Die besten Rezepte

Giudia Artischocken

Giudia Artischocken

Rezept Artischocken alla giudia von vom 28-03-2017 [Aktualisiert am 28-03-2017]

DAS Artischocken alla giudia Sie sind eine sehr leckere Vorspeise oder Beilage ganz aus Latium, die jedoch aus der jüdischen kulinarischen Tradition stammt. Tatsächlich wurde das Rezept im jüdischen Ghetto der Hauptstadt geboren, wo Artischocken das Gericht waren, das die Juden am Ende des Fastens aßen. Dort Rezept bietet eine erste Vorbereitung von gebratene Artischocken das muss dann wieder in der pfanne gebraten werden! Ein malerisches Gericht, das etwas an Sonnenblumen erinnert, aber vor allem eine leckere Art ist, dieses fabelhafte Gemüse auf den Tisch zu bringen, das beim Kochen eine schöne Knusprigkeit bekommt. Für die Umsetzung dieses Rezepts müssen Sie die Veilchen verwenden, typische Artischocken mit einer runden und ziemlich kompakten Form, mit denen sie auch zubereitet werden Artischocken alla Romana.
Nun Mädchen, ich werde dich mit dem Rezept verlassen und einen schönen Tag haben, bis später: *

Methode

Wie man Artischocken alla giudia macht

Beginnen Sie mit der Reinigung der Artischocken, indem Sie die harten äußeren Blätter entfernen, den Stiel und die Spitzen abschneiden.
Wenn Sie nicht wissen, wie es geht, sehen Sie sich die Anleitung an, indem Sie hier klicken.

Wenn sie sauber sind, legen Sie sie mit der Zitrone in eine Schüssel und lassen Sie sie 10 Minuten einweichen.
Übertragen Sie sie nach Ablauf der Zeit auf saugfähiges Papier, um sie gut zu trocknen.

Wenn sie das Wasser verloren haben, klopfen Sie sie an, um sie ein wenig zu öffnen.

Tauchen Sie die Artischocken in eine Pfanne mit heißem Öl und braten Sie sie bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten lang.
Wenn sie fertig sind (um zu verstehen, ob die Artischocken gekocht sind, setzen Sie einen Zahnstocher in die Basis des Stiels ein, wenn es nicht zu widerstandsfähig ist, dann ist das Kochen richtig), legen Sie sie verkehrt herum auf saugfähiges Papier und lassen Sie sie abkühlen.
Sobald es kalt ist, öffnen Sie die Blätter leicht nach außen und fügen Sie dann Salz und Pfeffer hinzu.

Kühlen Sie sie erneut, diesmal in einer Pfanne, bei starker Hitze und in weniger Öl für einige Minuten auf beiden Seiten.

Wenn sie eine schöne Bernsteinfarbe erreicht haben, können Ihre Artischocken im römischen Stil an den Tisch gebracht werden.

Video: Carciofi alla romana - Artischocken römische Art (Oktober 2020).