Traditionelle Rezepte

In Barolo geschmort

In Barolo geschmort

Rezept Mit Barolo di geschmort vom 19-12-2014 [Aktualisiert am 11-05-2016]

In Barolo geschmort ist ein typisch piemontesisches Gericht, es ist ein in Wein gekochtes Bratenfleisch, offensichtlich Barolo. Es ist ein wichtiger und köstlicher zweiter Gang, ideal, um ihn an einem Feiertag wie dem Weihnachtstag an den Tisch zu bringen. Ich habe ihn für ein Familienessen vorbereitet und alle erobert, sicherlich ist das Gericht nicht billig, aber ab und zu kann es gemacht werden;) Mädchen gestern zum Glück ist alles gut gegangen, Mittagessen im Büro, Elisas Party und alles andere, heute ist der Tag ruhiger und ich nutze die Gelegenheit, um mich dem Aufstellen der Cates meines Schreibtisches zu widmen das hat lange darauf gewartet, behoben zu werden. jetzt verabschiede ich mich und überlasse dir dieses leckere Bratenrezept in Barolo, bis später;)

Methode

Wie man Brasato al Barolo macht

Das ganze Gemüse schälen und in Stücke schneiden

Legen Sie das Fleisch und Gemüse in eine Schüssel, bedecken Sie es mit dem Barolo-Wein, bedecken Sie es mit Plastikfolie und marinieren Sie das Fleisch 12 Stunden lang im Kühlschrank, wobei Sie es von Zeit zu Zeit wenden

Die Butter in einem großen Topf mit etwas Öl schmelzen, dann das Fleisch aus dem Wein abtropfen lassen, in den Topf geben und von allen Seiten gut anbraten.

Nun das Gemüse dazugeben, salzen und einige Minuten kochen lassen.

Decken Sie nun das Stück Fleisch mit dem Wein aus der Marinade ab und kochen Sie es bei schwacher Hitze ca. 2 Stunden bei geschlossenem Deckel.

Sobald Sie fertig sind, heben Sie das Stück Fleisch an und legen Sie es in die Hitze

Mischen Sie die Kochsäfte

Bei starker Hitze kochen, um es zu reduzieren

Nun das Schmorfleisch in Scheiben schneiden

Das geschmorte Rindfleisch in Barolo mit den Kochsäften servieren.

Video: Rinderbäckchen geschmort im Dutch Oven Ft6 (November 2020).