Ungewöhnliche Rezepte

Pappardelle mit Steinpilzen mit Wurst

Pappardelle mit Steinpilzen mit Wurst

Rezept Pappardelle mit Steinpilzen mit Wurst von vom 27-10-2008 [Aktualisiert am 28-08-2018]

Um diese lange Woche zu beginnen, poste ich das Rezept für Pappardelle mit Steinpilzen mit Wurst. Viele bereiten dieses Rezept für Tagliatelle mit Steinpilzen mit der Zugabe von Sahne vor, die meiner bescheidenen Meinung nach den überwältigenden Geschmack von Steinpilzen "tötet". Dies ist mein ganz persönliches Rezept für die Herstellung von Pappardelle mit Steinpilzen, die meiner Meinung nach die beste Pappardelle waren, die je probiert wurde :)

Methode

Wie man Pappardelle mit Steinpilzen mit Wurst macht

Die Steinpilze 20 Minuten in warmem Wasser einweichen.

Die Pilze abtropfen lassen und das Wasser beiseite stellen (Sie benötigen 2 Gläser Pilzwasser).

Eine Knoblauchzehe in einer ziemlich großen Pfanne in Öl anbraten. Fügen Sie die zerbröckelte Wurst und die Pilze hinzu und bräunen Sie sie einige Minuten lang an.

Mit Salz und Pfeffer würzen und 1 Glas Rotwein und Petersilie hinzufügen. Erhöhen Sie die Hitze und kochen Sie für ein paar Minuten.

In der Zwischenzeit die Pappardelle in Salzwasser mit einem Glas Pilzwasser kochen.

Die Pappardelle abtropfen lassen und mit der Hälfte des geriebenen Parmesankäses und einem halben Glas Pilzwasser in der Pfanne umrühren.

Nun die Pappardelle mit der Sauce in die Pfanne geben und bei starker Hitze anbraten, dabei die andere Hälfte des Parmesankäses und das andere halbe Glas Pilzwasser hinzufügen.

Servieren Sie Ihre Pappardelle mit Steinpilzen mit Wurst auf Tellern und fügen Sie, wenn Sie möchten, mehr Petersilie und Pfeffer hinzu.

Video: Steinpilze - lecker zubereitet durch Papa:E (November 2020).