Traditionelle Rezepte

Linguine mit Scampi

Linguine mit Scampi

Linguine mit Garnelenrezept vom 27-01-2012 [Aktualisiert am 05-12-2015]

Linguine mit Scampi ist das Fischgericht der Woche, diesmal hat mein Mann nicht viel widerstanden, aber wie hätte er sich mit einem solchen Gericht zurückziehen können? Linguine mit Scampi ist ein erster Gang, den ich liebe und auf diese Weise gekocht habe. Sie sind eine echte Freude. Die Idee, zuerst mit den Köpfen, die ich im Internet gesehen habe, einen Boden zu machen und ihm einen Jungen namens Ropa vorzuschlagen, würde ich sagen flach, also hat er viel gewonnen. Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und hoffe, dass es in ganz Italien gutes Wetter gibt :)

Methode

Wie man mit Scampi Linguine macht

Reinigen Sie die Garnelen, indem Sie die Köpfe von den Schwänzen trennen.

Entfernen Sie die Augen von den Köpfen und entfernen Sie den Panzer und den Darm von den Schwänzen, indem Sie einen Schnitt mit einer Schere unter dem Bauch machen (halten Sie 2 Scampi mit der Schale für die Dekoration der Schale).

In eine große Pfanne das Öl gießen, in dem Sie den geschnittenen Knoblauch, die Petersilie und die Garnelenköpfe einige Minuten lang kochen.

Die Köpfe mit einem Holzlöffel zerdrücken, um den ganzen Geschmack freizusetzen und mit dem Weißwein zu mischen.

Heben Sie nun die Garnelenköpfe an und fügen Sie die zuvor in 4 Teile geschnittenen Tomaten hinzu, fügen Sie Salz hinzu und kochen Sie weitere 5 Minuten.

Nun die Scampi in die Sauce geben und noch einige Minuten bei starker Hitze kochen

Fügen Sie die al dente gekochte Linguine hinzu und braten Sie die Sauce in einer Pfanne mit frischer Petersilie und Pfeffer an.

Die Linguine mit den Garnelen servieren und servieren

Video: Tim Maelzer kocht Pasta mit drei Sossen 2014 (September 2020).