Traditionelle Rezepte

Gebratener Feta

Gebratener Feta


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gebratener Feta Rezept von vom 17-07-2015 [Aktualisiert am 27-08-2018]

Gebratener Feta (oder Saganaki) ist eine der typischsten Vorspeisen der griechischen Küche. Dies sind Feta-Käsestücke (ein griechischer Käse aus Ziegenmilch) mit einer dicken, knusprigen Panade, die in einer Pfanne gebraten und als serviert werden Mezedes ;) Während ich darauf wartete, dieses Rezept während meiner Sommerferien auf Kreta wieder zu probieren, beschloss ich, es selbst zuzubereiten und Saganaki für eines meiner Sommeressen vorzuschlagen. Heute leide ich furchtbar unter der Hitze, wir drehen Sommer-Videorezepte und die Küche mit all diesen Scheinwerfern ist ein Krematorium. Also überlasse ich Ihnen das heutige Rezept und kehre in die Küche zurück ° - °

Methode

Wie man gebratenen Feta macht

Tupfen Sie den Feta-Käse mit saugfähigem Papier ab und schneiden Sie ihn dann in zwei Hälften.

Das Ei leicht schlagen. Dann geben Sie den Käse zuerst in das Ei und dann in die Semmelbrösel.

Wiederholen Sie diesen Schritt ein zweites Mal und geben Sie den Käse erneut zuerst in das Ei und dann in die Semmelbrösel, um eine schöne dicke und knusprige Panade zu erhalten.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Feta auf beiden Seiten goldbraun braten.

Servieren Sie Ihre Saganaki sofort.


Video: 3 Schnelle Pfannengerichte in unter 15min (Kann 2022).