Neueste Rezepte

Kaninchenragout

Kaninchenragout

Kaninchen Ragout Rezept von vom 11-11-2018

Das Kaninchenragout Es ist eine gültige Alternative zu der klassischen Sauce, die am Sonntag zum Mittagessen zubereitet wird. Ich schlage eine Version mit einer Sauce auf Kaninchenbasis vor, die zuerst in Weiß gebräunt und dann zusammen mit der Tomate abgestreift und lange gekocht wird. Das Tagliatelle mit Kaninchenragout sie wurden mit Bravour bestanden und begeisterten die ganze Familie, auch mich, die diese Art von Fleisch normalerweise nicht essen;)
Kaninchen-Ragù ist ein reichhaltiges und schmackhaftes Gewürz, das gut zu verschiedenen Nudelformen passt, aber ich finde es perfekt zu Eiernudeln und insbesondere zu Tagliatelle. Probieren Sie das Rezept aus und lassen Sie mich wissen oder sagen Sie mir, wie Sie dieses Gericht normalerweise zubereiten :)

Methode

Wie man Kaninchenragout macht

Das Kaninchen entbeinen und in Stücke schneiden.
Legen Sie die Kaninchenstücke zusammen mit den Wacholderbeeren, dem Pfeffer und der Knoblauchzehe in eine Glasschüssel, bedecken Sie alles mit dem Rotwein und lassen Sie es mindestens zwei Stunden lang mazerieren.

Gehackte Zwiebeln, Karotten und Sellerie zubereiten und in einem Topf mit Öl anbraten. Das Kaninchen aus der Marinade abtropfen lassen, in den Topf geben und bei mittlerer Hitze etwa zehn Minuten lang anbraten.
Fügen Sie die heiße Brühe hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie bei schwacher Hitze, bis sie auseinander fällt. Es dauert ungefähr 1 Stunde.


Nehmen Sie nun die Kaninchenstücke und schneiden Sie sie in kleinere Stücke.

Fügen Sie das Tomatenmark hinzu, mischen Sie es und kochen Sie es eine weitere Stunde lang. Fügen Sie nach Belieben Salz und Pfeffer hinzu.

Sobald der Kaninchenragout fertig ist, kochen Sie die gewünschte Nudelform. Ich habe die Tagliatelle ausgewählt und sie mit dem Kaninchenragout bestrichen.

Video: Kaninchenbraten (September 2020).