Neueste Rezepte

Eierlikör

Eierlikör

Der Eierlikör auch genannt lait de poule oder Hühnermilchist ein typisches alkoholisches Getränk der Weihnachtszeit, das hauptsächlich in Großbritannien und den USA hergestellt wird. Die Zutaten, aus denen der Eierlikör besteht, sind Milch, Eier, Likör und Gewürze, die zusammengemischt werden alkoholische Sahne Das wird normalerweise kalt serviert, begleitet von Keksen. Die Verwendung von sehr frischen Eiern und die Verwendung von Gewürzen sind für den perfekten Erfolg des Eierlikörs unerlässlich.
Während der Weihnachtsferien kannst du den Eierlikör machen und ihn deinen Freunden servieren, um sie aufzuwärmen und zu kuscheln;)

Methode

Wie man den Eierlikör macht

Das Eiweiß steif schlagen und beiseite stellen.


In einer separaten Schüssel das Eigelb mit dem Zucker schlagen und mit einem Schneebesen schlagen, bis eine schaumige Mischung entsteht.
Dann fügen Sie Rum, Brandy, Sahne und Milch hinzu und schlagen immer alles mit dem elektrischen Schneebesen.


Fügen Sie nun das geschlagene Eiweiß hinzu, das sie in die Eimischung eingearbeitet haben, und mischen Sie es mit einem Holzlöffel mit einer Bewegung, die von unten nach oben geht.


Den Eierlikör in Gläser geben und mit gemahlenem Zimt und einer Prise Muskatnuss bestreuen.

Video: Helge Schneider - Erziehung (Oktober 2020).