Neueste Rezepte

Nudeln mit saurem Schweinefleisch

Nudeln mit saurem Schweinefleisch

Nudelrezept mit saurem Schweinefleisch aus vom 17-06-2016 [Aktualisiert am 27-08-2018]

Die Nudeln mit saurem Schweinefleisch sind das erste Gericht, das ich in mein Buch "I menu di Misya 2" aufgenommen habe, um ein Menü zu organisieren ethnisches Abendessen. Die Auswahl des Gerichts war nicht schwierig, ich wählte meine geliebten Nudeln und begleitete sie mit süß-sauren Schweinefleischstücken und sautiertem Gemüse, einer köstlichen Mischung. Angesichts der Leidenschaft meines Mannes für die asiatische Küche legen wir mindestens einmal im Monat unsere Bräuche beiseite und bereiten etwas Ethnisches zu, das uns an unsere Flitterwochen in Thailand und diese Variante von erinnertNudeln mit saurem Schweinefleisch Es ist eines meiner Lieblingsgerichte. Mädchen, endlich geht die Woche zu Ende, heute muss ich ein bisschen telefonieren, um den Versicherer, das Kommando der Brigade und die Beamten der Gemeinde aufzuspüren. Gestern fiel aufgrund des starken Windes ein Tor auf mein Auto, das zum Glück mit niemandem geparkt war, und ich muss ausfüllen, ich weiß nicht, wie viele Versicherungsformulare es gibt. Wenn es heute passiert wäre, hätte ich es am Freitag, dem 17., beschuldigt, aber Pech, ich weiß, dass es keine Tage kennt;) Ich grüße euch Freunde, einen Kuss und wir werden später lesen: *

Methode

Wie man saure Schweinefleischnudeln macht

Die Schweinelende in kleine Stücke schneiden und mit etwas Öl, Chili und Sojasauce in eine Schüssel geben.
Rühren, dann mit Frischhaltefolie abdecken und 30 Minuten im Kühlschrank lagern.

In einem Wok die Frühlingszwiebel mit dem geriebenen Ingwer in einem Spritzer Öl anbraten.

Paprika in Streifen und Julienne-Karotten schneiden und zusammen mit den Sojasprossen in einer Schüssel mischen.

Das Gemüse in den Wok geben.

Einige Minuten kochen lassen, dann das Fleisch hinzufügen und 5 Minuten in einer Pfanne anbraten.

In der Zwischenzeit die Nudeln in einer Kugel mit kochendem Wasser weich machen, abtropfen lassen und mit Fleisch und Gemüse in die Pfanne geben.

Die Nudeln abtropfen lassen und in die Pfanne geben, alles mit Zucker und Essig würzen und die Nudeln bei starker Hitze einige Minuten anbraten.

Ihre süß-sauren Schweinefleischnudeln sind fertig.

Video: Tim Mälzer kocht:Boeuf Bourgignon mit Kartoffelpüree und Großmutters Kopfsalat (November 2020).