Donuts

Die Donuts sind, wie Sie wissen, köstliche gebratene Süßigkeiten aus weichem Teig mit einer kreisförmigen Form, die mit Zucker bedeckt und dann typischerweise mit Pudding gefüllt ist. Perfekt zum Frühstück, die Donuts mit Sahne zählen auch zu den Karnevalsbonbons und ich gebe zu, dass sie zu meinen Favoriten gehören;) Die besten gebratenen Bomben, die jemals in meinem Leben geschmeckt wurden, sind die, die sie in Terracina herstellen, aber auf Kosten des Anmaßens Ich sage Ihnen, dass ich mit diesem Rezept viel näher gekommen bin, einige Donuts mit einer Mischung gemacht habe, die wie eine Wolke aussah und das Braten trocken und leicht war. Ja, ich bin heute Morgen wirklich sehr zufrieden und wenn Sie mein Rezept probieren, werden Sie mir sicher zustimmen;) Obwohl ich gegen das Kochen dieser Art von Dessert im Ofen bin, können Sie sie mit 180 backen, wenn Sie wirklich ein leichteres Kochen versuchen möchten Grad und 12-15 Minuten kochen und nach dem Abkühlen müssen sie gefüllt und dann mit Puderzucker bestreut werden. Okay, ich werde hungrig, wenn ich mir nur diese Fotos ansehe, also überlasse ich Ihnen das heutige Rezept und ziehe mich an, nutze diesen anderen sonnigen Tag, um einen schönen Spaziergang zu machen, Becken; *

Bereiten Sie den Sauerteig vor, indem Sie Wasser, Hefe und Mehl mischen.

Bilden Sie einen homogenen Teig, bedecken Sie die Schüssel mit Frischhaltefolie und lassen Sie sie 1 Stunde lang im Ofen ruhen.

Bereiten Sie dann den Teig vor, indem Sie das Mehl in eine Schüssel mit Eiern, Butter, Zucker und geriebener Zitronenschale in der Mitte geben.

Nach und nach die Milch hinzufügen.

Dann den Sauerteig hinzufügen.

Arbeiten Sie mindestens 20 Minuten weiter oder in jedem Fall, bis der Teig gut am Haken des Mixers aufgereiht ist. Sie müssen einen weichen und homogenen Teig erhalten.

Decken Sie die Schüssel mit einer Folie ab und lassen Sie sie 2 Stunden im Ofen gehen.

Rollen Sie es mit Hilfe eines Nudelholzes aus, bis Sie ein ca. 2 cm hohes Blatt erhalten.

Schneiden Sie mit einem Ausstecher mit einem Durchmesser von 8 cm einige Teigscheiben aus und legen Sie sie nach und nach auf ein Backblech, das mit leicht bemehltem Pergamentpapier ausgelegt ist.

Mit Plastikfolie abdecken und eine weitere Stunde gehen lassen.

In der Zwischenzeit den Pudding vorbereiten.
Das Eigelb mit dem Zucker in einem Topf verarbeiten.

Fügen Sie das Mehl hinzu.

Fügen Sie dann auch die Milch hinzu, in der Sie eine Vanilleschote gekocht haben, und mischen Sie sie gut, um keine Klumpen zu bilden.

Fügen Sie auch die Zitronenschale hinzu und beginnen Sie bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel zu kochen.

Sie benötigen eine sehr dicke Creme. Lass es abkühlen.

Wenn der Teig fertig ist, erhitzen Sie das Öl und braten Sie die Donuts nacheinander, wenn sie die richtige Temperatur erreicht haben, und drehen Sie sie einige Male.

Wenn die Donuts goldbraun sind, lassen Sie sie mit einem geschlitzten Löffel abtropfen, legen Sie sie auf Pergamentpapier und geben Sie sie sofort in den Kristallzucker, bis sie die gesamte Oberfläche bedecken.

Dann füllen Sie sie mit Hilfe eines Sac-à-Poche mit einem langen Auslauf mit dem Pudding.

Servieren Sie Ihre Donuts heiß.

Video: No Yeast Donuts Recipe. Fluffy Donuts Without Eggs u0026 Yeast The Terrace Kitchen (September 2020).