Traditionelle Rezepte

Strascinati Tintenfische, Garnelen und Artischocken

Strascinati Tintenfische, Garnelen und Artischocken

Rezept Strascinati Tintenfisch mit Garnelen und Artischocken vom 11-03-2011 [Aktualisiert am 08-03-2013]

Für dieses Wochenende überlasse ich Ihnen das Rezept für einen wirklich super Fisch-basierten ersten Gang, Strascinati (eine frische Pasta, eine Spezialität der Basilikata) mit Tintenfisch, Garnelen und Artischockensauce. Wie einige von Ihnen auf den Fotos bemerkt haben, bereite ich seit einiger Zeit die Rezepte aus dem Haus meiner Mutter vor, als ich für eine Weile in ihr Haus zog. Dies gab mir die Möglichkeit, die Auswahl der Rezepte zu variieren, die in den Blog aufgenommen werden sollen. Gerichte wie Nudeln und Kohl oder Nudeln mit Artischocken sind in meinem Haus tatsächlich verboten, weil mein Mann Gemüse nicht sehr mag und es für nur 2 Personen nicht gültig ist. Es lohnt sich stattdessen, getrennte Gerichte zuzubereiten, da es hier viele gibt, können Sie einige Nudeln wegwerfen und eine separate Sauce für diejenigen mit Laster herstellen: P Sonntag, während meine Eltern und ich die Strascinati-Tintenfische, Garnelen und Artischocken aßen, die mein Mann bevorzugte Würzen Sie die Strascinati mit Pesto ... Sie können sich nicht vorstellen, was Sie verpasst haben;) Wenn Sie Fisch erste Gänge lieben, probieren Sie diesen ersten Gang und Sie werden es lieben.

Methode

Wie man Strascinati Tintenfische, Garnelen und Artischocken macht

Methode:

Reinigen Sie den Tintenfisch, indem Sie die Eingeweide und den Knorpel entfernen. In zwei Hälften schneiden und beiseite stellen.
Reinigen Sie die Artischocken von den härtesten äußeren Blättern und schneiden Sie sie ab, bis das Herz jeder Artischocke übrig bleibt.
Die Artischocken in dünne Scheiben schneiden und beiseite stellen.

In einer großen Pfanne eine Knoblauchzehe im Öl anbraten und die Artischocken hinzufügen.

Nun Tintenfisch, Salz und Pfeffer dazugeben, mit dem Weißwein ablöschen und ca. zehn Minuten kochen lassen.

Zum Schluss die geschälten Garnelen hinzufügen (einige ganze Garnelen zum Garnieren beiseite stellen).

Fügen Sie nach dem Kochen einige Tomaten hinzu, stellen Sie die Hitze ab und bedecken Sie die Tintenfisch-, Garnelen- und Artischockensauce mit einem Deckel.

In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen. Al dente abtropfen lassen und die Nudeln mit der Sauce übergießen. Die Strascinati-Tintenfische, Garnelen und Artischocken bei starker Hitze einige Minuten in einer Pfanne anbraten.

Schalten Sie die Hitze aus und servieren Sie jedes Gericht mit ganzen Garnelen.

Video: Artischocken Avocadosalat mit Crevetten.. Rezept #153 (Oktober 2020).