Neueste Rezepte

Rustikaler weicher Teigkuchen

Rustikaler weicher Teigkuchen

Rezept Rustikaler weicher Teigkuchen von vom 17-07-2013 [Aktualisiert am 27-08-2018]

Das Rezept für den rustikalen Kuchen namens "weicher Teig" habe ich von der Facebook-Gruppe von Misya erhalten. Das Rezept wurde von annamaria83 vorgeschlagen und ich war fasziniert, weil es keinen Sauerteig vorsah. Ich muss ehrlich sein, als ich es das erste Mal probierte, war ich sehr enttäuscht, weil es "nach Ei schmeckte", aber als ich dann die begeisterten Kommentare vieler anderer Leute las, die es probiert hatten, wurde mir klar, dass ich wahrscheinlich etwas falsch gemacht hatte Ich habe beschlossen, es noch einmal zu machen und dieses Mal hat es mir sehr gut gefallen. Das Originalrezept weist auf die Möglichkeit hin, Bierhefe anstelle der sofortigen zu verwenden. In diesem Fall können Sie einen ganzen Würfel einsetzen und gemäß Rezept oder 1/2 Würfel fortfahren und 1 Stunde vor dem Backen gehen lassen. Alles in allem grüße ich Sie und überlasse Sie dem rustikalen weichen Teigkuchen, Becken: *

Methode

Wie man den rustikalen weichen Teigkuchen macht

Gießen Sie das Mehl in eine Schüssel, machen Sie ein Loch in die Mitte und fügen Sie die 2 Eier, das Samenöl und das Salz hinzu
Beginnen Sie mit dem Mischen mit einem Elektromixer oder Mixer und fügen Sie nach und nach Milch, Zucker und Hefe hinzu.
Gießen Sie die Hälfte der Mischung in eine gefettete Form und glätten Sie sie.
gefüllt mit gekochtem Schinken und Pilzen in Öl

Fügen Sie die Scheiben geräucherten Käses hinzu

Bedecken Sie, indem Sie die restliche Mischung gießen und nivellieren.

Backen Sie den rustikalen Kuchen in einem vorgeheizten Ofen bei 170 ° für 40 Minuten.

Abkühlen lassen, in Scheiben schneiden und servieren

Video: Südtiroler Vinschgerl. Krusteu0026Krume Rezept (September 2020).