Die besten Rezepte

Crêpes mit Schinken und Mozzarella

Crêpes mit Schinken und Mozzarella

Rezept Crêpes Schinken und Mozzarella di vom 21-01-2008 [Aktualisiert am 20-09-2017]

Das Crepes zum Schinken gekocht und Mozzarella Sie sind ein köstlicher erster Gang, eine Alternative zu Pasta, vielleicht für das Mittagessen am Sonntag.
In letzter Zeit kann ich nicht ständig Rezepte einfügen und es ist etwas, das ich hasse, aber zwischen Arbeit zu Hause, Auswahl der Polster und Möbel, Vorbereitungen für die Hochzeit (ja, ich heirate am 1. Juli !!!) hüpfe ich Wie ein Ball, ohne jemals einen Moment Zeit zu haben, um mich dem Kochen zu widmen :( Auch wenn ein wenig Anfälle und Anfälle auftreten, werde ich meine Experimente weiterhin veröffentlichen, keine Sorge.

Methode

Wie man Schinken und Mozzarella Crêpes macht

Milch, Mehl und Salz in einer Schüssel mischen.

Schlagen Sie die Eier in einer Schüssel und geben Sie sie in die Milch-Mehl-Mischung

Mischen, bis alles glatt ist, dann die Schüssel mit Plastikfolie abdecken und 30 Minuten ruhen lassen.

Erhitzen Sie eine Crepiere, fetten Sie die heiße Pfanne mit etwas Öl ein, gießen Sie dann eine Kelle Mischung hinein und verteilen Sie sie auf der gesamten Oberfläche der Pfanne.

Sobald der Teig zu sprudeln beginnt, drehen Sie den Crêpe und kochen Sie ihn auf der anderen Seite.

Bereiten Sie alle Crêpes zu und legen Sie sie nach und nach übereinander auf einen Teller.

Bereiten Sie das Bechamel vor.

Wenn alle Crêpes fertig sind, verteilen Sie jeweils eine Scheibe gekochten Schinkens und die Mozzarella-Scheiben darauf.

Dann die Crepes in 4 Teile falten und in eine ofenfeste Schüssel geben, in die Sie bereits eine Kelle Bechamel gegossen haben.

Alle Crêpes mit dem restlichen Béchamel bedecken und mit reichlich Parmesan bestreuen.

Backen Sie ihre Crêpes 15 Minuten bei 200 ° C.

Aus dem Ofen nehmen und auf Tellern servieren.

Video: Leckere CREPÈS mit SCHINKEN und FRISCHKÄSE (Oktober 2020).