Maiscreme

Rezept für Maiscreme vom 08-01-2019

Dort Maiscreme ist ein farbenfroher erster Gang, einfach und schnell zuzubereiten, der Sie mit seinem delikaten und leicht süßen Geschmack überzeugen wird. Cremig und lecker kann die Maissuppe sowohl heiß als auch kalt, als Einzelgericht oder zu anderen Gerichten serviert werden. Nach diesen Feiertagen brauchten wir ein nahrhaftes und "gesundes" Gericht, einen Kuss an alle, und wenn Sie diese Maiscreme probieren, lassen Sie mich wissen, was Sie denken.

Methode

Wie man Maiscreme macht

Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln fein hacken.


Die Zwiebel mit der Butter in einen Topf geben und bei schwacher Hitze goldbraun anbraten.
Dann die Kartoffeln und den Mais (einige Körner Mais für die Dekoration der Gerichte beiseite stellen) in einen Topf geben, umrühren, um die Sauce zu würzen, dann mit der kochenden Gemüsebrühe bedecken und Salz hinzufügen.

Bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten kochen lassen. Fügen Sie bei Bedarf mehr Brühe hinzu, da diese beim Kochen absorbiert wird.

Mischen Sie nun alles mit einem Tauchmischer, bis Sie eine glatte Creme erhalten.
Mit Salz abschmecken, die Sahne hinzufügen und umrühren.

Servieren Sie die Maiscreme auf Tellern, indem Sie gehacktes Basilikum hinzufügen und mit Pfeffer bestreuen.

Video: RECHEIO BASE PARA BOLOS E TORTAS 10 SABORES Alexandre Alarcão (September 2020).