Obstkuchen

Obstkuchen Rezept von vom 22-05-2014 [Aktualisiert am 06-06-2017]

Die Obsttorte ist einer der 2 Kuchen, die ich zum Geburtstag von Ivano zubereitet habe. Dieses Jahr ging ich zu Kuchen, der klassische mit Sahne und Erdbeeren für die Feierlichkeiten im Büro und dieser mit Zitrone und Fruchtcreme für den Abend mit Freunde. Jetzt, da der Sommer gekommen zu sein scheint, werde ich ernsthaft mit den Farben der Sommerfrüchte spielen und diese Obsttorte öffnet den Tanz für frische und farbenfrohe Rezepte. Freunde, vielen Dank für die guten Wünsche, die du mir gestern für Ivano hinterlassen hast. Ich bin sehr zufrieden mit dem, was ich vorbereitet habe und dass ich meine Liebe dazu gebracht habe, einen schönen Tag zu verbringen;) Küsse an diejenigen, die vorbeikommen und einen guten Tag haben.

Methode

Wie man Obstkuchen macht

Bereiten Sie das Mürbeteiggebäck vor, indem Sie Mehl und Zucker in eine Schüssel geben, ein Loch in die Mitte machen und die Eier, die in Stücke geschnittene Butter, die Zitronenschale und eine Prise Backpulver hineinlegen.

Beginnen Sie von der Mitte aus zu kneten und nehmen Sie das gesamte Mehl allmählich auf.

Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Rollen Sie nun das Mürbteiggebäck auf einer bemehlten Oberfläche aus, um eine Dicke von 3/4 mm zu erhalten.

Eine Tortenform auslegen, die Kanten ausschneiden und die gesamte Oberfläche mit den Zinken einer Gabel einstechen. Mit einem Blatt Pergamentpapier abdecken, indem Sie ein Gewicht darauf legen, wie zum Beispiel getrocknete Bohnen, und bei 180 ° backen. 30 Minuten kochen lassen.


In der Zwischenzeit den Zitronenpudding zubereiten.
In einer Schüssel das Eigelb mit dem Zucker schlagen, dann Mehl und Stärke hinzufügen und mischen.

Fügen Sie die Milch langsam hinzu und mischen Sie

Dann alles in einen Topf mit dickem Boden geben und die Zitronenschale hinzufügen.

Den Pudding unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel kochen. Sobald er eingedickt ist, den gefilterten Zitronensaft hinzufügen.

Gießen Sie die erhaltene Sahne auf die Mürbeteigschale und glätten Sie sie so weit wie möglich.

Die Früchte schälen, schneiden und die Torte damit dekorieren.

Wechseln Sie die Frucht ab, um konzentrische Zentren mit verschiedenen Farben zu erhalten.

Bereiten Sie die Deckgelatine wie auf der Verpackung des Produkts angegeben vor, für das Sie sich entschieden haben.

Decken Sie die Obsttorte vollständig mit dem Gelee für Kuchen ab.

Bewahren Sie die Obsttorte bis zum Servieren im Kühlschrank auf.


Video: Himbeerschnitte. Himbeerkuchen - einfach, fruchtig, frisch. Sallys Welt (September 2021).