Traditionelle Rezepte

Der einzigartige Lalique-Dekanter von The Macallan Single Malt im Wert von 628.000 US-Dollar ist der teuerste Whisky der Welt

Der einzigartige Lalique-Dekanter von The Macallan Single Malt im Wert von 628.000 US-Dollar ist der teuerste Whisky der Welt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein ultra-seltener 6-Liter „Imperiale“ Lalique Kristall-Dekanter gefüllt mit The Macallan M Single Malt stellte gerade einen neuen Rekord als teuerster Whisky der Welt auf, nachdem er von Sotheby’s in Hongkong für erstaunliche 628.000 US-Dollar verkauft wurde. Als einer von nur vier großformatigen, maßgefertigten M-Dekantern auf der ganzen Welt fasst er fast 1,6 Gallonen des anspruchsvollsten Single Malt Whiskys der Welt und ist der größte Dekanter, der jemals von Lalique, den berühmten französischen Kristallkünstlern, hergestellt wurde. M steht für eine Zusammenarbeit von drei Meistern; Designgenie Fabien Baron, Lalique President und CEO Silvio Denz und Bob Dalgarno, Whisky Maker bei The Macallan.

event_location=###contact_name=###contact_phone=###contact_email=

Jeder der vier Imperiale-Dekanter erforderte über 50 Arbeitsstunden von 17 Handwerkern. Jede Karaffe ist mit dem Namen eines römischen Kaisers eingraviert. Von den vier werden zwei in den eigenen Archiven von The Macallan aufbewahrt, und einer wurde von einem privaten Sammler in Asien erworben. Der vierte, auf dem der Name Konstantins des Großen eingraviert ist, wurde im Verkauf von Sotheby's vorgestellt. Von den vier Karaffen ist es der einzige Dekanter, auf dem auch die Unterschriften von Baron, Denz und Dalgarno eingraviert sind. Dalgarno wählte sieben der kostbarsten Macallan First Fill spanischen Sherry Oak Fässer aus, um M zu kreieren. Der Erlös aus dem atemberaubenden Auktionsergebnis von 628.000 USD geht an eine Reihe von Wohltätigkeitsorganisationen in Hongkong.


Macallan hat sich seinen beneidenswerten Ruf aufgebaut, indem er sich auf Qualität konzentriert hat – und eine Vielzahl von hochkarätigen Editionen und Kinofilmen haben den Ruf dieser Destillerie noch weiter gestärkt.

Die Brennerei Macallan

Die Macallan Destillerie liegt auf einem 390 Hektar großen Anwesen in den schottischen Highlands in der Nähe von Craigellachie und wurde 1824 gegründet und war eine der ersten schottischen Destillerien, die legal lizenziert wurde.

The Macallan verwendet Wasser aus Quellen unter seinem Anwesen und stellt Single Malt Whiskys mit den kleinsten kommerziellen Destillierapparaten in Speyside her. Nach der Destillation werden nur 16% des aus diesen Brennblasen gesammelten Alkohols zum Abfüllen in Fässer verwendet, was für den vollmundigen Reichtum dieser Spirituose verantwortlich ist - ganz zu schweigen von einer der kleinsten Spirituosen in der Branche. Apropos Fässer: The Macallan investiert viel Zeit und Mühe in die Beschaffung und Herstellung dieser Fässer, so dass es der einzige schottische Brenner mit einem engagierten Master of Wood ist: Stuart MacPherson.

Macallan und die Leinwand

Schauen Sie genau hin und Sie werden Flaschen Macallan in vielen Ihrer Lieblingsfilme und Fernsehsendungen sehen. In Suits zum Beispiel trinkt Harvey Spector Macallan 18, eine Präferenz, die er mit James Bond im Film Spectre teilt. Letzterer Chef M, der vielleicht auf das MI6-Budget bedacht ist, kann in Skyfall dabei beobachtet werden, wie er Macallan 12 trinkt.

Die Macallan und Lalique

Das Macallan ist eng mit dem französischen Luxusglashersteller Lalique verbunden. Seine Macallan-in-Lalique-Kooperationen bringen die Whiskys der Destillateure, insbesondere die alten und seltenen, in exquisite handgefertigte Kristalldekanter. Sie sind ebenso sammelwürdig wie schön: Macallan Lalique 50 Year Old brach im April 2017 Auktionsrekorde, als es für mehr als £65.210 verkauft wurde.

Charakter und Stil von Macallan

  • Obstkuchen
  • Trockenobst
  • Muskatnuss

Die 10 Spirit Stills von Macallan sind die kleinsten in Speyside. Ihre einzigartige Größe und Form gibt der Spirituose maximalen Kontakt mit dem Kupfer und hilft, die neue Spirituose mit reichen, fruchtigen und vollmundigen Aromen zu konzentrieren. Diese Stills sind so berühmt, dass sie auf der Rückseite einer Bank of Scotland &Pfund10-Note erscheinen!

"Macallan" leitet sich höchstwahrscheinlich von zwei gälischen Wörtern ab, magh bedeutet ein fruchtbares Stück Boden und ellen bedeutet "von St. Fillan", einem irischen Mönch, der im 8. Jahrhundert weit in Schottland reiste und das Christentum verbreitete.

The Macallan wurde von Alexander Reid gegründet, einem Gerstenbauer und Lehrer, der acht Morgen Land vom Earl of Seafield gepachtet hatte, um die Brennerei zu gründen.

Welchen Macallan sollten Sie wählen?

Jeder Macallan-Dram lohnt sich. Für Neueinsteiger in der Brennerei sind Macallan Gold, eine Mischung aus neun bis 15 Jahre alten Fässern, Macallan 12 Year Old Fine Oak oder der zugängliche Macallan 10 gute Ausgangspunkte.

Wenn Sie weiter erkunden möchten, bietet Macallan Rare Cask dank seiner komplexen Mischung aus 16 verschiedenen Sherry-Fass-Stilen verführerische Noten von dunklem Honig und getrockneten Früchten. In unserem Blog erfahren Sie auch mehr über den Rest der Macallan M-Serie.


Macallan hat sich seinen beneidenswerten Ruf aufgebaut, indem er sich auf Qualität konzentriert hat – und eine Vielzahl von hochkarätigen Editionen und Kinofilmen haben den Ruf dieser Destillerie noch weiter gestärkt.

Die Brennerei Macallan

Die Macallan Destillerie liegt auf einem 390 Hektar großen Anwesen in den schottischen Highlands in der Nähe von Craigellachie und wurde 1824 gegründet und war eine der ersten schottischen Destillerien, die legal lizenziert wurde.

The Macallan verwendet Wasser aus Quellen unter seinem Anwesen und stellt Single Malt Whiskys mit den kleinsten kommerziellen Destillierapparaten in Speyside her. Nach der Destillation werden nur 16% des aus diesen Brennblasen gesammelten Alkohols zum Abfüllen in Fässer verwendet, was für den vollmundigen Reichtum dieser Spirituose verantwortlich ist - ganz zu schweigen von einer der kleinsten Spirituosen in der Branche. Apropos Fässer: The Macallan investiert viel Zeit und Mühe in die Beschaffung und Herstellung dieser Fässer, so dass es der einzige schottische Brenner mit einem engagierten Master of Wood ist: Stuart MacPherson.

Macallan und die Leinwand

Schauen Sie genau hin und Sie werden Flaschen Macallan in vielen Ihrer Lieblingsfilme und Fernsehsendungen sehen. In Suits zum Beispiel trinkt Harvey Spector Macallan 18, eine Vorliebe, die er mit James Bond im Film Spectre teilt. Letzterer Chef M, der vielleicht auf das MI6-Budget bedacht ist, kann in Skyfall dabei beobachtet werden, wie er Macallan 12 trinkt.

Die Macallan und Lalique

Das Macallan ist eng mit dem französischen Luxusglashersteller Lalique verbunden. Seine Macallan-in-Lalique-Kooperationen bringen die Whiskys der Destillateure, insbesondere die alten und seltenen, in exquisite handgefertigte Kristalldekanter. Sie sind ebenso sammelwürdig wie schön: Macallan Lalique 50 Year Old brach im April 2017 Auktionsrekorde, als es für mehr als £65.210 verkauft wurde.

Charakter und Stil von Macallan

  • Obstkuchen
  • Trockenobst
  • Muskatnuss

Die 10 Spirit Stills von Macallan sind die kleinsten in Speyside. Ihre einzigartige Größe und Form geben der Spirituose maximalen Kontakt mit dem Kupfer und helfen, die neue Spirituose mit reichen, fruchtigen und vollmundigen Aromen zu konzentrieren. Diese Stills sind so berühmt, dass sie auf der Rückseite einer Bank of Scotland &Pfund10-Note erscheinen!

"Macallan" leitet sich höchstwahrscheinlich von zwei gälischen Wörtern ab, magh bedeutet ein fruchtbares Stück Boden und ellen bedeutet "von St. Fillan", einem irischen Mönch, der im 8. Jahrhundert weit in Schottland reiste und das Christentum verbreitete.

The Macallan wurde von Alexander Reid gegründet, einem Gerstenbauer und Lehrer, der acht Morgen Land vom Earl of Seafield gepachtet hatte, um die Brennerei zu gründen.

Welchen Macallan sollten Sie wählen?

Jeder Macallan-Dram lohnt sich. Für Neueinsteiger in der Brennerei sind Macallan Gold, eine Mischung aus neun bis 15 Jahre alten Fässern, Macallan 12 Year Old Fine Oak oder der zugängliche Macallan 10 gute Ausgangspunkte.

Wenn Sie weiter erkunden möchten, bietet Macallan Rare Cask dank seiner komplexen Mischung aus 16 verschiedenen Sherry-Fass-Stilen verführerische Noten von dunklem Honig und getrockneten Früchten. In unserem Blog erfahren Sie auch mehr über den Rest der Macallan M-Serie.


Macallan hat sich seinen beneidenswerten Ruf aufgebaut, indem er sich auf Qualität konzentriert hat – und eine Vielzahl von hochkarätigen Editionen und Kinofilmen haben den Ruf dieser Destillerie noch weiter gestärkt.

Die Brennerei Macallan

Die Macallan Destillerie liegt auf einem 390 Hektar großen Anwesen in den schottischen Highlands in der Nähe von Craigellachie und wurde 1824 gegründet und war eine der ersten schottischen Destillerien, die legal lizenziert wurde.

The Macallan verwendet Wasser aus Quellen unter seinem Anwesen und stellt Single Malt Whiskys mit den kleinsten kommerziellen Destillierapparaten in Speyside her. Nach der Destillation werden nur 16% des aus diesen Brennblasen gesammelten Spiritus zum Abfüllen in Fässer verwendet, was für den vollmundigen Reichtum dieser Spirituose verantwortlich ist - ganz zu schweigen von einer der kleinsten Spirituosen in der Branche. Apropos Fässer: The Macallan investiert viel Zeit und Mühe in die Beschaffung und Herstellung dieser Fässer, so dass es der einzige schottische Brenner mit einem engagierten Master of Wood ist: Stuart MacPherson.

Macallan und die Leinwand

Schauen Sie genau hin und Sie werden Flaschen Macallan in vielen Ihrer Lieblingsfilme und Fernsehsendungen sehen. In Suits zum Beispiel trinkt Harvey Spector Macallan 18, eine Präferenz, die er mit James Bond im Film Spectre teilt. Letzterer Chef M, der vielleicht auf das MI6-Budget bedacht ist, kann in Skyfall dabei beobachtet werden, wie er Macallan 12 trinkt.

Die Macallan und Lalique

Das Macallan ist eng mit dem französischen Luxusglashersteller Lalique verbunden. Seine Macallan-in-Lalique-Kooperationen bringen die Whiskys der Destillateure, insbesondere die alten und seltenen, in exquisite handgefertigte Kristalldekanter. Sie sind ebenso sammelwürdig wie schön: Macallan Lalique 50 Year Old brach im April 2017 Auktionsrekorde, als es für mehr als £65.210 verkauft wurde.

Charakter und Stil von Macallan

  • Obstkuchen
  • Trockenobst
  • Muskatnuss

Die 10 Spirit Stills von Macallan sind die kleinsten in Speyside. Ihre einzigartige Größe und Form geben der Spirituose maximalen Kontakt mit dem Kupfer und helfen, die neue Spirituose mit reichen, fruchtigen und vollmundigen Aromen zu konzentrieren. Diese Stills sind so berühmt, dass sie auf der Rückseite einer Bank of Scotland &Pfund10-Note erscheinen!

"Macallan" leitet sich höchstwahrscheinlich von zwei gälischen Wörtern ab, magh bedeutet ein fruchtbares Stück Boden und ellen bedeutet "von St. Fillan", einem irischen Mönch, der im 8. Jahrhundert weit in Schottland reiste und das Christentum verbreitete.

The Macallan wurde von Alexander Reid gegründet, einem Gerstenbauer und Lehrer, der acht Morgen Land vom Earl of Seafield gepachtet hatte, um die Brennerei zu gründen.

Welchen Macallan sollten Sie wählen?

Jeder Macallan-Dram lohnt sich. Für Neueinsteiger in der Brennerei sind Macallan Gold, eine Mischung aus neun bis 15 Jahre alten Fässern, Macallan 12 Year Old Fine Oak oder der zugängliche Macallan 10 gute Ausgangspunkte.

Wenn Sie weiter erkunden möchten, bietet Macallan Rare Cask dank seiner komplexen Mischung aus 16 verschiedenen Sherry-Fass-Stilen verführerische Noten von dunklem Honig und getrockneten Früchten. In unserem Blog erfahren Sie auch mehr über den Rest der Macallan M-Serie.


Macallan hat sich seinen beneidenswerten Ruf aufgebaut, indem er sich auf Qualität konzentriert hat – und eine Vielzahl von hochkarätigen Editionen und Kinofilmen haben den Ruf dieser Destillerie noch weiter gestärkt.

Die Brennerei Macallan

Die Macallan Destillerie liegt auf einem 390 Hektar großen Anwesen in den schottischen Highlands in der Nähe von Craigellachie und wurde 1824 gegründet und war eine der ersten schottischen Destillerien, die legal lizenziert wurde.

The Macallan verwendet Wasser aus Quellen unter seinem Anwesen und stellt Single Malt Whiskys mit den kleinsten kommerziellen Destillierapparaten in Speyside her. Nach der Destillation werden nur 16% des aus diesen Brennblasen gesammelten Alkohols zum Abfüllen in Fässer verwendet, was für den vollmundigen Reichtum dieser Spirituose verantwortlich ist - ganz zu schweigen von einer der kleinsten Spirituosen in der Branche. Apropos Fässer: The Macallan investiert viel Zeit und Mühe in die Beschaffung und Herstellung dieser Fässer, so dass es der einzige schottische Brenner mit einem engagierten Master of Wood ist: Stuart MacPherson.

Macallan und die Leinwand

Schauen Sie genau hin und Sie werden Flaschen Macallan in vielen Ihrer Lieblingsfilme und Fernsehsendungen sehen. In Suits zum Beispiel trinkt Harvey Spector Macallan 18, eine Vorliebe, die er mit James Bond im Film Spectre teilt. Letzterer Chef M, der vielleicht auf das MI6-Budget bedacht ist, kann in Skyfall dabei beobachtet werden, wie er Macallan 12 trinkt.

Die Macallan und Lalique

Das Macallan ist eng mit dem französischen Luxusglashersteller Lalique verbunden. Seine Macallan-in-Lalique-Kooperationen bringen die Whiskys der Destillateure, insbesondere die alten und seltenen, in exquisite handgefertigte Kristalldekanter. Sie sind ebenso sammelwürdig wie schön: Macallan Lalique 50 Year Old brach im April 2017 Auktionsrekorde, als es für mehr als £65.210 verkauft wurde.

Charakter und Stil von Macallan

  • Obstkuchen
  • Trockenobst
  • Muskatnuss

Die 10 Spirit Stills von Macallan sind die kleinsten in Speyside. Ihre einzigartige Größe und Form geben der Spirituose maximalen Kontakt mit dem Kupfer und helfen, die neue Spirituose mit reichen, fruchtigen und vollmundigen Aromen zu konzentrieren. Diese Stills sind so berühmt, dass sie auf der Rückseite einer Bank of Scotland &Pfund10-Note erscheinen!

"Macallan" leitet sich höchstwahrscheinlich von zwei gälischen Wörtern ab, magh bedeutet ein fruchtbares Stück Boden und ellen bedeutet "von St. Fillan", einem irischen Mönch, der im 8. Jahrhundert weit in Schottland reiste und das Christentum verbreitete.

The Macallan wurde von Alexander Reid gegründet, einem Gerstenbauer und Lehrer, der acht Morgen Land vom Earl of Seafield gepachtet hatte, um die Brennerei zu gründen.

Welche Macallan sollten Sie wählen?

Jeder Macallan-Dram lohnt sich. Für Neueinsteiger in der Brennerei sind Macallan Gold, eine Mischung aus neun bis 15 Jahre alten Fässern, Macallan 12 Year Old Fine Oak oder der zugängliche Macallan 10 gute Ausgangspunkte.

Wenn Sie weiter erkunden möchten, bietet Macallan Rare Cask dank seiner komplexen Mischung aus 16 verschiedenen Sherry-Fass-Stilen verführerische Noten von dunklem Honig und getrockneten Früchten. In unserem Blog erfahren Sie auch mehr über den Rest der Macallan M-Serie.


Macallan hat sich seinen beneidenswerten Ruf aufgebaut, indem er sich auf Qualität konzentriert hat – und eine Vielzahl von hochkarätigen Editionen und Kinofilmen haben den Ruf dieser Destillerie noch weiter gestärkt.

Die Brennerei Macallan

Die Macallan Destillerie liegt auf einem 390 Hektar großen Anwesen in den schottischen Highlands in der Nähe von Craigellachie und wurde 1824 gegründet und war eine der ersten schottischen Destillerien, die legal lizenziert wurde.

The Macallan verwendet Wasser aus Quellen unter seinem Anwesen und stellt Single Malt Whiskys mit den kleinsten kommerziellen Destillierapparaten in Speyside her. Nach der Destillation werden nur 16% des aus diesen Brennblasen gesammelten Alkohols zum Abfüllen in Fässer verwendet, was für den vollmundigen Reichtum dieser Spirituose verantwortlich ist - ganz zu schweigen von einer der kleinsten Spirituosen in der Branche. Apropos Fässer: The Macallan investiert viel Zeit und Mühe in die Beschaffung und Herstellung dieser Fässer, so dass es der einzige schottische Brenner mit einem engagierten Master of Wood ist: Stuart MacPherson.

Macallan und die Leinwand

Schauen Sie genau hin und Sie werden Flaschen Macallan in vielen Ihrer Lieblingsfilme und Fernsehsendungen sehen. In Suits zum Beispiel trinkt Harvey Spector Macallan 18, eine Vorliebe, die er mit James Bond im Film Spectre teilt. Letzterer Chef M, der vielleicht auf das MI6-Budget bedacht ist, kann in Skyfall dabei beobachtet werden, wie er Macallan 12 trinkt.

Die Macallan und Lalique

Das Macallan ist eng mit dem französischen Luxusglashersteller Lalique verbunden. Seine Macallan-in-Lalique-Kooperationen bringen die Whiskys der Destillateure, insbesondere die alten und seltenen, in exquisite handgefertigte Kristalldekanter. Sie sind ebenso sammelwürdig wie schön: Macallan Lalique 50 Year Old brach im April 2017 Auktionsrekorde, als es für mehr als £65.210 verkauft wurde.

Charakter und Stil von Macallan

  • Obstkuchen
  • Trockenobst
  • Muskatnuss

Die 10 Spirit Stills von Macallan sind die kleinsten in Speyside. Ihre einzigartige Größe und Form geben der Spirituose maximalen Kontakt mit dem Kupfer und helfen, die neue Spirituose mit reichen, fruchtigen und vollmundigen Aromen zu konzentrieren. Diese Stills sind so berühmt, dass sie auf der Rückseite einer Bank of Scotland &Pfund10-Note erscheinen!

"Macallan" leitet sich höchstwahrscheinlich von zwei gälischen Wörtern ab, magh bedeutet ein fruchtbares Stück Boden und ellen bedeutet "von St. Fillan", einem irischen Mönch, der im 8. Jahrhundert weit in Schottland reiste und das Christentum verbreitete.

The Macallan wurde von Alexander Reid gegründet, einem Gerstenbauer und Lehrer, der acht Morgen Land vom Earl of Seafield gepachtet hatte, um die Brennerei zu gründen.

Welche Macallan sollten Sie wählen?

Jeder Macallan-Dram lohnt sich. Für Neueinsteiger in der Brennerei sind Macallan Gold, eine Mischung aus neun bis 15 Jahre alten Fässern, Macallan 12 Year Old Fine Oak oder der zugängliche Macallan 10 gute Ausgangspunkte.

Wenn Sie weiter erkunden möchten, bietet Macallan Rare Cask dank seiner komplexen Mischung aus 16 verschiedenen Sherry-Fass-Stilen verführerische Noten von dunklem Honig und getrockneten Früchten. In unserem Blog erfahren Sie auch mehr über den Rest der Macallan M-Serie.


Macallan hat sich seinen beneidenswerten Ruf aufgebaut, indem er sich auf Qualität konzentriert hat – und eine Vielzahl von hochkarätigen Editionen und Kinofilmen haben den Ruf dieser Destillerie noch weiter gestärkt.

Die Brennerei Macallan

Die Macallan Destillerie liegt auf einem 390 Hektar großen Anwesen in den schottischen Highlands in der Nähe von Craigellachie und wurde 1824 gegründet und war eine der ersten schottischen Destillerien, die legal lizenziert wurde.

The Macallan verwendet Wasser aus Quellen unter seinem Anwesen und stellt Single Malt Whiskys mit den kleinsten kommerziellen Destillierapparaten in Speyside her. Nach der Destillation werden nur 16% des aus diesen Brennblasen gesammelten Alkohols zum Abfüllen in Fässer verwendet, was für den vollmundigen Reichtum dieser Spirituose verantwortlich ist - ganz zu schweigen von einer der kleinsten Spirituosen in der Branche. Apropos Fässer: The Macallan investiert viel Zeit und Mühe in die Beschaffung und Herstellung dieser Fässer, so dass es der einzige schottische Brenner mit einem engagierten Master of Wood ist: Stuart MacPherson.

Macallan und die Leinwand

Schauen Sie genau hin und Sie werden Flaschen Macallan in vielen Ihrer Lieblingsfilme und Fernsehsendungen sehen. In Suits zum Beispiel trinkt Harvey Spector Macallan 18, eine Vorliebe, die er mit James Bond im Film Spectre teilt. Letzterer Chef M, der vielleicht auf das MI6-Budget bedacht ist, kann in Skyfall dabei beobachtet werden, wie er Macallan 12 trinkt.

Die Macallan und Lalique

Das Macallan ist eng mit dem französischen Luxusglashersteller Lalique verbunden. Seine Macallan-in-Lalique-Kooperationen bringen die Whiskys der Destillateure, insbesondere die alten und seltenen, in exquisite handgefertigte Kristalldekanter. Sie sind ebenso sammelwürdig wie schön: Macallan Lalique 50 Year Old brach im April 2017 Auktionsrekorde, als es für mehr als £65.210 verkauft wurde.

Charakter und Stil von Macallan

  • Obstkuchen
  • Trockenobst
  • Muskatnuss

Die 10 Spirit Stills von Macallan sind die kleinsten in Speyside. Ihre einzigartige Größe und Form gibt der Spirituose maximalen Kontakt mit dem Kupfer und hilft, die neue Spirituose mit reichen, fruchtigen und vollmundigen Aromen zu konzentrieren. Diese Stills sind so berühmt, dass sie auf der Rückseite einer Bank of Scotland &Pfund10-Note erscheinen!

"Macallan" leitet sich höchstwahrscheinlich von zwei gälischen Wörtern ab, magh bedeutet ein fruchtbares Stück Boden und ellen bedeutet "von St. Fillan", einem irischen Mönch, der im 8. Jahrhundert weit in Schottland reiste und das Christentum verbreitete.

The Macallan wurde von Alexander Reid gegründet, einem Gerstenbauer und Lehrer, der acht Morgen Land vom Earl of Seafield gepachtet hatte, um die Brennerei zu gründen.

Welche Macallan sollten Sie wählen?

Jeder Macallan-Dram lohnt sich. Für Neueinsteiger in der Brennerei sind Macallan Gold, eine Mischung aus neun bis 15 Jahre alten Fässern, Macallan 12 Year Old Fine Oak oder der zugängliche Macallan 10 gute Ausgangspunkte.

Wenn Sie weiter erkunden möchten, bietet Macallan Rare Cask dank seiner komplexen Mischung aus 16 verschiedenen Sherry-Fass-Stilen verführerische Noten von dunklem Honig und getrockneten Früchten. In unserem Blog erfahren Sie auch mehr über den Rest der Macallan M-Serie.


Macallan hat sich seinen beneidenswerten Ruf aufgebaut, indem er sich auf Qualität konzentriert hat – und eine Vielzahl von hochkarätigen Editionen und Kinofilmen haben den Ruf dieser Destillerie noch weiter gestärkt.

Die Brennerei Macallan

Die Macallan Destillerie liegt auf einem 390 Hektar großen Anwesen in den schottischen Highlands in der Nähe von Craigellachie und wurde 1824 gegründet und war eine der ersten schottischen Destillerien, die legal lizenziert wurde.

The Macallan verwendet Wasser aus Quellen unter seinem Anwesen und stellt Single Malt Whiskys mit den kleinsten kommerziellen Destillierapparaten in Speyside her. Nach der Destillation werden nur 16% des aus diesen Brennblasen gesammelten Alkohols zum Abfüllen in Fässer verwendet, was für den vollmundigen Reichtum dieser Spirituose verantwortlich ist - ganz zu schweigen von einer der kleinsten Spirituosen in der Branche. Apropos Fässer: The Macallan investiert viel Zeit und Mühe in die Beschaffung und Herstellung dieser Fässer, so dass es der einzige schottische Brenner mit einem engagierten Master of Wood ist: Stuart MacPherson.

Macallan und die Leinwand

Schauen Sie genau hin und Sie werden Flaschen Macallan in vielen Ihrer Lieblingsfilme und Fernsehsendungen sehen. In Suits zum Beispiel trinkt Harvey Spector Macallan 18, eine Vorliebe, die er mit James Bond im Film Spectre teilt. Letzterer Chef M, der vielleicht auf das MI6-Budget bedacht ist, kann in Skyfall dabei beobachtet werden, wie er Macallan 12 trinkt.

Die Macallan und Lalique

Das Macallan ist eng mit dem französischen Luxusglashersteller Lalique verbunden. Seine Macallan-in-Lalique-Kooperationen bringen die Whiskys der Destillateure, insbesondere die alten und seltenen, in exquisite handgefertigte Kristalldekanter. Sie sind ebenso sammelwürdig wie schön: Macallan Lalique 50 Year Old brach im April 2017 Auktionsrekorde, als es für mehr als £65.210 verkauft wurde.

Charakter und Stil von Macallan

  • Obstkuchen
  • Trockenobst
  • Muskatnuss

Die 10 Spirit Stills von Macallan sind die kleinsten in Speyside. Ihre einzigartige Größe und Form gibt der Spirituose maximalen Kontakt mit dem Kupfer und hilft, die neue Spirituose mit reichen, fruchtigen und vollmundigen Aromen zu konzentrieren. Diese Stills sind so berühmt, dass sie auf der Rückseite einer Bank of Scotland &Pfund10-Note erscheinen!

"Macallan" leitet sich höchstwahrscheinlich von zwei gälischen Wörtern ab, magh bedeutet ein fruchtbares Stück Boden und ellen bedeutet "von St. Fillan", einem irischen Mönch, der im 8. Jahrhundert weit in Schottland reiste und das Christentum verbreitete.

The Macallan wurde von Alexander Reid gegründet, einem Gerstenbauer und Lehrer, der acht Morgen Land vom Earl of Seafield gepachtet hatte, um die Brennerei zu gründen.

Welche Macallan sollten Sie wählen?

Jeder Macallan-Dram lohnt sich. Für Neueinsteiger in der Brennerei sind Macallan Gold, eine Mischung aus neun bis 15 Jahre alten Fässern, Macallan 12 Year Old Fine Oak oder der zugängliche Macallan 10 gute Ausgangspunkte.

Wenn Sie weiter erkunden möchten, bietet Macallan Rare Cask dank seiner komplexen Mischung aus 16 verschiedenen Sherry-Fass-Stilen verführerische Noten von dunklem Honig und getrockneten Früchten. In unserem Blog erfahren Sie auch mehr über den Rest der Macallan M-Serie.


Macallan hat sich seinen beneidenswerten Ruf aufgebaut, indem er sich auf Qualität konzentriert hat – und eine Vielzahl von hochkarätigen Editionen und Kinofilmen haben den Ruf dieser Destillerie noch weiter gestärkt.

Die Brennerei Macallan

Die Macallan Destillerie liegt auf einem 390 Hektar großen Anwesen in den schottischen Highlands in der Nähe von Craigellachie und wurde 1824 gegründet und war eine der ersten schottischen Destillerien, die legal lizenziert wurde.

Mit Wasser aus Quellen unterhalb seines Anwesens stellt The Macallan Single Malt Whiskys mit den kleinsten kommerziellen Destillierapparaten in Speyside her. Nach der Destillation werden nur 16% des aus diesen Brennblasen gesammelten Spiritus zum Abfüllen in Fässer verwendet, was für den vollmundigen Reichtum dieser Spirituose verantwortlich ist - ganz zu schweigen von einer der kleinsten Spirituosen in der Branche. Apropos Fässer: The Macallan investiert viel Zeit und Mühe in die Beschaffung und Herstellung dieser Fässer, so dass es der einzige schottische Brenner mit einem engagierten Master of Wood ist: Stuart MacPherson.

Macallan und die Leinwand

Schauen Sie genau hin und Sie werden Flaschen Macallan in vielen Ihrer Lieblingsfilme und Fernsehsendungen sehen. In Suits zum Beispiel trinkt Harvey Spector Macallan 18, eine Präferenz, die er mit James Bond im Film Spectre teilt. Letzterer Chef M, der vielleicht auf das MI6-Budget bedacht ist, kann in Skyfall dabei beobachtet werden, wie er Macallan 12 trinkt.

Die Macallan und Lalique

Das Macallan ist eng mit dem französischen Luxusglashersteller Lalique verbunden. Seine Macallan-in-Lalique-Kooperationen bringen die Whiskys der Destillateure, insbesondere die alten und seltenen, in exquisite handgefertigte Kristalldekanter. Sie sind ebenso sammelwürdig wie schön: Macallan Lalique 50 Year Old brach im April 2017 Auktionsrekorde, als es für mehr als £65.210 verkauft wurde.

Charakter und Stil von Macallan

  • Obstkuchen
  • Trockenobst
  • Muskatnuss

Die 10 Spirit Stills von Macallan sind die kleinsten in Speyside. Ihre einzigartige Größe und Form gibt der Spirituose maximalen Kontakt mit dem Kupfer und hilft, die neue Spirituose mit reichen, fruchtigen und vollmundigen Aromen zu konzentrieren. Diese Stills sind so berühmt, dass sie auf der Rückseite einer Bank of Scotland &Pfund10-Note erscheinen!

"Macallan" leitet sich höchstwahrscheinlich von zwei gälischen Wörtern ab, magh bedeutet ein fruchtbares Stück Boden und ellen bedeutet "von St. Fillan", einem irischen Mönch, der im 8. Jahrhundert weit in Schottland reiste und das Christentum verbreitete.

The Macallan wurde von Alexander Reid gegründet, einem Gerstenbauer und Lehrer, der acht Morgen Land vom Earl of Seafield gepachtet hatte, um die Brennerei zu gründen.

Welche Macallan sollten Sie wählen?

Jeder Macallan-Dram lohnt sich. Für Neueinsteiger in der Brennerei sind Macallan Gold, eine Mischung aus neun bis 15 Jahre alten Fässern, Macallan 12 Year Old Fine Oak oder der zugängliche Macallan 10 gute Ausgangspunkte.

Wenn Sie weiter erkunden möchten, bietet Macallan Rare Cask dank seiner komplexen Mischung aus 16 verschiedenen Sherry-Fass-Stilen verführerische Noten von dunklem Honig und getrockneten Früchten. In unserem Blog erfahren Sie auch mehr über den Rest der Macallan M-Serie.


Macallan hat sich seinen beneidenswerten Ruf aufgebaut, indem er sich auf Qualität konzentriert hat – und eine Vielzahl von hochkarätigen Editionen und Kinofilmen haben den Ruf dieser Destillerie noch weiter gestärkt.

Die Brennerei Macallan

Die Macallan Destillerie liegt auf einem 390 Hektar großen Anwesen in den schottischen Highlands in der Nähe von Craigellachie und wurde 1824 gegründet und war eine der ersten schottischen Destillerien, die legal lizenziert wurde.

The Macallan verwendet Wasser aus Quellen unter seinem Anwesen und stellt Single Malt Whiskys mit den kleinsten kommerziellen Destillierapparaten in Speyside her. Nach der Destillation werden nur 16% des aus diesen Brennblasen gesammelten Alkohols zum Abfüllen in Fässer verwendet, was für den vollmundigen Reichtum dieser Spirituose verantwortlich ist - ganz zu schweigen von einer der kleinsten Spirituosen in der Branche. Apropos Fässer: The Macallan investiert viel Zeit und Mühe in die Beschaffung und Herstellung dieser Fässer, so dass es der einzige schottische Brenner mit einem engagierten Master of Wood ist: Stuart MacPherson.

Macallan und die Leinwand

Schauen Sie genau hin und Sie werden Flaschen Macallan in vielen Ihrer Lieblingsfilme und Fernsehsendungen sehen. In Suits zum Beispiel trinkt Harvey Spector Macallan 18, eine Präferenz, die er mit James Bond im Film Spectre teilt. Letzterer Chef M, der vielleicht auf das MI6-Budget bedacht ist, kann in Skyfall dabei beobachtet werden, wie er Macallan 12 trinkt.

Die Macallan und Lalique

Das Macallan ist eng mit dem französischen Luxusglashersteller Lalique verbunden. Seine Macallan-in-Lalique-Kooperationen bringen die Whiskys der Destillateure, insbesondere die alten und seltenen, in exquisite handgefertigte Kristalldekanter. Sie sind ebenso sammelwürdig wie schön: Macallan Lalique 50 Year Old brach im April 2017 Auktionsrekorde, als es für mehr als £65.210 verkauft wurde.

Charakter und Stil von Macallan

  • Obstkuchen
  • Trockenobst
  • Muskatnuss

Die 10 Spirit Stills von Macallan sind die kleinsten in Speyside. Ihre einzigartige Größe und Form geben der Spirituose maximalen Kontakt mit dem Kupfer und helfen, die neue Spirituose mit reichen, fruchtigen und vollmundigen Aromen zu konzentrieren. Diese Stills sind so berühmt, dass sie auf der Rückseite einer Bank of Scotland &Pfund10-Note erscheinen!

"Macallan" leitet sich höchstwahrscheinlich von zwei gälischen Wörtern ab, magh bedeutet ein fruchtbares Stück Boden und ellen bedeutet "von St. Fillan", einem irischen Mönch, der im 8. Jahrhundert weit in Schottland reiste und das Christentum verbreitete.

The Macallan wurde von Alexander Reid gegründet, einem Gerstenbauer und Lehrer, der acht Morgen Land vom Earl of Seafield gepachtet hatte, um die Brennerei zu gründen.

Welchen Macallan sollten Sie wählen?

Jeder Macallan-Dram lohnt sich. Für Neueinsteiger in der Brennerei sind Macallan Gold, eine Mischung aus neun bis 15 Jahre alten Fässern, Macallan 12 Year Old Fine Oak oder der zugängliche Macallan 10 gute Ausgangspunkte.

Wenn Sie weiter auf Entdeckungsreise gehen möchten, bietet Macallan Rare Cask dank seiner komplexen Mischung aus 16 verschiedenen Sherry-Fass-Stilen verführerische Noten von dunklem Honig und getrockneten Früchten. In unserem Blog erfahren Sie auch mehr über den Rest der Macallan M-Serie.


Macallan hat sich seinen beneidenswerten Ruf aufgebaut, indem er sich auf Qualität konzentriert hat – und eine Vielzahl von hochkarätigen Editionen und Kinofilmen haben den Ruf dieser Destillerie noch weiter gestärkt.

Die Brennerei Macallan

Die Macallan Destillerie liegt auf einem 390 Hektar großen Anwesen in den schottischen Highlands in der Nähe von Craigellachie und wurde 1824 gegründet und war eine der ersten schottischen Destillerien, die legal lizenziert wurde.

Mit Wasser aus Quellen unterhalb seines Anwesens stellt The Macallan Single Malt Whiskys mit den kleinsten kommerziellen Destillierapparaten in Speyside her. Nach der Destillation werden nur 16% des aus diesen Brennblasen gesammelten Spiritus zum Abfüllen in Fässer verwendet, was für den vollmundigen Reichtum dieser Spirituose verantwortlich ist - ganz zu schweigen von einer der kleinsten Spirituosen in der Branche. Apropos Fässer: The Macallan investiert viel Zeit und Mühe in die Beschaffung und Herstellung dieser Fässer, so dass es der einzige schottische Brenner mit einem engagierten Master of Wood ist: Stuart MacPherson.

Macallan und die Leinwand

Schauen Sie genau hin und Sie werden Flaschen Macallan in vielen Ihrer Lieblingsfilme und Fernsehsendungen sehen. In Suits zum Beispiel trinkt Harvey Spector Macallan 18, eine Präferenz, die er mit James Bond im Film Spectre teilt. Letzterer Chef M, der vielleicht auf das MI6-Budget bedacht ist, kann in Skyfall dabei beobachtet werden, wie er Macallan 12 trinkt.

Die Macallan und Lalique

Das Macallan ist eng mit dem französischen Luxusglashersteller Lalique verbunden. Seine Macallan-in-Lalique-Kooperationen bringen die Whiskys der Destillateure, insbesondere die alten und seltenen, in exquisite handgefertigte Kristalldekanter. Sie sind ebenso sammelwürdig wie schön: Macallan Lalique 50 Year Old brach im April 2017 Auktionsrekorde, als es für mehr als £65.210 verkauft wurde.

Charakter und Stil von Macallan

  • Obstkuchen
  • Trockenobst
  • Muskatnuss

Die 10 Spirit Stills von Macallan sind die kleinsten in Speyside. Ihre einzigartige Größe und Form gibt der Spirituose maximalen Kontakt mit dem Kupfer und hilft, die neue Spirituose mit reichen, fruchtigen und vollmundigen Aromen zu konzentrieren. Diese Stills sind so berühmt, dass sie auf der Rückseite einer Bank of Scotland &Pfund10-Note erscheinen!

'Macallan' is most likely derived from two Gaelic words, magh meaning a fertile piece of ground and ellen, meaning 'of St Fillan', an Irish monk who travelled widely in Scotland spreading Christianity during the eighth century.

The Macallan was founded by Alexander Reid, a barley farmer and teacher who leased eight acres of land from the Earl of Seafield to establish the distillery.

Which Macallan should you choose?

Any Macallan dram is worthwhile. For those new to the distiller, Macallan Gold, a blend of nine- to 15-year-old casks, Macallan 12 Year Old Fine Oak or the approachable Macallan 10 are all good starting points.

If you want to explore further, Macallan Rare Cask offers seductive notes of dark honey and dried fruit thanks to its complex blend of 16 different sherry-cask styles. You can also learn more about the rest of the Macallan M series on our blog.


Schau das Video: The Macallan Lalique 72 Year Old Worlds Most Expensive Single Malt Scotch Whisky Unboxing (Kann 2022).