Ungewöhnliche Rezepte

Vegane Baisers

Vegane Baisers

Vegane Baiser Rezept von vom 23-11-2015 [Aktualisiert am 24-05-2016]

Vegane Baisers ohne Eier! Hast du sie jemals ausprobiert? Wie Sie wissen, werden die klassischen Baisers durch Schlagen des Eiweißes unter Einbeziehung des Zuckers zubereitet, bis eine feste und schaumige Mischung erhalten wird. Für die vegane Version wird anstelle des Eiweißes das einfache und ungewöhnliche Kochwasser der Kichererbsen, eine Flüssigkeit namens AQUAFABA, verwendet. zu dem der Zucker hinzugefügt wird, et voilà :) Ich nahm die Begeisterung und benutzte das Wasser der Cannellini-Bohnen (ich hatte gelesen, dass das auch gut sein könnte) und die Mischung wurde während des Kochens leicht zerlegt, aber die Baisers waren erstaunlich ! Wenn Sie das nächste Mal Hülsenfrüchte kochen, werfen Sie das Kochwasser nicht weg. Sie müssen unbedingt versuchen, es mich wissen zu lassen. Küsse und guten Tag!

Methode

Wie man vegane Baiser macht

Geben Sie das Hülsenfruchtkochwasser in eine große Schüssel und schlagen Sie es einige Minuten lang mit maximaler Geschwindigkeit auf.

Wenn die Mischung geschlagen ist, fügen Sie den Puderzucker nacheinander hinzu, während Sie weiter peitschen.

Fügen Sie auch die Vanille-Essenz und den Zitronensaft hinzu und verquirlen Sie mindestens 10 Minuten lang.

Sie müssen eine schön geschlagene und kompakte Mischung erhalten, wie die der klassischen Baiser aus Eiweiß.

Legen Sie das Baiser in einen Spritzbeutel und kreieren Sie Ihre Baiser direkt auf einem mit Backpapier bedeckten Backblech.

Bei 90 ° C in einem vorgeheizten Heißluftofen ca. 2 Stunden backen: Wenn sie vom Boden abfallen, sind sie fertig.

Lassen Sie es abkühlen und servieren Sie Ihre veganen Baisers.

Video: Geht das überhaupt? Veganer Eischnee Pinterest inspired. yummypilgrim (September 2020).