Neueste Rezepte

Hühnerbrust mit Kirschtomaten und Oliven

Hühnerbrust mit Kirschtomaten und Oliven

Rezept Hühnerbrust mit Kirschtomaten und Oliven vom 07-02-2013 [Aktualisiert am 13-02-2013]

Da die Ideen, Hühnerbrust auf eine andere Art und Weise zu kochen, immer sehr willkommen sind, schlage ich sie Ihnen diesmal mit Kirschtomaten und Oliven vor, einem improvisierten Dressing neulich, um einigen traurigen Scheiben etwas mehr Geschmack und Farbe zu verleihen Hühnerbrust hatte ich im Kühlschrank. Wenn Sie die Hühnchenscheiben nicht mit der Knoblauchzehe braten, sondern in einer Pfanne rösten, wird dieser zweite Gang zu einem hervorragenden leichten Rezept, das Sie ohne allzu viel Schuld essen können :) Heute morgen bin ich mit allem sehr spät dran, also schneide ich kurz und grüße dich, Küsse an diejenigen, die vorbeikommen

Methode

Wie man Hühnerbrust mit Kirschtomaten und Oliven macht

Die Kirschtomaten in 4 Teile schneiden, die Oliven entkernen und in kleine Stücke schneiden

Schlagen Sie die Scheiben Hähnchenbrust und geben Sie sie in das Mehl, in das Sie einen Teelöffel Salz gegeben haben

Eine Knoblauchzehe in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten und die Hähnchenbrustscheiben darauf legen

Die Hühnerbrust auf beiden Seiten anbraten, dann die Kirschtomaten, Oliven und die gehackte Petersilie hinzufügen

Mit einem Deckel abdecken, die Hitze senken und noch ein paar Minuten kochen lassen

Heben Sie die Knoblauchzehe an, würzen Sie sie mit Salz und fügen Sie den Pfeffer hinzu. Servieren Sie dann die Hühnerbrust mit den Kirschtomaten und den grünen Oliven auf den Tellern

Video: Gefüllte Hühnerbrust in Balsamico-Honig-Glace (Oktober 2020).