Neueste Rezepte

Gebratene Zucchiniblüten

Gebratene Zucchiniblüten

Gebratene Zucchiniblüten Rezept vom 14-07-2016 [Aktualisiert am 16-06-2020]

Gebratene Zucchiniblüten sind eine typische Vorspeise für den Frühling und besonders für den Sommer, die hier in Neapel auch in gemischten frittierten Lebensmitteln in Restaurants und Pizzerien zu finden ist. Das Rezept zuzubereiten ist sehr einfach. Bereiten Sie einfach einen guten Teig zum Braten vor und kalibrieren Sie die Öltemperatur gut, um leichte und knusprige Zucchiniblüten zu erhalten.
Sie können sie leer lassen oder mit Ricotta und Provolone füllen oder eine Version des Meeres herstellen, indem Sie jeder Blume eine Garnele hinzufügen. Auf jeden Fall werden sie Sie für ihren delikaten und doch so besonderen Geschmack überzeugen;)
Heute Morgen habe ich es gelassen, Elisa hat mich gebeten, eine Weile bei ihr zu bleiben, um zu kuscheln und die Cartoons zu sehen, also habe ich beschlossen, einen halben Tag von zu Hause aus zu arbeiten und sie teilweise zu befriedigen. Jetzt überlasse ich Ihnen das Rezept und gehe zurück zu meinen täglichen Berufen. Ein Dock und bis später: *

Methode

Wie man gebratene Zucchiniblüten macht

Beginnen Sie mit der Zubereitung des Zucchiniblüten-Teigs.
Arbeiten Sie das Ei mit einer Prise Salz und, wenn Sie möchten, etwas Pfeffer, dann fügen Sie die Milch hinzu.

Fügen Sie auch das Mehl hinzu und mischen Sie, ohne Klumpen zu bilden. Lassen Sie es 30 Minuten im Kühlschrank ruhen, bedeckt mit Plastikfolie.

Spülen Sie die Blumen in kaltem Wasser ab, trocknen Sie sie gut ab und entfernen Sie die inneren Stempel.

Legen Sie die Blumen einzeln in den Teig, lassen Sie ihn überall gut haften und tauchen Sie sie dann immer einzeln in das heiße Öl.

Goldbraun kochen, abtropfen lassen, auf Küchenpapier abtropfen lassen, dann die gebratenen Zucchiniblüten mit Salz und Pfeffer würzen und sofort servieren.

Video: Zucchini selber bestäuben oder befruchten für reiche Ernte (November 2020).