Traditionelle Rezepte

Papaya King will NY Hot Dogs aus der Stadt verschiffen

Papaya King will NY Hot Dogs aus der Stadt verschiffen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

New Yorker Transplantationen werden immer noch Papaya King erhalten können

Papaya King wird Hot Dogs im ganzen Land liefern.

New Yorker, die die Stadt verlassen haben, können möglicherweise nicht mehr nach Hause gehen, aber zumindest können sie sich ihre Lieblingsspeisen liefern lassen, besonders jetzt, da Papaya King angekündigt hat, dass sie ihre New Yorker Hot Dogs in den USA an jeden versenden werden, der möchte Sie.

Laut Eater werden die Hot Dogs von Goldbely verschickt, das landesweite Lieferungen für "legendäre lokale Restaurants" anbietet. Goldbely wurde 2013 mit Lebensmitteln von Katz’s Delicatessen und Portlands Stumptown Coffee Roasters unter seinen Lieferanten eröffnet und im vergangenen Dezember sogar kurzzeitig Cronuts geliefert.

Die Papaya King-Hunde reichen von 69 US-Dollar für ein „Classic New York Hot Dog Kit“, das alles enthält, was erforderlich ist, um sechs Papaya King-Hotdogs mit allen Belägen zuzubereiten, bis zu 149 US-Dollar für ein Kit, das groß genug ist, um 50 Hot Dogs zuzubereiten. Kunden, die alle benötigten Brötchen und Beläge haben, können eine Packung mit 50 Hotdogs und einem T-Shirt für 89 US-Dollar erhalten. Die Pakete beinhalten eine kostenlose Lieferung über Nacht überall in den USA, sogar in Chicago, wenn die lokalen Hot Dogs dies nicht für Sie tun.


Meine Fünf: Lieblings-“Polnische” Würstchen…im Versandhandel!

Dieser Aufsatz widmet sich einer Hauptaussage: Wenn es um polnische Wurst geht, überspringen Sie den Supermarkt, der eine wahnsinnig begrenzte Auswahl hat. Der FedEx Truck ist ein viel lohnenderer Freund!

Und dann kommt Punkt #2: Wenn Ihr polnisches Wurstbewusstsein noch nicht erweitert wurde, ist es höchste Zeit für eine Überholung! Hier ist der Grund. Sagen Sie “Polnische Wurst” in Amerika, und alle gehen davon aus, dass Sie von Kielbasa sprechen. Sagen Sie “kielbasa” und alle denken, Sie sprechen von einer fetten, rötlichen Knoblauchwurst in Ringform mit einer etwas fleischigeren Textur als ein Hot Dog.

Vor ungefähr zwei Jahren habe ich in Amerika eine umfassende Überprüfung von Würsten durchgeführt, die von polnischen Unternehmen und meinem hergestellt wurden Wurst Das Leben wurde für immer verändert!

Ich habe für den Anfang entdeckt, dass in Polen jeden Wurst wird Kielbasa genannt. Kielbasa ist das polnische Wort für Wurst. Aber noch wichtiger: Unter ihrem Wort “kielbasa” gibt es die unterschiedlichsten Wurstsorten und alle sind köstlich! Und selbst wenn sich die Polen zu was wenden wir Stellen Sie sich Kielbasa vor – das fette, emulgierte Hot-Dog-ähnliche Ding, das Sie im Supermarkt bekommen – es gibt große Variationen in Bezug auf Mahlung, Farbe, Geschmack, Rauchstärke usw.

Kurzum, wer aus dem wurstverrückten Polen nur seinen Supermarkt Kielbasa kennt, verpasst viel! Und das Fehlen ist zu dieser Jahreszeit besonders schmerzlich, denn viele Arten polnischer Wurst, einschließlich der unserer Meinung nach “kielbasa,” sind hervorragend auf dem Grill!

Hier sind die fünf, auf die ich mich verlassen habe, um mich und meine Gäste bei jedem Wurstfest dazu zu bringen, in unsere ganz eigene Version der Polka auszubrechen:

Dieser kommt der amerikanischen Standarddefinition von "Kielbasa" nahe, aber das heilige Danzig ist ein Upgrade! Für den Anfang ist es in dieser ganz besonderen Kategorie von Kielbasas namens czosnkowa Kielbasa oder Knoblauch kielbasa! Die meisten unserer Supermarkt-Kielbasa sind sowieso mit Knoblauch aromatisiert, aber wenn die Lieferanten sich die Mühe machen, die Wurst „Kielbasa Czosnkowa“ zu nennen, lassen Sie die Vampire aufpassen! Diese brillante Wurst von Sweet Poland, eine Art polnisches Produkt Verhandlungsführer in Brooklyn, hätte Schweinefleisch in den Hintern getreten, egal ob es den Knoblauch hatte oder nicht. Ich erhielt ein Stück einer langen Spule mit mittlerem Durchmesser (ca. 1 ¼") und einer zerknitterten orange-kupferfarbenen Außenseite. Innen ist das Fleisch ein ziemlich grobes weißlich-rosa, mit ausgezeichnetem Quirl. Aber der Geschmack ist das Ding! Tolle Rauchigkeit (echt und nicht übertrieben), mit einem Fleischbrühe-Typ von Umami-Charakter, der allem zugrunde liegt. Das Fett sprudelt schön hoch, wenn Sie diesen Kerl grillen und fügt eine buttrige Fleischigkeit hinzu. Dann ist da noch der Knoblauch! Vergessen wir den Knoblauch nicht! Dieser Sauger enthält tatsächlich große Stücke süßen Knoblauchs – die alle anderen Geschmacksrichtungen wunderbar ergänzen! Lassen Sie Ihren Grill während der Saison nicht untergehen, ohne ein paar davon zu brutzeln!

Ein weiterer im klassischen amerikanischen Kielbasa-Stil. Aber wir Amerikaner betrachten unseren Supermarkt Kielbasa nie als pflanzlich, aber Majoran ist eine sehr verbreitete Ergänzung zu den in Polen hergestellten Kielbasa-Würstchen. Dies ist diejenige, die die Kräutertür eines kleinen Ladens östlich von Cleveland öffnet, in dem alle Würste von Hand hergestellt werden. Außen recht dunkles Kirschrot (viel Hickoryrauch), innen ziemlich dicht, was zu einer einzigartigen Wurst führt, die zäh und fest ist, aber trotzdem ein Genuss ist. Natürlich großer Kräutergeschmack. Der Hersteller empfiehlt, 30 Minuten zu köcheln, aber ich fand es mit insgesamt nur 15 Minuten auf dem Grill noch besser.

Diese Kategorie – ”fresh” kielbasa” – besteht aus Würstchen, die Amerikaner würden noch nie nenne Kielbasa – denn sie sind nicht geheilt, nicht geräuchert, nicht rötlich. Die Polen nennen sie biala oder „weiße“ Würste, und sie erinnern an die süße Frische Italienisch Würstchen in jeder Metzgerei erhältlich! Obwohl sie nichts mit dem zu tun haben, was wir als „Kielbasa“ bezeichnen, sind sie ausgezeichnete Würstchen mit einem polnischen Touch, die diesen Sommer absolut fabelhaft für Ihren Grill sind.

Für mich ist ihre größte Qualität eine strukturelle. Der Mahlgrad ist sehr grob, und wenn Sie eine frische polnische Wurst auf Ihren Grill legen, werden Sie wahrscheinlich keine Ahnung haben, wie dieses Durcheinander aus gehacktem Fleisch zusammenhält. Dann geschieht die Magie, das Fleisch kommt zusammen, es verschmilzt, es sickert zu Ganzheit, mit einem Hauch von Schmiere. Ich liebe es! Um diesen Effekt zu erzielen, müssen Sie es jedoch richtig kochen, dh nicht zu lange.

Hier ist der Schlüssel: Legen Sie die frische polnische Wurst nicht heißer als ein mittleres Feuer. Es wird 30 Minuten brauchen, um zusammenzuwachsen. Während des Kochens oft wenden. Ich sage, es ist fertig, wenn das Fleisch eine Spur von Rosa behält und das Fett klebrig aussieht. Dies ist eine Erfahrung nicht für Zimperliche, also kochen Sie es weiter, wenn Sie möchten. Ich gehe nur zur Goo-Phase, die Fleischfressern einen ursprünglichen, jenseitigen Geschmack und eine Textur verleiht!

Nun, meine Lieblingsfrische Kielbasa in der Verkostung war diese von einem Spezialwursthersteller in Chicago zu einem erstaunlich niedrigen Preis für die Qualität, die Sie bekommen! Dies ist ein saftiger Hund, der auch dann saftig bleibt, wenn Sie ihn verkochen. Aber wenn Sie meinen Kochtipps befolgen (ein bisschen rosa halten), erhalten Sie nicht nur Saft, sondern auch unglaubliche Zartheit. Tief süße und fleischige Aromen. ich liebe es einfach Auf einem Butterbrötchen schmeckt es wie etwas Subtiles von vor hundert Jahren. Aber ich liebe es auch auf frischem Roggenbrot mit Sauerkraut und Senf.

Diejenigen unter Ihnen mit jüdischer Herkunft oder jüdische Freunde können hier einen Verwandten erkennen. „Kishka“ war für viele Kinder, die jüdisch aufwuchsen, der Albtraum jeder Bar Mizwa oder Hochzeit. Kishka, auch als „gefülltes Derma“ bekannt, ist ein Rinderdarm, der mit Matzemehl, ausgelassenem Hühnerfett (oder ausgelassenem Rindfleischfett) und Gewürzen (Paprika oft darunter, um es irgendwie orange zu machen) gefüllt ist.

Liberale feinschmecker dass ich bin und immer war, ich bin nicht dein typischer kishkaphobe tatsächlich genieße ich es manchmal. Als ich also herausfand, dass es eine ganze Kategorie polnischer Wurst namens Kiszka (gleiche Aussprache) gibt, zuckte ich kaum zusammen. Und ich bin froh, dass ich es nicht getan habe, denn dadurch konnte ich feststellen, dass polnische Kiszka völlig anders als jüdische Kishka und unglaublich lecker sind.

Das ist der einfache Teil, es zu lieben. Es wird viel schwieriger, es zu klassifizieren.

In Osteuropa gibt es alle möglichen Kreationen, die so etwas wie Kiszka genannt werden. Das Beste, was ich über die polnische Kiszka sagen kann – zumindest so, wie sie in den USA hergestellt wird – ist, dass es sich um eine Art Blutwurst handelt, ungeräuchert, mit Hackfleisch und oft großen Getreidestücken wie Gerste (krupniak ) oder Buchweizen. Das Problem wird durch die Tatsache verwirrt, dass die meisten Polen in Polen es nicht „kiszka“ nennen, in Polen ist der gebräuchlichste Name dafür „Kaszanka“. Und es wird noch verwirrt durch die Tatsache, dass viele der in den USA hergestellten Kiszkas wirklich leicht auf das Blut zu gehen scheinen, ich vermute, dass einige von ihnen zumindest überhaupt kein Blut enthalten. Einer meiner polnischen Freunde erzählt mir, dass „kiszka“ in Amerika für die Polnisch-Amerikaner auch eine Reiswurst bedeutet, die aus Reis, Hackfleisch und Gewürzen hergestellt wird.

Aber das Endprodukt aller amerikanischen Kiszkas, die ich probiert habe, ist rustikal, erdig, absolut herzerwärmend, wenn man dafür offen ist. Ich bin. Und ich fordere Sie dringend auf, es auszuprobieren. Es ist großartig auf dem Grill, ich schwöre! Ich habe es diesen Monat der üblichen Bande von Innereien-Hassern serviert und sie haben es geliebt!

So geht's: Grillen! Oh, die Polen backen es gerne für etwa 45 Minuten (auch gut oder in der Pfanne anbraten. Aber für mein Geld ist die knusprige Haut, die sich auf dem Grill entwickelt, ein zusätzlicher Bonus, den man nicht ablehnen kann. Denken Sie daran, dass die Die Haut einer Kiszka wird gerne verrückt, verdreht und sprudelt gerne, verdreht alle Pläne, die man für eine ordentlich aussehende Wurst hat.

Wenn Sie jetzt nur einen ausprobieren möchten, machen Sie es diesen:

Das seit 1963 geöffnete Stanley's in Phoenix, Arizona, vereint viele Funktionen: eine Spezial-Metzgerei, die polnische und osteuropäische Würste in Handarbeit herstellt, ein Feinkost- und Lebensmittelgeschäft mit einer umfangreichen Mittagskarte und eine Einzelhandelsabteilung mit Waren aus Polen, Ungarn, Jugoslawien, und Bulgarien.

Stanleys hausgemachte Kiszka wird mit Leber und Reis zubereitet. Es ist ein großer Ring, etwa 18 Zoll rundum und ziemlich dick im Durchmesser (1 ¾ Zoll). Manche werden die graubraune Farbe als beängstigend empfinden, aber das ist nur Kiszka, die Kiszka ist! Auf dem Grill (mittelscharf) ist jetzt etwas Vorsicht geboten, denn die Haut dieses Grills wird gerne schnell braun und spaltet sich schnell. Beobachten Sie es einfach (es dauert nicht länger als 7 Minuten pro Seite) und seien Sie mit einem breiten Spatel bereit, um die Dinge aufzuschöpfen. Sobald Sie es auf den Teller bekommen haben…wow! Es schmeckt wie 1874! Sie erhalten einen erstaunlichen braunen Geschmack durch die knusprige Haut, der perfekt mit dem Leber-plus-Brot-Geschmack zusammen mit etwas Lebkuchenwürze, die durch das Grillen hervorgebracht wird, harmoniert. Es ist auch eine tolle Textur pas de deux…außen knusprig, innen leicht fluffig, glatt aber nicht püriert, nur ganz leicht klebrig. Im Winter koche ich gerne Wurzelgemüse (wie Pastinaken und Karotten), serviere es in einer Suppenschüssel, umgeben von einer leichten Beurre Blanc – garniert mit heruntergefallenen Klumpen sautierter Kiszka von Stanley’s. Es ist ein tolles Winteressen!

Polana ist ein Online-Lebensmittelgeschäft, das von der Familie Machnicki gegründet wurde, um den Anforderungen der polnischen Bevölkerung Chicagos gerecht zu werden. Alle Fleischsorten von Polana werden von Andy’s Deli hergestellt – einem großen Fleischhersteller in Chicago, von dem Polana eine strenge Auswahl getroffen hat. Sie haben auch eine teure Auswahl getroffen, dies sind einige der teuersten Würste in der Verkostung, aber sie sind es wert, groß! Diese Jungs stechen in jeder Hinsicht heraus. Sie werden einen Unterschied bemerken, sobald Sie die Packung öffnen, denn sie sind nicht das, was wir als Kielbasa bezeichnen, sie sind wiener-groß, nicht kielbasa-groß (5 ½" lang, 1" Durchmesser), mit einem fast Bonbon- wie orange-rosa aussehen. Lass dich davon nicht abschrecken! Wenn Sie die Art von Hot Dog mögen, die rosa und leicht geräuchert ist (nicht wie der rote und knoblauchige New Yorker Hot Dog), ist dies möglicherweise das beste Beispiel, das Sie je probiert haben! Fantastischer Schnappschuss. Und was für ein Bissen drin!…fast wie Vanillepudding! Süßes Fleisch, fast buchstäblich, und es läuft mit Saft. Leicht rauchig, was zu einem erstaunlich buttrigen Nachgeschmack führt. Ich habe diese schon oft bestellt, als meine Hot Dogs zu Hause. Und ich muss gestehen: Ich mochte diese Würstchen gegrillt, aber ihre Reinheit blieb im Simmertopf besser erhalten!


Meine Fünf: Lieblings-“Polnische” Würstchen…im Versandhandel!

Dieser Aufsatz widmet sich einer Hauptaussage: Wenn es um polnische Wurst geht, überspringen Sie den Supermarkt, der eine wahnsinnig begrenzte Auswahl hat. Der FedEx Truck ist ein viel lohnenderer Freund!

Und dann kommt Punkt #2: Wenn Ihr polnisches Wurstbewusstsein noch nicht erweitert wurde, ist es höchste Zeit für eine Überholung! Hier ist der Grund. Sagen Sie “Polnische Wurst” in Amerika, und alle gehen davon aus, dass Sie von Kielbasa sprechen. Sagen Sie “kielbasa” und jeder denkt, Sie sprechen von einer fetten, rötlichen Knoblauchwurst in Ringform mit einer etwas fleischigeren Textur als ein Hot Dog.

Vor ungefähr zwei Jahren habe ich in Amerika eine umfassende Überprüfung von Würsten durchgeführt, die von polnischen Unternehmen und meinem hergestellt wurden Wurst Das Leben wurde für immer verändert!

Ich habe für den Anfang entdeckt, dass in Polen jeden Wurst wird Kielbasa genannt. Kielbasa ist das polnische Wort für Wurst. Aber noch wichtiger: Unter ihrem Wort “kielbasa” gibt es die unterschiedlichsten Wurstsorten und alle sind köstlich! Und selbst wenn sich die Polen zu was wenden wir Stellen Sie sich Kielbasa vor – das fette, emulgierte Hot-Dog-ähnliche Ding, das Sie im Supermarkt bekommen – es gibt große Variationen in Bezug auf Mahlung, Farbe, Geschmack, Rauchstärke usw.

Kurzum, wer aus dem wurstverrückten Polen nur seinen Supermarkt Kielbasa kennt, verpasst viel! Und das Fehlen ist zu dieser Jahreszeit besonders schmerzlich, denn viele Arten polnischer Wurst, einschließlich der unserer Meinung nach “kielbasa,” sind hervorragend auf dem Grill!

Hier sind die fünf, auf die ich mich verlassen kann, damit ich und meine Gäste bei jedem Wurstfest in unsere ganz eigene Version der Polka ausbrechen:

Dieser kommt der amerikanischen Standarddefinition von "Kielbasa" nahe, aber das heilige Danzig ist ein Upgrade! Für den Anfang ist es in dieser ganz besonderen Kategorie von Kielbasas namens czosnkowa Kielbasa oder Knoblauch kielbasa! Die meisten unserer Supermarkt-Kielbasa sind sowieso mit Knoblauch aromatisiert, aber wenn die Lieferanten sich die Mühe machen, die Wurst „Kielbasa Czosnkowa“ zu nennen, lassen Sie die Vampire aufpassen! Diese brillante Wurst von Sweet Poland, eine Art polnisches Produkt Verhandlungsführer in Brooklyn, hätte Schweinefleisch in den Hintern getreten, egal ob es den Knoblauch hatte oder nicht. Ich erhielt ein Stück einer langen Spule mit mittlerem Durchmesser (ca. 1 ¼") und einer zerknitterten orange-kupferfarbenen Außenseite. Innen ist das Fleisch ein ziemlich grobes weißlich-rosa, mit ausgezeichnetem Quirl. Aber der Geschmack ist das Ding! Tolle Rauchigkeit (echt und nicht übertrieben), mit einem Fleischbrühe-Typ von Umami-Charakter, der allem zugrunde liegt. Das Fett sprudelt schön auf, wenn man diesen Kerl grillt und fügt eine buttrige Fleischigkeit hinzu. Dann ist da noch der Knoblauch! Vergessen wir den Knoblauch nicht! Dieser Sauger enthält tatsächlich große Stücke süßen Knoblauchs – die alle anderen Geschmacksrichtungen wunderbar ergänzen! Lassen Sie Ihren Grill während der Saison nicht untergehen, ohne ein paar davon zu brutzeln!

Ein weiterer im klassischen amerikanischen Kielbasa-Stil. Aber wir Amerikaner betrachten unseren Supermarkt Kielbasa nie als pflanzlich, aber Majoran ist eine sehr verbreitete Ergänzung zu den in Polen hergestellten Kielbasa-Würstchen. Dies ist diejenige, die die Kräutertür eines kleinen Ladens östlich von Cleveland öffnet, in dem alle Würste von Hand hergestellt werden. Außen recht dunkles Kirschrot (viel Hickoryrauch), innen ziemlich dicht, ergibt eine einzigartige Wurst, die zäh und fest ist, aber trotzdem ein Genuss ist. Natürlich großer Kräutergeschmack. Der Hersteller empfiehlt, 30 Minuten zu köcheln, aber ich fand es mit insgesamt nur 15 Minuten auf dem Grill noch besser.

Diese Kategorie – ”fresh” kielbasa” – besteht aus Würstchen, die Amerikaner würden noch nie nenne Kielbasa – denn sie sind nicht geheilt, nicht geräuchert, nicht rötlich. Die Polen nennen sie biala oder „weiße“ Würste, und sie erinnern an die süße Frische Italienisch Würstchen in jeder Metzgerei erhältlich! Obwohl sie nichts mit dem zu tun haben, was wir als „Kielbasa“ bezeichnen, sind sie ausgezeichnete Würstchen mit einem polnischen Touch, die diesen Sommer absolut fabelhaft für Ihren Grill sind.

Für mich ist ihre größte Qualität eine strukturelle. Der Mahlgrad ist sehr grob, und wenn Sie eine frische polnische Wurst auf Ihren Grill legen, werden Sie wahrscheinlich keine Ahnung haben, wie dieses Durcheinander aus gehacktem Fleisch zusammenhält. Dann passiert die Magie, das Fleisch kommt zusammen, es verschmilzt, es sickert zu Ganzheit, mit einem Hauch von Schmiere. Ich liebe es! Um diesen Effekt zu erzielen, müssen Sie es jedoch richtig kochen, dh nicht zu lange.

Hier ist der Schlüssel: Legen Sie die frische polnische Wurst nicht heißer als ein mittleres Feuer. Es wird 30 Minuten brauchen, um zusammenzuwachsen. Während des Kochens oft wenden. Ich sage, es ist fertig, wenn das Fleisch eine Spur von Rosa behält und das Fett klebrig aussieht. Dies ist eine Erfahrung nicht für Zimperliche, also kochen Sie es weiter, wenn Sie möchten. Ich gehe nur zur Goo-Phase, die Fleischfressern einen ursprünglichen, jenseitigen Geschmack und eine Textur verleiht!

Nun, meine Lieblingsfrische Kielbasa in der Verkostung war diese von einem Spezialwursthersteller in Chicago zu einem erstaunlich niedrigen Preis für die Qualität, die Sie bekommen! Dies ist ein saftiger Hund, der saftig bleibt, auch wenn Sie ihn verkochen. Aber wenn Sie meinen Kochtipps befolgen (ein bisschen rosa halten), erhalten Sie nicht nur Saft, sondern auch unglaubliche Zartheit. Tief süße und fleischige Aromen. ich liebe es einfach Auf einem Butterbrötchen schmeckt es wie etwas Subtiles von vor hundert Jahren. Aber ich liebe es auch auf frischem Roggenbrot mit Sauerkraut und Senf.

Diejenigen von Ihnen mit jüdischer Herkunft oder jüdische Freunde können hier einen Verwandten erkennen. „Kishka“ war für viele Kinder, die jüdisch aufwuchsen, der Albtraum jeder Bar Mizwa oder Hochzeit.Kishka, auch als „gefülltes Derma“ bekannt, ist ein Rinderdarm, der mit Matzemehl, ausgelassenem Hühnerfett (oder ausgelassenem Rindfleischfett) und Gewürzen (Paprika oft darunter, um es irgendwie orange zu machen) gefüllt ist.

Liberale feinschmecker dass ich bin und immer war, ich bin nicht dein typischer kishkaphobe tatsächlich genieße ich es manchmal. Als ich also herausfand, dass es eine ganze Kategorie polnischer Wurst namens Kiszka (gleiche Aussprache) gibt, zuckte ich kaum zusammen. Und ich bin froh, dass ich es nicht getan habe, denn dadurch konnte ich feststellen, dass polnische Kiszka völlig anders als jüdische Kishka und unglaublich lecker sind.

Das ist der einfache Teil, es zu lieben. Es wird viel schwieriger, es zu klassifizieren.

In Osteuropa gibt es alle möglichen Kreationen, die so etwas wie Kiszka genannt werden. Das Beste, was ich über die polnische Kiszka sagen kann – zumindest so, wie sie in den USA hergestellt wird – ist, dass es sich um eine Art Blutwurst handelt, ungeräuchert, mit Hackfleisch und oft großen Getreidestücken wie Gerste (krupniak ) oder Buchweizen. Das Problem wird durch die Tatsache verwirrt, dass die meisten Polen in Polen es nicht „kiszka“ nennen, in Polen ist der gebräuchlichste Name dafür „Kaszanka“. Und es wird noch verwirrt durch die Tatsache, dass viele der in den USA hergestellten Kiszkas wirklich leicht auf das Blut zu gehen scheinen, ich vermute, dass einige von ihnen zumindest überhaupt kein Blut enthalten. Einer meiner polnischen Freunde erzählt mir, dass „kiszka“ in Amerika für die Polnisch-Amerikaner auch eine Reiswurst bedeutet, die aus Reis, Hackfleisch und Gewürzen hergestellt wird.

Aber das Endprodukt aller amerikanischen Kiszkas, die ich probiert habe, ist rustikal, erdig, absolut herzerwärmend, wenn man dafür offen ist. Ich bin. Und ich fordere Sie dringend auf, es auszuprobieren. Es ist großartig auf dem Grill, ich schwöre! Ich habe es diesen Monat der üblichen Bande von Innereien-Hassern serviert und sie haben es geliebt!

So geht's: Grillen! Oh, die Polen backen es gerne für etwa 45 Minuten (auch gut oder in der Pfanne anbraten. Aber für mein Geld ist die knusprige Haut, die sich auf dem Grill entwickelt, ein zusätzlicher Bonus, den man nicht ablehnen kann. Denken Sie daran, dass die Die Haut einer Kiszka wird gerne verrückt, verdreht und sprudelt gerne, verdreht alle Pläne, die man für eine ordentlich aussehende Wurst hat.

Wenn Sie jetzt nur einen ausprobieren möchten, machen Sie es diesen:

Das seit 1963 geöffnete Stanley's in Phoenix, Arizona, vereint viele Funktionen: eine Spezial-Metzgerei, die polnische und osteuropäische Würste in Handarbeit herstellt, ein Feinkost- und Lebensmittelgeschäft mit einer umfangreichen Mittagskarte und eine Einzelhandelsabteilung mit Waren aus Polen, Ungarn, Jugoslawien, und Bulgarien.

Stanleys hausgemachte Kiszka wird mit Leber und Reis zubereitet. Es ist ein großer Ring, etwa 18 Zoll rundum und ziemlich dick im Durchmesser (1 ¾ Zoll). Manche werden die graubraune Farbe als beängstigend empfinden, aber das ist nur Kiszka, die Kiszka ist! Auf dem Grill (mittelscharf) ist jetzt etwas Vorsicht geboten, denn die Haut dieses Grills wird gerne schnell braun und spaltet sich schnell. Beobachten Sie es einfach (es dauert nicht länger als 7 Minuten pro Seite) und seien Sie mit einem breiten Spatel bereit, um die Dinge aufzuschöpfen. Sobald Sie es auf den Teller bekommen haben…wow! Es schmeckt wie 1874! Sie erhalten einen erstaunlichen braunen Geschmack durch die knusprige Haut, der perfekt mit dem Leber-plus-Brot-Geschmack zusammen mit etwas Lebkuchenwürze, die durch das Grillen hervorgebracht wird, harmoniert. Es ist auch eine tolle Textur pas de deux…außen knusprig, innen leicht fluffig, glatt aber nicht püriert, nur ganz leicht klebrig. Im Winter koche ich gerne Wurzelgemüse (wie Pastinaken und Karotten), serviere es in einer Suppenschüssel, umgeben von einer leichten Beurre Blanc – garniert mit heruntergefallenen Klumpen sautierter Kiszka von Stanley’s. Es ist ein tolles Winteressen!

Polana ist ein Online-Lebensmittelgeschäft, das von der Familie Machnicki gegründet wurde, um den Anforderungen der polnischen Bevölkerung Chicagos gerecht zu werden. Alle Fleischsorten von Polana werden von Andy’s Deli hergestellt – einem großen Fleischhersteller in Chicago, von dem Polana eine strenge Auswahl getroffen hat. Sie haben auch eine teure Auswahl getroffen, dies sind einige der teuersten Würste in der Verkostung, aber sie sind es wert, groß! Diese Jungs stechen in jeder Hinsicht heraus. Sie werden einen Unterschied bemerken, sobald Sie die Packung öffnen, denn sie sind nicht das, was wir als Kielbasa bezeichnen, sie sind wiener-groß, nicht kielbasa-groß (5 ½" lang, 1" Durchmesser), mit einem fast Bonbon- wie orange-rosa aussehen. Lass dich davon nicht abschrecken! Wenn Sie die Art von Hot Dog mögen, die rosa und leicht geräuchert ist (nicht wie der rote und knoblauchige New Yorker Hot Dog), ist dies möglicherweise das beste Beispiel, das Sie je probiert haben! Fantastischer Schnappschuss. Und was für ein Bissen drin!…fast wie Vanillepudding! Süßes Fleisch, fast buchstäblich, und es läuft mit Saft. Leicht rauchig, was zu einem erstaunlich buttrigen Nachgeschmack führt. Ich habe diese schon oft bestellt, als meine Hot Dogs zu Hause. Und ich muss gestehen: Ich mochte diese Würstchen gegrillt, aber ihre Reinheit blieb im Simmertopf besser erhalten!


Meine Fünf: Lieblings-“Polnische” Würstchen…im Versandhandel!

Dieser Aufsatz widmet sich einer Hauptaussage: Wenn es um polnische Wurst geht, überspringen Sie den Supermarkt, der eine wahnsinnig begrenzte Auswahl hat. Der FedEx Truck ist ein viel lohnenderer Freund!

Und dann kommt Punkt #2: Wenn Ihr polnisches Wurstbewusstsein noch nicht erweitert wurde, ist es höchste Zeit für eine Überholung! Hier ist der Grund. Sagen Sie “Polnische Wurst” in Amerika, und alle gehen davon aus, dass Sie von Kielbasa sprechen. Sagen Sie “kielbasa” und jeder denkt, Sie sprechen von einer fetten, rötlichen Knoblauchwurst in Ringform mit einer etwas fleischigeren Textur als ein Hot Dog.

Vor ungefähr zwei Jahren habe ich in Amerika eine umfassende Überprüfung von Würsten durchgeführt, die von polnischen Unternehmen und meinem hergestellt wurden Wurst Das Leben wurde für immer verändert!

Ich habe für den Anfang entdeckt, dass in Polen jeden Wurst wird Kielbasa genannt. Kielbasa ist das polnische Wort für Wurst. Aber noch wichtiger: Unter ihrem Wort “kielbasa” gibt es die unterschiedlichsten Wurstsorten und alle sind köstlich! Und selbst wenn sich die Polen zu was wenden wir Stellen Sie sich Kielbasa vor – das fette, emulgierte Hot-Dog-ähnliche Ding, das Sie im Supermarkt bekommen – es gibt große Variationen in Bezug auf Mahlung, Farbe, Geschmack, Rauchstärke usw.

Kurzum, wer aus dem wurstverrückten Polen nur seinen Supermarkt Kielbasa kennt, verpasst viel! Und das Fehlen ist zu dieser Jahreszeit besonders schmerzlich, denn viele Arten polnischer Wurst, einschließlich der unserer Meinung nach “kielbasa,” sind hervorragend auf dem Grill!

Hier sind die fünf, auf die ich mich verlassen kann, damit ich und meine Gäste bei jedem Wurstfest in unsere ganz eigene Version der Polka ausbrechen:

Dieser kommt der amerikanischen Standarddefinition von "Kielbasa" nahe, aber das heilige Danzig ist ein Upgrade! Für den Anfang ist es in dieser ganz besonderen Kategorie von Kielbasas namens czosnkowa Kielbasa oder Knoblauch kielbasa! Die meisten unserer Supermarkt-Kielbasa sind sowieso mit Knoblauch aromatisiert, aber wenn die Lieferanten sich die Mühe machen, die Wurst „Kielbasa Czosnkowa“ zu nennen, lassen Sie die Vampire aufpassen! Diese brillante Wurst von Sweet Poland, eine Art polnisches Produkt Verhandlungsführer in Brooklyn, hätte Schweinefleisch in den Hintern getreten, egal ob es den Knoblauch hatte oder nicht. Ich erhielt ein Stück einer langen Spule mit mittlerem Durchmesser (ca. 1 ¼") und einer zerknitterten orange-kupferfarbenen Außenseite. Innen ist das Fleisch ein ziemlich grobes weißlich-rosa, mit ausgezeichnetem Quirl. Aber der Geschmack ist das Ding! Tolle Rauchigkeit (echt und nicht übertrieben), mit einem Fleischbrühe-Typ von Umami-Charakter, der allem zugrunde liegt. Das Fett sprudelt schön auf, wenn man diesen Kerl grillt und fügt eine buttrige Fleischigkeit hinzu. Dann ist da noch der Knoblauch! Vergessen wir den Knoblauch nicht! Dieser Sauger enthält tatsächlich große Stücke süßen Knoblauchs – die alle anderen Geschmacksrichtungen wunderbar ergänzen! Lassen Sie Ihren Grill während der Saison nicht untergehen, ohne ein paar davon zu brutzeln!

Ein weiterer im klassischen amerikanischen Kielbasa-Stil. Aber wir Amerikaner betrachten unseren Supermarkt Kielbasa nie als pflanzlich, aber Majoran ist eine sehr verbreitete Ergänzung zu den in Polen hergestellten Kielbasa-Würstchen. Dies ist diejenige, die die Kräutertür eines kleinen Ladens östlich von Cleveland öffnet, in dem alle Würste von Hand hergestellt werden. Außen recht dunkles Kirschrot (viel Hickoryrauch), innen ziemlich dicht, ergibt eine einzigartige Wurst, die zäh und fest ist, aber trotzdem ein Genuss ist. Natürlich großer Kräutergeschmack. Der Hersteller empfiehlt, 30 Minuten zu köcheln, aber ich fand es mit insgesamt nur 15 Minuten auf dem Grill noch besser.

Diese Kategorie – ”fresh” kielbasa” – besteht aus Würstchen, die Amerikaner würden noch nie nenne Kielbasa – denn sie sind nicht geheilt, nicht geräuchert, nicht rötlich. Die Polen nennen sie biala oder „weiße“ Würste, und sie erinnern an die süße Frische Italienisch Würstchen in jeder Metzgerei erhältlich! Obwohl sie nichts mit dem zu tun haben, was wir als „Kielbasa“ bezeichnen, sind sie ausgezeichnete Würstchen mit einem polnischen Touch, die diesen Sommer absolut fabelhaft für Ihren Grill sind.

Für mich ist ihre größte Qualität eine strukturelle. Der Mahlgrad ist sehr grob, und wenn Sie eine frische polnische Wurst auf Ihren Grill legen, werden Sie wahrscheinlich keine Ahnung haben, wie dieses Durcheinander aus gehacktem Fleisch zusammenhält. Dann passiert die Magie, das Fleisch kommt zusammen, es verschmilzt, es sickert zu Ganzheit, mit einem Hauch von Schmiere. Ich liebe es! Um diesen Effekt zu erzielen, müssen Sie es jedoch richtig kochen, dh nicht zu lange.

Hier ist der Schlüssel: Legen Sie die frische polnische Wurst nicht heißer als ein mittleres Feuer. Es wird 30 Minuten brauchen, um zusammenzuwachsen. Während des Kochens oft wenden. Ich sage, es ist fertig, wenn das Fleisch eine Spur von Rosa behält und das Fett klebrig aussieht. Dies ist eine Erfahrung nicht für Zimperliche, also kochen Sie es weiter, wenn Sie möchten. Ich gehe nur zur Goo-Phase, die Fleischfressern einen ursprünglichen, jenseitigen Geschmack und eine Textur verleiht!

Nun, meine Lieblingsfrische Kielbasa in der Verkostung war diese von einem Spezialwursthersteller in Chicago zu einem erstaunlich niedrigen Preis für die Qualität, die Sie bekommen! Dies ist ein saftiger Hund, der saftig bleibt, auch wenn Sie ihn verkochen. Aber wenn Sie meinen Kochtipps befolgen (ein bisschen rosa halten), erhalten Sie nicht nur Saft, sondern auch unglaubliche Zartheit. Tief süße und fleischige Aromen. ich liebe es einfach Auf einem Butterbrötchen schmeckt es wie etwas Subtiles von vor hundert Jahren. Aber ich liebe es auch auf frischem Roggenbrot mit Sauerkraut und Senf.

Diejenigen von Ihnen mit jüdischer Herkunft oder jüdische Freunde können hier einen Verwandten erkennen. „Kishka“ war für viele Kinder, die jüdisch aufwuchsen, der Albtraum jeder Bar Mizwa oder Hochzeit. Kishka, auch als „gefülltes Derma“ bekannt, ist ein Rinderdarm, der mit Matzemehl, ausgelassenem Hühnerfett (oder ausgelassenem Rindfleischfett) und Gewürzen (Paprika oft darunter, um es irgendwie orange zu machen) gefüllt ist.

Liberale feinschmecker dass ich bin und immer war, ich bin nicht dein typischer kishkaphobe tatsächlich genieße ich es manchmal. Als ich also herausfand, dass es eine ganze Kategorie polnischer Wurst namens Kiszka (gleiche Aussprache) gibt, zuckte ich kaum zusammen. Und ich bin froh, dass ich es nicht getan habe, denn dadurch konnte ich feststellen, dass polnische Kiszka völlig anders als jüdische Kishka und unglaublich lecker sind.

Das ist der einfache Teil, es zu lieben. Es wird viel schwieriger, es zu klassifizieren.

In Osteuropa gibt es alle möglichen Kreationen, die so etwas wie Kiszka genannt werden. Das Beste, was ich über die polnische Kiszka sagen kann – zumindest so, wie sie in den USA hergestellt wird – ist, dass es sich um eine Art Blutwurst handelt, ungeräuchert, mit Hackfleisch und oft großen Getreidestücken wie Gerste (krupniak ) oder Buchweizen. Das Problem wird durch die Tatsache verwirrt, dass die meisten Polen in Polen es nicht „kiszka“ nennen, in Polen ist der gebräuchlichste Name dafür „Kaszanka“. Und es wird noch verwirrt durch die Tatsache, dass viele der in den USA hergestellten Kiszkas wirklich leicht auf das Blut zu gehen scheinen, ich vermute, dass einige von ihnen zumindest überhaupt kein Blut enthalten. Einer meiner polnischen Freunde erzählt mir, dass „kiszka“ in Amerika für die Polnisch-Amerikaner auch eine Reiswurst bedeutet, die aus Reis, Hackfleisch und Gewürzen hergestellt wird.

Aber das Endprodukt aller amerikanischen Kiszkas, die ich probiert habe, ist rustikal, erdig, absolut herzerwärmend, wenn man dafür offen ist. Ich bin. Und ich fordere Sie dringend auf, es auszuprobieren. Es ist großartig auf dem Grill, ich schwöre! Ich habe es diesen Monat der üblichen Bande von Innereien-Hassern serviert und sie haben es geliebt!

So geht's: Grillen! Oh, die Polen backen es gerne für etwa 45 Minuten (auch gut oder in der Pfanne anbraten. Aber für mein Geld ist die knusprige Haut, die sich auf dem Grill entwickelt, ein zusätzlicher Bonus, den man nicht ablehnen kann. Denken Sie daran, dass die Die Haut einer Kiszka wird gerne verrückt, verdreht und sprudelt gerne, verdreht alle Pläne, die man für eine ordentlich aussehende Wurst hat.

Wenn Sie jetzt nur einen ausprobieren möchten, machen Sie es diesen:

Das seit 1963 geöffnete Stanley's in Phoenix, Arizona, vereint viele Funktionen: eine Spezial-Metzgerei, die polnische und osteuropäische Würste in Handarbeit herstellt, ein Feinkost- und Lebensmittelgeschäft mit einer umfangreichen Mittagskarte und eine Einzelhandelsabteilung mit Waren aus Polen, Ungarn, Jugoslawien, und Bulgarien.

Stanleys hausgemachte Kiszka wird mit Leber und Reis zubereitet. Es ist ein großer Ring, etwa 18 Zoll rundum und ziemlich dick im Durchmesser (1 ¾ Zoll). Manche werden die graubraune Farbe als beängstigend empfinden, aber das ist nur Kiszka, die Kiszka ist! Auf dem Grill (mittelscharf) ist jetzt etwas Vorsicht geboten, denn die Haut dieses Grills wird gerne schnell braun und spaltet sich schnell. Beobachten Sie es einfach (es dauert nicht länger als 7 Minuten pro Seite) und seien Sie mit einem breiten Spatel bereit, um die Dinge aufzuschöpfen. Sobald Sie es auf den Teller bekommen haben…wow! Es schmeckt wie 1874! Sie erhalten einen erstaunlichen braunen Geschmack durch die knusprige Haut, der perfekt mit dem Leber-plus-Brot-Geschmack zusammen mit etwas Lebkuchenwürze, die durch das Grillen hervorgebracht wird, harmoniert. Es ist auch eine tolle Textur pas de deux…außen knusprig, innen leicht fluffig, glatt aber nicht püriert, nur ganz leicht klebrig. Im Winter koche ich gerne Wurzelgemüse (wie Pastinaken und Karotten), serviere es in einer Suppenschüssel, umgeben von einer leichten Beurre Blanc – garniert mit heruntergefallenen Klumpen sautierter Kiszka von Stanley’s. Es ist ein tolles Winteressen!

Polana ist ein Online-Lebensmittelgeschäft, das von der Familie Machnicki gegründet wurde, um den Anforderungen der polnischen Bevölkerung Chicagos gerecht zu werden. Alle Fleischsorten von Polana werden von Andy’s Deli hergestellt – einem großen Fleischhersteller in Chicago, von dem Polana eine strenge Auswahl getroffen hat. Sie haben auch eine teure Auswahl getroffen, dies sind einige der teuersten Würste in der Verkostung, aber sie sind es wert, groß! Diese Jungs stechen in jeder Hinsicht heraus. Sie werden einen Unterschied bemerken, sobald Sie die Packung öffnen, denn sie sind nicht das, was wir als Kielbasa bezeichnen, sie sind wiener-groß, nicht kielbasa-groß (5 ½" lang, 1" Durchmesser), mit einem fast Bonbon- wie orange-rosa aussehen. Lass dich davon nicht abschrecken! Wenn Sie die Art von Hot Dog mögen, die rosa und leicht geräuchert ist (nicht wie der rote und knoblauchige New Yorker Hot Dog), ist dies möglicherweise das beste Beispiel, das Sie je probiert haben! Fantastischer Schnappschuss. Und was für ein Bissen drin!…fast wie Vanillepudding! Süßes Fleisch, fast buchstäblich, und es läuft mit Saft. Leicht rauchig, was zu einem erstaunlich buttrigen Nachgeschmack führt. Ich habe diese schon oft bestellt, als meine Hot Dogs zu Hause. Und ich muss gestehen: Ich mochte diese Würstchen gegrillt, aber ihre Reinheit blieb im Simmertopf besser erhalten!


Meine Fünf: Lieblings-“Polnische” Würstchen…im Versandhandel!

Dieser Aufsatz widmet sich einer Hauptaussage: Wenn es um polnische Wurst geht, überspringen Sie den Supermarkt, der eine wahnsinnig begrenzte Auswahl hat. Der FedEx Truck ist ein viel lohnenderer Freund!

Und dann kommt Punkt #2: Wenn Ihr polnisches Wurstbewusstsein noch nicht erweitert wurde, ist es höchste Zeit für eine Überholung! Hier ist der Grund. Sagen Sie “Polnische Wurst” in Amerika, und alle gehen davon aus, dass Sie von Kielbasa sprechen. Sagen Sie “kielbasa” und jeder denkt, Sie sprechen von einer fetten, rötlichen Knoblauchwurst in Ringform mit einer etwas fleischigeren Textur als ein Hot Dog.

Vor ungefähr zwei Jahren habe ich in Amerika eine umfassende Überprüfung von Würsten durchgeführt, die von polnischen Unternehmen und meinem hergestellt wurden Wurst Das Leben wurde für immer verändert!

Ich habe für den Anfang entdeckt, dass in Polen jeden Wurst wird Kielbasa genannt. Kielbasa ist das polnische Wort für Wurst. Aber noch wichtiger: Unter ihrem Wort “kielbasa” gibt es die unterschiedlichsten Wurstsorten und alle sind köstlich! Und selbst wenn sich die Polen zu was wenden wir Stellen Sie sich Kielbasa vor – das fette, emulgierte Hot-Dog-ähnliche Ding, das Sie im Supermarkt bekommen – es gibt große Variationen in Bezug auf Mahlung, Farbe, Geschmack, Rauchstärke usw.

Kurzum, wer aus dem wurstverrückten Polen nur seinen Supermarkt Kielbasa kennt, verpasst viel! Und das Fehlen ist zu dieser Jahreszeit besonders schmerzlich, denn viele Arten polnischer Wurst, einschließlich der unserer Meinung nach “kielbasa,” sind hervorragend auf dem Grill!

Hier sind die fünf, auf die ich mich verlassen kann, damit ich und meine Gäste bei jedem Wurstfest in unsere ganz eigene Version der Polka ausbrechen:

Dieser kommt der amerikanischen Standarddefinition von "Kielbasa" nahe, aber das heilige Danzig ist ein Upgrade! Für den Anfang ist es in dieser ganz besonderen Kategorie von Kielbasas namens czosnkowa Kielbasa oder Knoblauch kielbasa! Die meisten unserer Supermarkt-Kielbasa sind sowieso mit Knoblauch aromatisiert, aber wenn die Lieferanten sich die Mühe machen, die Wurst „Kielbasa Czosnkowa“ zu nennen, lassen Sie die Vampire aufpassen! Diese brillante Wurst von Sweet Poland, eine Art polnisches Produkt Verhandlungsführer in Brooklyn, hätte Schweinefleisch in den Hintern getreten, egal ob es den Knoblauch hatte oder nicht. Ich erhielt ein Stück einer langen Spule mit mittlerem Durchmesser (ca. 1 ¼") und einer zerknitterten orange-kupferfarbenen Außenseite.Innen ist das Fleisch ein ziemlich grobes weißlich-rosa, mit ausgezeichnetem Quirl. Aber der Geschmack ist das Ding! Tolle Rauchigkeit (echt und nicht übertrieben), mit einem Fleischbrühe-Typ von Umami-Charakter, der allem zugrunde liegt. Das Fett sprudelt schön auf, wenn man diesen Kerl grillt und fügt eine buttrige Fleischigkeit hinzu. Dann ist da noch der Knoblauch! Vergessen wir den Knoblauch nicht! Dieser Sauger enthält tatsächlich große Stücke süßen Knoblauchs – die alle anderen Geschmacksrichtungen wunderbar ergänzen! Lassen Sie Ihren Grill während der Saison nicht untergehen, ohne ein paar davon zu brutzeln!

Ein weiterer im klassischen amerikanischen Kielbasa-Stil. Aber wir Amerikaner betrachten unseren Supermarkt Kielbasa nie als pflanzlich, aber Majoran ist eine sehr verbreitete Ergänzung zu den in Polen hergestellten Kielbasa-Würstchen. Dies ist diejenige, die die Kräutertür eines kleinen Ladens östlich von Cleveland öffnet, in dem alle Würste von Hand hergestellt werden. Außen recht dunkles Kirschrot (viel Hickoryrauch), innen ziemlich dicht, ergibt eine einzigartige Wurst, die zäh und fest ist, aber trotzdem ein Genuss ist. Natürlich großer Kräutergeschmack. Der Hersteller empfiehlt, 30 Minuten zu köcheln, aber ich fand es mit insgesamt nur 15 Minuten auf dem Grill noch besser.

Diese Kategorie – ”fresh” kielbasa” – besteht aus Würstchen, die Amerikaner würden noch nie nenne Kielbasa – denn sie sind nicht geheilt, nicht geräuchert, nicht rötlich. Die Polen nennen sie biala oder „weiße“ Würste, und sie erinnern an die süße Frische Italienisch Würstchen in jeder Metzgerei erhältlich! Obwohl sie nichts mit dem zu tun haben, was wir als „Kielbasa“ bezeichnen, sind sie ausgezeichnete Würstchen mit einem polnischen Touch, die diesen Sommer absolut fabelhaft für Ihren Grill sind.

Für mich ist ihre größte Qualität eine strukturelle. Der Mahlgrad ist sehr grob, und wenn Sie eine frische polnische Wurst auf Ihren Grill legen, werden Sie wahrscheinlich keine Ahnung haben, wie dieses Durcheinander aus gehacktem Fleisch zusammenhält. Dann passiert die Magie, das Fleisch kommt zusammen, es verschmilzt, es sickert zu Ganzheit, mit einem Hauch von Schmiere. Ich liebe es! Um diesen Effekt zu erzielen, müssen Sie es jedoch richtig kochen, dh nicht zu lange.

Hier ist der Schlüssel: Legen Sie die frische polnische Wurst nicht heißer als ein mittleres Feuer. Es wird 30 Minuten brauchen, um zusammenzuwachsen. Während des Kochens oft wenden. Ich sage, es ist fertig, wenn das Fleisch eine Spur von Rosa behält und das Fett klebrig aussieht. Dies ist eine Erfahrung nicht für Zimperliche, also kochen Sie es weiter, wenn Sie möchten. Ich gehe nur zur Goo-Phase, die Fleischfressern einen ursprünglichen, jenseitigen Geschmack und eine Textur verleiht!

Nun, meine Lieblingsfrische Kielbasa in der Verkostung war diese von einem Spezialwursthersteller in Chicago zu einem erstaunlich niedrigen Preis für die Qualität, die Sie bekommen! Dies ist ein saftiger Hund, der saftig bleibt, auch wenn Sie ihn verkochen. Aber wenn Sie meinen Kochtipps befolgen (ein bisschen rosa halten), erhalten Sie nicht nur Saft, sondern auch unglaubliche Zartheit. Tief süße und fleischige Aromen. ich liebe es einfach Auf einem Butterbrötchen schmeckt es wie etwas Subtiles von vor hundert Jahren. Aber ich liebe es auch auf frischem Roggenbrot mit Sauerkraut und Senf.

Diejenigen von Ihnen mit jüdischer Herkunft oder jüdische Freunde können hier einen Verwandten erkennen. „Kishka“ war für viele Kinder, die jüdisch aufwuchsen, der Albtraum jeder Bar Mizwa oder Hochzeit. Kishka, auch als „gefülltes Derma“ bekannt, ist ein Rinderdarm, der mit Matzemehl, ausgelassenem Hühnerfett (oder ausgelassenem Rindfleischfett) und Gewürzen (Paprika oft darunter, um es irgendwie orange zu machen) gefüllt ist.

Liberale feinschmecker dass ich bin und immer war, ich bin nicht dein typischer kishkaphobe tatsächlich genieße ich es manchmal. Als ich also herausfand, dass es eine ganze Kategorie polnischer Wurst namens Kiszka (gleiche Aussprache) gibt, zuckte ich kaum zusammen. Und ich bin froh, dass ich es nicht getan habe, denn dadurch konnte ich feststellen, dass polnische Kiszka völlig anders als jüdische Kishka und unglaublich lecker sind.

Das ist der einfache Teil, es zu lieben. Es wird viel schwieriger, es zu klassifizieren.

In Osteuropa gibt es alle möglichen Kreationen, die so etwas wie Kiszka genannt werden. Das Beste, was ich über die polnische Kiszka sagen kann – zumindest so, wie sie in den USA hergestellt wird – ist, dass es sich um eine Art Blutwurst handelt, ungeräuchert, mit Hackfleisch und oft großen Getreidestücken wie Gerste (krupniak ) oder Buchweizen. Das Problem wird durch die Tatsache verwirrt, dass die meisten Polen in Polen es nicht „kiszka“ nennen, in Polen ist der gebräuchlichste Name dafür „Kaszanka“. Und es wird noch verwirrt durch die Tatsache, dass viele der in den USA hergestellten Kiszkas wirklich leicht auf das Blut zu gehen scheinen, ich vermute, dass einige von ihnen zumindest überhaupt kein Blut enthalten. Einer meiner polnischen Freunde erzählt mir, dass „kiszka“ in Amerika für die Polnisch-Amerikaner auch eine Reiswurst bedeutet, die aus Reis, Hackfleisch und Gewürzen hergestellt wird.

Aber das Endprodukt aller amerikanischen Kiszkas, die ich probiert habe, ist rustikal, erdig, absolut herzerwärmend, wenn man dafür offen ist. Ich bin. Und ich fordere Sie dringend auf, es auszuprobieren. Es ist großartig auf dem Grill, ich schwöre! Ich habe es diesen Monat der üblichen Bande von Innereien-Hassern serviert und sie haben es geliebt!

So geht's: Grillen! Oh, die Polen backen es gerne für etwa 45 Minuten (auch gut oder in der Pfanne anbraten. Aber für mein Geld ist die knusprige Haut, die sich auf dem Grill entwickelt, ein zusätzlicher Bonus, den man nicht ablehnen kann. Denken Sie daran, dass die Die Haut einer Kiszka wird gerne verrückt, verdreht und sprudelt gerne, verdreht alle Pläne, die man für eine ordentlich aussehende Wurst hat.

Wenn Sie jetzt nur einen ausprobieren möchten, machen Sie es diesen:

Das seit 1963 geöffnete Stanley's in Phoenix, Arizona, vereint viele Funktionen: eine Spezial-Metzgerei, die polnische und osteuropäische Würste in Handarbeit herstellt, ein Feinkost- und Lebensmittelgeschäft mit einer umfangreichen Mittagskarte und eine Einzelhandelsabteilung mit Waren aus Polen, Ungarn, Jugoslawien, und Bulgarien.

Stanleys hausgemachte Kiszka wird mit Leber und Reis zubereitet. Es ist ein großer Ring, etwa 18 Zoll rundum und ziemlich dick im Durchmesser (1 ¾ Zoll). Manche werden die graubraune Farbe als beängstigend empfinden, aber das ist nur Kiszka, die Kiszka ist! Auf dem Grill (mittelscharf) ist jetzt etwas Vorsicht geboten, denn die Haut dieses Grills wird gerne schnell braun und spaltet sich schnell. Beobachten Sie es einfach (es dauert nicht länger als 7 Minuten pro Seite) und seien Sie mit einem breiten Spatel bereit, um die Dinge aufzuschöpfen. Sobald Sie es auf den Teller bekommen haben…wow! Es schmeckt wie 1874! Sie erhalten einen erstaunlichen braunen Geschmack durch die knusprige Haut, der perfekt mit dem Leber-plus-Brot-Geschmack zusammen mit etwas Lebkuchenwürze, die durch das Grillen hervorgebracht wird, harmoniert. Es ist auch eine tolle Textur pas de deux…außen knusprig, innen leicht fluffig, glatt aber nicht püriert, nur ganz leicht klebrig. Im Winter koche ich gerne Wurzelgemüse (wie Pastinaken und Karotten), serviere es in einer Suppenschüssel, umgeben von einer leichten Beurre Blanc – garniert mit heruntergefallenen Klumpen sautierter Kiszka von Stanley’s. Es ist ein tolles Winteressen!

Polana ist ein Online-Lebensmittelgeschäft, das von der Familie Machnicki gegründet wurde, um den Anforderungen der polnischen Bevölkerung Chicagos gerecht zu werden. Alle Fleischsorten von Polana werden von Andy’s Deli hergestellt – einem großen Fleischhersteller in Chicago, von dem Polana eine strenge Auswahl getroffen hat. Sie haben auch eine teure Auswahl getroffen, dies sind einige der teuersten Würste in der Verkostung, aber sie sind es wert, groß! Diese Jungs stechen in jeder Hinsicht heraus. Sie werden einen Unterschied bemerken, sobald Sie die Packung öffnen, denn sie sind nicht das, was wir als Kielbasa bezeichnen, sie sind wiener-groß, nicht kielbasa-groß (5 ½" lang, 1" Durchmesser), mit einem fast Bonbon- wie orange-rosa aussehen. Lass dich davon nicht abschrecken! Wenn Sie die Art von Hot Dog mögen, die rosa und leicht geräuchert ist (nicht wie der rote und knoblauchige New Yorker Hot Dog), ist dies möglicherweise das beste Beispiel, das Sie je probiert haben! Fantastischer Schnappschuss. Und was für ein Bissen drin!…fast wie Vanillepudding! Süßes Fleisch, fast buchstäblich, und es läuft mit Saft. Leicht rauchig, was zu einem erstaunlich buttrigen Nachgeschmack führt. Ich habe diese schon oft bestellt, als meine Hot Dogs zu Hause. Und ich muss gestehen: Ich mochte diese Würstchen gegrillt, aber ihre Reinheit blieb im Simmertopf besser erhalten!


Meine Fünf: Lieblings-“Polnische” Würstchen…im Versandhandel!

Dieser Aufsatz widmet sich einer Hauptaussage: Wenn es um polnische Wurst geht, überspringen Sie den Supermarkt, der eine wahnsinnig begrenzte Auswahl hat. Der FedEx Truck ist ein viel lohnenderer Freund!

Und dann kommt Punkt #2: Wenn Ihr polnisches Wurstbewusstsein noch nicht erweitert wurde, ist es höchste Zeit für eine Überholung! Hier ist der Grund. Sagen Sie “Polnische Wurst” in Amerika, und alle gehen davon aus, dass Sie von Kielbasa sprechen. Sagen Sie “kielbasa” und jeder denkt, Sie sprechen von einer fetten, rötlichen Knoblauchwurst in Ringform mit einer etwas fleischigeren Textur als ein Hot Dog.

Vor ungefähr zwei Jahren habe ich in Amerika eine umfassende Überprüfung von Würsten durchgeführt, die von polnischen Unternehmen und meinem hergestellt wurden Wurst Das Leben wurde für immer verändert!

Ich habe für den Anfang entdeckt, dass in Polen jeden Wurst wird Kielbasa genannt. Kielbasa ist das polnische Wort für Wurst. Aber noch wichtiger: Unter ihrem Wort “kielbasa” gibt es die unterschiedlichsten Wurstsorten und alle sind köstlich! Und selbst wenn sich die Polen zu was wenden wir Stellen Sie sich Kielbasa vor – das fette, emulgierte Hot-Dog-ähnliche Ding, das Sie im Supermarkt bekommen – es gibt große Variationen in Bezug auf Mahlung, Farbe, Geschmack, Rauchstärke usw.

Kurzum, wer aus dem wurstverrückten Polen nur seinen Supermarkt Kielbasa kennt, verpasst viel! Und das Fehlen ist zu dieser Jahreszeit besonders schmerzlich, denn viele Arten polnischer Wurst, einschließlich der unserer Meinung nach “kielbasa,” sind hervorragend auf dem Grill!

Hier sind die fünf, auf die ich mich verlassen kann, damit ich und meine Gäste bei jedem Wurstfest in unsere ganz eigene Version der Polka ausbrechen:

Dieser kommt der amerikanischen Standarddefinition von "Kielbasa" nahe, aber das heilige Danzig ist ein Upgrade! Für den Anfang ist es in dieser ganz besonderen Kategorie von Kielbasas namens czosnkowa Kielbasa oder Knoblauch kielbasa! Die meisten unserer Supermarkt-Kielbasa sind sowieso mit Knoblauch aromatisiert, aber wenn die Lieferanten sich die Mühe machen, die Wurst „Kielbasa Czosnkowa“ zu nennen, lassen Sie die Vampire aufpassen! Diese brillante Wurst von Sweet Poland, eine Art polnisches Produkt Verhandlungsführer in Brooklyn, hätte Schweinefleisch in den Hintern getreten, egal ob es den Knoblauch hatte oder nicht. Ich erhielt ein Stück einer langen Spule mit mittlerem Durchmesser (ca. 1 ¼") und einer zerknitterten orange-kupferfarbenen Außenseite. Innen ist das Fleisch ein ziemlich grobes weißlich-rosa, mit ausgezeichnetem Quirl. Aber der Geschmack ist das Ding! Tolle Rauchigkeit (echt und nicht übertrieben), mit einem Fleischbrühe-Typ von Umami-Charakter, der allem zugrunde liegt. Das Fett sprudelt schön auf, wenn man diesen Kerl grillt und fügt eine buttrige Fleischigkeit hinzu. Dann ist da noch der Knoblauch! Vergessen wir den Knoblauch nicht! Dieser Sauger enthält tatsächlich große Stücke süßen Knoblauchs – die alle anderen Geschmacksrichtungen wunderbar ergänzen! Lassen Sie Ihren Grill während der Saison nicht untergehen, ohne ein paar davon zu brutzeln!

Ein weiterer im klassischen amerikanischen Kielbasa-Stil. Aber wir Amerikaner betrachten unseren Supermarkt Kielbasa nie als pflanzlich, aber Majoran ist eine sehr verbreitete Ergänzung zu den in Polen hergestellten Kielbasa-Würstchen. Dies ist diejenige, die die Kräutertür eines kleinen Ladens östlich von Cleveland öffnet, in dem alle Würste von Hand hergestellt werden. Außen recht dunkles Kirschrot (viel Hickoryrauch), innen ziemlich dicht, ergibt eine einzigartige Wurst, die zäh und fest ist, aber trotzdem ein Genuss ist. Natürlich großer Kräutergeschmack. Der Hersteller empfiehlt, 30 Minuten zu köcheln, aber ich fand es mit insgesamt nur 15 Minuten auf dem Grill noch besser.

Diese Kategorie – ”fresh” kielbasa” – besteht aus Würstchen, die Amerikaner würden noch nie nenne Kielbasa – denn sie sind nicht geheilt, nicht geräuchert, nicht rötlich. Die Polen nennen sie biala oder „weiße“ Würste, und sie erinnern an die süße Frische Italienisch Würstchen in jeder Metzgerei erhältlich! Obwohl sie nichts mit dem zu tun haben, was wir als „Kielbasa“ bezeichnen, sind sie ausgezeichnete Würstchen mit einem polnischen Touch, die diesen Sommer absolut fabelhaft für Ihren Grill sind.

Für mich ist ihre größte Qualität eine strukturelle. Der Mahlgrad ist sehr grob, und wenn Sie eine frische polnische Wurst auf Ihren Grill legen, werden Sie wahrscheinlich keine Ahnung haben, wie dieses Durcheinander aus gehacktem Fleisch zusammenhält. Dann passiert die Magie, das Fleisch kommt zusammen, es verschmilzt, es sickert zu Ganzheit, mit einem Hauch von Schmiere. Ich liebe es! Um diesen Effekt zu erzielen, müssen Sie es jedoch richtig kochen, dh nicht zu lange.

Hier ist der Schlüssel: Legen Sie die frische polnische Wurst nicht heißer als ein mittleres Feuer. Es wird 30 Minuten brauchen, um zusammenzuwachsen. Während des Kochens oft wenden. Ich sage, es ist fertig, wenn das Fleisch eine Spur von Rosa behält und das Fett klebrig aussieht. Dies ist eine Erfahrung nicht für Zimperliche, also kochen Sie es weiter, wenn Sie möchten. Ich gehe nur zur Goo-Phase, die Fleischfressern einen ursprünglichen, jenseitigen Geschmack und eine Textur verleiht!

Nun, meine Lieblingsfrische Kielbasa in der Verkostung war diese von einem Spezialwursthersteller in Chicago zu einem erstaunlich niedrigen Preis für die Qualität, die Sie bekommen! Dies ist ein saftiger Hund, der saftig bleibt, auch wenn Sie ihn verkochen. Aber wenn Sie meinen Kochtipps befolgen (ein bisschen rosa halten), erhalten Sie nicht nur Saft, sondern auch unglaubliche Zartheit. Tief süße und fleischige Aromen. ich liebe es einfach Auf einem Butterbrötchen schmeckt es wie etwas Subtiles von vor hundert Jahren. Aber ich liebe es auch auf frischem Roggenbrot mit Sauerkraut und Senf.

Diejenigen von Ihnen mit jüdischer Herkunft oder jüdische Freunde können hier einen Verwandten erkennen. „Kishka“ war für viele Kinder, die jüdisch aufwuchsen, der Albtraum jeder Bar Mizwa oder Hochzeit. Kishka, auch als „gefülltes Derma“ bekannt, ist ein Rinderdarm, der mit Matzemehl, ausgelassenem Hühnerfett (oder ausgelassenem Rindfleischfett) und Gewürzen (Paprika oft darunter, um es irgendwie orange zu machen) gefüllt ist.

Liberale feinschmecker dass ich bin und immer war, ich bin nicht dein typischer kishkaphobe tatsächlich genieße ich es manchmal. Als ich also herausfand, dass es eine ganze Kategorie polnischer Wurst namens Kiszka (gleiche Aussprache) gibt, zuckte ich kaum zusammen. Und ich bin froh, dass ich es nicht getan habe, denn dadurch konnte ich feststellen, dass polnische Kiszka völlig anders als jüdische Kishka und unglaublich lecker sind.

Das ist der einfache Teil, es zu lieben. Es wird viel schwieriger, es zu klassifizieren.

In Osteuropa gibt es alle möglichen Kreationen, die so etwas wie Kiszka genannt werden. Das Beste, was ich über die polnische Kiszka sagen kann – zumindest so, wie sie in den USA hergestellt wird – ist, dass es sich um eine Art Blutwurst handelt, ungeräuchert, mit Hackfleisch und oft großen Getreidestücken wie Gerste (krupniak ) oder Buchweizen. Das Problem wird durch die Tatsache verwirrt, dass die meisten Polen in Polen es nicht „kiszka“ nennen, in Polen ist der gebräuchlichste Name dafür „Kaszanka“. Und es wird noch verwirrt durch die Tatsache, dass viele der in den USA hergestellten Kiszkas wirklich leicht auf das Blut zu gehen scheinen, ich vermute, dass einige von ihnen zumindest überhaupt kein Blut enthalten. Einer meiner polnischen Freunde erzählt mir, dass „kiszka“ in Amerika für die Polnisch-Amerikaner auch eine Reiswurst bedeutet, die aus Reis, Hackfleisch und Gewürzen hergestellt wird.

Aber das Endprodukt aller amerikanischen Kiszkas, die ich probiert habe, ist rustikal, erdig, absolut herzerwärmend, wenn man dafür offen ist. Ich bin. Und ich fordere Sie dringend auf, es auszuprobieren. Es ist großartig auf dem Grill, ich schwöre! Ich habe es diesen Monat der üblichen Bande von Innereien-Hassern serviert und sie haben es geliebt!

So geht's: Grillen! Oh, die Polen backen es gerne für etwa 45 Minuten (auch gut oder in der Pfanne anbraten. Aber für mein Geld ist die knusprige Haut, die sich auf dem Grill entwickelt, ein zusätzlicher Bonus, den man nicht ablehnen kann. Denken Sie daran, dass die Die Haut einer Kiszka wird gerne verrückt, verdreht und sprudelt gerne, verdreht alle Pläne, die man für eine ordentlich aussehende Wurst hat.

Wenn Sie jetzt nur einen ausprobieren möchten, machen Sie es diesen:

Das seit 1963 geöffnete Stanley's in Phoenix, Arizona, vereint viele Funktionen: eine Spezial-Metzgerei, die polnische und osteuropäische Würste in Handarbeit herstellt, ein Feinkost- und Lebensmittelgeschäft mit einer umfangreichen Mittagskarte und eine Einzelhandelsabteilung mit Waren aus Polen, Ungarn, Jugoslawien, und Bulgarien.

Stanleys hausgemachte Kiszka wird mit Leber und Reis zubereitet. Es ist ein großer Ring, etwa 18 Zoll rundum und ziemlich dick im Durchmesser (1 ¾ Zoll). Manche werden die graubraune Farbe als beängstigend empfinden, aber das ist nur Kiszka, die Kiszka ist! Auf dem Grill (mittelscharf) ist jetzt etwas Vorsicht geboten, denn die Haut dieses Grills wird gerne schnell braun und spaltet sich schnell. Beobachten Sie es einfach (es dauert nicht länger als 7 Minuten pro Seite) und seien Sie mit einem breiten Spatel bereit, um die Dinge aufzuschöpfen. Sobald Sie es auf den Teller bekommen haben…wow! Es schmeckt wie 1874! Sie erhalten einen erstaunlichen braunen Geschmack durch die knusprige Haut, der perfekt mit dem Leber-plus-Brot-Geschmack zusammen mit etwas Lebkuchenwürze, die durch das Grillen hervorgebracht wird, harmoniert. Es ist auch eine tolle Textur pas de deux…außen knusprig, innen leicht fluffig, glatt aber nicht püriert, nur ganz leicht klebrig. Im Winter koche ich gerne Wurzelgemüse (wie Pastinaken und Karotten), serviere es in einer Suppenschüssel, umgeben von einer leichten Beurre Blanc – garniert mit heruntergefallenen Klumpen sautierter Kiszka von Stanley’s. Es ist ein tolles Winteressen!

Polana ist ein Online-Lebensmittelgeschäft, das von der Familie Machnicki gegründet wurde, um den Anforderungen der polnischen Bevölkerung Chicagos gerecht zu werden. Alle Fleischsorten von Polana werden von Andy’s Deli hergestellt – einem großen Fleischhersteller in Chicago, von dem Polana eine strenge Auswahl getroffen hat. Sie haben auch eine teure Auswahl getroffen, dies sind einige der teuersten Würste in der Verkostung, aber sie sind es wert, groß! Diese Jungs stechen in jeder Hinsicht heraus.Sie werden einen Unterschied bemerken, sobald Sie die Packung öffnen, denn sie sind nicht das, was wir als Kielbasa bezeichnen, sie sind wiener-groß, nicht kielbasa-groß (5 ½" lang, 1" Durchmesser), mit einem fast Bonbon- wie orange-rosa aussehen. Lass dich davon nicht abschrecken! Wenn Sie die Art von Hot Dog mögen, die rosa und leicht geräuchert ist (nicht wie der rote und knoblauchige New Yorker Hot Dog), ist dies möglicherweise das beste Beispiel, das Sie je probiert haben! Fantastischer Schnappschuss. Und was für ein Bissen drin!…fast wie Vanillepudding! Süßes Fleisch, fast buchstäblich, und es läuft mit Saft. Leicht rauchig, was zu einem erstaunlich buttrigen Nachgeschmack führt. Ich habe diese schon oft bestellt, als meine Hot Dogs zu Hause. Und ich muss gestehen: Ich mochte diese Würstchen gegrillt, aber ihre Reinheit blieb im Simmertopf besser erhalten!


Meine Fünf: Lieblings-“Polnische” Würstchen…im Versandhandel!

Dieser Aufsatz widmet sich einer Hauptaussage: Wenn es um polnische Wurst geht, überspringen Sie den Supermarkt, der eine wahnsinnig begrenzte Auswahl hat. Der FedEx Truck ist ein viel lohnenderer Freund!

Und dann kommt Punkt #2: Wenn Ihr polnisches Wurstbewusstsein noch nicht erweitert wurde, ist es höchste Zeit für eine Überholung! Hier ist der Grund. Sagen Sie “Polnische Wurst” in Amerika, und alle gehen davon aus, dass Sie von Kielbasa sprechen. Sagen Sie “kielbasa” und jeder denkt, Sie sprechen von einer fetten, rötlichen Knoblauchwurst in Ringform mit einer etwas fleischigeren Textur als ein Hot Dog.

Vor ungefähr zwei Jahren habe ich in Amerika eine umfassende Überprüfung von Würsten durchgeführt, die von polnischen Unternehmen und meinem hergestellt wurden Wurst Das Leben wurde für immer verändert!

Ich habe für den Anfang entdeckt, dass in Polen jeden Wurst wird Kielbasa genannt. Kielbasa ist das polnische Wort für Wurst. Aber noch wichtiger: Unter ihrem Wort “kielbasa” gibt es die unterschiedlichsten Wurstsorten und alle sind köstlich! Und selbst wenn sich die Polen zu was wenden wir Stellen Sie sich Kielbasa vor – das fette, emulgierte Hot-Dog-ähnliche Ding, das Sie im Supermarkt bekommen – es gibt große Variationen in Bezug auf Mahlung, Farbe, Geschmack, Rauchstärke usw.

Kurzum, wer aus dem wurstverrückten Polen nur seinen Supermarkt Kielbasa kennt, verpasst viel! Und das Fehlen ist zu dieser Jahreszeit besonders schmerzlich, denn viele Arten polnischer Wurst, einschließlich der unserer Meinung nach “kielbasa,” sind hervorragend auf dem Grill!

Hier sind die fünf, auf die ich mich verlassen kann, damit ich und meine Gäste bei jedem Wurstfest in unsere ganz eigene Version der Polka ausbrechen:

Dieser kommt der amerikanischen Standarddefinition von "Kielbasa" nahe, aber das heilige Danzig ist ein Upgrade! Für den Anfang ist es in dieser ganz besonderen Kategorie von Kielbasas namens czosnkowa Kielbasa oder Knoblauch kielbasa! Die meisten unserer Supermarkt-Kielbasa sind sowieso mit Knoblauch aromatisiert, aber wenn die Lieferanten sich die Mühe machen, die Wurst „Kielbasa Czosnkowa“ zu nennen, lassen Sie die Vampire aufpassen! Diese brillante Wurst von Sweet Poland, eine Art polnisches Produkt Verhandlungsführer in Brooklyn, hätte Schweinefleisch in den Hintern getreten, egal ob es den Knoblauch hatte oder nicht. Ich erhielt ein Stück einer langen Spule mit mittlerem Durchmesser (ca. 1 ¼") und einer zerknitterten orange-kupferfarbenen Außenseite. Innen ist das Fleisch ein ziemlich grobes weißlich-rosa, mit ausgezeichnetem Quirl. Aber der Geschmack ist das Ding! Tolle Rauchigkeit (echt und nicht übertrieben), mit einem Fleischbrühe-Typ von Umami-Charakter, der allem zugrunde liegt. Das Fett sprudelt schön auf, wenn man diesen Kerl grillt und fügt eine buttrige Fleischigkeit hinzu. Dann ist da noch der Knoblauch! Vergessen wir den Knoblauch nicht! Dieser Sauger enthält tatsächlich große Stücke süßen Knoblauchs – die alle anderen Geschmacksrichtungen wunderbar ergänzen! Lassen Sie Ihren Grill während der Saison nicht untergehen, ohne ein paar davon zu brutzeln!

Ein weiterer im klassischen amerikanischen Kielbasa-Stil. Aber wir Amerikaner betrachten unseren Supermarkt Kielbasa nie als pflanzlich, aber Majoran ist eine sehr verbreitete Ergänzung zu den in Polen hergestellten Kielbasa-Würstchen. Dies ist diejenige, die die Kräutertür eines kleinen Ladens östlich von Cleveland öffnet, in dem alle Würste von Hand hergestellt werden. Außen recht dunkles Kirschrot (viel Hickoryrauch), innen ziemlich dicht, ergibt eine einzigartige Wurst, die zäh und fest ist, aber trotzdem ein Genuss ist. Natürlich großer Kräutergeschmack. Der Hersteller empfiehlt, 30 Minuten zu köcheln, aber ich fand es mit insgesamt nur 15 Minuten auf dem Grill noch besser.

Diese Kategorie – ”fresh” kielbasa” – besteht aus Würstchen, die Amerikaner würden noch nie nenne Kielbasa – denn sie sind nicht geheilt, nicht geräuchert, nicht rötlich. Die Polen nennen sie biala oder „weiße“ Würste, und sie erinnern an die süße Frische Italienisch Würstchen in jeder Metzgerei erhältlich! Obwohl sie nichts mit dem zu tun haben, was wir als „Kielbasa“ bezeichnen, sind sie ausgezeichnete Würstchen mit einem polnischen Touch, die diesen Sommer absolut fabelhaft für Ihren Grill sind.

Für mich ist ihre größte Qualität eine strukturelle. Der Mahlgrad ist sehr grob, und wenn Sie eine frische polnische Wurst auf Ihren Grill legen, werden Sie wahrscheinlich keine Ahnung haben, wie dieses Durcheinander aus gehacktem Fleisch zusammenhält. Dann passiert die Magie, das Fleisch kommt zusammen, es verschmilzt, es sickert zu Ganzheit, mit einem Hauch von Schmiere. Ich liebe es! Um diesen Effekt zu erzielen, müssen Sie es jedoch richtig kochen, dh nicht zu lange.

Hier ist der Schlüssel: Legen Sie die frische polnische Wurst nicht heißer als ein mittleres Feuer. Es wird 30 Minuten brauchen, um zusammenzuwachsen. Während des Kochens oft wenden. Ich sage, es ist fertig, wenn das Fleisch eine Spur von Rosa behält und das Fett klebrig aussieht. Dies ist eine Erfahrung nicht für Zimperliche, also kochen Sie es weiter, wenn Sie möchten. Ich gehe nur zur Goo-Phase, die Fleischfressern einen ursprünglichen, jenseitigen Geschmack und eine Textur verleiht!

Nun, meine Lieblingsfrische Kielbasa in der Verkostung war diese von einem Spezialwursthersteller in Chicago zu einem erstaunlich niedrigen Preis für die Qualität, die Sie bekommen! Dies ist ein saftiger Hund, der saftig bleibt, auch wenn Sie ihn verkochen. Aber wenn Sie meinen Kochtipps befolgen (ein bisschen rosa halten), erhalten Sie nicht nur Saft, sondern auch unglaubliche Zartheit. Tief süße und fleischige Aromen. ich liebe es einfach Auf einem Butterbrötchen schmeckt es wie etwas Subtiles von vor hundert Jahren. Aber ich liebe es auch auf frischem Roggenbrot mit Sauerkraut und Senf.

Diejenigen von Ihnen mit jüdischer Herkunft oder jüdische Freunde können hier einen Verwandten erkennen. „Kishka“ war für viele Kinder, die jüdisch aufwuchsen, der Albtraum jeder Bar Mizwa oder Hochzeit. Kishka, auch als „gefülltes Derma“ bekannt, ist ein Rinderdarm, der mit Matzemehl, ausgelassenem Hühnerfett (oder ausgelassenem Rindfleischfett) und Gewürzen (Paprika oft darunter, um es irgendwie orange zu machen) gefüllt ist.

Liberale feinschmecker dass ich bin und immer war, ich bin nicht dein typischer kishkaphobe tatsächlich genieße ich es manchmal. Als ich also herausfand, dass es eine ganze Kategorie polnischer Wurst namens Kiszka (gleiche Aussprache) gibt, zuckte ich kaum zusammen. Und ich bin froh, dass ich es nicht getan habe, denn dadurch konnte ich feststellen, dass polnische Kiszka völlig anders als jüdische Kishka und unglaublich lecker sind.

Das ist der einfache Teil, es zu lieben. Es wird viel schwieriger, es zu klassifizieren.

In Osteuropa gibt es alle möglichen Kreationen, die so etwas wie Kiszka genannt werden. Das Beste, was ich über die polnische Kiszka sagen kann – zumindest so, wie sie in den USA hergestellt wird – ist, dass es sich um eine Art Blutwurst handelt, ungeräuchert, mit Hackfleisch und oft großen Getreidestücken wie Gerste (krupniak ) oder Buchweizen. Das Problem wird durch die Tatsache verwirrt, dass die meisten Polen in Polen es nicht „kiszka“ nennen, in Polen ist der gebräuchlichste Name dafür „Kaszanka“. Und es wird noch verwirrt durch die Tatsache, dass viele der in den USA hergestellten Kiszkas wirklich leicht auf das Blut zu gehen scheinen, ich vermute, dass einige von ihnen zumindest überhaupt kein Blut enthalten. Einer meiner polnischen Freunde erzählt mir, dass „kiszka“ in Amerika für die Polnisch-Amerikaner auch eine Reiswurst bedeutet, die aus Reis, Hackfleisch und Gewürzen hergestellt wird.

Aber das Endprodukt aller amerikanischen Kiszkas, die ich probiert habe, ist rustikal, erdig, absolut herzerwärmend, wenn man dafür offen ist. Ich bin. Und ich fordere Sie dringend auf, es auszuprobieren. Es ist großartig auf dem Grill, ich schwöre! Ich habe es diesen Monat der üblichen Bande von Innereien-Hassern serviert und sie haben es geliebt!

So geht's: Grillen! Oh, die Polen backen es gerne für etwa 45 Minuten (auch gut oder in der Pfanne anbraten. Aber für mein Geld ist die knusprige Haut, die sich auf dem Grill entwickelt, ein zusätzlicher Bonus, den man nicht ablehnen kann. Denken Sie daran, dass die Die Haut einer Kiszka wird gerne verrückt, verdreht und sprudelt gerne, verdreht alle Pläne, die man für eine ordentlich aussehende Wurst hat.

Wenn Sie jetzt nur einen ausprobieren möchten, machen Sie es diesen:

Das seit 1963 geöffnete Stanley's in Phoenix, Arizona, vereint viele Funktionen: eine Spezial-Metzgerei, die polnische und osteuropäische Würste in Handarbeit herstellt, ein Feinkost- und Lebensmittelgeschäft mit einer umfangreichen Mittagskarte und eine Einzelhandelsabteilung mit Waren aus Polen, Ungarn, Jugoslawien, und Bulgarien.

Stanleys hausgemachte Kiszka wird mit Leber und Reis zubereitet. Es ist ein großer Ring, etwa 18 Zoll rundum und ziemlich dick im Durchmesser (1 ¾ Zoll). Manche werden die graubraune Farbe als beängstigend empfinden, aber das ist nur Kiszka, die Kiszka ist! Auf dem Grill (mittelscharf) ist jetzt etwas Vorsicht geboten, denn die Haut dieses Grills wird gerne schnell braun und spaltet sich schnell. Beobachten Sie es einfach (es dauert nicht länger als 7 Minuten pro Seite) und seien Sie mit einem breiten Spatel bereit, um die Dinge aufzuschöpfen. Sobald Sie es auf den Teller bekommen haben…wow! Es schmeckt wie 1874! Sie erhalten einen erstaunlichen braunen Geschmack durch die knusprige Haut, der perfekt mit dem Leber-plus-Brot-Geschmack zusammen mit etwas Lebkuchenwürze, die durch das Grillen hervorgebracht wird, harmoniert. Es ist auch eine tolle Textur pas de deux…außen knusprig, innen leicht fluffig, glatt aber nicht püriert, nur ganz leicht klebrig. Im Winter koche ich gerne Wurzelgemüse (wie Pastinaken und Karotten), serviere es in einer Suppenschüssel, umgeben von einer leichten Beurre Blanc – garniert mit heruntergefallenen Klumpen sautierter Kiszka von Stanley’s. Es ist ein tolles Winteressen!

Polana ist ein Online-Lebensmittelgeschäft, das von der Familie Machnicki gegründet wurde, um den Anforderungen der polnischen Bevölkerung Chicagos gerecht zu werden. Alle Fleischsorten von Polana werden von Andy’s Deli hergestellt – einem großen Fleischhersteller in Chicago, von dem Polana eine strenge Auswahl getroffen hat. Sie haben auch eine teure Auswahl getroffen, dies sind einige der teuersten Würste in der Verkostung, aber sie sind es wert, groß! Diese Jungs stechen in jeder Hinsicht heraus. Sie werden einen Unterschied bemerken, sobald Sie die Packung öffnen, denn sie sind nicht das, was wir als Kielbasa bezeichnen, sie sind wiener-groß, nicht kielbasa-groß (5 ½" lang, 1" Durchmesser), mit einem fast Bonbon- wie orange-rosa aussehen. Lass dich davon nicht abschrecken! Wenn Sie die Art von Hot Dog mögen, die rosa und leicht geräuchert ist (nicht wie der rote und knoblauchige New Yorker Hot Dog), ist dies möglicherweise das beste Beispiel, das Sie je probiert haben! Fantastischer Schnappschuss. Und was für ein Bissen drin!…fast wie Vanillepudding! Süßes Fleisch, fast buchstäblich, und es läuft mit Saft. Leicht rauchig, was zu einem erstaunlich buttrigen Nachgeschmack führt. Ich habe diese schon oft bestellt, als meine Hot Dogs zu Hause. Und ich muss gestehen: Ich mochte diese Würstchen gegrillt, aber ihre Reinheit blieb im Simmertopf besser erhalten!


Meine Fünf: Lieblings-“Polnische” Würstchen…im Versandhandel!

Dieser Aufsatz widmet sich einer Hauptaussage: Wenn es um polnische Wurst geht, überspringen Sie den Supermarkt, der eine wahnsinnig begrenzte Auswahl hat. Der FedEx Truck ist ein viel lohnenderer Freund!

Und dann kommt Punkt #2: Wenn Ihr polnisches Wurstbewusstsein noch nicht erweitert wurde, ist es höchste Zeit für eine Überholung! Hier ist der Grund. Sagen Sie “Polnische Wurst” in Amerika, und alle gehen davon aus, dass Sie von Kielbasa sprechen. Sagen Sie “kielbasa” und jeder denkt, Sie sprechen von einer fetten, rötlichen Knoblauchwurst in Ringform mit einer etwas fleischigeren Textur als ein Hot Dog.

Vor ungefähr zwei Jahren habe ich in Amerika eine umfassende Überprüfung von Würsten durchgeführt, die von polnischen Unternehmen und meinem hergestellt wurden Wurst Das Leben wurde für immer verändert!

Ich habe für den Anfang entdeckt, dass in Polen jeden Wurst wird Kielbasa genannt. Kielbasa ist das polnische Wort für Wurst. Aber noch wichtiger: Unter ihrem Wort “kielbasa” gibt es die unterschiedlichsten Wurstsorten und alle sind köstlich! Und selbst wenn sich die Polen zu was wenden wir Stellen Sie sich Kielbasa vor – das fette, emulgierte Hot-Dog-ähnliche Ding, das Sie im Supermarkt bekommen – es gibt große Variationen in Bezug auf Mahlung, Farbe, Geschmack, Rauchstärke usw.

Kurzum, wer aus dem wurstverrückten Polen nur seinen Supermarkt Kielbasa kennt, verpasst viel! Und das Fehlen ist zu dieser Jahreszeit besonders schmerzlich, denn viele Arten polnischer Wurst, einschließlich der unserer Meinung nach “kielbasa,” sind hervorragend auf dem Grill!

Hier sind die fünf, auf die ich mich verlassen kann, damit ich und meine Gäste bei jedem Wurstfest in unsere ganz eigene Version der Polka ausbrechen:

Dieser kommt der amerikanischen Standarddefinition von "Kielbasa" nahe, aber das heilige Danzig ist ein Upgrade! Für den Anfang ist es in dieser ganz besonderen Kategorie von Kielbasas namens czosnkowa Kielbasa oder Knoblauch kielbasa! Die meisten unserer Supermarkt-Kielbasa sind sowieso mit Knoblauch aromatisiert, aber wenn die Lieferanten sich die Mühe machen, die Wurst „Kielbasa Czosnkowa“ zu nennen, lassen Sie die Vampire aufpassen! Diese brillante Wurst von Sweet Poland, eine Art polnisches Produkt Verhandlungsführer in Brooklyn, hätte Schweinefleisch in den Hintern getreten, egal ob es den Knoblauch hatte oder nicht. Ich erhielt ein Stück einer langen Spule mit mittlerem Durchmesser (ca. 1 ¼") und einer zerknitterten orange-kupferfarbenen Außenseite. Innen ist das Fleisch ein ziemlich grobes weißlich-rosa, mit ausgezeichnetem Quirl. Aber der Geschmack ist das Ding! Tolle Rauchigkeit (echt und nicht übertrieben), mit einem Fleischbrühe-Typ von Umami-Charakter, der allem zugrunde liegt. Das Fett sprudelt schön auf, wenn man diesen Kerl grillt und fügt eine buttrige Fleischigkeit hinzu. Dann ist da noch der Knoblauch! Vergessen wir den Knoblauch nicht! Dieser Sauger enthält tatsächlich große Stücke süßen Knoblauchs – die alle anderen Geschmacksrichtungen wunderbar ergänzen! Lassen Sie Ihren Grill während der Saison nicht untergehen, ohne ein paar davon zu brutzeln!

Ein weiterer im klassischen amerikanischen Kielbasa-Stil. Aber wir Amerikaner betrachten unseren Supermarkt Kielbasa nie als pflanzlich, aber Majoran ist eine sehr verbreitete Ergänzung zu den in Polen hergestellten Kielbasa-Würstchen. Dies ist diejenige, die die Kräutertür eines kleinen Ladens östlich von Cleveland öffnet, in dem alle Würste von Hand hergestellt werden. Außen recht dunkles Kirschrot (viel Hickoryrauch), innen ziemlich dicht, ergibt eine einzigartige Wurst, die zäh und fest ist, aber trotzdem ein Genuss ist. Natürlich großer Kräutergeschmack. Der Hersteller empfiehlt, 30 Minuten zu köcheln, aber ich fand es mit insgesamt nur 15 Minuten auf dem Grill noch besser.

Diese Kategorie – ”fresh” kielbasa” – besteht aus Würstchen, die Amerikaner würden noch nie nenne Kielbasa – denn sie sind nicht geheilt, nicht geräuchert, nicht rötlich. Die Polen nennen sie biala oder „weiße“ Würste, und sie erinnern an die süße Frische Italienisch Würstchen in jeder Metzgerei erhältlich! Obwohl sie nichts mit dem zu tun haben, was wir als „Kielbasa“ bezeichnen, sind sie ausgezeichnete Würstchen mit einem polnischen Touch, die diesen Sommer absolut fabelhaft für Ihren Grill sind.

Für mich ist ihre größte Qualität eine strukturelle. Der Mahlgrad ist sehr grob, und wenn Sie eine frische polnische Wurst auf Ihren Grill legen, werden Sie wahrscheinlich keine Ahnung haben, wie dieses Durcheinander aus gehacktem Fleisch zusammenhält. Dann passiert die Magie, das Fleisch kommt zusammen, es verschmilzt, es sickert zu Ganzheit, mit einem Hauch von Schmiere. Ich liebe es! Um diesen Effekt zu erzielen, müssen Sie es jedoch richtig kochen, dh nicht zu lange.

Hier ist der Schlüssel: Legen Sie die frische polnische Wurst nicht heißer als ein mittleres Feuer. Es wird 30 Minuten brauchen, um zusammenzuwachsen. Während des Kochens oft wenden. Ich sage, es ist fertig, wenn das Fleisch eine Spur von Rosa behält und das Fett klebrig aussieht. Dies ist eine Erfahrung nicht für Zimperliche, also kochen Sie es weiter, wenn Sie möchten. Ich gehe nur zur Goo-Phase, die Fleischfressern einen ursprünglichen, jenseitigen Geschmack und eine Textur verleiht!

Nun, meine Lieblingsfrische Kielbasa in der Verkostung war diese von einem Spezialwursthersteller in Chicago zu einem erstaunlich niedrigen Preis für die Qualität, die Sie bekommen! Dies ist ein saftiger Hund, der saftig bleibt, auch wenn Sie ihn verkochen. Aber wenn Sie meinen Kochtipps befolgen (ein bisschen rosa halten), erhalten Sie nicht nur Saft, sondern auch unglaubliche Zartheit. Tief süße und fleischige Aromen. ich liebe es einfach Auf einem Butterbrötchen schmeckt es wie etwas Subtiles von vor hundert Jahren. Aber ich liebe es auch auf frischem Roggenbrot mit Sauerkraut und Senf.

Diejenigen von Ihnen mit jüdischer Herkunft oder jüdische Freunde können hier einen Verwandten erkennen. „Kishka“ war für viele Kinder, die jüdisch aufwuchsen, der Albtraum jeder Bar Mizwa oder Hochzeit. Kishka, auch als „gefülltes Derma“ bekannt, ist ein Rinderdarm, der mit Matzemehl, ausgelassenem Hühnerfett (oder ausgelassenem Rindfleischfett) und Gewürzen (Paprika oft darunter, um es irgendwie orange zu machen) gefüllt ist.

Liberale feinschmecker dass ich bin und immer war, ich bin nicht dein typischer kishkaphobe tatsächlich genieße ich es manchmal. Als ich also herausfand, dass es eine ganze Kategorie polnischer Wurst namens Kiszka (gleiche Aussprache) gibt, zuckte ich kaum zusammen. Und ich bin froh, dass ich es nicht getan habe, denn dadurch konnte ich feststellen, dass polnische Kiszka völlig anders als jüdische Kishka und unglaublich lecker sind.

Das ist der einfache Teil, es zu lieben. Es wird viel schwieriger, es zu klassifizieren.

In Osteuropa gibt es alle möglichen Kreationen, die so etwas wie Kiszka genannt werden.Das Beste, was ich über die polnische Kiszka sagen kann – zumindest so, wie sie in den USA hergestellt wird – ist, dass es sich um eine Art Blutwurst handelt, ungeräuchert, mit Hackfleisch und oft großen Getreidestücken wie Gerste (krupniak ) oder Buchweizen. Das Problem wird durch die Tatsache verwirrt, dass die meisten Polen in Polen es nicht „kiszka“ nennen, in Polen ist der gebräuchlichste Name dafür „Kaszanka“. Und es wird noch verwirrt durch die Tatsache, dass viele der in den USA hergestellten Kiszkas wirklich leicht auf das Blut zu gehen scheinen, ich vermute, dass einige von ihnen zumindest überhaupt kein Blut enthalten. Einer meiner polnischen Freunde erzählt mir, dass „kiszka“ in Amerika für die Polnisch-Amerikaner auch eine Reiswurst bedeutet, die aus Reis, Hackfleisch und Gewürzen hergestellt wird.

Aber das Endprodukt aller amerikanischen Kiszkas, die ich probiert habe, ist rustikal, erdig, absolut herzerwärmend, wenn man dafür offen ist. Ich bin. Und ich fordere Sie dringend auf, es auszuprobieren. Es ist großartig auf dem Grill, ich schwöre! Ich habe es diesen Monat der üblichen Bande von Innereien-Hassern serviert und sie haben es geliebt!

So geht's: Grillen! Oh, die Polen backen es gerne für etwa 45 Minuten (auch gut oder in der Pfanne anbraten. Aber für mein Geld ist die knusprige Haut, die sich auf dem Grill entwickelt, ein zusätzlicher Bonus, den man nicht ablehnen kann. Denken Sie daran, dass die Die Haut einer Kiszka wird gerne verrückt, verdreht und sprudelt gerne, verdreht alle Pläne, die man für eine ordentlich aussehende Wurst hat.

Wenn Sie jetzt nur einen ausprobieren möchten, machen Sie es diesen:

Das seit 1963 geöffnete Stanley's in Phoenix, Arizona, vereint viele Funktionen: eine Spezial-Metzgerei, die polnische und osteuropäische Würste in Handarbeit herstellt, ein Feinkost- und Lebensmittelgeschäft mit einer umfangreichen Mittagskarte und eine Einzelhandelsabteilung mit Waren aus Polen, Ungarn, Jugoslawien, und Bulgarien.

Stanleys hausgemachte Kiszka wird mit Leber und Reis zubereitet. Es ist ein großer Ring, etwa 18 Zoll rundum und ziemlich dick im Durchmesser (1 ¾ Zoll). Manche werden die graubraune Farbe als beängstigend empfinden, aber das ist nur Kiszka, die Kiszka ist! Auf dem Grill (mittelscharf) ist jetzt etwas Vorsicht geboten, denn die Haut dieses Grills wird gerne schnell braun und spaltet sich schnell. Beobachten Sie es einfach (es dauert nicht länger als 7 Minuten pro Seite) und seien Sie mit einem breiten Spatel bereit, um die Dinge aufzuschöpfen. Sobald Sie es auf den Teller bekommen haben…wow! Es schmeckt wie 1874! Sie erhalten einen erstaunlichen braunen Geschmack durch die knusprige Haut, der perfekt mit dem Leber-plus-Brot-Geschmack zusammen mit etwas Lebkuchenwürze, die durch das Grillen hervorgebracht wird, harmoniert. Es ist auch eine tolle Textur pas de deux…außen knusprig, innen leicht fluffig, glatt aber nicht püriert, nur ganz leicht klebrig. Im Winter koche ich gerne Wurzelgemüse (wie Pastinaken und Karotten), serviere es in einer Suppenschüssel, umgeben von einer leichten Beurre Blanc – garniert mit heruntergefallenen Klumpen sautierter Kiszka von Stanley’s. Es ist ein tolles Winteressen!

Polana ist ein Online-Lebensmittelgeschäft, das von der Familie Machnicki gegründet wurde, um den Anforderungen der polnischen Bevölkerung Chicagos gerecht zu werden. Alle Fleischsorten von Polana werden von Andy’s Deli hergestellt – einem großen Fleischhersteller in Chicago, von dem Polana eine strenge Auswahl getroffen hat. Sie haben auch eine teure Auswahl getroffen, dies sind einige der teuersten Würste in der Verkostung, aber sie sind es wert, groß! Diese Jungs stechen in jeder Hinsicht heraus. Sie werden einen Unterschied bemerken, sobald Sie die Packung öffnen, denn sie sind nicht das, was wir als Kielbasa bezeichnen, sie sind wiener-groß, nicht kielbasa-groß (5 ½" lang, 1" Durchmesser), mit einem fast Bonbon- wie orange-rosa aussehen. Lass dich davon nicht abschrecken! Wenn Sie die Art von Hot Dog mögen, die rosa und leicht geräuchert ist (nicht wie der rote und knoblauchige New Yorker Hot Dog), ist dies möglicherweise das beste Beispiel, das Sie je probiert haben! Fantastischer Schnappschuss. Und was für ein Bissen drin!…fast wie Vanillepudding! Süßes Fleisch, fast buchstäblich, und es läuft mit Saft. Leicht rauchig, was zu einem erstaunlich buttrigen Nachgeschmack führt. Ich habe diese schon oft bestellt, als meine Hot Dogs zu Hause. Und ich muss gestehen: Ich mochte diese Würstchen gegrillt, aber ihre Reinheit blieb im Simmertopf besser erhalten!


Meine Fünf: Lieblings-“Polnische” Würstchen…im Versandhandel!

Dieser Aufsatz widmet sich einer Hauptaussage: Wenn es um polnische Wurst geht, überspringen Sie den Supermarkt, der eine wahnsinnig begrenzte Auswahl hat. Der FedEx Truck ist ein viel lohnenderer Freund!

Und dann kommt Punkt #2: Wenn Ihr polnisches Wurstbewusstsein noch nicht erweitert wurde, ist es höchste Zeit für eine Überholung! Hier ist der Grund. Sagen Sie “Polnische Wurst” in Amerika, und alle gehen davon aus, dass Sie von Kielbasa sprechen. Sagen Sie “kielbasa” und jeder denkt, Sie sprechen von einer fetten, rötlichen Knoblauchwurst in Ringform mit einer etwas fleischigeren Textur als ein Hot Dog.

Vor ungefähr zwei Jahren habe ich in Amerika eine umfassende Überprüfung von Würsten durchgeführt, die von polnischen Unternehmen und meinem hergestellt wurden Wurst Das Leben wurde für immer verändert!

Ich habe für den Anfang entdeckt, dass in Polen jeden Wurst wird Kielbasa genannt. Kielbasa ist das polnische Wort für Wurst. Aber noch wichtiger: Unter ihrem Wort “kielbasa” gibt es die unterschiedlichsten Wurstsorten und alle sind köstlich! Und selbst wenn sich die Polen zu was wenden wir Stellen Sie sich Kielbasa vor – das fette, emulgierte Hot-Dog-ähnliche Ding, das Sie im Supermarkt bekommen – es gibt große Variationen in Bezug auf Mahlung, Farbe, Geschmack, Rauchstärke usw.

Kurzum, wer aus dem wurstverrückten Polen nur seinen Supermarkt Kielbasa kennt, verpasst viel! Und das Fehlen ist zu dieser Jahreszeit besonders schmerzlich, denn viele Arten polnischer Wurst, einschließlich der unserer Meinung nach “kielbasa,” sind hervorragend auf dem Grill!

Hier sind die fünf, auf die ich mich verlassen kann, damit ich und meine Gäste bei jedem Wurstfest in unsere ganz eigene Version der Polka ausbrechen:

Dieser kommt der amerikanischen Standarddefinition von "Kielbasa" nahe, aber das heilige Danzig ist ein Upgrade! Für den Anfang ist es in dieser ganz besonderen Kategorie von Kielbasas namens czosnkowa Kielbasa oder Knoblauch kielbasa! Die meisten unserer Supermarkt-Kielbasa sind sowieso mit Knoblauch aromatisiert, aber wenn die Lieferanten sich die Mühe machen, die Wurst „Kielbasa Czosnkowa“ zu nennen, lassen Sie die Vampire aufpassen! Diese brillante Wurst von Sweet Poland, eine Art polnisches Produkt Verhandlungsführer in Brooklyn, hätte Schweinefleisch in den Hintern getreten, egal ob es den Knoblauch hatte oder nicht. Ich erhielt ein Stück einer langen Spule mit mittlerem Durchmesser (ca. 1 ¼") und einer zerknitterten orange-kupferfarbenen Außenseite. Innen ist das Fleisch ein ziemlich grobes weißlich-rosa, mit ausgezeichnetem Quirl. Aber der Geschmack ist das Ding! Tolle Rauchigkeit (echt und nicht übertrieben), mit einem Fleischbrühe-Typ von Umami-Charakter, der allem zugrunde liegt. Das Fett sprudelt schön auf, wenn man diesen Kerl grillt und fügt eine buttrige Fleischigkeit hinzu. Dann ist da noch der Knoblauch! Vergessen wir den Knoblauch nicht! Dieser Sauger enthält tatsächlich große Stücke süßen Knoblauchs – die alle anderen Geschmacksrichtungen wunderbar ergänzen! Lassen Sie Ihren Grill während der Saison nicht untergehen, ohne ein paar davon zu brutzeln!

Ein weiterer im klassischen amerikanischen Kielbasa-Stil. Aber wir Amerikaner betrachten unseren Supermarkt Kielbasa nie als pflanzlich, aber Majoran ist eine sehr verbreitete Ergänzung zu den in Polen hergestellten Kielbasa-Würstchen. Dies ist diejenige, die die Kräutertür eines kleinen Ladens östlich von Cleveland öffnet, in dem alle Würste von Hand hergestellt werden. Außen recht dunkles Kirschrot (viel Hickoryrauch), innen ziemlich dicht, ergibt eine einzigartige Wurst, die zäh und fest ist, aber trotzdem ein Genuss ist. Natürlich großer Kräutergeschmack. Der Hersteller empfiehlt, 30 Minuten zu köcheln, aber ich fand es mit insgesamt nur 15 Minuten auf dem Grill noch besser.

Diese Kategorie – ”fresh” kielbasa” – besteht aus Würstchen, die Amerikaner würden noch nie nenne Kielbasa – denn sie sind nicht geheilt, nicht geräuchert, nicht rötlich. Die Polen nennen sie biala oder „weiße“ Würste, und sie erinnern an die süße Frische Italienisch Würstchen in jeder Metzgerei erhältlich! Obwohl sie nichts mit dem zu tun haben, was wir als „Kielbasa“ bezeichnen, sind sie ausgezeichnete Würstchen mit einem polnischen Touch, die diesen Sommer absolut fabelhaft für Ihren Grill sind.

Für mich ist ihre größte Qualität eine strukturelle. Der Mahlgrad ist sehr grob, und wenn Sie eine frische polnische Wurst auf Ihren Grill legen, werden Sie wahrscheinlich keine Ahnung haben, wie dieses Durcheinander aus gehacktem Fleisch zusammenhält. Dann passiert die Magie, das Fleisch kommt zusammen, es verschmilzt, es sickert zu Ganzheit, mit einem Hauch von Schmiere. Ich liebe es! Um diesen Effekt zu erzielen, müssen Sie es jedoch richtig kochen, dh nicht zu lange.

Hier ist der Schlüssel: Legen Sie die frische polnische Wurst nicht heißer als ein mittleres Feuer. Es wird 30 Minuten brauchen, um zusammenzuwachsen. Während des Kochens oft wenden. Ich sage, es ist fertig, wenn das Fleisch eine Spur von Rosa behält und das Fett klebrig aussieht. Dies ist eine Erfahrung nicht für Zimperliche, also kochen Sie es weiter, wenn Sie möchten. Ich gehe nur zur Goo-Phase, die Fleischfressern einen ursprünglichen, jenseitigen Geschmack und eine Textur verleiht!

Nun, meine Lieblingsfrische Kielbasa in der Verkostung war diese von einem Spezialwursthersteller in Chicago zu einem erstaunlich niedrigen Preis für die Qualität, die Sie bekommen! Dies ist ein saftiger Hund, der saftig bleibt, auch wenn Sie ihn verkochen. Aber wenn Sie meinen Kochtipps befolgen (ein bisschen rosa halten), erhalten Sie nicht nur Saft, sondern auch unglaubliche Zartheit. Tief süße und fleischige Aromen. ich liebe es einfach Auf einem Butterbrötchen schmeckt es wie etwas Subtiles von vor hundert Jahren. Aber ich liebe es auch auf frischem Roggenbrot mit Sauerkraut und Senf.

Diejenigen von Ihnen mit jüdischer Herkunft oder jüdische Freunde können hier einen Verwandten erkennen. „Kishka“ war für viele Kinder, die jüdisch aufwuchsen, der Albtraum jeder Bar Mizwa oder Hochzeit. Kishka, auch als „gefülltes Derma“ bekannt, ist ein Rinderdarm, der mit Matzemehl, ausgelassenem Hühnerfett (oder ausgelassenem Rindfleischfett) und Gewürzen (Paprika oft darunter, um es irgendwie orange zu machen) gefüllt ist.

Liberale feinschmecker dass ich bin und immer war, ich bin nicht dein typischer kishkaphobe tatsächlich genieße ich es manchmal. Als ich also herausfand, dass es eine ganze Kategorie polnischer Wurst namens Kiszka (gleiche Aussprache) gibt, zuckte ich kaum zusammen. Und ich bin froh, dass ich es nicht getan habe, denn dadurch konnte ich feststellen, dass polnische Kiszka völlig anders als jüdische Kishka und unglaublich lecker sind.

Das ist der einfache Teil, es zu lieben. Es wird viel schwieriger, es zu klassifizieren.

In Osteuropa gibt es alle möglichen Kreationen, die so etwas wie Kiszka genannt werden. Das Beste, was ich über die polnische Kiszka sagen kann – zumindest so, wie sie in den USA hergestellt wird – ist, dass es sich um eine Art Blutwurst handelt, ungeräuchert, mit Hackfleisch und oft großen Getreidestücken wie Gerste (krupniak ) oder Buchweizen. Das Problem wird durch die Tatsache verwirrt, dass die meisten Polen in Polen es nicht „kiszka“ nennen, in Polen ist der gebräuchlichste Name dafür „Kaszanka“. Und es wird noch verwirrt durch die Tatsache, dass viele der in den USA hergestellten Kiszkas wirklich leicht auf das Blut zu gehen scheinen, ich vermute, dass einige von ihnen zumindest überhaupt kein Blut enthalten. Einer meiner polnischen Freunde erzählt mir, dass „kiszka“ in Amerika für die Polnisch-Amerikaner auch eine Reiswurst bedeutet, die aus Reis, Hackfleisch und Gewürzen hergestellt wird.

Aber das Endprodukt aller amerikanischen Kiszkas, die ich probiert habe, ist rustikal, erdig, absolut herzerwärmend, wenn man dafür offen ist. Ich bin. Und ich fordere Sie dringend auf, es auszuprobieren. Es ist großartig auf dem Grill, ich schwöre! Ich habe es diesen Monat der üblichen Bande von Innereien-Hassern serviert und sie haben es geliebt!

So geht's: Grillen! Oh, die Polen backen es gerne für etwa 45 Minuten (auch gut oder in der Pfanne anbraten. Aber für mein Geld ist die knusprige Haut, die sich auf dem Grill entwickelt, ein zusätzlicher Bonus, den man nicht ablehnen kann. Denken Sie daran, dass die Die Haut einer Kiszka wird gerne verrückt, verdreht und sprudelt gerne, verdreht alle Pläne, die man für eine ordentlich aussehende Wurst hat.

Wenn Sie jetzt nur einen ausprobieren möchten, machen Sie es diesen:

Das seit 1963 geöffnete Stanley's in Phoenix, Arizona, vereint viele Funktionen: eine Spezial-Metzgerei, die polnische und osteuropäische Würste in Handarbeit herstellt, ein Feinkost- und Lebensmittelgeschäft mit einer umfangreichen Mittagskarte und eine Einzelhandelsabteilung mit Waren aus Polen, Ungarn, Jugoslawien, und Bulgarien.

Stanleys hausgemachte Kiszka wird mit Leber und Reis zubereitet. Es ist ein großer Ring, etwa 18 Zoll rundum und ziemlich dick im Durchmesser (1 ¾ Zoll). Manche werden die graubraune Farbe als beängstigend empfinden, aber das ist nur Kiszka, die Kiszka ist! Auf dem Grill (mittelscharf) ist jetzt etwas Vorsicht geboten, denn die Haut dieses Grills wird gerne schnell braun und spaltet sich schnell. Beobachten Sie es einfach (es dauert nicht länger als 7 Minuten pro Seite) und seien Sie mit einem breiten Spatel bereit, um die Dinge aufzuschöpfen. Sobald Sie es auf den Teller bekommen haben…wow! Es schmeckt wie 1874! Sie erhalten einen erstaunlichen braunen Geschmack durch die knusprige Haut, der perfekt mit dem Leber-plus-Brot-Geschmack zusammen mit etwas Lebkuchenwürze, die durch das Grillen hervorgebracht wird, harmoniert. Es ist auch eine tolle Textur pas de deux…außen knusprig, innen leicht fluffig, glatt aber nicht püriert, nur ganz leicht klebrig. Im Winter koche ich gerne Wurzelgemüse (wie Pastinaken und Karotten), serviere es in einer Suppenschüssel, umgeben von einer leichten Beurre Blanc – garniert mit heruntergefallenen Klumpen sautierter Kiszka von Stanley’s. Es ist ein tolles Winteressen!

Polana ist ein Online-Lebensmittelgeschäft, das von der Familie Machnicki gegründet wurde, um den Anforderungen der polnischen Bevölkerung Chicagos gerecht zu werden. Alle Fleischsorten von Polana werden von Andy’s Deli hergestellt – einem großen Fleischhersteller in Chicago, von dem Polana eine strenge Auswahl getroffen hat. Sie haben auch eine teure Auswahl getroffen, dies sind einige der teuersten Würste in der Verkostung, aber sie sind es wert, groß! Diese Jungs stechen in jeder Hinsicht heraus. Sie werden einen Unterschied bemerken, sobald Sie die Packung öffnen, denn sie sind nicht das, was wir als Kielbasa bezeichnen, sie sind wiener-groß, nicht kielbasa-groß (5 ½" lang, 1" Durchmesser), mit einem fast Bonbon- wie orange-rosa aussehen. Lass dich davon nicht abschrecken! Wenn Sie die Art von Hot Dog mögen, die rosa und leicht geräuchert ist (nicht wie der rote und knoblauchige New Yorker Hot Dog), ist dies möglicherweise das beste Beispiel, das Sie je probiert haben! Fantastischer Schnappschuss. Und was für ein Bissen drin!…fast wie Vanillepudding! Süßes Fleisch, fast buchstäblich, und es läuft mit Saft. Leicht rauchig, was zu einem erstaunlich buttrigen Nachgeschmack führt. Ich habe diese schon oft bestellt, als meine Hot Dogs zu Hause. Und ich muss gestehen: Ich mochte diese Würstchen gegrillt, aber ihre Reinheit blieb im Simmertopf besser erhalten!


Meine Fünf: Lieblings-“Polnische” Würstchen…im Versandhandel!

Dieser Aufsatz widmet sich einer Hauptaussage: Wenn es um polnische Wurst geht, überspringen Sie den Supermarkt, der eine wahnsinnig begrenzte Auswahl hat. Der FedEx Truck ist ein viel lohnenderer Freund!

Und dann kommt Punkt #2: Wenn Ihr polnisches Wurstbewusstsein noch nicht erweitert wurde, ist es höchste Zeit für eine Überholung! Hier ist der Grund. Sagen Sie “Polnische Wurst” in Amerika, und alle gehen davon aus, dass Sie von Kielbasa sprechen. Sagen Sie “kielbasa” und jeder denkt, Sie sprechen von einer fetten, rötlichen Knoblauchwurst in Ringform mit einer etwas fleischigeren Textur als ein Hot Dog.

Vor ungefähr zwei Jahren habe ich in Amerika eine umfassende Überprüfung von Würsten durchgeführt, die von polnischen Unternehmen und meinem hergestellt wurden Wurst Das Leben wurde für immer verändert!

Ich habe für den Anfang entdeckt, dass in Polen jeden Wurst wird Kielbasa genannt. Kielbasa ist das polnische Wort für Wurst. Aber noch wichtiger: Unter ihrem Wort “kielbasa” gibt es die unterschiedlichsten Wurstsorten und alle sind köstlich! Und selbst wenn sich die Polen zu was wenden wir Stellen Sie sich Kielbasa vor – das fette, emulgierte Hot-Dog-ähnliche Ding, das Sie im Supermarkt bekommen – es gibt große Variationen in Bezug auf Mahlung, Farbe, Geschmack, Rauchstärke usw.

Kurzum, wer aus dem wurstverrückten Polen nur seinen Supermarkt Kielbasa kennt, verpasst viel! Und das Fehlen ist zu dieser Jahreszeit besonders schmerzlich, denn viele Arten polnischer Wurst, einschließlich der unserer Meinung nach “kielbasa,” sind hervorragend auf dem Grill!

Hier sind die fünf, auf die ich mich verlassen kann, damit ich und meine Gäste bei jedem Wurstfest in unsere ganz eigene Version der Polka ausbrechen:

Dieser kommt der amerikanischen Standarddefinition von "Kielbasa" nahe, aber das heilige Danzig ist ein Upgrade! Für den Anfang ist es in dieser ganz besonderen Kategorie von Kielbasas namens czosnkowa Kielbasa oder Knoblauch kielbasa! Die meisten unserer Supermarkt-Kielbasa sind sowieso mit Knoblauch aromatisiert, aber wenn die Lieferanten sich die Mühe machen, die Wurst „Kielbasa Czosnkowa“ zu nennen, lassen Sie die Vampire aufpassen! Diese brillante Wurst von Sweet Poland, eine Art polnisches Produkt Verhandlungsführer in Brooklyn, hätte Schweinefleisch in den Hintern getreten, egal ob es den Knoblauch hatte oder nicht. Ich erhielt ein Stück einer langen Spule mit mittlerem Durchmesser (ca. 1 ¼") und einer zerknitterten orange-kupferfarbenen Außenseite. Innen ist das Fleisch ein ziemlich grobes weißlich-rosa, mit ausgezeichnetem Quirl. Aber der Geschmack ist das Ding! Tolle Rauchigkeit (echt und nicht übertrieben), mit einem Fleischbrühe-Typ von Umami-Charakter, der allem zugrunde liegt. Das Fett sprudelt schön auf, wenn man diesen Kerl grillt und fügt eine buttrige Fleischigkeit hinzu. Dann ist da noch der Knoblauch! Vergessen wir den Knoblauch nicht! Dieser Sauger enthält tatsächlich große Stücke süßen Knoblauchs – die alle anderen Geschmacksrichtungen wunderbar ergänzen! Lassen Sie Ihren Grill während der Saison nicht untergehen, ohne ein paar davon zu brutzeln!

Ein weiterer im klassischen amerikanischen Kielbasa-Stil. Aber wir Amerikaner betrachten unseren Supermarkt Kielbasa nie als pflanzlich, aber Majoran ist eine sehr verbreitete Ergänzung zu den in Polen hergestellten Kielbasa-Würstchen.Dies ist diejenige, die die Kräutertür eines kleinen Ladens östlich von Cleveland öffnet, in dem alle Würste von Hand hergestellt werden. Außen recht dunkles Kirschrot (viel Hickoryrauch), innen ziemlich dicht, ergibt eine einzigartige Wurst, die zäh und fest ist, aber trotzdem ein Genuss ist. Natürlich großer Kräutergeschmack. Der Hersteller empfiehlt, 30 Minuten zu köcheln, aber ich fand es mit insgesamt nur 15 Minuten auf dem Grill noch besser.

Diese Kategorie – ”fresh” kielbasa” – besteht aus Würstchen, die Amerikaner würden noch nie nenne Kielbasa – denn sie sind nicht geheilt, nicht geräuchert, nicht rötlich. Die Polen nennen sie biala oder „weiße“ Würste, und sie erinnern an die süße Frische Italienisch Würstchen in jeder Metzgerei erhältlich! Obwohl sie nichts mit dem zu tun haben, was wir als „Kielbasa“ bezeichnen, sind sie ausgezeichnete Würstchen mit einem polnischen Touch, die diesen Sommer absolut fabelhaft für Ihren Grill sind.

Für mich ist ihre größte Qualität eine strukturelle. Der Mahlgrad ist sehr grob, und wenn Sie eine frische polnische Wurst auf Ihren Grill legen, werden Sie wahrscheinlich keine Ahnung haben, wie dieses Durcheinander aus gehacktem Fleisch zusammenhält. Dann passiert die Magie, das Fleisch kommt zusammen, es verschmilzt, es sickert zu Ganzheit, mit einem Hauch von Schmiere. Ich liebe es! Um diesen Effekt zu erzielen, müssen Sie es jedoch richtig kochen, dh nicht zu lange.

Hier ist der Schlüssel: Legen Sie die frische polnische Wurst nicht heißer als ein mittleres Feuer. Es wird 30 Minuten brauchen, um zusammenzuwachsen. Während des Kochens oft wenden. Ich sage, es ist fertig, wenn das Fleisch eine Spur von Rosa behält und das Fett klebrig aussieht. Dies ist eine Erfahrung nicht für Zimperliche, also kochen Sie es weiter, wenn Sie möchten. Ich gehe nur zur Goo-Phase, die Fleischfressern einen ursprünglichen, jenseitigen Geschmack und eine Textur verleiht!

Nun, meine Lieblingsfrische Kielbasa in der Verkostung war diese von einem Spezialwursthersteller in Chicago zu einem erstaunlich niedrigen Preis für die Qualität, die Sie bekommen! Dies ist ein saftiger Hund, der saftig bleibt, auch wenn Sie ihn verkochen. Aber wenn Sie meinen Kochtipps befolgen (ein bisschen rosa halten), erhalten Sie nicht nur Saft, sondern auch unglaubliche Zartheit. Tief süße und fleischige Aromen. ich liebe es einfach Auf einem Butterbrötchen schmeckt es wie etwas Subtiles von vor hundert Jahren. Aber ich liebe es auch auf frischem Roggenbrot mit Sauerkraut und Senf.

Diejenigen von Ihnen mit jüdischer Herkunft oder jüdische Freunde können hier einen Verwandten erkennen. „Kishka“ war für viele Kinder, die jüdisch aufwuchsen, der Albtraum jeder Bar Mizwa oder Hochzeit. Kishka, auch als „gefülltes Derma“ bekannt, ist ein Rinderdarm, der mit Matzemehl, ausgelassenem Hühnerfett (oder ausgelassenem Rindfleischfett) und Gewürzen (Paprika oft darunter, um es irgendwie orange zu machen) gefüllt ist.

Liberale feinschmecker dass ich bin und immer war, ich bin nicht dein typischer kishkaphobe tatsächlich genieße ich es manchmal. Als ich also herausfand, dass es eine ganze Kategorie polnischer Wurst namens Kiszka (gleiche Aussprache) gibt, zuckte ich kaum zusammen. Und ich bin froh, dass ich es nicht getan habe, denn dadurch konnte ich feststellen, dass polnische Kiszka völlig anders als jüdische Kishka und unglaublich lecker sind.

Das ist der einfache Teil, es zu lieben. Es wird viel schwieriger, es zu klassifizieren.

In Osteuropa gibt es alle möglichen Kreationen, die so etwas wie Kiszka genannt werden. Das Beste, was ich über die polnische Kiszka sagen kann – zumindest so, wie sie in den USA hergestellt wird – ist, dass es sich um eine Art Blutwurst handelt, ungeräuchert, mit Hackfleisch und oft großen Getreidestücken wie Gerste (krupniak ) oder Buchweizen. Das Problem wird durch die Tatsache verwirrt, dass die meisten Polen in Polen es nicht „kiszka“ nennen, in Polen ist der gebräuchlichste Name dafür „Kaszanka“. Und es wird noch verwirrt durch die Tatsache, dass viele der in den USA hergestellten Kiszkas wirklich leicht auf das Blut zu gehen scheinen, ich vermute, dass einige von ihnen zumindest überhaupt kein Blut enthalten. Einer meiner polnischen Freunde erzählt mir, dass „kiszka“ in Amerika für die Polnisch-Amerikaner auch eine Reiswurst bedeutet, die aus Reis, Hackfleisch und Gewürzen hergestellt wird.

Aber das Endprodukt aller amerikanischen Kiszkas, die ich probiert habe, ist rustikal, erdig, absolut herzerwärmend, wenn man dafür offen ist. Ich bin. Und ich fordere Sie dringend auf, es auszuprobieren. Es ist großartig auf dem Grill, ich schwöre! Ich habe es diesen Monat der üblichen Bande von Innereien-Hassern serviert und sie haben es geliebt!

So geht's: Grillen! Oh, die Polen backen es gerne für etwa 45 Minuten (auch gut oder in der Pfanne anbraten. Aber für mein Geld ist die knusprige Haut, die sich auf dem Grill entwickelt, ein zusätzlicher Bonus, den man nicht ablehnen kann. Denken Sie daran, dass die Die Haut einer Kiszka wird gerne verrückt, verdreht und sprudelt gerne, verdreht alle Pläne, die man für eine ordentlich aussehende Wurst hat.

Wenn Sie jetzt nur einen ausprobieren möchten, machen Sie es diesen:

Das seit 1963 geöffnete Stanley's in Phoenix, Arizona, vereint viele Funktionen: eine Spezial-Metzgerei, die polnische und osteuropäische Würste in Handarbeit herstellt, ein Feinkost- und Lebensmittelgeschäft mit einer umfangreichen Mittagskarte und eine Einzelhandelsabteilung mit Waren aus Polen, Ungarn, Jugoslawien, und Bulgarien.

Stanleys hausgemachte Kiszka wird mit Leber und Reis zubereitet. Es ist ein großer Ring, etwa 18 Zoll rundum und ziemlich dick im Durchmesser (1 ¾ Zoll). Manche werden die graubraune Farbe als beängstigend empfinden, aber das ist nur Kiszka, die Kiszka ist! Auf dem Grill (mittelscharf) ist jetzt etwas Vorsicht geboten, denn die Haut dieses Grills wird gerne schnell braun und spaltet sich schnell. Beobachten Sie es einfach (es dauert nicht länger als 7 Minuten pro Seite) und seien Sie mit einem breiten Spatel bereit, um die Dinge aufzuschöpfen. Sobald Sie es auf den Teller bekommen haben…wow! Es schmeckt wie 1874! Sie erhalten einen erstaunlichen braunen Geschmack durch die knusprige Haut, der perfekt mit dem Leber-plus-Brot-Geschmack zusammen mit etwas Lebkuchenwürze, die durch das Grillen hervorgebracht wird, harmoniert. Es ist auch eine tolle Textur pas de deux…außen knusprig, innen leicht fluffig, glatt aber nicht püriert, nur ganz leicht klebrig. Im Winter koche ich gerne Wurzelgemüse (wie Pastinaken und Karotten), serviere es in einer Suppenschüssel, umgeben von einer leichten Beurre Blanc – garniert mit heruntergefallenen Klumpen sautierter Kiszka von Stanley’s. Es ist ein tolles Winteressen!

Polana ist ein Online-Lebensmittelgeschäft, das von der Familie Machnicki gegründet wurde, um den Anforderungen der polnischen Bevölkerung Chicagos gerecht zu werden. Alle Fleischsorten von Polana werden von Andy’s Deli hergestellt – einem großen Fleischhersteller in Chicago, von dem Polana eine strenge Auswahl getroffen hat. Sie haben auch eine teure Auswahl getroffen, dies sind einige der teuersten Würste in der Verkostung, aber sie sind es wert, groß! Diese Jungs stechen in jeder Hinsicht heraus. Sie werden einen Unterschied bemerken, sobald Sie die Packung öffnen, denn sie sind nicht das, was wir als Kielbasa bezeichnen, sie sind wiener-groß, nicht kielbasa-groß (5 ½" lang, 1" Durchmesser), mit einem fast Bonbon- wie orange-rosa aussehen. Lass dich davon nicht abschrecken! Wenn Sie die Art von Hot Dog mögen, die rosa und leicht geräuchert ist (nicht wie der rote und knoblauchige New Yorker Hot Dog), ist dies möglicherweise das beste Beispiel, das Sie je probiert haben! Fantastischer Schnappschuss. Und was für ein Bissen drin!…fast wie Vanillepudding! Süßes Fleisch, fast buchstäblich, und es läuft mit Saft. Leicht rauchig, was zu einem erstaunlich buttrigen Nachgeschmack führt. Ich habe diese schon oft bestellt, als meine Hot Dogs zu Hause. Und ich muss gestehen: Ich mochte diese Würstchen gegrillt, aber ihre Reinheit blieb im Simmertopf besser erhalten!


Meine Fünf: Lieblings-“Polnische” Würstchen…im Versandhandel!

Dieser Aufsatz widmet sich einer Hauptaussage: Wenn es um polnische Wurst geht, überspringen Sie den Supermarkt, der eine wahnsinnig begrenzte Auswahl hat. Der FedEx Truck ist ein viel lohnenderer Freund!

Und dann kommt Punkt #2: Wenn Ihr polnisches Wurstbewusstsein noch nicht erweitert wurde, ist es höchste Zeit für eine Überholung! Hier ist der Grund. Sagen Sie “Polnische Wurst” in Amerika, und alle gehen davon aus, dass Sie von Kielbasa sprechen. Sagen Sie “kielbasa” und jeder denkt, Sie sprechen von einer fetten, rötlichen Knoblauchwurst in Ringform mit einer etwas fleischigeren Textur als ein Hot Dog.

Vor ungefähr zwei Jahren habe ich in Amerika eine umfassende Überprüfung von Würsten durchgeführt, die von polnischen Unternehmen und meinem hergestellt wurden Wurst Das Leben wurde für immer verändert!

Ich habe für den Anfang entdeckt, dass in Polen jeden Wurst wird Kielbasa genannt. Kielbasa ist das polnische Wort für Wurst. Aber noch wichtiger: Unter ihrem Wort “kielbasa” gibt es die unterschiedlichsten Wurstsorten und alle sind köstlich! Und selbst wenn sich die Polen zu was wenden wir Stellen Sie sich Kielbasa vor – das fette, emulgierte Hot-Dog-ähnliche Ding, das Sie im Supermarkt bekommen – es gibt große Variationen in Bezug auf Mahlung, Farbe, Geschmack, Rauchstärke usw.

Kurzum, wer aus dem wurstverrückten Polen nur seinen Supermarkt Kielbasa kennt, verpasst viel! Und das Fehlen ist zu dieser Jahreszeit besonders schmerzlich, denn viele Arten polnischer Wurst, einschließlich der unserer Meinung nach “kielbasa,” sind hervorragend auf dem Grill!

Hier sind die fünf, auf die ich mich verlassen kann, damit ich und meine Gäste bei jedem Wurstfest in unsere ganz eigene Version der Polka ausbrechen:

Dieser kommt der amerikanischen Standarddefinition von "Kielbasa" nahe, aber das heilige Danzig ist ein Upgrade! Für den Anfang ist es in dieser ganz besonderen Kategorie von Kielbasas namens czosnkowa Kielbasa oder Knoblauch kielbasa! Die meisten unserer Supermarkt-Kielbasa sind sowieso mit Knoblauch aromatisiert, aber wenn die Lieferanten sich die Mühe machen, die Wurst „Kielbasa Czosnkowa“ zu nennen, lassen Sie die Vampire aufpassen! Diese brillante Wurst von Sweet Poland, eine Art polnisches Produkt Verhandlungsführer in Brooklyn, hätte Schweinefleisch in den Hintern getreten, egal ob es den Knoblauch hatte oder nicht. Ich erhielt ein Stück einer langen Spule mit mittlerem Durchmesser (ca. 1 ¼") und einer zerknitterten orange-kupferfarbenen Außenseite. Innen ist das Fleisch ein ziemlich grobes weißlich-rosa, mit ausgezeichnetem Quirl. Aber der Geschmack ist das Ding! Tolle Rauchigkeit (echt und nicht übertrieben), mit einem Fleischbrühe-Typ von Umami-Charakter, der allem zugrunde liegt. Das Fett sprudelt schön auf, wenn man diesen Kerl grillt und fügt eine buttrige Fleischigkeit hinzu. Dann ist da noch der Knoblauch! Vergessen wir den Knoblauch nicht! Dieser Sauger enthält tatsächlich große Stücke süßen Knoblauchs – die alle anderen Geschmacksrichtungen wunderbar ergänzen! Lassen Sie Ihren Grill während der Saison nicht untergehen, ohne ein paar davon zu brutzeln!

Ein weiterer im klassischen amerikanischen Kielbasa-Stil. Aber wir Amerikaner betrachten unseren Supermarkt Kielbasa nie als pflanzlich, aber Majoran ist eine sehr verbreitete Ergänzung zu den in Polen hergestellten Kielbasa-Würstchen. Dies ist diejenige, die die Kräutertür eines kleinen Ladens östlich von Cleveland öffnet, in dem alle Würste von Hand hergestellt werden. Außen recht dunkles Kirschrot (viel Hickoryrauch), innen ziemlich dicht, ergibt eine einzigartige Wurst, die zäh und fest ist, aber trotzdem ein Genuss ist. Natürlich großer Kräutergeschmack. Der Hersteller empfiehlt, 30 Minuten zu köcheln, aber ich fand es mit insgesamt nur 15 Minuten auf dem Grill noch besser.

Diese Kategorie – ”fresh” kielbasa” – besteht aus Würstchen, die Amerikaner würden noch nie nenne Kielbasa – denn sie sind nicht geheilt, nicht geräuchert, nicht rötlich. Die Polen nennen sie biala oder „weiße“ Würste, und sie erinnern an die süße Frische Italienisch Würstchen in jeder Metzgerei erhältlich! Obwohl sie nichts mit dem zu tun haben, was wir als „Kielbasa“ bezeichnen, sind sie ausgezeichnete Würstchen mit einem polnischen Touch, die diesen Sommer absolut fabelhaft für Ihren Grill sind.

Für mich ist ihre größte Qualität eine strukturelle. Der Mahlgrad ist sehr grob, und wenn Sie eine frische polnische Wurst auf Ihren Grill legen, werden Sie wahrscheinlich keine Ahnung haben, wie dieses Durcheinander aus gehacktem Fleisch zusammenhält. Dann passiert die Magie, das Fleisch kommt zusammen, es verschmilzt, es sickert zu Ganzheit, mit einem Hauch von Schmiere. Ich liebe es! Um diesen Effekt zu erzielen, müssen Sie es jedoch richtig kochen, dh nicht zu lange.

Hier ist der Schlüssel: Legen Sie die frische polnische Wurst nicht heißer als ein mittleres Feuer. Es wird 30 Minuten brauchen, um zusammenzuwachsen. Während des Kochens oft wenden. Ich sage, es ist fertig, wenn das Fleisch eine Spur von Rosa behält und das Fett klebrig aussieht. Dies ist eine Erfahrung nicht für Zimperliche, also kochen Sie es weiter, wenn Sie möchten. Ich gehe nur zur Goo-Phase, die Fleischfressern einen ursprünglichen, jenseitigen Geschmack und eine Textur verleiht!

Nun, meine Lieblingsfrische Kielbasa in der Verkostung war diese von einem Spezialwursthersteller in Chicago zu einem erstaunlich niedrigen Preis für die Qualität, die Sie bekommen! Dies ist ein saftiger Hund, der saftig bleibt, auch wenn Sie ihn verkochen. Aber wenn Sie meinen Kochtipps befolgen (ein bisschen rosa halten), erhalten Sie nicht nur Saft, sondern auch unglaubliche Zartheit. Tief süße und fleischige Aromen. ich liebe es einfach Auf einem Butterbrötchen schmeckt es wie etwas Subtiles von vor hundert Jahren. Aber ich liebe es auch auf frischem Roggenbrot mit Sauerkraut und Senf.

Diejenigen von Ihnen mit jüdischer Herkunft oder jüdische Freunde können hier einen Verwandten erkennen. „Kishka“ war für viele Kinder, die jüdisch aufwuchsen, der Albtraum jeder Bar Mizwa oder Hochzeit. Kishka, auch als „gefülltes Derma“ bekannt, ist ein Rinderdarm, der mit Matzemehl, ausgelassenem Hühnerfett (oder ausgelassenem Rindfleischfett) und Gewürzen (Paprika oft darunter, um es irgendwie orange zu machen) gefüllt ist.

Liberale feinschmecker dass ich bin und immer war, ich bin nicht dein typischer kishkaphobe tatsächlich genieße ich es manchmal. Als ich also herausfand, dass es eine ganze Kategorie polnischer Wurst namens Kiszka (gleiche Aussprache) gibt, zuckte ich kaum zusammen. Und ich bin froh, dass ich es nicht getan habe, denn dadurch konnte ich feststellen, dass polnische Kiszka völlig anders als jüdische Kishka und unglaublich lecker sind.

Das ist der einfache Teil, es zu lieben. Es wird viel schwieriger, es zu klassifizieren.

In Osteuropa gibt es alle möglichen Kreationen, die so etwas wie Kiszka genannt werden. Das Beste, was ich über die polnische Kiszka sagen kann – zumindest so, wie sie in den USA hergestellt wird – ist, dass es sich um eine Art Blutwurst handelt, ungeräuchert, mit Hackfleisch und oft großen Getreidestücken wie Gerste (krupniak ) oder Buchweizen. Das Problem wird durch die Tatsache verwirrt, dass die meisten Polen in Polen es nicht „kiszka“ nennen, in Polen ist der gebräuchlichste Name dafür „Kaszanka“. Und es wird noch verwirrt durch die Tatsache, dass viele der in den USA hergestellten Kiszkas wirklich leicht auf das Blut zu gehen scheinen, ich vermute, dass einige von ihnen zumindest überhaupt kein Blut enthalten. Einer meiner polnischen Freunde erzählt mir, dass „kiszka“ in Amerika für die Polnisch-Amerikaner auch eine Reiswurst bedeutet, die aus Reis, Hackfleisch und Gewürzen hergestellt wird.

Aber das Endprodukt aller amerikanischen Kiszkas, die ich probiert habe, ist rustikal, erdig, absolut herzerwärmend, wenn man dafür offen ist. Ich bin. Und ich fordere Sie dringend auf, es auszuprobieren. Es ist großartig auf dem Grill, ich schwöre! Ich habe es diesen Monat der üblichen Bande von Innereien-Hassern serviert und sie haben es geliebt!

So geht's: Grillen! Oh, die Polen backen es gerne für etwa 45 Minuten (auch gut oder in der Pfanne anbraten. Aber für mein Geld ist die knusprige Haut, die sich auf dem Grill entwickelt, ein zusätzlicher Bonus, den man nicht ablehnen kann. Denken Sie daran, dass die Die Haut einer Kiszka wird gerne verrückt, verdreht und sprudelt gerne, verdreht alle Pläne, die man für eine ordentlich aussehende Wurst hat.

Wenn Sie jetzt nur einen ausprobieren möchten, machen Sie es diesen:

Das seit 1963 geöffnete Stanley's in Phoenix, Arizona, vereint viele Funktionen: eine Spezial-Metzgerei, die polnische und osteuropäische Würste in Handarbeit herstellt, ein Feinkost- und Lebensmittelgeschäft mit einer umfangreichen Mittagskarte und eine Einzelhandelsabteilung mit Waren aus Polen, Ungarn, Jugoslawien, und Bulgarien.

Stanleys hausgemachte Kiszka wird mit Leber und Reis zubereitet. Es ist ein großer Ring, etwa 18 Zoll rundum und ziemlich dick im Durchmesser (1 ¾ Zoll). Manche werden die graubraune Farbe als beängstigend empfinden, aber das ist nur Kiszka, die Kiszka ist! Auf dem Grill (mittelscharf) ist jetzt etwas Vorsicht geboten, denn die Haut dieses Grills wird gerne schnell braun und spaltet sich schnell. Beobachten Sie es einfach (es dauert nicht länger als 7 Minuten pro Seite) und seien Sie mit einem breiten Spatel bereit, um die Dinge aufzuschöpfen. Sobald Sie es auf den Teller bekommen haben…wow! Es schmeckt wie 1874! Sie erhalten einen erstaunlichen braunen Geschmack durch die knusprige Haut, der perfekt mit dem Leber-plus-Brot-Geschmack zusammen mit etwas Lebkuchenwürze, die durch das Grillen hervorgebracht wird, harmoniert. Es ist auch eine tolle Textur pas de deux…außen knusprig, innen leicht fluffig, glatt aber nicht püriert, nur ganz leicht klebrig. Im Winter koche ich gerne Wurzelgemüse (wie Pastinaken und Karotten), serviere es in einer Suppenschüssel, umgeben von einer leichten Beurre Blanc – garniert mit heruntergefallenen Klumpen sautierter Kiszka von Stanley’s. Es ist ein tolles Winteressen!

Polana ist ein Online-Lebensmittelgeschäft, das von der Familie Machnicki gegründet wurde, um den Anforderungen der polnischen Bevölkerung Chicagos gerecht zu werden. Alle Fleischsorten von Polana werden von Andy’s Deli hergestellt – einem großen Fleischhersteller in Chicago, von dem Polana eine strenge Auswahl getroffen hat. Sie haben auch eine teure Auswahl getroffen, dies sind einige der teuersten Würste in der Verkostung, aber sie sind es wert, groß! Diese Jungs stechen in jeder Hinsicht heraus. Sie werden einen Unterschied bemerken, sobald Sie die Packung öffnen, denn sie sind nicht das, was wir als Kielbasa bezeichnen, sie sind wiener-groß, nicht kielbasa-groß (5 ½" lang, 1" Durchmesser), mit einem fast Bonbon- wie orange-rosa aussehen. Lass dich davon nicht abschrecken! Wenn Sie die Art von Hot Dog mögen, die rosa und leicht geräuchert ist (nicht wie der rote und knoblauchige New Yorker Hot Dog), ist dies möglicherweise das beste Beispiel, das Sie je probiert haben! Fantastischer Schnappschuss. Und was für ein Bissen drin!…fast wie Vanillepudding! Süßes Fleisch, fast buchstäblich, und es läuft mit Saft. Leicht rauchig, was zu einem erstaunlich buttrigen Nachgeschmack führt. Ich habe diese schon oft bestellt, als meine Hot Dogs zu Hause.Und ich muss gestehen: Ich mochte diese Würstchen gegrillt, aber ihre Reinheit blieb im Simmertopf besser erhalten!


Schau das Video: Why New Yorkers Swear By Papaya Kings Hot Dog And Fruit Juice Combo. Legendary Eats (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Malagrel

    Herzlichen Glückwunsch, Ihre hilfreiche Meinung

  2. Kazrazilkree

    Sie wurden mit hervorragender Idee besucht

  3. Grokazahn

    Ja, ich habe mir alles angesehen. Einerseits ist alles schön, andererseits ist alles schlecht im Zusammenhang mit den neuesten Ereignissen.

  4. Rohan

    Was für ein schöner Satz

  5. Vudonris

    Meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Ich bin versichert. Ich schlage vor, es zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.



Eine Nachricht schreiben