Traditionelle Rezepte

Tiramisu mit Pavesini

Tiramisu mit Pavesini

Tiramisu-Rezept mit Pavesini di vom 23-02-2018 [Aktualisiert am 23-02-2018]

Das Tiramisu mit pavesini ist eine Variante des klassischen Tiramisu, das mit Ladyfingern und einer zarten Mascarpone-Creme zubereitet wird. Ich war immer skeptisch gegenüber diesem Rezept, aber ich habe beschlossen, es zu probieren, weil ich eine Packung Pavesini zum Entsorgen hatte und ein gut aussehendes und einfach zuzubereitendes Löffeldessert möchte. Ich benutzte auch eine Klappform, schuf einen Zaun aus Keksen ringsum und baute die zusammen Tiramisu mit Pavesini in der Form, die ich dann in den Kühlschrank gestellt habe, um ein paar Stunden auszuhärten und fertig.
Kurz gesagt, nach Jahren des Misstrauens habe ich mit diesem Rezept Frieden geschlossen und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Ich grüße dich und wünsche dir einen süßen Tag: *

Methode

Wie man Tiramisu mit Pavesini macht

In einer großen Schüssel das Eigelb mit dem Zucker leicht und locker verquirlen.
Fügen Sie dann die Mascarpone hinzu und arbeiten Sie weiter, bis Sie eine Creme erhalten.

In einer separaten Schüssel die Sahne schlagen.

Integrieren Sie es zu vorsichtig mit Bewegungen, die von unten nach oben gehen.

Tauchen Sie den Pavesini nach dem Zubereiten und Abkühlen des Kaffees schnell auf beiden Seiten hinein.
Platzieren Sie sie allmählich an der Basis der Form, während Sie sie ohne Nässe vertikal entlang des Umfangs platzieren.

Jetzt eine großzügige Schicht Sahne verteilen und ausgleichen. Dann mit Kakao bestreuen und die Schokoladenstückchen hinzufügen.
Mit dem in Kaffee getränkten Pavesini bedecken.

Bilden Sie eine weitere Schicht abwechselnd Sahne, Kakao, Schokoladenstückchen und Pavesini.
Mit einer Schicht Sahne und viel Kakao abschließen.
Mindestens ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen und die Form erst entfernen, wenn Sie das Tiramisu servieren müssen.

Ihr Pavesini Tiramisu kann probiert werden.

Video: TIRAMISÙ GOLOSO di Iginio Massari (September 2020).