Traditionelle Rezepte

Halloween-Kekse

Halloween-Kekse

Halloween Kekse Rezept vom 11-10-2012 [Aktualisiert am 02-11-2013]

Wir fahren mit den Halloween-Süßigkeiten fort und jetzt sind die Halloween-Kürbisplätzchen an der Reihe, einige schöne Shortbread-Kekse mit dem Aroma und der Form eines Kürbises, die ich dann mit einer orangefarbenen Zuckerglasur bedeckt habe. Wenn Sie immer noch Misstrauen gegenüber Kürbis haben, wissen Sie, dass Sie früher oder später nachgeben werden. Gestern habe ich sogar meine Mutter dazu gebracht, die Kürbissuppe zu schätzen, die immer eine davon war. Nein, ich habe wirklich keinen Kürbis. Wissen Sie also, dass ich nicht aufgebe ! Jetzt verabschiede ich mich und beginne meinen durcheinandergebrachten Tag. Wenn ich kann, gehe ich später vorbei, um zwei Grüße und Küsse zu hinterlassen: *

P.Š. Die angegebene Dosis gilt für eine kleine Form, die einzige, die ich momentan in meinem Teil finden konnte. Wenn Sie einen mittelgroßen Ausstecher verwenden, haben Sie natürlich ungefähr 30/35 Stück :)

Methode

Wie man Halloween-Kekse macht

Ein Stück Kürbis dämpfen.
Mischen Sie in einer Schüssel das Mehl mit der in kleine Stücke geschnittenen kalten Butter und dem Zucker.

Fügen Sie das zu Püree oder Püree reduzierte Kürbispulpe, ein Ei, Backpulver und Zimt hinzu

Kneten Sie den Teig schnell, bis Sie eine Kugel bekommen, bedecken Sie den Teig dann mit Plastikfolie und lassen Sie ihn eine Stunde lang im Kühlschrank ruhen.

Rollen Sie das Gebäck auf einer bemehlten Oberfläche aus und machen Sie mit einem kürbisförmigen Ausstecher Ihre Kekse.

Legen Sie die Halloween-Kekse auf ein mit Pergamentpapier bedecktes Backblech und backen Sie bei 180 °

Backen Sie die Kekse etwa zehn Minuten lang, nehmen Sie sie aus dem Ofen und lassen Sie sie abkühlen.


Bereiten Sie in der Zwischenzeit die Glasur vor, indem Sie den Puderzucker mit dem Wasser mischen. In zwei Teile teilen, den orangefarbenen Farbstoff in einen und den grünen Farbstoff in einen anderen Teil geben
Mit dem erhaltenen Zuckerguss die Kekse mit einem Pinsel oder der Rückseite eines Teelöffels abdecken

Lassen Sie die Glasur trocknen, bevor Sie die Halloween-Kekse aus der Pfanne nehmen und servieren


Video: leckere Nusshörnchen - schneller Teig aus 3 Zutaten! Mit Zimt-Nuss-Füllung. Sallys Welt (Dezember 2020).