Neueste Rezepte

Vollkornapfelkuchen

Vollkornapfelkuchen

Vollkorn-Apfelkuchen-Rezept vom 11-01-2016 [Aktualisiert am 28-11-2018]

Der Vollkornapfelkuchen von heute Morgen ist wirklich köstlich: weich, feucht und sehr duftend, obwohl nur Vollkornmehl verwendet wird, das ich normalerweise nicht bevorzuge, hat es mir sehr gut gefallen! Mit diesem Rezept habe ich versucht, eines meiner Lieblingsdesserts zuzubereiten, den weichen Apfelkuchen so gesund wie möglich. Ich habe unraffiniertes Mehl und Zucker, Öl anstelle von Butter verwendet und sehr zuckerhaltige Äpfel gewählt, um den Kuchen zu süßen, ohne es zu müssen füge zu viel Zucker hinzu. Ich muss zugeben, ich habe diesen Vollkornapfelkuchen geliebt und ich habe ihn für ein gesundes und leckeres Frühstück in diesem Winter ausgewählt und in meinem Haus sind sich alle einig;) Ich grüße Sie und werde diese neue Woche beginnen, heute weiß ich, dass ich habe Ich brauche einen doppelten Kaffee, um etwas Schwung zu bekommen und loszulegen, Küsse an diejenigen, die hier durchgehen!

Methode

Wie man Vollkornapfelkuchen macht

Waschen Sie die Äpfel, schälen Sie sie und schneiden Sie sie in dünne Scheiben.

In eine Schüssel geben, den Zitronensaft (und ggf. die geriebene Schale) der Zitrone hinzufügen und vorsichtig mischen.

Die Eier separat mit dem Zucker schlagen.

Fügen Sie Samenöl und Honig hinzu.

Zum Schluss Mehl und Hefe hinzufügen. Ich habe den Kuchen neutral gelassen, um ein leicht rustikales Dessert zu haben, aber wenn Sie möchten, können Sie auch Vanille, Zimt oder andere Aromen hinzufügen.

Gießen Sie die Mischung in eine mit Pergamentpapier ausgelegte Form, fügen Sie dann die Äpfel (aus dem Saft abgelassen) hinzu und legen Sie sie leicht in den Teig.

Im vorgeheizten Heißluftofen bei 180 ° C ca. 35 Minuten backen.

Vor dem Servieren abkühlen lassen. Wenn Sie möchten, können Sie den Apfelkuchen mit etwas Puderzucker oder Zimt bestreuen.



Video: Vollkorn Bagel. Schritt für Schritt mit Rezept. (Kann 2021).