Traditionelle Rezepte

Süße Zucchinimuffins

Süße Zucchinimuffins

Zucchini süße Muffins Rezept von vom 18-05-2020

DAS süße Zucchinimuffins Dies sind die letzten besonderen Süßigkeiten, die ich zubereitet habe. Ich hatte bereits versucht, Zucchini in ein Dessert einzufügen, und das Ergebnis hat mir sehr gut gefallen. Deshalb habe ich mir überlegt zu antworten, diesmal die Zucchini mit Mandelmehl anstelle von gehackten Haselnüssen zu kombinieren, und ich muss sagen, dass diese zweite Kombination auch viel wert ist! Wenn Sie also experimentieren und eine andere Süßigkeit als gewöhnlich vorschlagen möchten, probieren Sie diese aus süße Zucchinimuffins: Du wirst es nicht bereuen ;)

Methode

Wie man süße Zucchini-Muffins macht

Zuallererst die Zucchini waschen, schälen und mit einer Reibe mit großen Löchern reiben.

Alle trockenen Zutaten (gesiebtes Mehl und Hefe, Salz, Zucker, Mandelmehl) hinzufügen und mischen.
Fügen Sie stattdessen Eier, Vanille und Öl hinzu und schlagen Sie sie zusammen mit Peitschen.

Dann die flüssigen Zutaten in die trockenen einarbeiten und schließlich auch die Zucchini hinzufügen.

Gießen Sie die Mischung in die Formen, die sie zu 2/3 füllen (ich habe die Formen aus ästhetischen Gründen mit Pappbechern ausgekleidet, Sie können Silikonformen ohne irgendetwas oder normale gebutterte und bemehlte Aluminiumformen verwenden).
Anschließend ca. 25 Minuten in einem auf 180 ° C vorgeheizten Heißluftofen garen.

Die süßen Zucchinimuffins sind fertig, vor dem Servieren abkühlen lassen.

Video: Keto Chocolate Zucchini Muffins (November 2020).