Traditionelle Rezepte

Einfaches Rezept für cremige Karamellcreme

Einfaches Rezept für cremige Karamellcreme


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Nachtisch
  • Creme Karamell

Dieses Rezept ist eine Mischung aus Crème Caramel und Käsekuchen, aber viel einfacher zuzubereiten!

618 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 10

  • 150g Puderzucker
  • 1 (200g) Dose Frischkäse, weich
  • 5 Eier
  • 1 (397g) Dose gezuckerte Kondensmilch
  • 340ml Kondensmilch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:1h15min ›Extra Zeit:8h › Fertig in:9h30min

  1. Backofen auf 180 °C / Gas Stufe 4 vorheizen.
  2. In einem kleinen, schweren Topf bei mittlerer Hitze den Zucker unter Rühren goldbraun kochen. In eine runde Auflaufform von 25 cm gießen und kippen, um Boden und Seiten zu beschichten. Beiseite legen.
  3. In einer großen Schüssel Frischkäse glatt rühren. Eier nacheinander einrühren, bis sie gut eingearbeitet sind. Kondens- und Kondensmilch und Vanille glatt rühren. In eine karamellbeschichtete Schüssel gießen. Einen Bräter mit einem feuchten Küchentuch auslegen. Auflaufform auf ein Tuch stellen, in den Bräter legen und den Bräter auf den Backofenrost stellen. Füllen Sie den Bräter mit kochendem Wasser, bis die Hälfte der Seiten der Auflaufform erreicht ist.
  4. Im vorgeheizten Backofen 50 bis 60 Minuten backen, bis die Mitte gerade fest ist. Eine Stunde auf einem Gitter auskühlen lassen, dann 8 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank kühlen. Um die Form zu lösen, fahren Sie mit einem Messer um die Ränder der Schüssel und stürzen Sie sie auf eine Servierplatte mit Rand.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(660)

Bewertungen auf Englisch (545)

von Nicole

Hier ist, wie man dieses Rezept NICHT macht: Als ich es das erste Mal gemacht habe, habe ich den Zuckersirup in die Glasauflaufform gegossen, und da das Glas kühl war, härtete der Zucker fast sofort aus. Nachdem ich die nächsten 30 Minuten damit verbracht hatte, einen steinharten Klecks Zucker aus dem Boden meiner Schüssel zu hacken, versuchte ich es noch einmal. Aber dieses Mal habe ich die Auflaufform für etwa 5 Minuten in einen heißen Ofen gestellt, bevor ich den Zucker hinzufüge. Das heiße Gericht hielt den Zucker gerade so lange verflüssigt, dass ich eine gleichmäßige Beschichtung bekam. Nachdem ich diesen Trick gelernt hatte, ist der Flan sehr gut geworden. Ich habe dies als Nachtisch nach einem mexikanischen Abendessen gemacht und alle haben es wirklich geschmeckt.-25. Januar 2005

von Ich brauche Hilfe

Ich habe diesen Flan über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen, aber als ich ihn am nächsten Tag aus der Pfanne gedreht habe, blieb fast das gesamte Karamell in der Pfanne und kaum etwas davon lag auf dem Kuchen. Was mache ich falsch?? Kann mir jemand helfen??-26 Nov 2006

von SMITTIN

so gut, so cremig! Normalerweise ist mir die normale Flan-Konsistenz egal, also habe ich diese cremige probiert - oh mein Gott, so gut und so einfach. Ich habe jedoch nicht ihr Karamellrezept verwendet - zu viele Leute schienen Probleme damit zu haben. Ich habe ein Carmel-Rezept verwendet, das ich habe (1 kleine Schachtel brauner Zucker, 1 Stange Butter, 1 Tasse halb und halb, Prise Salz, TL Vanille - drei Minuten kochen). - 31. Dezember 2002


Crème Caramel – Ein französisches Dessert

Crème Caramel ist ein köstliches und cremiges Dessert, das leicht zu treffen ist. Es hat eine köstliche Karamellschicht an der Spitze, die das Verlangen nach Naschkatzen sofort stillt. Crème Caramel ist ein vollwertiges Dessert in Bezug auf Geschmack und Nährwert. Es erfordert minimalen Aufwand und Zutaten, um die Schönheit Ihrer Esstische zu verbessern.


Wie man dieses französische Creme-Karamell-Rezept macht

Bevor ich das gemacht habe, hat mich der Begriff "Wasserbad" immer erschreckt. Es schien nur ein komplizierter Schritt in einem Rezept zu sein, und ich habe es nicht einmal versucht! Es stellt sich heraus, dass es nur etwas kochendes Wasser in einer Pfanne ist. Nicht schlecht, oder? Lassen Sie mich Sie durch die Schritte führen.

  • Sie beginnen mit der Herstellung des Karamells, indem Sie zuerst den Zucker in einen Topf geben. Versuchen Sie, dies zu tun, ohne dass der Zucker die Ränder berührt. Gießen Sie dann das Wasser langsam darüber und lassen Sie es! Versuchen Sie nicht, es zu rühren oder den Topf zu bewegen. Wenn Sie dies tun, kristallisiert der Zucker und wird fest.
  • Stellen Sie die Hitze auf mittlere Stufe und lassen Sie den Zucker schmelzen und zu sprudeln beginnen. Es wird fast 7-10 Minuten lang sprudeln. Sie müssen in der Nähe bleiben und die Überwachung fortsetzen, bis Sie sehen, dass sich die Farbe in orange-y oder bernsteinfarben ändert. Das bedeutet, dass die Karamalisierung begonnen hat und Sie sie jetzt durch Schwenken des Topfes bewegen können
  • Sobald es dunkelorange aussieht, was nur eine Minute dauert, entfernen Sie es und schwenken Sie es weiter, um eine gleichmäßige Farbe zu erhalten. Gießen Sie es dann in Ihre Kuchenform und schwenken Sie die Pfanne schnell, so dass sie den gesamten Boden bedeckt. Das Karamell heizt die Pfanne schnell so vorsichtig mit den Fingern auf!
  • Als nächstes bereiten Sie den Vanillepudding zu, indem Sie die Milch, die Eier und die Kondensmilch in einen Mixer geben und etwa 30 Sekunden lang mixen.
  • Gießen Sie den Vanillepudding in die Pfanne über den Karamell
  • Stellen Sie die Pfanne in eine große Auflaufform und gießen Sie kochendes Wasser bis zur Hälfte des Pfannenrandes hinzu. Fertig ist Ihr Wasserbad.
  • Backen Sie es im Ofen bei 325 F für etwa 45 - 50 Minuten.
  • Lassen Sie es auf Raumtemperatur kommen und lagern Sie es dann für mindestens 4 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank.
  • Wenn Sie zum Servieren bereit sind, fahren Sie mit einem Messer entlang der Pfanne und stellen Sie sicher, dass Sie gegen die Pfanne drücken, damit Sie nicht in die Vanillesoße schneiden (das habe ich total gemacht). Einen Teller mit einem Rand auf die Pfanne legen, einatmen und wenden.

Leche Flan (philippinische Creme Karamell)

Lauryn ist Associate Food Editor für The Spruce Eats und erstellt Rezepte und Kochanleitungen für alle Gaumen und Fachkenntnisse.

&mal
Nährwertangaben
Portionen: 12
Menge pro Portion
Kalorien 425
% Täglicher Wert*
Gesamtfett 13g 16%
Gesättigtes Fett 6g 32%
Cholesterin 231mg 77%
Natrium 192mg 8%
Gesamtkohlenhydrat 66g 24%
Ballaststoffe 0g 0%
Gesamtzucker 65g
Protein 13g
Vitamin C 3mg 14%
Kalzium 285mg 22%
Eisen 1mg 6%
Kalium 388mg 8%
*Der % Tageswert (DV) gibt an, wie viel ein Nährstoff in einer Portion zu einer täglichen Ernährung beiträgt. 2.000 Kalorien pro Tag dienen der allgemeinen Ernährungsberatung.

Die Welt nennt dieses Dessert Spanischer Flan, aber auf den Philippinen ist es Leche Flan. Leche, spanisch für Milch, ist eine der beiden Hauptzutaten des Desserts. Der philippinische Leche-Flan wird aus Eigelb, Kondensmilch und gesüßter Kondensmilch hergestellt und ist ein reichhaltiger, gedämpfter Vanillepudding mit sirupartigem Karamell.

Da Leche Flan gedünstet und nicht gebacken wird, ermöglicht ein heißes Wasserbad – auch bekannt als Bain Marie –, dass der Pudding bei gleichmäßigen und konstanten Temperaturen gekocht wird. Es ist ein langsames und sanftes Backen, das es perfekt für Torten und Vanillepudding macht, die zart und weich sind.

Der Karamellbelag von Leche Flan ist ein Sirup, der durch Schmelzen von Zucker direkt in der Pfanne hergestellt wird, in der der Vanillepudding gedämpft wird. Das Karamell wird in den Auflaufförmchen vor dem Befüllen mit Vanillepudding hart, aber durch das Dämpfen und Kühlen wird es aufgrund der Feuchtigkeit weich und verwandelt sich in die bekannte Sauce.

Bei der Herstellung von Leche-Flan sind nur zwei Kochschritte erforderlich: Der erste ist das Karamellisieren des Zuckers und der zweite das gemeinsame Dämpfen des karamellisierten Zuckers und der Vanillesoße.

Leche-Flan kann in einer großen flachen Schüssel gekocht und zum Servieren in Quadrate oder Keile geschnitten werden. Alternativ kann es auch in kleineren Auflaufförmchen gekocht werden. Leche Flan ist an sich perfekt, kann aber auf viele andere Arten serviert werden. Es ist ein beliebtes Topping für eisgekühlte Desserts auf den Philippinen wie Maiz con Hielo und Halo-Halo.

Es ist eines der beliebtesten Desserts, das auf Partys, Fiestas und anderen besonderen Anlässen serviert wird. Dieses süße Gericht ist auch in einigen lateinamerikanischen und karibischen Ländern beliebt. Unter der hispanischen Bevölkerung Nordamerikas ist Leche Flan auch als Creme Caramel bekannt.


Apfelcreme Karamell

Apple Crème Caramel ist ein relativ einfaches Dessert, das nicht viel Zeit in Anspruch nimmt.

Die Äpfel werden zuerst geschält, fatiado und dann in einen Topf und mit dem Kokoszucker gegeben. Sie brauchen etwa 10-15 Minuten, um zu kochen, bis sie weich sind.

Então, die gekochten Äpfel werden in Förmchen oder Formen angerichtet und beiseite gestellt, während Sie den Vanillepudding zubereiten.

Für den Vanillepudding wird Agar-Agar-Pulver als Bindemittel verwendet, anstelle von Eiern wie in der traditionellen Tortenrezeptur. Das Agar-Agar-Pulver wird mit etwas Wasser vermischt und dann erhitzt. Próximo, die Kokosmilch und eine Mischung aus Wasser und Maisstärke wird hinzugefügt, gefolgt von Ahornsirup oder anderem Süßungsmittel. Für den Geschmack wird ein wenig Vanilleextrakt hinzugefügt.

Die Vanillepudding-Mischung wird unter Rühren leicht erhitzt, bis sie beginnt einzudicken und glänzend zu werden. Nesta fase, es wird von der Hitze entfernt.

Der Vanillepudding wird sofort in die Auflaufförmchen oder die Form gegossen, die die gekochten Äpfel bedeckt. Lassen Sie den Pudding abkühlen, bevor Sie ihn für mindestens 3 horas ou durante a noite antes de servir in den Kühlschrank stellen.

Die Apfelwein-Ahornsirup-Reduktion wird vor dem Servieren darüberträufelt. Para fazer o molho, Ahornsirup und Apfelessig werden bei niedriger bis mittlerer Hitze in einen Topf gegeben, bis die Mischung leicht kocht. Então, depois de 3 – 5 Minuten bei niedriger bis mittlerer Hitze, die Mischung wird dicker. Achten Sie darauf, es nicht zu überhitzen, sonst beginnt es sich zu harter Süßigkeit zu verfestigen.

Lassen Sie den Sirup abkühlen, er wird beim Abkühlen etwas dicker.

para desmoldar werden die Förmchen einige Minuten in eine Schüssel mit warmem Wasser gelegt. Dadurch kann sich der Flan von den Seiten lösen. Auf dem Kopf auf einen Servierteller legen und dann mit der Ahornsirup-Reduktion und den gerösteten Kokosflocken belegen.

Eine vollständige Divulgação: Este post é patrocinado pela Bio-Washington-Äpfel. Nós só endossar produtos e serviços que nós gostamos, apreciar, usar e que acreditamos, com base em nossa experiência, são dignos de tal endosso. Wir schätzen das Vertrauen unserer Leser, Zuschauer und Abonnenten. Acreditamos na ehrliche Meinungsäußerung und Meinungsäußerung. Als visões e opiniões expressas neste blog são 100% nosso.


Tipps für die Herstellung von Karamell von Grund auf

Nach ein paar Versuchen und ein paar Tipps von anderen Food-Bloggern da draußen (Danke an meine Bloggerkollegen!), war ich ziemlich zuversichtlich, dass ich Karamell zu Hause herstellen kann. Und nachdem ich dieses Rezept getestet und fertiggestellt habe, bin ich mir ziemlich sicher, dass DIES tatsächlich der einfachere Weg ist, Karamell-Crème Brûlée zuzubereiten. Ganz einfach, denn dieses Rezept verwendet von Anfang bis Ende nur minimale Gerichte, was das Aufräumen super einfach macht!

Einer der besten Tipps, die ich gelernt habe (und durch einige meiner eigenen Versuche und Fehler bestätigt wurde), ist die Verwendung eines Kochtopfs aus Edelstahl. Ich habe mein 2,5 Quart Simply Calphalon mit Ausgießern verwendet und es hat perfekt funktioniert! Besonders beim Temperieren der Ei-Hot-Sahne-Mischung war es schön, die Ausgießer am Topf zu haben, damit ich die Sahne einfach und sauber direkt aus dem Topf auf die Eier gießen konnte.

Ein weiterer großartiger Tipp, den ich gelernt habe, ist, den Zucker zu schwenken, während er zu Karamell kocht, anstatt einen Löffel oder Spatel zum Rühren zu verwenden. Dadurch wird sichergestellt, dass der Zucker gleichmäßig und gleichmäßig gart. Es unterstützt auch das “easy”-Thema dieses Rezepts, da für diesen Schritt keine zusätzlichen Utensilien verschmutzt werden müssen!


Rezept der preisgekrönten Crème Caramel

Creme Karamell. In einem mittelgroßen Topf die Milch bei mittlerer Hitze erhitzen, aber nicht kochen. Holen Sie sich das Creme-Karamell-Rezept von Food Network. Zucker und Wasser bei schwacher Hitze in einen Topf mit schwerem Boden geben.

Eiercremes sind ganz einfach zuzubereiten, vorausgesetzt, Sie befolgen die Rezeptanweisungen! Vermeiden Sie übermäßige Hitze, die die Textur ruiniert, rühren Sie die Mischung ständig um, wenn Sie über direkter Hitze kochen, und beobachten Sie die Mischung sorgfältig, wie sie eindickt. Ich mache das am Valentinstag – es ist einer meiner Ehemanns.

Hallo zusammen, es ist Brad, willkommen auf unserer Rezeptseite. Heute werden wir ein unverwechselbares Gericht zubereiten, Crème Caramel. Es ist eines meiner Lieblingsessenrezepte. Für meine werde ich es ein bisschen einzigartig machen. Das wird lecker riechen und aussehen.

In einem mittelgroßen Topf die Milch bei mittlerer Hitze erhitzen, aber nicht kochen. Holen Sie sich das Creme-Karamell-Rezept von Food Network. Zucker und Wasser bei schwacher Hitze in einen Topf mit schwerem Boden geben.

Crème Caramel ist eines der beliebtesten Lebensmittel der Welt. Es wird jeden Tag von Millionen geschätzt. Es ist einfach, es geht schnell, es schmeckt lecker. Crème Caramel ist etwas, das ich mein ganzes Leben lang geliebt habe. Sie sind schön und sehen wunderschön aus.

Um mit diesem speziellen Rezept zu beginnen, müssen wir einige Komponenten vorbereiten. Sie können Crème Caramel mit 10 Zutaten und 7 Schritten zubereiten. So können Sie das erreichen.

Die Zutaten für die Herstellung von Crème Caramel:

Sowohl Crème Caramel ("Caramel Cream") als auch Flan sind französische Namen, aber Flan hat in verschiedenen Regionen unterschiedliche Bedeutungen. In spanischsprachigen Ländern und oft in den USA wird Crème Caramel als Flan bezeichnet. Dies war ursprünglich ein spanischsprachiger Gebrauch, aber das Gericht ist heute in Nordamerika im lateinamerikanischen Kontext am besten bekannt. Anderswo, auch in Großbritannien, ist ein Flan ein.

Anleitung zur Herstellung von Crème Caramel:

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen und Backblech in die Mitte stellen.
  2. Karamell-Mischung in einem Topf vermengen und bei mittlerer Hitze goldgelb schmelzen lassen und dann sofort in kleine Backschälchen gießen.
  3. Milch mit Zucker und Vanilleextrakt in einer weiteren Kochschüssel bei mittlerer Hitze erhitzen und Zucker schmelzen, aber nicht kochen lassen.
  4. Die Eier und die Zitronenschale in einer Schüssel sehr gut verquirlen und die Milchmischung langsam unter ständigem Rühren unter die Eimasse rühren.
  5. Die Creme-Mischung mit einem Sieb in die kleinen Backformen gießen.
  6. Gießen Sie auf einem tiefen Backblech für 45 Minuten abgekochtes Wasser auf die Hälfte der kleinen Backformen.
  7. Nach dem Herausnehmen mindestens drei Stunden in den Kühlschrank stellen.

Vanillepudding + Konfekt Dessertbäckerei Online- und Einzelhandelsverkauf. Die Crème Caramels aus dem Ofen nehmen, die Auflaufförmchen aus dem Blech nehmen und auf ein Kühlgitter stellen. Nach dem Abkühlen über Nacht in den Kühlschrank stellen, damit das Karamell in die Creme einzieht. Creme Caramel ist eiförmiger und seidiger im Gegensatz zu Creme Brûlée, die eher einer Vanillesoße mit einer Kandiskruste ähnelt. Beide sind lecker und unterschiedlich trotz gleicher Zutaten.

Das ist also der Abschluss dieses außergewöhnlichen Rezepts für Crème-Karamell für Lebensmittel. Vielen Dank für Ihre Zeit. Ich bin zuversichtlich, dass Sie dies zu Hause machen können. Es wird noch mehr interessantes Essen in Hausrezepten geben. Vergessen Sie nicht, diese Seite in Ihrem Browser zu speichern und mit Ihren Lieben, Freunden und Kollegen zu teilen. Nochmals vielen Dank fürs Lesen. Kochen Sie weiter!

Viele Menschen verstehen nicht, dass die von Ihnen ausgewählten Lebensmittel Ihnen entweder helfen können, gesund zu sein oder sich negativ auf Ihre Gesundheit auswirken können. Etwas, das Sie nicht essen sollten, egal was die verschiedenen Lebensmittel sind, die Sie an all diesen Imbissbuden bekommen. Diese Art von Lebensmitteln ist vollgepackt mit schlechtem Fett und hat auch fast keinen Nährwert. Auf dieser Seite gehen wir auf Lebensmittel ein, die Sie essen sollten, die Ihnen helfen können, gesund und ausgeglichen zu bleiben.

Auch wenn Sie versuchen, einen Snack für zwischendurch zu finden, greifen Sie zu einer Handvoll Nüsse oder Samen. Fast alle Nüsse enthalten viel Protein und Sie können auch feststellen, dass viele Nüsse und Samen Ihren Körper auch mit essentiellem Omega-3 und Omega-6 versorgen. Omega-3 und auch Omega-6 sind als essentielle Fettsäuren bekannt und sie sind hauptsächlich deshalb wichtig, weil Ihr Körper diese Arten von Fettsäuren verwendet, um Ihren Hormonspiegel dort zu halten, wo er sein sollte. Einige dieser benötigten Hormone können nur hergestellt werden, wenn diese Fettsäuren während der gesamten Nahrung aufgenommen werden.


Kochtipps

  • Verbrennen Sie die Karamell- oder Flansauce nicht. Es ist die Seele des Desserts. Perfektes Karamell sollte dick und tief bernsteinfarben sein.
  • Die Karamellsauce gleichmäßig in jedem Auflaufförmchen verteilen. Die Karamellsauce sollte in gleichen Portionen sein.
  • Das Sieben der Eiercreme-Mischung vor dem Backen sorgt für eine seidige und glatte Textur des Flans.
  • Achte darauf, dass sich keine Luftblasen in der Eimischung befinden.
  • Um Luftblasen zu vermeiden, gießen Sie die Eimischung langsam und vorsichtig in jede Auflaufförmchen.
  • Wasserbad bringt Feuchtigkeit in den Ofen und sorgt dafür, dass der Karamell-Flan perfekt gebacken ist und keine Risse hat. Es verhindert auch, dass der Karamellpudding gummiartig und trocken wird.


ZUTATEN

zu machen Creme Karamell, bereiten Sie zuerst den Karamell zu: Gießen Sie den Zucker in einen Topf mit dickem Boden 1 und lassen Sie ihn bei mittlerer bis niedriger Hitze schmelzen, indem Sie ihn um den Topf schwenken und ohne zu rühren 2 . Wenn das Karamell eine bernsteinfarbene Farbe angenommen hat, gießen Sie es vorsichtig in sechs 3/4-Tassen (180 ml) Förmchen, die in eine Backform mit hohem Rand gestellt werden, und schwenken Sie sie, um den Boden gleichmäßig zu beschichten 3 . Die Formen beiseite stellen und mit dem Rezept fortfahren.

Die Milch in eine Schüssel geben und sowohl das Mark als auch die Vanilleschote dazugeben 4 5 und in einem kleinen Topf zum Kochen bringen 6 . Sobald der Siedepunkt erreicht ist, vom Herd nehmen und eine halbe Stunde ziehen lassen.

Nun die Vanilleschote 7 herausnehmen und die Sahne 8 dazugeben, umrühren und kurz beiseite stellen. In einer separaten Schüssel Eier und Zucker verquirlen, jedoch nicht schlagen, damit sich keine Luftblasen bilden 9 .

Gießen Sie die Milch-Sahne-Mischung in einem Strahl ein, filtern Sie sie durch ein Sieb 10 und mischen Sie sie erneut mit einem Schneebesen, um eine homogene Mischung zu erhalten 11 . Nehmen Sie das Backblech mit den Formen und verteilen Sie die Milch-Eier-Mischung mit einer Schöpfkelle 12 .

Gießen Sie kochendes Wasser bis zu einem Drittel der Höhe der Formen in das Backblech 13 . Nun im Wasserbad in einem auf 180 °C vorgeheizten statischen Ofen etwa 50 Minuten backen. Nach dem Garen 14 abkühlen lassen und die Formen für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Entfernen Sie nach Ablauf der Abkühlzeit die Creme Karamell mit einem kleinen Messer aus den Formen und servieren 15 !


Einfache cremige Kokos-Karamell-Sauce

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie unsere Offenlegungsrichtlinie.

Die narrensichere, einfache, cremige KOKOSNUSS-Karamell-Sauce ist 1000-mal besser als im Laden gekauft und lässt Sie sie aus dem Topf trinken!

Vergessen Sie das alte Sprichwort „den Löffel lecken“, dieses Kokos-Karamell wird Sie – direkt nach oben schlucken lassen.


Eines meiner Lieblingsrezepte ist mein Einfache cremige Karamellsauce, und nach den Bewertungen zu urteilen, ist es auch einer meiner Leserlieblinge. Meine Schwägerin verschenkt zur Weihnachtszeit sogar Gläser Karamell - so eine tolle Idee - ich würde dieses Geschenk jeden Tag über alles haben wollen!

Aber von nun an stehen wir alle vor einer sehr schweren Entscheidung. Klassische Karamellsauce oder Kokos-Karamell-Sauce?

Die Entscheidung könnte nicht entmutigender sein. Ich denke, Sie müssen nur einen Vergleich der Geschmackstests nebeneinander durchführen. Das könnte die beste Date Night/Girls Night aller Zeiten werden!

Wenn du meine gemacht hast klassisches Karamell, werden Sie schnell erkennen, dass die Herstellung dieses Kokos-Karamells sehr ähnlich ist. Es ist auch FOOL PROOF – kein Verbrennen dieses Karamells – und so einfach! Sie kochen einfach Butter, braunen Zucker und ein bisschen Wasser für 5 Minuten und rühren dann anstatt wie bei der traditionellen Version Kondensmilch unterzurühren, samtige Kokosmilch und einen Spritzer Kokosextrakt ein. Wie etwas so Einfaches SO KÖSTLICH sein kann, ist mir schleierhaft. Das Verhältnis Aufwand/Zeit zum Genussfaktor qualifiziert sich in meinem Buch als Feinschmecker-Wunder.

Dieses Kokoskaramell ist süß, reichhaltig, cremig, buttrig mit einem Unterton von Kokos und 1.000 Mal besser als jedes im Laden gekaufte Karamell. Seine erstaunlich erstickende Eiscreme, Brownies, Blondies, Äpfel, Bananen, Erdbeeren, Pfannkuchen AKA alles!

Es wird ein weiteres Feinschmecker-Wunder sein, wenn Sie entscheiden können, was Sie zuerst ersticken möchten.



Bemerkungen:

  1. Cretien

    Moskau baute nicht sofort.

  2. Carmel

    Da ist was dran und die Idee ist gut, ich unterstütze sie.

  3. Secg

    Diktieren, wo finde ich es?

  4. Claudio

    Welche Worte ... super



Eine Nachricht schreiben