Traditionelle Rezepte

Gricia Pasta

Gricia Pasta

Gricia Pasta Rezept von vom 24-02-2015 [Aktualisiert am 12-06-2017]

Pasta alla gricia ist ein erster Gang aus Latium, es scheint der Vorfahr der Amatriciana zu sein, eine schlechtere Version aufgrund des Fehlens von Tomaten. Aber kommen wir zum Rezept, letzte Woche ging Ivano zu einem Geschäftstermin nach Rom und kam begeistert von einem Gericht zurück Pasta alla Gricia Wer in einem Restaurant unweit der Hauptstadt probiert hatte, zeigte mir das Foto seines schönen ersten Ganges und machte mich so wässrig, dass ich am nächsten Tag das kaufte Schweinebacke und ich habe es auch vorbereitet :)
Da dies ein einfacher erster Gang ist und aus wenigen Zutaten besteht, damit das Rezept perfekt ist, muss letzteres alle ausgezeichnet sein, daher ein Pecorino Romano DOP, ein ausgezeichneter Speck und gestreifte Nudeln, die die Sauce auf diese Weise gut binden lassen Ich habe eine köstliche Gricia.
Ich muss dich nur dem Rezept überlassen und dir einen guten Tag wünschen.

Methode

Wie man Pasta alla Gricia macht

Guaciale in Streifen schneiden

In einer großen Pfanne den Speck mit einem Esslöffel Öl anbraten

Sobald der Speck durchsichtig geworden ist und das gesamte Fett geschmolzen ist, schalten Sie die Flamme aus.

In der Zwischenzeit die Nudeln in einem Topf mit viel Salzwasser kochen.
Die Nudeln al dente abtropfen lassen, eine Kelle Kochwasser beiseite stellen und mit dem Speck in die Pfanne geben.
Fügen Sie den geriebenen Pecorino und viel schwarzen Pfeffer hinzu

Mischen Sie die Gricia Nudeln in einer Pfanne für ein paar Minuten.

Dann servieren Sie Ihre Pasta alla Gricia auf den Tellern

Video: Real Spaghetti Carbonara. Antonio Carluccio (Oktober 2020).