Traditionelle Rezepte

Die besten Rezepte für Schweinelende

Die besten Rezepte für Schweinelende

Die am besten bewerteten Rezepte für Schweinelende

Ancho-Chili-Pfeffer, Kreuzkümmel und Knoblauchpulver sind nur einige der Möglichkeiten, wie dieser hellweiße Bohnen-Chili an Schärfe gewinnt. Mit freundlicher Genehmigung von McCormick

Schweinefleisch ist ein Liebling vieler, und es ist nur richtig, es in Ihre Oktoberfest-Feierlichkeiten aufzunehmen. Dieses köstliche Rezept ist perfekt für ein Herbsttreffen.

Vitello tonnato ist ein klassisches italienisches Gericht aus geschnittenem Kalbfleisch mit einer Sauce auf Mayonnaise-Basis. Küchenchef Greg Hardesty of Recess in Indianapolis verleiht diesem Rezept einen Hoosier-Touch, indem er das Kalbfleisch durch Schweinefleisch ersetzt und Cayennepfeffer und eingelegte Okra hinzufügt.

Sauerkraut passt gut zu Schweinefleisch und ist eine traditionelle Beilage speziell zu Schweinekoteletts. Dieses Rezept verwendet Sauerkrautsaft anstelle von Sauerkraut für eine leckere Note. Dieses Rezept ist mit freundlicher Genehmigung von Biotta Juices.

Ich liebe Schweinekoteletts und wenn Sie eine offene Flamme zum Grillen haben, umso besser. Wenn nicht, verwenden Sie eine gusseiserne Pfanne oder Pfanne für den gleichen Effekt.

Die Sauce für das klebrige Ahornschwein mit Äpfeln war definitiv auf den Punkt gebracht, aber wie sich herausstellte, war der eigentliche Clou, dass ich anstelle von gehacktem Schweinelende „Schweinefleisch für Schweineeintopf“ verwendet hatte, was es verdammt hart und fast unmöglich machte zu essen – obwohl mein Freund es glücklich für das Mittagessen am nächsten Tag einpackte und erklärte: „Großartig!“


Perfekt feuchte Schweinelende

Perfekt feuchte Schweinelende ist das ULTIMATIVE “set it and forget it”-Rezept! Es ist einfach zuzubereiten, einfach zu kochen, schmeckt köstlich und Ihr Haus wird riechen tolle!!

Haben Sie in Ihrer Familie widerstrebende Schweinefleischesser? Wir haben es definitiv getan. Meine Jungs würden kein Schweinefleisch essen, das nicht in BBQ-Sauce erstickt wurde (wie diese Honey BBQ Pork Chops – ein Familienfavorit!). Das war, bis wir dieses Rezept für perfekt feuchte Schweinelende entwickelt haben.

Jetzt verlangt meine Familie fast jede Woche Schweinefleisch (ohne BBQ-Sauce in Sicht). Wenn ich sage, dass diese leichte Schweinelende saftig ist, dann meine ich das auch so. Es ist lecker, saftig und zartes Schweinefleisch. Es ist das perfekte Hauptgericht für Ihre hungrige Familie!

VOLLKOMMEN FEUCHTE SCHWEINELENDE
Gefällt Ihnen dieses Rezept? Pin es an Ihre MAIN DISH-Pinnwand!
Folgen Echte Hausmütter auf Pinterest

Schweinefleisch. Es kann SO SO gut sein, oder es kann SO SO SO sein meh. Es braucht wirklich ein gutes Rezept, um eine Schweinelende zuzubereiten, die nicht trocken, geschmacklos und zäh ist. Glauben Sie mir, ich habe zu meiner Zeit viele langweilige Schweinebraten gekocht (und auch meinen fairen Anteil an trockenen Schweinekoteletts).

Die Dinge haben sich hier in der Küche von Real Housemoms geändert, obwohl – Schweinefleisch nicht mehr langweilig und langweilig ist. Schweinefleisch ist mein Lieblingsfleisch zum Kochen. Mein Mann liebt es, meine Kinder betteln darum und ich liebe es, wie einfach es kann wirklich sein!

Ich liebe es, dass dieses Rezept für einen Schweinelendenbraten eine schnörkellose Mahlzeit ist, die selbst die wählerischsten Esser zufriedenstellen wird. Der Geschmack am Gaumen ist einfach – Knoblauch, Zwiebelpulver, Salz, Pfeffer und Olivenöl. Wer hätte gedacht, dass diese wenigen Zutaten so wunderbar zusammenwirken und ein familienfreundliches Essen kreieren können? Alles was es braucht ist etwas Gewürze und ein paar Stunden im Ofen und schon hast du einen Riesenhit!

Perfectly Moist Pork Loin ist ein Familienfavorit für alle Jahreszeiten. Im Herbst lieben wir die klassische Kombination aus Schweinefleisch und Äpfeln, also koche ich eine Schweinelende und serviere sie mit meinen berühmten Bratäpfeln.

In den kalten Wintermonaten passt es wunderbar zu warmem, cremigem Kartoffelpüree (Sie müssen diese Instant Pot Kartoffelpüree probieren).

Und wenn das Wetter im Frühling und Sommer wärmer wird, serviere ich Schweinelendenbraten mit einigen gekühlten Nudelsalaten – dieser Pesto-Nudelsalat passt perfekt!


Einfaches Rezept für Schweinefilet

Zart Schweinelende braten kann zum Abendessen genossen werden, aber das Beste ist, dass die Reste großartige Sandwiches für das Mittagessen machen können. Eine weitere tolle Idee ist ein köstlicher gehackter Salat, der mit Stücken dieses Ofenbratens und allen Salatbeilagen zubereitet werden kann. Der Schlüssel zu einem großartigen und einfaches Rezept für einen Schweinefiletbraten ist Zeit und Geduld. Es ist eines dieser einfachen Abendessen, das so vielen Leuten serviert werden kann, wie Sie brauchen, und alle werden zufrieden sein, besonders wenn Sie die zusätzliche Sauce auf die Schweinelende geben.

Wie unterscheiden sich Schweinefilet und Schweinelende?

Filets und Löwen variieren in Größe und Dicke. Tenderloins sind dünner und zarter, daher der &ldquotender&rdquo. Schweinelenden sind dicker und oft zäher. Die Garzeiten können daher stark variieren, insbesondere wenn Sie das Filet gekauft haben, das viel schneller gart. Kochen Sie Ihren Lendenbraten also länger, wenn er groß oder dick ist. Wenn Sie mit Schweinefilet kochen, sind die Garzeiten kürzer. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie lange Sie Ihren Braten garen sollen, kochen Sie die Schweinelende, bis sie an der dicksten Stelle eine Innentemperatur von 145 °F erreicht. Wir hoffen, Sie genießen unser Rezept für Schweinelende im Ofen mit Ihrer Familie. Es ist ein großartiges Gericht, wenn es mit einfachem Gemüse oder sogar einer Backkartoffel kombiniert wird! Weitere Ofenbratenrezepte, Suppen- und Eintopfrezepte, Vorspeisenrezepte

Video ansehen: Ofenbraten Schweinefilet Rezept:


Karamellisierte Schweinelende

Die Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie den braunen Zucker, Zimt und die gewürfelten Äpfel hinzu und werfen Sie sie zum Überziehen. 3 Minuten ohne Rühren anbraten, damit die Äpfel auf einer Seite karamellisieren. Umrühren und weitere 3 Minuten anbraten. Vom Herd nehmen und vollständig abkühlen.

Butterfly das Filet, indem Sie der Länge nach in der Mitte bis auf 1/2 Zoll von der anderen Seite schneiden. Mit einem Fleischklopfer platt drücken.

Wenn die Karamelläpfel abgekühlt sind, verteilen Sie die Mischung auf dem mittleren Schweinefleischlappen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die Apfelmischung in die Mitte des Schweinebratens geben. Bringen Sie die 2 Seiten des Filets um die Füllung herum nach oben, um sich zu treffen. Verwenden Sie eine Metzgerschnur und binden Sie sie in Abständen von 1 Zoll um die Rolle.

Die gefüllte und abgebundene Schweinelende mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schweinelende in Pflanzenöl in einem großen Schmortopf bei mittlerer Hitze anbraten und dabei wenden, um alle Seiten zu bekommen. Gießen Sie den Apfelwein über das Schweinefleisch. Ungefähr 1 Stunde und 20 Minuten ohne Deckel braten oder bis ein sofort ablesbares Thermometer in der Mitte des Bratens 155 ° F anzeigt.

Aus dem Ofen nehmen und mit Folie abgedeckt 15 Minuten ruhen lassen, bevor man sie anschneidet. Mit Pfannensäften servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 3/4 Tasse Ketchup
  • 1/3 Tasse Sojasauce
  • 1/4 Tasse Honig
  • 3 Esslöffel Rotweinessig
  • 2 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Pflanzenöl
  • Ein 2 Pfund Schweinelende, gebunden
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

In einer kleinen Schüssel Ketchup mit Sojasauce, Honig, Essig und Senf verrühren.

Backofen auf 375° vorheizen. In einer großen ofenfesten Pfanne das Öl erhitzen, bis es schimmert. Die Schweinelende mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne bei mittlerer Hitze etwa 6 Minuten anbraten, bis sie rundum gebräunt ist. Bringen Sie die Pfanne in den Ofen und braten Sie das Schweinefleisch 30 Minuten lang. Bestreichen Sie das Schweinefleisch mit etwas Barbecuesauce und braten Sie es etwa 10 bis 15 Minuten länger oder bis ein sofort ablesbares Thermometer in der Mitte des Bratens 140° anzeigt. Die Schweinelende auf ein Schneidebrett legen und 10 Minuten ruhen lassen.

Die restliche Barbecue-Sauce in die Pfanne geben und bei mäßig hoher Hitze kochen, dabei alle gebräunten Stücke abkratzen, bis die Sauce leicht karamellisiert ist, 5 bis 6 Minuten. Das Schweinefleisch in dünne Scheiben schneiden und die warme Barbecuesauce dazu servieren.


Weitere Rezepte für Schweinelende

Verpacken Sie Schweinefleisch mit Geschmack mit diesem Kräuterrezept für marinierte Schweinelende, serviert mit Kartoffeln und frischem Gemüse für eine herzhafte Abendessenidee, die in 30 Minuten fertig ist. Schweinesteaks werden in Zitrone, Knoblauch und frischem Koriander mariniert und dann für ein einfaches Sommergericht gegrillt.

Probieren Sie für ein etwas anderes Osteressen dieses gewürzte Schweinebratenrezept mit spritziger Orangen-Rhabarber-Sauce.

Das Mittagessen am Sonntag kann nicht viel ansprechender sein als diese zarte Schweinelende, gebraten mit knusprigem Pancetta und erdigem Wurzelgemüse und abgerundet mit der Art von Knistern, um die sich die Leute streiten wollen

Zeigen Sie Ihre Röstkompetenz mit diesem würzigen, asiatisch inspirierten Schweinebratenrezept, komplett mit köstlich knusprigem Knistern und lebendigem Gemüse der Saison

Pinchos – oder Pintxos – sind ein traditioneller Trinksnack, der in Nordspanien in Bars und Restaurants verstreut zu finden ist. Diese Version mit Schweinefilet und süßer Paprika sorgt für eine beeindruckende, fleischige Vorspeise.

Authentisch und duftend, diesem Schweinefleisch-Satay-Rezept kann man nicht widerstehen und wird jeden dazu bringen, mehr zu verlangen. Die Vorbereitung ist der Schlüssel, aber sobald Sie Ihre Spieße geladen haben, können Sie sie unter dem Grill oder auf dem Grill zubereiten.

Für ein gemütliches Winteressen ist ein Auflauf unschlagbar und dieser One-Pot-Gewinner wird durch die Zugabe von Pflaumen fruchtig. Das zarte Schweinefleisch passt hervorragend zu den Aromen von Karotten und Pflaumen und ist in weniger als einer Stunde fertig.

Süße Schweinelende serviert mit Bratkartoffeln, Schnittlauch und einer Mischung aus saisonalem Gemüse

Eine reichhaltige und würzige Version des klassischen mexikanischen Gerichts und sicher ein Familienfavorit. Zartes Schweinefleisch, gewürzt mit Kreuzkümmel und Paprika und garniert mit aufgepeppter Sauerrahm, servieren Sie mit Reis und Nacho-Chips für das komplette mexikanische Erlebnis.

Für ein schnelles Familienessen, das in nur 30 Minuten fertig ist, suchen Sie nicht weiter als dieses Rezept für Schweinelendesteaks.

Wenn Sie auf der Suche nach scharfem und brutzelndem Schweinefleisch auf Schweinefleisch sind, ist dieses einfache Rezept für gebratenes Schweinefilet mit Chorizo, Paprika und Tomaten genau das Richtige. Mit einem lockeren Reis-Tomaten-Salat servieren.

Schweinebraten sollte schön knusprig sein, der Schlüssel ist, die Haut mit einem scharfen Messer einzuritzen und bei hoher Temperatur zu kochen


Wie man Schweinelende salzt

Also weißt du es jetzt warum du solltest dein Fleisch salzen, es ist Zeit zu lernen wie.

Zum Glück könnte es nicht einfacher sein. Sie brauchen kein ausgefallenes Rezept, und die beiden Dinge, die Sie brauchen, sollten Sie bereits in Ihrer Küche haben: Salz und Wasser.

Das einzige, was Sie sich merken müssen, ist das beste Verhältnis von Salz zu Wasser, das ein Esslöffel Salz pro Tasse Wasser ist.

Denken Sie daran, dass Sie genug Wasser verwenden müssen, um Ihre Lende in eine große Schüssel oder einen großen Behälter eintauchen zu können.

Geben Sie zuerst das Wasser in die Schüssel (nicht das Fleisch) und fügen Sie die richtige Menge Salz gemäß unserem magischen Verhältnis hinzu. Mischen Sie das Salz ein, bis es sich aufgelöst hat, bevor Sie Ihre Schweinelende vorsichtig in die Schüssel geben.

Die Schüssel in den Kühlschrank stellen und zwei Stunden quellen lassen. Wenn Sie möchten, können Sie es auch länger stehen lassen, aber zwei Stunden sollten ausreichen, damit das Salz seine Magie auf das Protein des Schweinefleischs entfalten kann.


Sie benötigen die folgenden Zutaten, um diesen Traeger-Schweinebraten zuzubereiten

1. Traeger Holzpelletgrill und Räucherofen – Wenn Sie es nicht ertragen, Ihr Essen mit einem mühsamen Gas- oder Holzkohle-Pulvergrill zu kochen, dann steigen Sie noch heute auf einen Traeger-Grill um. Traeger-Grills sind erstklassige Kochgeräte und werden von professionellen Köchen, handwerklichen Kochexperten, Grillmeistern und Hobbyköchen auf der ganzen Welt verwendet. Mit Strom für den Hauptgrill und kleinen und erschwinglichen Holzpellets zum Verbrennen in der internen Feuerkammer erhalten Sie garantiert eine Präzision und Beständigkeit bei Ihren Kochbemühungen, die Sie wahrscheinlich noch nie in Ihrem ganzen Leben erlebt haben. Um dieses Schweinelende-Rezept zu vervollständigen, benötigen Sie einen dieser Premium-Grills in Ihrem Besitz.

2. Hochwertiges deutsches Premium-Lagerbier - Eine der Hauptzutaten in diesem Rezept ist Bier. Verwenden Sie auf keinen Fall ein billiges Dosenbier, da es einfach nicht den köstlichen Geschmack erzeugt, den Sie suchen. Gehen Sie stattdessen in den Laden und kaufen Sie ein hochwertiges deutsches Lagerbier in Flaschen, vorzugsweise etwas, das lokal gebraut wurde. Jedes Mal, wenn Sie Bier kaufen, ist es immer besser, es von einem lokalen Bierhersteller zu kaufen, damit Sie der lokalen Wirtschaft etwas zurückgeben und lokale oder landesweite Unternehmen gedeihen lassen. Das Rezept erfordert 12 Flüssigunzen, also stellen Sie sicher, dass Sie genug Bier haben, um das Rezept zu vervollständigen.

3. Große Bratpfanne – Dieses Rezept erfordert eine 3-Pfund-Schweinelende, die ein ziemlich großes Stück Fleisch ist. Stellen Sie sicher, dass Sie einen großen Bräter haben, der das Fleisch vollständig aufnehmen kann. Je geräumiger Ihr Bräter ist, desto gleichmäßiger gart Ihr Fleisch. Wir empfehlen Ihnen außerdem dringend, einen möglichst sauberen Bräter zu verwenden, da Sie den Geschmack dieses erstklassigen Schweinelendenbratens nicht ruinieren möchten, indem Sie einen Bräter verwenden, der verbrannt, verschmutzt oder mit Kochrückständen aus dem vorherigen Gebrauch bedeckt ist. Saubere Kochtöpfe und -utensilien ergeben ein sauberes und köstlich schmeckendes Rezept, so einfach ist es.

4. Großer Ziploc-Beutel - Die verschließbaren Plastiktüten der Marke Ziploc sind der beste Behälter zum Marinieren großer Fleischstücke wie Schweinelende. Ziploc-Produkte bieten immer eine starke luftdichte Versiegelung und dringen niemals Plastikpartikel in Ihr Fleisch ein, egal wie sauer Ihre Marinade ist. Sie sind auch in riesigen Größen erhältlich, die groß genug sind, um eine dicke und herzhafte Schweinelende aufzunehmen. Wenn Sie Ihre Schweinelende zum Marinieren in den Kühlschrank schieben, können Sie Ihr Fleisch von Zeit zu Zeit wenden, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass die Marinade heraussickert und überall verteilt wird. Besorgen Sie sich für dieses Rezept unbedingt einen Ziploc Markenbeutel oder einen anderen ähnlich hochwertigen, verschließbaren Marinierbeutel.

5. Lokal geernteter Bio-Bienenhonig aus einer einzigen Quelle - Wenn Sie Bienenhonig kaufen, entscheiden Sie sich immer für die lokal angebaute Bio-Sorte aus einer einzigen Quelle, da der Geschmack im Vergleich zu massenproduziertem oder aus mehreren Quellen stammendem Honig nicht in der Tabelle liegt. Bio-Honig aus einer einzigen Quelle hat diesen sanften und reichen Geschmack, der Ihr Gehirn in einen vorübergehenden Sinnesurlaub versetzt, da es von dem süßen, weichen und saftigen Geschmack umschwärmt wird, den nur Bio-Bienenhonig aus einer einzigen Quelle produzieren kann. Massenproduzierter, mehrfach gemischter Honig hingegen hat normalerweise einen abgestandenen und sirupartigen Geschmack, fast so, als ob Sie reinen Maissirup essen würden, der leicht aromatisiert wurde, um Bienenhonig zu ähneln. Zwischen den Produkten liegen buchstäblich Welten, also achten Sie darauf, dass Sie das Potenzial dieses Rezepts nicht mit anderem als dem allerbesten Honig ruinieren. Vertrauen Sie uns, wenn Sie einmal die süße und saftige Schweinelende probiert haben, werden Sie froh sein, dass Sie unseren Rat befolgt haben.

6. Frischer Vorrat an Traeger-Holzpellets – Wenn Sie keinen ausreichenden Vorrat an Traeger-Grill-kompatiblen Holzpellets haben, dann kommt dieses Rezept nicht vom Boden. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Holzpellets haben, um eine interne Feuertopftemperatur von 350 Grad Fahrenheit oder 175 Grad Celsius für 2 volle Stunden zu halten. Es gibt nichts Schlimmeres, als mitten in einem köstlichen Rezept wie diesem die Holzpellets auszugehen. Stellen Sie also immer sicher, dass Sie genügend Pellets haben, um die Arbeit vollständig zu erledigen. Holzpellets sind sehr günstig und in jeder lokalen Supermarktkette oder in großen Lebensmittelgeschäften leicht zu bekommen. Auch Grillgeschäfte führen sie.


8 leckere Schweinelende-Rezepte

Ein saftiger Schweinelendenbraten von guter Qualität ist eine wunderbare Sache. Mit köstlich knusprigem Knistern und reichlich Soße wird dieser klassische Braten bei jedem Sonntagsessen einen Ehrenplatz einnehmen. Doch damit nicht genug, gepaart mit verschiedenen Geschmackskombinationen, gefüllt und gerollt oder mariniert und gegrillt, lässt sich dieses wunderbar zarte Fleisch mit wenigen Handgriffen auf die nächste Stufe heben.

Wir haben 8 Rezepte für knackige Schweinelende ausgewählt, die das Beste aus diesem schönen Stück Fleisch machen.


So bereiten Sie Schweinelende zum Grillen oder Räuchern zu:

Ein Schweinelendenbraten – insbesondere ein knochenloser – ist eines der vielseitigsten Fleischstücke, die Sie grillen oder räuchern können. Es ist auch relativ günstig und unserer Erfahrung nach reichlich vorhanden, obwohl andere Fleischsorten im Zuge der Covid-Pandemie knapp oder teuer geworden sind. Hier sind einige der vielen Möglichkeiten, wie es zubereitet werden kann:

  • Ganz geröstet (mit oder ohne Knochen) mit indirekter Hitze oder einem rauchverstärkten Feuer
  • Mit Schmetterlingen gefüllt und gefüllt, wie toskanische Porchetta, und indirekt geröstet
  • Gewürfelt und auf Spieße für Kebabs gefädelt
  • Zu einem Kronenbraten geformt (erfordert 12 Knochen) und mit Küchengarn zusammengebunden
  • Gesalzen (gepökelt) und geräuchert, wie in kanadischem Speck
  • In Koteletts oder Steaks geschnitten und direkt gegrillt
  • In Speckscheiben drapiert oder mit Speckgewebe überzogen und geröstet
  • In dünne Koteletts geschnitten, zerstoßen, um sie zu vergrößern, dann gefüllt und gegrillt für eine Art Schweinefleisch-Braciola
  • Dünn geschnitten für scharfe Pfannengerichte in einer gusseisernen Pfanne, in einem Grill-Wok oder auf einer Plancha.

Das milde Fleisch der Lende passt wunderbar zu einer Vielzahl von Zutaten aus den Esskulturen der Welt und ist mit fast jedem Barbecue-Rub, jeder Sauce oder Glasur kompatibel, die Sie sich vorstellen können.

Unsere erste Vorliebe gilt natürlich Weide-Schweinefleisch der Heritage-Rasse wie Berkshire (auch bekannt als Kurobuta) oder Mangalitsa von Online-Händlern wie D’Artagnan oder Bourbon Brown Sugar Pork Loin