Ungewöhnliche Rezepte

Puffreiskekse

Puffreiskekse

Rezept für Puffreiskekse vom 18-08-2014 [Aktualisiert am 25-09-2017]

Das Rezept für diese Puffreiskekse ist meine Variation der Wüstenrosenplätzchen von vor einiger Zeit. Ich habe das Mandelmehl durch das Kokosnussmehl ersetzt, die Rosinen durch die Schokoladenstückchen und die Maisflocken durch den Puffreis ... Einfache und leckere Kekse !!! Auch wenn ich im Urlaub den Termin mit dem Montagsdessert nicht auslassen konnte, hoffe ich, dass dir das Rezept gefällt und wünsche dir einen guten Start in die Woche, Küsse.

Methode

Wie man Puffreisplätzchen macht

Schlagen Sie die Butter mit dem Zucker, bis Sie eine Sahne erhalten, fügen Sie dann das Ei hinzu und mischen Sie

Sobald das Ei gemischt ist, fügen Sie das Mehl, Kokosmehl, Backpulver und Schokoladenstückchen hinzu.

Gut kneten, bis eine homogene Mischung entsteht

Nehmen Sie mit leicht feuchten Händen kleine Teigportionen und formen Sie sie zu Kugeln. Dann geben Sie sie in eine Schüssel, in die Sie den Puffreis gegeben haben.

Rollen Sie die Kugeln, um sie vollständig mit Reis zu bedecken

Legen Sie die Kekse auf ein ausgekleidetes Backblech und backen Sie sie in einem auf 180 ° vorgeheizten Ofen. Backen Sie die Kekse etwa 20 Minuten lang

Einmal golden, lassen Sie es abkühlen

Servieren Sie Ihre Kekse zu Ihrem Tee oder Kaffee :)

Video: Blaue Algen! So kommt Farbe in deine Süßigkeiten. Tricks der Lebensmittelindustrie (September 2020).