Neueste Rezepte

Putenbein mit Steinpilzen

Putenbein mit Steinpilzen

Rezept Putenbein mit Steinpilzen aus vom 05-10-2009 [Aktualisiert am 28-08-2018]

Heute morgen gebe ich Ihnen ein Rezept, das ich neulich improvisiert habe, als ich das Putenbein mit Steinpilzen zubereitet habe. Das Rezept ist sehr einfach, auch wenn der Truthahn mindestens eine Stunde kochen muss, aber es lohnt sich. Steinpilze verstärken den delikaten Geschmack von Putenfleisch. Mit diesem Rezept wünsche ich Ihnen einen schönen Montag, einen Kuss für diejenigen, die vorbeikommen.

Methode

Wie man Putenschenkel mit Steinpilzen macht

Die Steinpilze etwa 20 Minuten in warmem Wasser einweichen, dann auspressen und beiseite stellen.
In einem ziemlich großen Topf die in Scheiben geschnittene Zwiebel in einem Stück Butter und einem Esslöffel Öl anbraten.

Das Putenbein abspülen und mit den Zwiebeln ca. 10 Minuten im Topf anbraten.

Die gepressten Pilze, den gehackten Salbei, das Salz und den Pfeffer hinzufügen und mit dem Weißwein mischen.

Decken Sie das Pilzbein mit der heißen Brühe ab. Abdecken und mindestens 1 Stunde kochen lassen.

Wenn gekocht, heben Sie das Bein an und legen Sie es auf einen Servierteller. Reduzieren Sie dann die Pilzsauce.

Decken Sie nun das Putenbein mit der Sauce ab, dekorieren Sie das Gericht mit Salbeiblättern und bringen Sie es auf den Tisch.

Video: Kochrezept Pilze einfach und richtig zubereiten (September 2020).