Neueste Rezepte

Buondì

Buondì

Heute gebe ich Ihnen das Rezept, um das Buondì, das sehr berühmte, zuzubereiten Briochine bedeckt mit Zuckerkörnern, die meine Kindheit begleiteten. Wie Sie wissen, mag ich es wirklich, verpackte Snacks auf hausgemachte Weise zuzubereiten und die zuzubereiten Guten Morgen im Haus Es war eine Idee, die mich schon seit einiger Zeit angesprochen hatte.
Ich erinnere mich, dass wir als Kind eine Wette abgeschlossen haben, wer es geschafft hat, einen guten Tag in 30 Schritten zu essen, ohne ein Glas Milch zu trinken, hat Millelire gewonnen. Niemand konnte das jemals, weil die berühmten Snacks so gut, aber ein wenig trocken waren um die Wette zu gewinnen, weil ich eine Wolke bin;)
Also überlasse ich dir das Rezept und wünsche dir einen süßen Tag: *

Um den Sauerteig herzustellen, mischen Sie Wasser, Mehl und Hefe.
Sobald Sie einen homogenen Teig erhalten haben, lassen Sie ihn 30 Minuten gehen.

Sobald es aufgegangen ist, Mehl, Zucker, Eigelb, Milch und Honig in die Schüssel geben und mit der Arbeit beginnen.

Mischen Sie in einer Schüssel die Butter mit Salz, der geriebenen Orangenschale und der Vanille-Essenz.
Fügen Sie sie nacheinander zum Teig hinzu und kneten Sie mit mittlerer bis niedriger Geschwindigkeit weiter, bis die Butter absorbiert ist.
Dann etwa 10 Minuten kneten, bis der Teig eingraviert ist.

Bilden Sie eine Kugel und legen Sie sie auf eine Oberfläche, die von einer Schüssel bedeckt ist. Lassen Sie den Teig dann 40 Minuten gehen.
Dann teilen Sie es in Kugeln von etwa 60 Gramm.

Bilden Sie einige längliche Brötchen und legen Sie sie auf ein Backblech, das mit Pergamentpapier ausgekleidet ist, das wie ein Akkordeon wie auf dem Bild platziert ist, damit sie sich nicht berühren.
Lassen Sie es bei eingeschaltetem Licht 2/3 Stunden im Ofen gehen.

In der Zwischenzeit die Glasur durch Mischen von Zucker, Mandelmehl und Eiweiß vorbereiten. Dann auch die Essenz der Mandeln.
Die Brioches mit der Glasur bestreichen und die Zuckerkörner darüber streuen.
Bei 180 ° C im vorgeheizten Backofen backen und 20 Minuten kochen lassen.

Lassen Sie es abkühlen und genießen Sie dann Ihr hausgemachtes Buondì.

Video: Buondì - 20062007 (November 2020).