Traditionelle Rezepte

Eingelegte Chiles

Eingelegte Chiles


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Obwohl diese Chilis eingelegt sind, haben sie eine frische Knusprigkeit und einen hellen, Knoblauchgeschmack. Wenn Sie sie kochen, verlieren sie das; Fügen Sie sie zu fertigen Gerichten hinzu, insbesondere zu Pizzen. Dieses Rezept stammt von Joe Beddia, dem Teigmeister hinter Philadelphias Kultliebling Pizzeria Beddia.

Zutaten

  • 2 Esslöffel feines Meersalz
  • 12 große Serrano-Chilis oder Jalapeños, in dünne Ringe geschnitten

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie Knoblauch und Salz in einem 1-qt. Glasgefäß oder nichtreaktiver Behälter. Essig und 2 Tassen heißes Wasser hinzufügen. Zum Auflösen abdecken und schütteln. Chilis in Salzlake geben, Glas abdecken und vor Gebrauch 48 Stunden bei Raumtemperatur ruhen lassen.

  • Voraus tun: Pickles können 2 Wochen im Voraus zubereitet werden. Nach 48 Stunden Sitzen bei Raumtemperatur abdecken und kühlen.

Nährstoffgehalt

Für 16 Portionen (je 2 EL): Kalorien (kcal) 0Fett (g) 0Gesättigtes Fett (g) 0Cholesterin (mg) 0Kohlenhydrate (g) 0Ballaststoffe (g) 0Gesamtzucker (g) 0Protein (g) 0Natrium (mg) 135Bewertungen Abschnitt

Nam Som Prik Dong: In Essig eingelegte Thai-Chilis (น้ำส้มพริกดอง)

Auf jedem Tisch in jedem Nudel-Falking-Stand in Thailand befindet sich eine Dose mit Gewürzen, Gewürzen, die dem persönlichen Geschmack des Gastes eine ausgewogene Geschmacksbalance verleihen. Kristallzucker für die Süße, Fischsauce (vielleicht mit Chili und Limette) für die Salzigkeit, geröstetes Chilipulver für die Schärfe und für die Säure ist nam som prik dong – in Essig eingelegte Chilis.

Chili-Essig ist ein wichtiges Gewürz für bekannte thailändische Ein-Teller-Nudelgerichte wie Pat see ew und rat na (aber nicht pat thai), zusammen mit Nudelsuppen, kann aber auch Salatdressings, Marinaden, Pfannengerichte und sogar Mac beleben und Käse.

Prik Dong ist so einfach zuzubereiten, dass es kaum ein Rezept erfordert (nur Essig und Chilis!). Aber aus diesem Grund lohnt es sich, darüber zu schreiben, manchmal schauen wir uns die scheinbar einfachen Zutaten an, die unsere Mahlzeiten von einer einzigen Geschmacksflachheit zu kühnen und harmonischen Aromen erheben.

Typischerweise haben die verwendeten Chilis, lange rote oder grüne Thai-Chilis, eine mittlere Schärfe. Vogelaugen-Chilis oder Prik kee noo (wörtliche Übersetzung: Maus-Scheißchili) werden normalerweise nicht verwendet, um Nam Som Prik Dong zuzubereiten.


Rezeptzusammenfassung

  • 6 Unzen Fresno-Chilis (ca. 8 mittelgroß), quer in Ringe geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 Teelöffel Senfkörner
  • 1 Teelöffel Koriandersamen
  • 1/4 Teelöffel Fenchelsamen
  • 1/4 Teelöffel ganze schwarze Pfefferkörner
  • 1 1/4 Tassen destillierter weißer Essig
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 2 Esslöffel koscheres Salz

Packen Sie die Chilis und den Knoblauch in ein hitzebeständiges 1-Liter-Glas.

In einem kleinen Topf Senfkörner, Korianderkörner, Fenchelkörner und Pfefferkörner bei schwacher Hitze unter Rühren ca. 3 Minuten rösten, bis sie stark duften. Essig, Zucker, Salz und 1 Tasse Wasser hinzufügen und zum Köcheln bringen. 5 Minuten kochen lassen, dabei umrühren, um Zucker und Salz aufzulösen. Die heiße Salzlake über die Chilis und den Knoblauch gießen und etwa 2 Stunden auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Sofort servieren oder in der Salzlake kühl stellen.


In Mexiko nennen wir diese kleine Paprika Chiles de Monte oder Chili Piquin, obwohl es in jeder Gegend des Landes mehrere Arten dieser Paprika gibt und sie sich in Form und auch im Namen unterscheiden. Der beliebteste Name im ganzen Land ist Chile Piquin.

Die Zubereitung zum Einlegen dieser Piquin-Paprika dauert nur etwa 15 Minuten und das mit Zutaten, die fast jeder in seiner Küche hat, wie Knoblauch, Zwiebel, Essig und ein paar Gewürze. In den nördlichen Bundesstaaten Mexikos ist dieser Pfeffer in den Supermärkten nicht üblich.

Piquin Chiles en Vinagre o Curtidos - Eingelegte Vogelpaprika

Es wird normalerweise in kleinen Familiengärten oder einfach in einem kleinen Topf außerhalb der Küche kultiviert. Die Leute schneiden die Paprika nach Bedarf, für die Salsa des Tages oder essen sie manchmal einfach roh. Es ist immer noch eine wild wachsende Pflanze auf dem Land, da sie von den Vögeln vermehrt wird. Aber ich weiß nicht wie lange, denn die Städte wachsen und jedes Jahr erobern Neubauten die ländlichen Gebiete.

Letztes Jahr war es das erste Mal seit Jahren, dass ich diese Paprika im Latin Store verkauft habe. Ich war so aufgeregt, wie ein Kind am Weihnachtsmorgen. Ich war so glücklich, nach mehreren Jahren endlich welche zu haben. Ich hatte schon früher versucht, sie zu pflanzen, indem ich die Samen der getrockneten Form dieser Vogelpaprika sammelte. Ich war wirklich begeistert von meiner Pflanze und sah, wie sie wuchs, sie hatte sogar einige Blüten, aber sie gab nie Paprika. Der Herbst kam und meine Idee, eine eigene Pflanze zu haben, verschwand mit dem Sommer.

Ich weiß von Leuten, die mir auf Facebook folgen, dass sie mit ihren eigenen Vogelpfefferpflanzen großen Erfolg haben, aber die meisten von ihnen leben in Südstaaten wie Kalifornien, New Mexico, Arizona oder Texas. Es gibt viele Sorten dieser kleinen Paprika, aber da sie so klein ist, ist der Unterschied nicht leicht zu erkennen, aber sie unterscheiden sich je nach Region, Klima und Gelände ein wenig.

Jetzt kaufe ich eine große Menge dieser Vogelpaprika/Chilis-Piquin und lege sie dann ein, um sie den Rest des Jahres verfügbar zu haben. Der Geschmack und die Schärfe sind nicht gleich, aber sie sind immer noch besser als keine. Eine andere Möglichkeit, sie zu konservieren, besteht darin, sie in Ihrem Gefrierschrank zu lagern, so behalten sie ihren Geschmack ein bisschen besser.


So einfach zuzubereiten, ein Muss für Ihren Kühlschrank

Dieses Rezept für eingelegte grüne Chilis ist so einfach zuzubereiten und so einfach zu lagern. Alles was Sie brauchen sind frische grüne Chilis, Essig, Zucker und Salz. In einem Glasbehälter vermischen, am besten über Nacht beiseite stellen und die eingelegten grünen Chilis sind am nächsten Tag servierfertig zu Ihrem Lieblingsgericht. Das Beste daran ist, dass hausgemachte eingelegte grüne Chilis viel frischer, knuspriger und schmackhafter schmecken als die, die ohne Konservierungsstoffe und andere Zusatzstoffe im Laden gekauft wurden.

Eigentlich sollte jeder immer ein Glas davon im Kühlschrank haben, um es zu seinem Lieblingsgericht zu genießen. Wie immer, GENIESSEN!


Zubereitung des Gemüses

Die Stiele der Paprika abschneiden und die Chilis der Länge nach vierteln. Lassen Sie die Samen und Adern. (Sie können sie entfernen, wenn Sie weniger Hitze bevorzugen.)

Die Zwiebel in ½″ Stücke schneiden.

Die Karotte in ¼″ Kreise schneiden.

Beizen

Das Gemüse und die Gewürze schichten.

Kur für 3 Wochen

Stellen Sie das Glas in den Kühlschrank. Alle drei Tage das Glas leicht schütteln, damit das Gemüse gleichmäßig aushärtet.

Nach 3 Wochen ist er servierfertig. Sie können die eingelegten Paprikaschoten vorher verwenden, aber für beste Ergebnisse warten Sie die vollen 3 Wochen. Sie werden die Ergebnisse lieben.

Profi-Tipp: Beschriften Sie die Oberseite des Glases mit dem Datum, an dem Sie das Glas in den Kühlschrank gestellt haben.


Eingelegte Schalotten + Chiles

Die Schalottenscheiben in eine kleine Schüssel geben. In einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze Essig, Zucker, Salz und Chili (falls verwendet) zum Köcheln bringen und die Pfanne schwenken, damit sich der Zucker auflöst. Gießen Sie die Beizflüssigkeit über die Schalotten und lassen Sie sie auf Raumtemperatur abkühlen. Sofort verwenden oder bis zu 2 Wochen in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Für die Chilenen –

Die Chilischeiben in eine kleine Schüssel geben. In einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze Essig, Zucker, Salz und gehackten Knoblauch zum Köcheln bringen und die Pfanne schwenken, damit sich der Zucker auflöst. Gießen Sie die Beizflüssigkeit über die Chilis und lassen Sie sie auf Raumtemperatur abkühlen. Sofort verwenden oder bis zu 2 Wochen in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Melde dich für unseren Newsletter an

Willkommen bei EyeSwoon. Ihr Ziel für Kreativität, inspiriert von einer Leidenschaft für gutes Essen, Unterhaltung und Design und gewidmet allen Liebhabern der Schönheit überall. Kommen Sie mit mir in Ohnmacht, während ich koche und kreiere und Ihnen die einfachen Tipps und Tricks zeige, die jeden Tag ohnmächtig machen.


So machen Sie die schnell eingelegten Thai-Chilischoten weniger scharf

Das Hinzufügen von Zucker mildert die Hitze und süßt die Paprika etwas. Wenn Sie diese Whole30, Paleo, Keto zubereiten möchten, fügen Sie keinen Zucker hinzu. Da ich versuche, mehr Clean-Eating-Rezepte für mich selbst zu machen, wurde dieses Rezept ohne Zucker hergestellt.

Die meiste Hitze steckt in den Samen, also kannst du versuchen, so viel wie möglich wegzulassen, um eine mildere Gurke zu erhalten. Wenn du die Paprika in Ringe schneidest, lege sie in eine große Schüssel mit kaltem Wasser und schwenke sie herum, um so viele Kerne wie möglich herauszuholen. Die Paprika abtropfen lassen und dann in deine Gläser geben.

Wenn Sie die Hitze wirklich nicht ertragen können, greifen Sie besser zu einem Glas Milch als zu Wasser. Die scharfen Capsaicinöle in Chilis sind in Vollmilchprodukten (und sogar Alkohol) löslich, aber nicht in Wasser.


Eingelegte Chiles

Zu dieser feurigen Gurke können verschiedene Gemüsesorten hinzugefügt werden – traditionell Karotten, Blumenkohlröschen, Zucchini und Jicama. Das Gemüse wird separat blanchiert und dann mit den Chilis in den kochenden Essig gegeben.

2 lbs. Serrano-Chilis
6 Tassen Apfelessig
Salz
1 Teelöffel. getrockneter Oregano,
am liebsten mexikanisch
4 Lorbeerblätter
3 schwarze Pfefferkörner
1 Gewürznelke
1/8 TL. gemahlener Ingwer
1/8 TL. Zimt
3 Zweige frischer Thymian
3 Zweige frischer Majoran
abgeriebene Schale von 1 Limette
2 EL. Pflanzenöl
2 mittelgroße weiße Zwiebeln,
geschält und in Scheiben geschnitten
5 Knoblauchzehen, geschält

1. Chilis abspülen (unbeschädigte wegwerfen), mit einer Gabel einstechen und beiseite stellen.

2. Setzen Sie Essig, 1 EL. Salz, Oregano, Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Gewürznelke, Ingwer, Zimt, Thymian, Majoran und Limettenschale in einen mittelgroßen Topf geben und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Die Beizflüssigkeit 5 Minuten kochen, dann die Chilis hinzufügen und weitere 3 Minuten kochen. Chilis in einem Sieb über einer Schüssel abtropfen lassen. Die Beizflüssigkeit durch ein Sieb in ein großes sauberes Glas- oder Keramikgefäß abseihen und Feststoffe entfernen. Entsorgen Sie die Kräuter aus den Chilis und geben Sie die Chilis in die Beizflüssigkeit im Glas.

3. Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln und Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis sie gebräunt sind, 10-15 Minuten. Zwiebeln mit Chili ins Glas geben.

4. Stellen Sie das Glas beiseite, um die Beizflüssigkeit abkühlen zu lassen. Gewürze anpassen. Glas abdecken und mindestens 24 Stunden kühl stellen. Chiles sind abgedeckt und gekühlt bis zu 2 Wochen haltbar.


Fast alles schnell eingelegt (aber besonders Chiles)

Pickles sind sexy und würzig und heiß und kühl, mit verführerischen Aromen und Texturen, die knusprig, herb und salzig sind. Quickles macht aus Gemüse etwas ganz anderes. Sogar ungerade Stückchen zwei Karotten, eine halbe Fenchelknolle. Blumenkohl, Paprika. Jedes neu erfunden und als neues und anderes Lebensmittel aus der Sole hervorgegangen. Oder mischen und kombinieren Sie Gemüse nach Farbe oder Textur oder einfach nach dem, was Sie im Crisper haben. Wenn ich Quickies mache, dreht sich alles um die Präsentation. Ich möchte sehr hübsche Produkte und die perfekte Glasgröße für den Job. Denken Sie beim schnellen Einlegen von Gemüse an die Verhältnisse – zu gleichen Teilen Wasser und Essig, salzige und süße Beilagen, Kräuter, Gewürze und Chilis. Es gibt keine festen Regeln. Servieren Sie Quickles als Gewürz, Beilage oder als Topping für jeden Salat. Ich habe immer ein Glas eingelegter Serrano- und Jalapeño-Ringe im Kühlschrank. Legen Sie ein Zwiebelgewirr mit Schalotten, roten Zwiebeln und süßen Zwiebeln ein und verwenden Sie es dann, um Tacos oder gebratenen Reis zu belegen.

Vorbereitungszeit - Text AKTIVZEIT: 15 Minuten STANDZEIT: 20 Minuten bis 1 Woche


Schau das Video: Fermenteret Chili u0026 Syltede stikkelsbær.. (Kann 2022).