Traditionelle Rezepte

Diese weiße Kaffeetasse ruiniert deinen Kaffee

Diese weiße Kaffeetasse ruiniert deinen Kaffee

Die Wissenschaft sagt, dass weiße Kaffeetassen den Kaffee bitterer schmecken lassen

Wikimedia/JonSullivan

Eine neue Studie zeigt, dass weiße Kaffeetassen Kaffee als bitterer empfinden.

Als erstes am Morgen kümmern sich die meisten Leute nur darum, den Kaffee ins Gesicht zu bekommen, und machen sich keine Gedanken über die Farbe ihrer Tassen, aber eine neue Studie zeigt, dass der ganze Kaffee etwas weniger lecker schmecken könnte.

Laut Foodbeast hat eine neue Studie die Gedanken der Menschen über Kaffeearomen in verschiedenen Tassen verglichen, und es sieht so aus, als ob die Tassenfarbe einen großen Unterschied darin macht, wie Menschen den Geschmack und die Qualität ihres Kaffees wahrnehmen.

Die Studienteilnehmer probierten Kaffee in weißen Bechern, blauen Bechern und durchsichtigen Glasbechern und bewerteten sie nach Intensität, Bitterkeit, Aroma, Qualität und Trinkbarkeit. Am Ende berichteten sie mit überwältigender Mehrheit, dass der Kaffee in weißen Bechern bitterer schmeckte und sagten, dass er am wenigsten akzeptabel zum Trinken sei, während der Kaffee in blauen Bechern gute Noten für Geschmack, Qualität und Trinkbarkeit erhielt. Die Teilnehmer waren ambivalent bezüglich des Kaffees in den Glasbechern und dachten, er sei besser als die weißen, aber immer noch nicht so gut wie die blauen.

Wenn die Tassenfarbe einen so großen Unterschied im wahrgenommenen Kaffeegeschmack macht, sollten alle unsere Lieblingskaffeeketten in Betracht ziehen, ihre weißen Tassen gegen blaue einzutauschen. Es klingt nach einer schnellen Methode, um alle glauben zu lassen, dass der Kaffee plötzlich viel besser geworden ist, ohne die Bohnen tatsächlich zu wechseln.


5 Gründe, warum Ihr hausgemachter Kaffee schrecklich schmeckt

Für viele Menschen ist eine Tasse Kaffee zum Start in den Tag nur ein Wort: notwendig. Es ist in der Tat eine traurige Geschichte, wenn die Tasse Kaffee, die Sie sich zu Hause zubereiten, im Geschmack entschieden unterdurchschnittlich ist, wenn es nicht sein muss.

Wenn das Java, das Sie brauen, Sie dazu bringt, in das nächste Café zu gehen, um das echte Geschäft zu machen, geben Sie sich mehr Anerkennung. Es ist nicht so, dass Sie keinen großen Pot machen können, es ist nur so, dass gerade etwas mit Ihrer Gleichung nicht stimmt. Es könnte diese alte Kaffeemaschine sein, alter Kaffee, wie viel (oder wie wenig) Wasser Sie verwenden, oder etwas ganz anderes.

Lassen Sie uns fünf der häufigsten Gründe durchgehen, warum selbst gebrühter Kaffee schrecklich schmeckt und wie Sie das Problem lösen können, indem Sie sich eine Tasse Kaffee zubereiten, bei der Sie nicht über einen Wechsel zu Tee nachdenken. Und für weitere tolle Tipps für zu Hause sollten Sie sich diese 100 einfachsten Rezepte ansehen, die Sie machen können.


5 Gründe, warum Ihr hausgemachter Kaffee schrecklich schmeckt

Für viele Menschen ist eine Tasse Kaffee zum Start in den Tag nur ein Wort: notwendig. Es ist in der Tat eine traurige Geschichte, wenn die Tasse Kaffee, die Sie sich zu Hause zubereiten, im Geschmack entschieden unterdurchschnittlich ist, wenn es nicht sein muss.

Wenn das Java, das Sie brauen, Sie dazu bringt, zum nächsten Café zu gehen, um das echte Geschäft zu machen, geben Sie sich mehr Anerkennung. Es ist nicht so, dass Sie keinen großen Pot machen können, es ist nur so, dass gerade etwas mit Ihrer Gleichung nicht stimmt. Es könnte diese alte Kaffeemaschine sein, alter Kaffee, wie viel (oder wie wenig) Wasser Sie verwenden oder etwas ganz anderes.

Lassen Sie uns fünf der häufigsten Gründe durchgehen, warum selbst gebrühter Kaffee schrecklich schmeckt und wie Sie das Problem lösen können, indem Sie sich eine Tasse Kaffee zubereiten, bei der Sie nicht über einen Wechsel zu Tee nachdenken. Und für weitere tolle Tipps für zu Hause sollten Sie sich diese 100 einfachsten Rezepte ansehen, die Sie machen können.


5 Gründe, warum Ihr hausgemachter Kaffee schrecklich schmeckt

Für viele Menschen ist eine Tasse Kaffee zum Start in den Tag nur ein Wort: notwendig. Es ist in der Tat eine traurige Geschichte, wenn die Tasse Kaffee, die Sie sich zu Hause zubereiten, im Geschmack entschieden unterdurchschnittlich ist, wenn es nicht sein muss.

Wenn das Java, das Sie brauen, Sie dazu bringt, in das nächste Café zu gehen, um das echte Geschäft zu machen, geben Sie sich mehr Anerkennung. Es ist nicht so, dass Sie keinen großen Pot machen können, es ist nur so, dass gerade etwas mit Ihrer Gleichung nicht stimmt. Es könnte diese alte Kaffeemaschine sein, alter Kaffee, wie viel (oder wie wenig) Wasser Sie verwenden, oder etwas ganz anderes.

Lassen Sie uns fünf der häufigsten Gründe durchgehen, warum selbst gebrühter Kaffee schrecklich schmeckt und wie Sie das Problem lösen können, indem Sie sich eine Tasse Kaffee zubereiten, bei der Sie nicht über einen Wechsel zu Tee nachdenken. Und für weitere tolle Tipps zu Hause sollten Sie sich diese 100 einfachsten Rezepte ansehen, die Sie machen können.


5 Gründe, warum Ihr hausgemachter Kaffee schrecklich schmeckt

Für viele Menschen ist eine Tasse Kaffee zum Start in den Tag nur ein Wort: notwendig. Es ist in der Tat eine traurige Geschichte, wenn die Tasse Kaffee, die Sie sich zu Hause zubereiten, im Geschmack entschieden unterdurchschnittlich ist, wenn es nicht sein muss.

Wenn das Java, das Sie brauen, Sie dazu bringt, zum nächsten Café zu gehen, um das echte Geschäft zu machen, geben Sie sich mehr Anerkennung. Es ist nicht so, dass Sie keinen großen Pot machen können, es ist nur so, dass gerade etwas mit Ihrer Gleichung nicht stimmt. Es könnte diese alte Kaffeemaschine sein, alter Kaffee, wie viel (oder wie wenig) Wasser Sie verwenden, oder etwas ganz anderes.

Lassen Sie uns fünf der häufigsten Gründe durchgehen, warum selbst gebrühter Kaffee schrecklich schmeckt und wie Sie das Problem lösen können, indem Sie sich eine Tasse Kaffee zubereiten, bei der Sie nicht über einen Wechsel zu Tee nachdenken. Und für weitere tolle Tipps für zu Hause sollten Sie sich diese 100 einfachsten Rezepte ansehen, die Sie machen können.


5 Gründe, warum Ihr hausgemachter Kaffee schrecklich schmeckt

Für viele Menschen ist eine Tasse Kaffee zum Start in den Tag nur ein Wort: notwendig. Es ist in der Tat eine traurige Geschichte, wenn die Tasse Kaffee, die Sie sich zu Hause zubereiten, im Geschmack entschieden unterdurchschnittlich ist, wenn es nicht sein muss.

Wenn das Java, das Sie brauen, Sie dazu bringt, zum nächsten Café zu gehen, um das echte Geschäft zu machen, geben Sie sich mehr Anerkennung. Es ist nicht so, dass Sie keinen großen Pot machen können, es ist nur so, dass gerade etwas mit Ihrer Gleichung nicht stimmt. Es könnte diese alte Kaffeemaschine sein, alter Kaffee, wie viel (oder wie wenig) Wasser Sie verwenden, oder etwas ganz anderes.

Lassen Sie uns fünf der häufigsten Gründe durchgehen, warum selbst gebrühter Kaffee schrecklich schmeckt und wie Sie das Problem lösen können, indem Sie sich eine Tasse Kaffee zubereiten, bei der Sie nicht über einen Wechsel zu Tee nachdenken. Und für weitere tolle Tipps für zu Hause sollten Sie sich diese 100 einfachsten Rezepte ansehen, die Sie machen können.


5 Gründe, warum Ihr hausgemachter Kaffee schrecklich schmeckt

Für viele Menschen ist eine Tasse Kaffee zum Start in den Tag nur ein Wort: notwendig. Es ist in der Tat eine traurige Geschichte, wenn die Tasse Kaffee, die Sie sich zu Hause zubereiten, im Geschmack entschieden unterdurchschnittlich ist, wenn es nicht sein muss.

Wenn das Java, das Sie brauen, Sie dazu bringt, zum nächsten Café zu gehen, um das echte Geschäft zu machen, geben Sie sich mehr Anerkennung. Es ist nicht so, dass Sie keinen großen Pot machen können, es ist nur so, dass gerade etwas mit Ihrer Gleichung nicht stimmt. Es könnte diese alte Kaffeemaschine sein, alter Kaffee, wie viel (oder wie wenig) Wasser Sie verwenden, oder etwas ganz anderes.

Lassen Sie uns fünf der häufigsten Gründe durchgehen, warum selbst gebrühter Kaffee schrecklich schmeckt und wie Sie das Problem lösen können, indem Sie sich eine Tasse Kaffee zubereiten, bei der Sie nicht über einen Wechsel zu Tee nachdenken. Und für weitere tolle Tipps für zu Hause sollten Sie sich diese 100 einfachsten Rezepte ansehen, die Sie machen können.


5 Gründe, warum Ihr hausgemachter Kaffee schrecklich schmeckt

Für viele Menschen ist eine Tasse Kaffee zum Start in den Tag nur ein Wort: notwendig. Es ist in der Tat eine traurige Geschichte, wenn die Tasse Kaffee, die Sie sich zu Hause zubereiten, im Geschmack entschieden unterdurchschnittlich ist, wenn es nicht sein muss.

Wenn das Java, das Sie brauen, Sie dazu bringt, in das nächste Café zu gehen, um das echte Geschäft zu machen, geben Sie sich mehr Anerkennung. Es ist nicht so, dass Sie keinen großen Pot machen können, es ist nur so, dass gerade etwas mit Ihrer Gleichung nicht stimmt. Es könnte diese alte Kaffeemaschine sein, alter Kaffee, wie viel (oder wie wenig) Wasser Sie verwenden, oder etwas ganz anderes.

Lassen Sie uns fünf der häufigsten Gründe durchgehen, warum selbst gebrühter Kaffee schrecklich schmeckt und wie Sie das Problem lösen können, indem Sie sich eine Tasse Kaffee zubereiten, bei der Sie nicht über einen Wechsel zu Tee nachdenken. Und für weitere tolle Tipps für zu Hause sollten Sie sich diese 100 einfachsten Rezepte ansehen, die Sie machen können.


5 Gründe, warum Ihr hausgemachter Kaffee schrecklich schmeckt

Für viele Menschen ist eine Tasse Kaffee zum Start in den Tag nur ein Wort: notwendig. Es ist in der Tat eine traurige Geschichte, wenn die Tasse Kaffee, die Sie sich zu Hause zubereiten, im Geschmack entschieden unterdurchschnittlich ist, wenn es nicht sein muss.

Wenn das Java, das Sie brauen, Sie dazu bringt, zum nächsten Café zu gehen, um das echte Geschäft zu machen, geben Sie sich mehr Anerkennung. Es ist nicht so, dass Sie keinen großen Pot machen können, es ist nur so, dass gerade etwas mit Ihrer Gleichung nicht stimmt. Es könnte diese alte Kaffeemaschine sein, alter Kaffee, wie viel (oder wie wenig) Wasser Sie verwenden, oder etwas ganz anderes.

Lassen Sie uns fünf der häufigsten Gründe durchgehen, warum selbst gebrühter Kaffee schrecklich schmeckt und wie Sie das Problem lösen können, indem Sie sich eine Tasse Kaffee zubereiten, bei der Sie nicht über einen Wechsel zu Tee nachdenken. Und für weitere tolle Tipps für zu Hause sollten Sie sich diese 100 einfachsten Rezepte ansehen, die Sie machen können.


5 Gründe, warum Ihr hausgemachter Kaffee schrecklich schmeckt

Für viele Menschen ist eine Tasse Kaffee zum Start in den Tag nur ein Wort: notwendig. Es ist in der Tat eine traurige Geschichte, wenn die Tasse Kaffee, die Sie sich zu Hause zubereiten, im Geschmack entschieden unterdurchschnittlich ist, wenn es nicht sein muss.

Wenn das Java, das Sie brauen, Sie dazu bringt, zum nächsten Coffeeshop zu gehen, um das echte Geschäft zu machen, geben Sie sich mehr Anerkennung. Es ist nicht so, dass Sie keinen großen Pot machen können, es ist nur so, dass gerade etwas mit Ihrer Gleichung nicht stimmt. Es könnte diese alte Kaffeemaschine sein, alter Kaffee, wie viel (oder wie wenig) Wasser Sie verwenden, oder etwas ganz anderes.

Lassen Sie uns fünf der häufigsten Gründe durchgehen, warum selbst gebrühter Kaffee schrecklich schmeckt und wie Sie das Problem lösen können, indem Sie sich eine Tasse Kaffee zubereiten, bei der Sie nicht über einen Wechsel zu Tee nachdenken. Und für weitere tolle Tipps für zu Hause sollten Sie sich diese 100 einfachsten Rezepte ansehen, die Sie machen können.


5 Gründe, warum Ihr hausgemachter Kaffee schrecklich schmeckt

Für viele Menschen ist eine Tasse Kaffee zum Start in den Tag nur ein Wort: notwendig. Es ist in der Tat eine traurige Geschichte, wenn die Tasse Kaffee, die Sie sich zu Hause zubereiten, im Geschmack entschieden unterdurchschnittlich ist, wenn es nicht sein muss.

Wenn das Java, das Sie brauen, Sie dazu bringt, in das nächste Café zu gehen, um das echte Geschäft zu machen, geben Sie sich mehr Anerkennung. Es ist nicht so, dass Sie keinen großen Pot machen können, es ist nur so, dass gerade etwas mit Ihrer Gleichung nicht stimmt. Es könnte diese alte Kaffeemaschine sein, alter Kaffee, wie viel (oder wie wenig) Wasser Sie verwenden, oder etwas ganz anderes.

Lassen Sie uns fünf der häufigsten Gründe durchgehen, warum selbst gebrühter Kaffee schrecklich schmeckt und wie Sie das Problem lösen können, indem Sie sich eine Tasse Kaffee zubereiten, bei der Sie nicht über einen Wechsel zu Tee nachdenken. Und für weitere tolle Tipps für zu Hause sollten Sie sich diese 100 einfachsten Rezepte ansehen, die Sie machen können.


Schau das Video: kompostbar kopper (Dezember 2021).