Die besten Rezepte

Pizza mit Kartoffeln und Pesto

Pizza mit Kartoffeln und Pesto

Pizzarezept mit Kartoffeln und Pesto vom 15-06-2012 [Aktualisiert am 05-04-2019]

Ich habe diese Pizza vor einiger Zeit mit Kartoffeln und Pesto gemacht. Um die Pizza weicher zu machen, habe ich auf Vorschlag meiner Schwiegermutter ein Ei in den Teig gegeben und eine ausgezeichnete Basis für gefüllte Pizzen bekommen. Die Füllung ist wirklich gut, Salzkartoffeln, genuesisches Pesto, Stracchino und Walnüsse, eine perfekte Mischung von Aromen, die diese Pizza wirklich großartig gemacht haben. Morgen ist mein letzter Urlaubstag und obwohl ich eine schöne Woche am Strand verbracht habe, kann ich es kaum erwarten, nach Hause zu gehen;) Elisa ist so voller Mückenstiche, dass sie Windpocken zu haben scheint und auch wenn sie sich nicht beschwert Ich kann es nicht so geschwollen sehen und Mücken zum Opfer fallen und nichts konnte autan, Moskitonetze und Zitronengras. Ich verlasse dich mit diesem schönen Rezept und wir lesen am Montag mit einem neuen süßen Kuss

Methode

Wie man Pizza mit Kartoffeln und Pesto macht

Bereiten Sie den Pizzateig vor, indem Sie das Mehl in eine Schüssel geben. Machen Sie ein Loch in die Mitte, platzieren Sie die Bierhefe und gießen Sie allmählich das warme Wasser ein, das anfängt zu kneten
Dann das Salz und ein Ei hinzufügen und weiter kneten
Übertragen Sie den Teig auf ein Gebäckbrett und arbeiten Sie mindestens 10 Minuten lang energisch. Den Teig zu einem glatten und homogenen Teig formen und 2 Stunden gehen lassen

In der Zwischenzeit die Kartoffeln kochen. Lassen Sie sie abkühlen, entfernen Sie die Schale und schneiden Sie sie in ziemlich dicke Scheiben
Nach zwei Stunden den Teig wieder aufnehmen und in 2 Teile teilen. Ein 3 mm dickes Blatt ausrollen und eine geölte Form auslegen. Mit einer Schicht Salzkartoffeln bedecken und mit Salz abschmecken

Verteilen Sie einen Pesto-Schleier auf der gesamten Oberfläche und fügen Sie den in Stücke geschnittenen Stracchino hinzu. Fügen Sie schließlich die grob gehackten Walnüsse hinzu

Das andere Stück Pizza ausrollen und alles damit bedecken.

Die Ränder der Pizza rundum gründlich skalieren und mit Öl bestreichen

Backen Sie die Pizza mit Kartoffeln und Pesto in einem auf 200 ° vorgeheizten Ofen und backen Sie sie etwa 30 Minuten lang oder bis die Oberfläche golden ist.

Lassen Sie es abkühlen, bevor Sie es in Scheiben schneiden und servieren

Video: Pesto-Kartoffeln mit Hanfsamen Rezept. Der Bio Koch #795 (November 2020).