Die besten Rezepte

Mimoseneier

Mimoseneier

Mimoseneier Rezept am 07-03-2017 [Aktualisiert am 07-03-2017]

Die Mimoseneier sind hart gekochte Eier gefüllt mit einer Creme auf Thunfisch- und Mayonnaisebasis, zu der eine Sardelle, Petersilie und Kapern hinzugefügt werden. Sie werden dann mit zerbröckeltem Eigelb dekoriert, um den Mimoseneffekt und damit ihren Namen zu erhalten;)
Die Mimoseneier Sie sind eine perfekte Vorspeise für den Frühling, um am Frauentag an den Tisch gebracht zu werden, aber auch ideal für Ostern. Was ich sonst noch zu dem Rezept sagen soll ... nun, es scheint mir, dass nichts mehr hinzugefügt werden muss, also verlasse ich Sie und widme mich der Zeitschrift. Es steht ein weiterer Reiseführer für Lebensmittel an, eine weitere europäische Hauptstadt in dieser Zeit ist es fantastisch;) Becken und guten Tag!

Methode

Wie man Mimoseneier macht

Bereiten Sie die hart gekochten Eier vor, indem Sie sie 10 Minuten lang in einem Topf mit Wasser kochen.
Wenn sie fertig sind, lassen Sie sie vollständig abkühlen und schälen Sie sie dann.

Dann halbieren und das Eigelb mit Hilfe eines Teelöffels entfernen.

In einer kleinen Schüssel die Hälfte des Eigelbs mit Thunfisch, Mayonnaise, Kapern, Sardellen, Petersilie und Salz cremig rühren.

Übertragen Sie alles in einen Spritzbeutel und füllen Sie die zuvor geleerten Eier.

Nun das restliche Eigelb auf die Füllung reiben.

Mit rosa Pfefferkörnern dekoriert, sind Ihre Mimoseneier servierfertig.