Die besten Rezepte

Mascarpone-Muffins

Mascarpone-Muffins

Rezept Mascarpone Muffins von vom 02-05-2020

Das Mascarpone Scones Sie sind eine echte super weiche Freude. Mascarpone-Käse verleiht ihm einen delikaten Geschmack, sodass Sie extrem weiche, äußerst vielseitige Brote haben, so dass Sie wählen können, ob Sie sie zu herzhaften oder sogar süßen Speisen verwenden möchten! Probieren Sie sie also mit Wurstwaren, Honig und Käse oder direkt mit Nutella: Sie werden sehen, dass Sie es nicht bereuen werden;)

Methode

Wie man Mascarpone Scones macht

Gießen Sie das Mehl in eine Schüssel, stellen Sie die Hefe in die Mitte und lösen Sie sie mit etwas lauwarmem Wasser auf.
Fügen Sie auch Mascarpone, Öl, restliches Wasser und Salz hinzu und beginnen Sie, alle Zutaten zu verarbeiten.

Kneten Sie, bis Sie einen glatten, homogenen und elastischen Teig erhalten, und lassen Sie ihn dann mindestens 2 Stunden lang an einem warmen Ort ohne Zugluft ruhen oder bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Sobald sich das Volumen verdoppelt hat, nehmen Sie den Teig, lassen Sie ihn mit leicht bemehlten Händen ab und teilen Sie ihn in 8 gleiche Teile.
Arbeiten Sie an jedem Teil, bis Sie eine Kugel erhalten, und drücken Sie sie dann mit den Händen flach, bis Sie etwa 1 cm hohe Scheiben erhalten, um die Scones zu bilden.

Ordnen Sie sie auf einem mit Pergamentpapier ausgelegten Backblech in leichtem Abstand an, stechen Sie sie mit den Fingern an und würzen Sie sie nach Geschmack mit Öl und etwas Salz (besonders bei Salz nicht überschreiten, wenn Sie sie mit süßen Speisen servieren möchten).

Im vorgeheizten Heißluftofen bei 180 ° C ca. 20 Minuten oder goldbraun backen.

Die Mascarpone-Scones sind fertig: heiß, lauwarm oder kalt servieren.

Video: Nigella Lawsons Fluffy Pancakes and Savoury Muffins. Nigella Bites (November 2020).