatte, beschloss ich schließlich, sein Rezept zu probieren, wie ich vermutete, nicht einmal diesmal Venezianische Leber es hat meinen Geschmack getroffen, aber meine Eltern haben es sehr genossen, also denke ich, dass das Rezept, das ich vorschlage, auch gültig ist :)

Methode

Wie man venezianische Leber macht

Die Butter mit dem Öl in einer großen Antihaftpfanne schmelzen.
Reinigen Sie die Zwiebeln, schneiden Sie sie in dünne Scheiben und kochen Sie sie in der Pfanne bei schwacher Hitze. Es dauert ungefähr 15 Minuten.
Nach dem Welken mit Weißwein mischen.

Dann die Leberscheiben hinzufügen und auf jeder Seite einige Minuten kochen.

Mit Salz und Pfeffer würzen und sofort die venezianische Leber servieren.

Video: Venezianische Leber8 (November 2020).