Traditionelle Rezepte

Rezept für geschmortes Babygemüse

Rezept für geschmortes Babygemüse

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Gemüsebeilagen

Das langsame Schmoren von ganzem Babygemüse erhält und bereichert seine Aromen, und das Reduzieren der Kochsäfte in den letzten Garschritten ergibt ein köstliches Dressing, das eine attraktive Glasur ergibt. Dieses Gemüse passt perfekt zu gebratenem Geflügel, Wild oder Fleisch.

6 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 4 Baby-Lauch, insgesamt etwa 200 g (7 oz)
  • 250 g Baby-Pastinaken
  • 30 g Butter
  • 250 g Babykarotten
  • 8 eingelegte Zwiebeln oder Schalotten
  • 150 ml (5 fl oz) Gemüsebrühe, vorzugsweise hausgemacht
  • 1 TL Zucker
  • 1 Lorbeerblatt
  • Pfeffer

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:30min ›Fertig in:45min

  1. Den Lauch putzen und der Länge nach teilen, ohne ihn komplett zu halbieren. Öffnen und unter fließendem Wasser waschen, um Schmutz zu entfernen. Die Pastinaken längs halbieren.
  2. Die Butter in einem großen Topf oder einer feuerfesten Kasserolle schmelzen. Fügen Sie das gesamte Gemüse hinzu. Brühe, Zucker, Lorbeerblatt und Pfeffer nach Geschmack einrühren. Zum Kochen bringen, dann abdecken und die Hitze auf die niedrigste Stufe reduzieren.
  3. 20–25 Minuten kochen lassen oder bis das Gemüse gerade zart ist. Entfernen Sie den Deckel und kochen Sie die Flüssigkeit 2–3 Minuten lang oder bis sie sprudelt und zu einer dicken sirupartigen Glasur reduziert wird. Das Gemüse in der Glasur wenden, das Lorbeerblatt wegwerfen und sofort servieren.

Noch ein paar Ideen

*Anstelle von Karotten und Pastinaken 4 ganze Babyblumenkohl verwenden. Fügen Sie die Babyblumenkohle für die letzten 8 Minuten des Kochens hinzu. *Wenn kein Babygemüse verfügbar ist, verwenden Sie normales Gemüse und schneiden Sie es in Stücke oder große Stücke. *Die abgeriebene Schale und den Saft von 1 Orange mit der Brühe dazugeben. * Kurz vor dem Servieren des Gemüses geschnittenen frischen Schnittlauch oder gehackte Petersilie unterrühren.

Pluspunkte

*Lauch und Pastinaken liefern beide nützliche Mengen an Folsäure, die für die richtige Bildung von Blutkörperchen und die Entwicklung des Nervensystems bei einem ungeborenen Baby wichtig ist. *Karotten sind eine wertvolle Vitamin-A-Quelle in Form von Beta-Carotin, das ihnen ihre leuchtend orange Farbe verleiht. Im Gegensatz zu den meisten Gemüsesorten, die roh gegessen am nährstoffreichsten sind, haben Karotten mehr Nährwert, wenn sie gekocht werden. Da rohe Karotten zähe Zellwände haben, kann der Körper nur etwa 25 % des vorhandenen Beta-Carotins in Vitamin A umwandeln. Durch das Kochen wird die Zellmembran der Karotten aufgebrochen, sodass der Körper das Beta-Carotin leichter aufnehmen und umwandeln kann .

Jede Portion bietet

A, B1, C, E, Folat, B6

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 kleine weiße Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 4 Karotten, 1/3 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • 4 große Radieschen, geviertelt
  • 4 Babyrüben, geschält und geviertelt
  • 3/4 Pfund Wirsing, entkernt und grob gehackt
  • 1 Golden Delicious Apfel&mdash geschält, entkernt und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • 1/2 Tasse natriumarme Hühnerbrühe
  • 1 Bosc Birne&mdash geschält, entkernt und in 2,5 cm große Stücke geschnitten

Backofen auf 350° vorheizen. In einer großen, tiefen Pfanne die Butter im Olivenöl schmelzen. Wenn der Schaum nachlässt, fügen Sie Zwiebel, Karotten, Radieschen, Rüben, Kohl, Apfel und Knoblauch hinzu. Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen und bei starker Hitze unter Rühren kochen, bis das Gemüse stellenweise leicht gebräunt ist, ca. 6 Minuten. Die Hühnerbrühe hinzufügen und aufkochen. Abdecken und im Ofen 25 bis 30 Minuten schmoren, bis sie weich sind.

Aus dem Ofen nehmen, die Birnenstücke einrühren und bei starker Hitze kochen, bis die Flüssigkeit verdampft und die Birne weich ist, ca. 5 Minuten. Das geschmorte Obst und Gemüse in eine Schüssel geben und servieren.


  • Schneiden Sie das Gemüse gemäß den folgenden Anweisungen zurecht. Wenn Sie eine Waage haben, wiegen Sie das Gemüse nach dem Trimmen: Sie sollten 10 oz. getrimmter Spargel, 10 oz. getrimmte grüne Bohnen, 12 oz. geschälte und getrimmte Karotten oder 10 oz. insgesamt eine Mischung aus allen drei geschnittenen Gemüsen. Wenn Sie keine Waage haben, verteilen Sie das Gemüse in einer 10-Zoll-Pfanne mit geraden Seiten, um zu sehen, ob Sie ungefähr die richtige Menge haben, die den Boden der Pfanne mit einem Minimum an Überlappung bedeckt (ein bisschen ist in Ordnung, da das Gemüse schrumpft beim Kochen).
  • Olivenöl erhitzen und 2 TL. der Butter in einer 10-Zoll-Pfanne mit geraden Seiten bei mittlerer Hitze. Achten Sie darauf, dass die von Ihnen gewählte Pfanne einen Deckel hat. Wenn die Milchfeststoffe in der Butter gerade anfangen, nussbraun zu werden, fügen Sie das Gemüse und das Salz hinzu und werfen Sie es mit einer Zange gut durch. Ordnen Sie das Gemüse in einer Schicht an (oder so viel wie möglich in einer Schicht). Ohne Rühren kochen, bis der Boden schön gebräunt ist, 3 bis 4 Minuten. Wenden und wenden und weitere 2 Minuten kochen lassen. eine andere Seite leicht bräunen. Mit der Hühnerbrühe aufgießen, die Pfanne sofort abdecken und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast vollständig verdampft ist, 2 bis 3 Min. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd, fügen Sie den Zitronensaft, Dijon und den restlichen 1 TL hinzu. Butter vermischen und gut mit dem Gemüse vermischen, dabei mit einem hitzebeständigen Spatel oder Holzlöffel alle gebräunten Stücke vom Boden der Pfanne abkratzen. Sofort als Einzelportionen servieren oder den Inhalt der Pfanne auf eine kleine Platte gießen und auskratzen und im Familienstil servieren.

Für ein gleichmäßiges Garen das Gemüse auf eine einheitliche Größe schneiden

  • Möhren
    Schneiden Sie die Spitzen und Schwänze ab und schälen Sie die Karotten. Schneiden Sie sie quer durch und schneiden Sie dann das dickere Ende der Länge nach in zwei Hälften, um Stücke von etwa der gleichen Breite zu erhalten, nicht mehr als 34 Zoll (die Länge kann variieren)
  • Spargel
    Schneiden Sie die harten Enden ab, sodass alle Speere etwa 15 bis 20 Zentimeter lang sind.
  • Grüne Bohnen
    Schneide alle braunen Flecken weg. Schneiden Sie das Stielende (und das Schwanzende, falls verwelkt) ab.

Hinzufügen: 3 mittelgroße Schalotten, geschält und halbiert. Am Anfang mit dem Gemüse in die Pfanne geben und nicht herausnehmen.
Hinzufügen: 2 oder 3 Zweige frischer Thymian und Rosmarin, zu einem kleinen Bündel zusammengebunden. Legen Sie das Bündel mit dem Gemüse zu Beginn hinein und nehmen Sie es heraus, bevor Sie das Dijon und den Zitronensaft hinzufügen.
Ersatz: 1 Teelöffel. Balsamico-Essig und 1 EL. Orangensaft für das Dijon und Zitronensaft.

Wählen Sie junge, schlanke Karotten mit ihren leuchtend belaubten Spitzen. Wählen Sie mittleren oder dicken Spargel (12 bis 34 Zoll breit). Verwenden Sie keine dünnen Speere zum Schmoren – sie werden verkochen. Wählen Sie frische junge grüne Bohnen (aber keine ultradünnen) mit möglichst gleichmäßiger Dicke.


Geschmorte Babyrüben und Radieschen – und eine Werkstatt!


Als Teenager habe ich eine Liste mit Liedern geführt, die mich an bestimmte Personen und Ereignisse erinnerten. Im Rückblick versetzen manche Songs immer noch sofort in eine bestimmte Zeit, an einen bestimmten Ort oder in eine bestimmte Gesellschaft, während andere Assoziationen verloren gegangen sind und nur noch vage erinnert werden können, weil ich sie aufgeschrieben habe. Aber es interessiert mich immer wieder, dass ein Song auch nach Jahren noch so starke Emotionen und Erinnerungen wecken kann. Ich bekomme immer noch Gänsehaut, wenn ich die Anfangsakkorde von höre Unter Druck und werde zurück in den Nachtclub The Doors transportiert, als er noch in der Innenstadt von Joburg war, und ich war immer noch verzweifelt in jemanden verliebt, der völlig ungeeignet war.

Ich wäre nicht überrascht, wenn es derselbe Bereich des Gehirns ist, der für die Herstellung von Assoziationen zwischen bestimmten Lebensmitteln und Filmen verantwortlich ist – eine weitere nutzlose Fähigkeit, in der sich mein Gehirn auszeichnet! Ich kann mir zum Beispiel nicht vorstellen, …

…eine Schachtel Pralinen ohne daran zu denken Wald Gump‘s ikonischer (und wahrer) Schlagwort “Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen – man weiß nie was man bekommt”

…Java (in Bezug auf Kaffee, nicht auf den Ort), ohne an diese denkwürdige Szene in zu denken George aus dem Dschungel wo er im Supermarkt-Kaffeegang zusammenbricht, überwältigt von zu viel Auswahl in der Kaffeeabteilung. Dann geht er nach Hause, *isst* den gemahlenen Kaffee und spielt die Wettervorhersage im hyperaktiven Modus nach und murmelt dabei “javajavajavajavajava!” vor sich hin. Liebenswert.

…Kirschkuchen ohne an die monumental exzentrische TV-Serie der 1990er Jahre zu denken Zwillingsgipfel wo die Hauptfigur des FBI-Agenten Dale Cooper eine bleibende Vorliebe für ein Stück Kirschkuchen und eine "verdammt feine Tasse Kaffee" hatte. Ich hatte damals noch nie einen Kirschkuchen probiert.

…a Royale mit Käse (offensichtlich die französische Version des Macdonalds Quarter Pounder Burgers) ohne sich an das fantastisch unpassende Gespräch zwischen John Travolta und Samuel L Jackson’s in . zu erinnern Schundliteratur über Burger-Terminologie, kurz bevor Sie einen Raum voller Leute hinrichten.

… Makkaroni ohne an die witzigsten ad lib-Zeilen zu denken, die ich je in einem Film gehört habe, mit freundlicher Genehmigung von Walter Matthau in Mürrische alte Männer. Während er mit einer weiblichen Figur redet, schlägt er ihr vor, zu ihm zurückzukehren und dann: “I’ll zeige dir meine fleischige Bologna… meine knöchernen Makkaroni… mein fetter Alfredo… meine harte Salami… meine scharfe, peppige Peperoni.” Es bringt mich immer wieder zum Lachen – tu dir selbst einen Gefallen und schau es dir einfach an!

Ich scheine auch das Wort Rübe nicht zu hören, ohne an die klassische britische Comedy-Serie Blackadder zu denken, in der Edmund Blackadders Kumpel Baldrick immer die einprägsamsten Zeilen bekommt. In Serie 2 geht Baldrick raus, um nach Gemüse zu graben, und kommt höchst amüsiert zurück, weil er auf ” eine Rübe gestoßen ist, die genau wie ein Ding geformt ist”. Was, sagt Baldrick: “ist ironisch, weil Iv’e ein Ding in Form einer Rübe hat. Auf Partys bin ich ein großer Hit, verstecke mich im Gemüseregal und erschrecke die Gäste. ” Ich habe Rüben noch nie so gesehen – und nie das Wort Rüben gehört, ohne an Baldrick zu denken. Mein anderer Gedanke bei der Erwähnung von Rüben ist normalerweise “warum?” Als Wurzelgemüse fehlt ihnen der stärkehaltige Komfort von Kartoffeln, die Supersüße von Pastinaken und die fröhliche Farbe von Karotten. Ich kann den Punkt nie ganz erkennen – der einzige nützliche Zweck, den Rüben meiner Meinung nach dienen, ist die Zutat in Branston Pickle!

Sagen wir einfach, ich war nicht begeistert, als Nick mit einem Haufen Babyrüben aus dem Schrebergarten nach Hause kam. “Rüben! Was in aller Welt hat dich besessen, diese anzubauen? Und was in aller Welt werde ich tun? tun mit ihnen?”, jammerte ich. Aber die Inspiration war auf dem Weg, denn die andere Sache, die Nick an diesem Tag mitbrachte, waren ein paar ziemlich alte Radieschen (ja, einige in der Form von Dings), die definitiv kein Salatmaterial waren. Als ich sie gedanklich zum Schmoren vorsah, wurde mir klar, dass es keinen Grund gab, die Babyrüben (von ähnlicher Größe und Konsistenz) nicht auf die gleiche Weise zu behandeln, und so war ein neues Gericht geboren. Das Geheimnis liegt in der süß-salzigen Geschmackskombination und dem langsamen Einkochen der Flüssigkeit, wodurch das Gemüse mit einem glitzernden, karamellisierten Überzug hinterlässt. Sie behalten einen kleinen Biss, aber ihre Aromen sind beide weich – und die Farben sind unbestreitbar schön (und nichts in Sicht!).

Rezept folgt am Ende dieses Beitrags, aber zuerst – eine Ankündigung! Trommelwirbel bitte…

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass ich dabei sein werde Co-Moderation eines Food-Fotografie- und Styling-Workshops mit meiner Schwester von einer anderen Mutter und talentierten Fotografin Meeta Khurana-Wolff im Mai in Italien! Meeta und ich unterrichten seit 2011 gemeinsam als Teil des Plate to Page Teams und haben im Februar 2013 auch den sehr erfolgreichen London Food Photography and Styling Workshop durchgeführt. Während Plate to Page dieses Jahr eine kurze Pause einlegt, wollten wir einen anderen finden Gelegenheit zur Zusammenarbeit – und die Gelegenheit, im Herzen des Prosecco-Landes außerhalb von Venedig zu unterrichten, war einfach zu gut, um darauf zu verzichten!

Ja Leute, packt eure Koffer – wir werden leben la dolce vita nur draußen Venedig, Italien in Form eines sensationellen 2-tägigen Food-Fotografie- und Styling-Workshops. Wir übernachten inmitten der sanften Hügel im Herzen des Prosecco-Anbaugebietes in Valdobbiadene, ein malerisches Dorf im Veneto. Hier, weit weg vom Touristenrummel, verbringen wir zwei Tage im beschaulichen Hotel Diana und nutzen dessen moderne Tagungsräumlichkeiten in einer förderlichen Umgebung Inspiration, kreative Entwicklung und kollaboratives Lernen. Das Hotel Diana bietet uns nicht nur einen bequemen Ausgangspunkt für unsere Exkursion, sondern ist auch gut gelegen, um ins Dorf zu schlendern oder die Umgebung nach dem Workshop zu erkunden.

Wir haben ein unserer Meinung nach interaktives, anregendes und unterhaltsames Programm zusammengestellt, in dem du wirst das f lernenundamentale Elemente der Foodfotografie sowie die Grundsätze Foodstyling da wir Ihnen helfen, Ihren persönlichen Stil zu entfalten. Im Gegensatz zu vielen anderen Werkstätten ist die Der Fokus wird nicht nur auf natürliches Licht gelegt aber wir werden es auch sein ausführlich darüber, wie man bei schlechten Lichtverhältnissen fotografiert, die speziell in der Restaurantfotografie anzutreffen sind. Freuen Sie sich auf zwei spannende Tage praktische Aufgaben, viel Theorie, kreative Sessions und individuelles Feedback. Aber es wird nicht nur Arbeit und kein Spiel sein! Wir planen auch, Sie bei Shootings vor Ort beim Abendessen in einer lokalen Osteria und bei einem exklusiver WeinWeingut- und Weintour mit geführter Verkostung bei der atemberaubenden Nino Franco-Anwesen. Das schöne Anwesen und ihre Villa Barberina werden auch die Kulisse für den praktischen Einsatz bieten.

Ticket Preis: EURO 770,00

  • 2 Tage Foodstyling und Fotosessions mit Meeta und Jeanne
  • 2 Übernachtungen (Donnerstag 1. bis Samstag 3. Mai) inklusive Frühstück
  • Freitag: Meet & Greet Brunch, Abendessen in einer lokalen Osteria
    Samstag: Exkursionstransport, Weingut- / Weinbergsbesichtigung und Verkostung mit Anleitung
    Mittagessen, Aperitifs
  • Obst und Getränke während des Workshops

Um sich für diesen Workshop anzumelden, füllen Sie bitte hier das Anmeldeformular aus.

Zahlung: Vollständige Zahlung bei Anmeldung, keine Rückerstattung möglich. Sobald Sie sich registriert haben, erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden nach der Registrierung eine Bestätigungs-E-Mail mit weiteren Details und Anweisungen.

bitte beachten Sie: Die Werkstatt ist limitiert auf nur 12 Teilnehmer und die Plätze werden nach dem First-Come-First-Served-Prinzip vergeben. Alle Präsentationen werden in Englisch sein. Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Fotografen geeignet, die darauf aufbauen möchten und richtet sich an Anfänger, Anfänger und Fortgeschrittene. Die Dozenten behalten sich das Recht vor, das Programm bei Bedarf zu ändern.

Ich hoffe wirklich, einige meiner Leser im Mai in Italien zu sehen!

Und nun – zurück zum Rezept! Ich habe mein geschmortes Gemüse mit gebratener Forelle auf einem Safranrisotto serviert, aber es wäre eine großartige Beilage für einen cremigen Hühnereintopf oder sogar ein Steak.


Zutaten:

Für das Lamm:

- 1 Lammhaxe
- 100g Lauch
- 1 Selleriestange
- 1 kleine weiße Zwiebel
- 3 Knoblauchzehen
- 1 Karotte
- 3 Zweige Thymian
- 1 Zweig Rosmarin
- 1 Beutelblatt
- 50g Tomatenpüree
- 1 Liter Weißwein
- 1 Liter Kalbsfond
- Rapsöl
- 50ml Sherry-Essig
- Salz und Pfeffer

Gemüse:

- 2 Jersey Royals (gekocht in Salz- und Minzwasser)
- 2 Frühlingszwiebeln (blanchiert und halbiert)
- Baby-Erbe Karotten x1 jeder Farbe (in Estragon und Butter gekocht) Emulsion
- 2 Baby-Lauch
- 3 Blätter Bärlauch
- 100g Butter
- 1 Zitronenspalte
- 2 Zweige Minze
- Salz und Pfeffer


Rezeptzusammenfassung

  • 6 Tassen Wasser
  • 2 EL frischer Zitronensaft, geteilt
  • 12 Baby-Artischocken (ca. 1 1/2 Pfund)
  • 1 große Vidalia oder andere süße Zwiebel, geschält und geviertelt
  • 1 Tasse fettfreie, natriumarme Hühnerbrühe
  • ¼ Tasse natives Olivenöl extra
  • 1 Teelöffel getrockneter Majoran
  • 1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ½ Teelöffel Salz
  • 2 Knoblauchzehen, geschält

Kombinieren Sie 6 Tassen Wasser und 1 Esslöffel Saft in einer großen Schüssel. Arbeiten Sie mit jeweils 1 Artischocke und schneiden Sie den Stiel der Artischocke bis auf 1 Zoll vom Basisschalenstiel ab. Entfernen Sie die unteren Blätter und die harten äußeren Blätter der Artischocke und lassen Sie zartes Herz und Boden zurück. Etwa 1 Zoll von der Artischocke abschneiden. Artischocke in Zitronenwasser legen. Vorgang mit den restlichen Artischocken wiederholen. Abgießen und beiseite stellen.

Legen Sie die Zwiebel in die Mitte eines Dutch Ovens. Artischocken in einer einzigen Schicht um die Zwiebel anrichten. Brühe und restliche Zutaten in die Pfanne geben und zum Kochen bringen. Abdecken, Hitze reduzieren und 18 Minuten köcheln lassen oder bis die Zwiebel weich ist (Artischocken werden sehr zart). Restlichen 1 EL Saft einrühren. Artischocken und Zwiebel mit einem beiseite gestellten Schaumlöffel aus der Pfanne nehmen und warm halten. Bringen Sie die Brühemischung zum Kochen und kochen Sie 4 Minuten oder bis sie leicht eingedickt ist. Sauce über die Artischockenmischung gießen.


Warum du dieses Rezept machen solltest

Baby-Artischocken sind einfach eine kleinere, aber voll ausgereifte Version der großen Artischocke. Ein großer Unterschied? Baby-Artischocken haben nicht den Fuzzy-Choke im Inneren wie die großen Artischocken.

Sie können sie in den Frühlingsmonaten in mehr High-End-Lebensmittelgeschäften und Bauernmärkten finden. Obwohl man Babyartischocken dämpfen könnte, eignen sie sich wegen ihrer super zarten Blätter am besten zum Schmoren.

Sie kochen schnell wegen ihrer kleineren Größe. Für dieses Rezept, das ich teile, werden die Baby-Artischocken halbiert und in Zitronensaft und Weißwein geschmort. Schmoren bedeutet, dass sie niedrig und langsam gegart werden, ähnlich wie beim Dünsten.

Es ist eine köstliche Beilage zu einem Brathähnchen oder Fisch. Sie können ihn auch als Vorspeise mit Baguette servieren. Es ist ein echter Publikumsliebling, besonders für Artischockenliebhaber.


Geschmorter asiatischer Baby Bok Choy

Dies ist eine einfache Beilage, die jedem asiatisch beeinflussten Essen leckeres Gemüse verleiht. Die superleichte Schmorflüssigkeit wird zu einer würzigen und aromatischen Sauce. Da der Pak Choi auf dem Herd geschmort wird, wird er seidig, behält aber seine Textur. Es ist lecker, serviert über Reis, um die gesamte Sauce aufzusaugen.

Baby Pak Choy ist ein sehr vielseitiges Gemüse, das Sie vielleicht in Pfannengerichten in chinesischen Restaurants kennengelernt haben. Es kann in Scheiben geschnitten und sautiert werden, es eignet sich hervorragend für Suppen, es kann gedünstet werden und es ist schön im Ganzen oder halbiert geschmort. Wenn Sie Ihre Gerichte würziger bevorzugen, können Sie der Schmorflüssigkeit ein paar Chiliflocken hinzufügen oder eine scharfe Soße wie Sriracha als Beigabe am Tisch bereithalten. Zusammen mit Frühlingszwiebeln wäre gehackter Koriander oder sogar Erdnüsse eine schöne Geschmacksergänzung für den Baby Pak Choi.

Choy Sum, das dem Bok Choy sehr ähnlich ist, kann auch verwendet werden. Baby Pak Choi gibt es auf den meisten asiatischen Märkten oder besser in Lebensmittelgeschäften im Warengang. Wählen Sie Köpfe mit vollen, dunklen Blättern und weißen Stielen ohne braune Flecken. Verwenden Sie es so schnell wie möglich und bewahren Sie es ungewaschen in einer Plastiktüte nicht länger als 4 Tage im Kühlschrank auf. Vor Gebrauch ausspülen und trocken schütteln.

Dieses Rezept verlangt nach Hühnerbrühe, aber wenn Sie dieses vegetarische Gericht behalten möchten, ersetzen Sie es einfach durch Gemüsebrühe. Zur Not würde auch Wasser funktionieren, aber eine Brühe sorgt für einen tieferen und reichhaltigeren Geschmack. Wenn etwas übrig bleibt, bewahren Sie den Pak Choi in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank auf. Es kann kalt, bei Zimmertemperatur oder erwärmt gegessen werden.


In Kurkuma geschmorte Babykartoffeln mit Kokoskohl

Wenn Sie jemals Curry gegessen haben und wer nicht, haben Sie Kurkuma probiert. Kurkuma ist das Gewürz, das Currypasten und -pulvern einen lebendigen goldenen Farbton verleiht. In Indien, dem Nahen Osten, Südostasien und Nordafrika seit langem beliebt, erlebt Kurkuma heutzutage einen goldenen Moment. Vielleicht hast du überfitte Yoga-Mütter gesehen, die gelben Saft aus dem Schulbus schlürfen. Oder dein Vater nimmt Kurkumapräparate für sein Gedächtnis. Und einige der Kuchen und Muffins in Ihrer Lieblingsbäckerei sind vielleicht auffallend gelb geworden.

Kurkuma ist ein Rhizom, was bedeutet, dass es wurzelartige Stängel hat, die unter der Erde wachsen. Es ist mit der Ingwerpflanze verwandt und kann wie Ingwer frisch oder in Pulverform gegessen werden. Kurkumapulver ist in den meisten Gewürzregalen erhältlich, und heutzutage wird frischer Kurkuma routinemäßig auf Bauernmärkten und in Produktbereichen gefunden.

Kurkumapulver wird aus gekochten und im Ofen getrockneten Rhizomen gemahlen. Dieser Prozess verändert den Geschmack von Kurkuma von etwas, das einer komplexen Ingwerkarotte ähnelt, zu einem kräftigeren, leicht muffigen, pfeffrigen Gewürz. Während getrockneter und frischer Kurkuma ähnlich sind, haben sie unterschiedliche Kochanwendungen, die denen von frischem und gemahlenem Ingwer nicht unähnlich sind.

In der marokkanischen Küche wird Kurkuma pulverisiert. In einem vom nordafrikanischen Land inspirierten Salat werden Karotten, Kichererbsen, Rotkohl und ein paar Körner Bulgur in Zitronen-Kurkuma-Vinaigrette geworfen. Die bunte Knusper-Mischung macht mit zerbröckeltem Feta ein leichtes Mittagessen oder sogar ein vegetarisches Abendessen, passt aber auch hervorragend zu gegrilltem Fisch oder Lamm. Der gehackte Salat kann im Voraus zubereitet werden, aber frischen Sie ihn mit einem zusätzlichen Spritzer Zitrone, einem Schuss Olivenöl und einer Prise Kurkuma auf, bevor Sie ihn eingraben.

Frische Kurkuma verleiht Vanillepudding und Cremes einen zarten Geschmack und eine fast fluoreszierende Färbung. Versuchen Sie, seidig-glatte, gelbe Panna Cotta mit Highlighter herzustellen. Die unerwartete Würze verleiht diesem oft eher langweiligen italienischen Dessert einen exotischen Farbton und Geschmack. (Sie können auch die geriebene Kurkuma essen, die von der ungefestigten Sahne abgesiebt wird, da sie durch den Honig in der Mischung süß wird. Dieses leckere Nebenprodukt ist im Grunde kandierte Kurkuma.) Sobald die gelierte würzige Sahne fest ist, mit Früchten der Saison belegen — Orangenschnitte und Granatapfelkerne im Winter, Nektarinen und Pflaumen im Sommer.

Babygelbe Kartoffeln haben die Chance, die Hauptattraktion zu sein, wenn sie langsam in frischer mit Kurkuma angereicherter Kokosmilch geköchelt werden. Cremig und duftend in diesem milden Curry werten goldene Paprika und Kirschtomaten das Gericht zusätzlich auf. Servieren Sie die frechen Kartoffeln mit gehackten Chilis, geriebenem Kurkuma und Kokoschips auf einem Nest aus kokosnuss-sautiertem Grünkohl und Sie haben ein herzhaftes Gericht, das Vegetariern und Allesfressern gleichermaßen gefallen wird.

Es gibt andere Möglichkeiten, Kurkuma zu Ihrem täglichen Regime hinzuzufügen. Fügen Sie Ihrem Lieblings-Smoothie ein 2,5 cm großes Stück frischer Kurkuma hinzu – Ananas, Römersalat, Orangensaft und frische Kurkuma ergeben eine besonders erfrischende und leuchtende Mischung. An kalten Tagen lasse geriebene frische Kurkuma in deiner Lieblingsmilch bis zur Safranfarbe einweichen und versüße den beruhigenden, erdigen Trank mit Honig. Beim Backen verleiht geriebener Kurkuma sanfte Würze und kräftige Farbe zu zerstoßenem Kuchen und Ingwer-Scones.

Kurkumapulver verleiht dem Anbraten von Brokkoli, grünen Bohnen oder Blumenkohl Schwung, besonders wenn Sie eine gesunde Dosis Knoblauch und Zitrone hinzufügen. Oder versuchen Sie, Ihr eigenes Ras el Hanout zu vermischen. Wörtlich aus dem Arabischen übersetzt als „Leiter des Ladens“, wird die nordafrikanische Gewürzmischung mit Kurkuma und einer Vielzahl anderer Gewürze aromatisiert. Rühren Sie etwas gemahlene Kurkuma, milde rote Chiliflocken, Salz und schwarzen Pfeffer um, um sie über Hummus, gebratenes Gemüse und gegrilltes Fleisch zu streuen.

Achtung: Kurkuma kann auf Schneidebrettern, Geschirrtüchern, Schürzen und Fingern Flecken hinterlassen. Die goldene Farbe wird irgendwann von deinen Fingerspitzen verblassen, aber die Nachricht ist nicht so gut für deinen Waschlappen. (Kurkuma wurde früher zum Färben von Textilien wie Mönchsgewändern verwendet und wird bis heute als Lebensmittelfarbe in Margarine, Käse, Senf und Gurken verwendet.)

Wenn Sie also Ihrem Leben mehr Farbe verleihen möchten, können Sie zunächst diese strahlenden Rezepte nachkochen. Denn Kurkuma, ob frisch oder getrocknet, süß oder herzhaft, bringt Sonne auf den Teller.


Rezept für hausgemachten geschmorten Kurkuma-Reis

Geschmorter Kurkuma-Reis. Dieses lebendige Kurkuma-Reis-Rezept ist eine schnelle und einfache Beilage, die perfekt ist, um Ihr Abendessen unter der Woche aufzuhellen. Geschmorter Reis ist eine ghanaische Art, Reis zu kochen. Es ist bekannt als Angwa Moo in der Akan-Sprache, wörtlich „Ölreis“ oder omɔ kɛ fɔ (omor ker für) in der Ga-Sprache.

Ingwer-Kurkuma-Geschmortes Hühnchen mit Wurzelgemüse und Reis. Mit dem gemahlenen Kurkuma von Frontier Co-Op als Spitzenreiter in der Gewürzabteilung erhält das Hühnchen einen leuchtend gelben Farbton. Dieser Zitronenreis ist ein gesundes Gericht für Vegetarier.

Hallo zusammen, ich bin es wieder, Dan, willkommen auf meiner Rezeptseite. Heute zeige ich Ihnen eine Möglichkeit, ein unverwechselbares Gericht zuzubereiten, geschmorten Kurkuma-Reis. Eines meiner liebsten Essensrezepte. Für meine werde ich es ein bisschen lecker machen. Das wird lecker riechen und aussehen.

Dieses lebendige Kurkuma-Reis-Rezept ist eine schnelle und einfache Beilage, die perfekt ist, um Ihr Abendessen unter der Woche aufzuhellen. Geschmorter Reis ist eine ghanaische Art, Reis zu kochen. Es ist bekannt als Angwa Moo in der Akan-Sprache, wörtlich „Ölreis“ oder omɔ kɛ fɔ (omor ker für) in der Ga-Sprache.

Geschmorter Kurkuma-Reis ist eines der beliebtesten Gerichte der letzten Zeit auf der Welt. Es ist einfach, es geht schnell, es schmeckt köstlich. Es wird täglich von Millionen geschätzt. Sie sind in Ordnung und sehen wunderbar aus. Geschmorter Kurkuma-Reis ist etwas, das ich mein ganzes Leben lang geliebt habe.

Um mit diesem speziellen Rezept zu beginnen, müssen wir einige Komponenten vorbereiten. Sie können geschmorten Kurkuma-Reis mit 3 Zutaten und 2 Schritten kochen. So können Sie das erreichen.

Die Zutaten für geschmorten Kurkuma-Reis:

Das Hinzufügen von sanften Gewürzen und Cashewnüssen zu normalem Reis Zitronenreis war eine Offenbarung, als ich ihn zum ersten Mal bei meinen Schwiegereltern in Mumbai genossen habe. Aktuelle Rezepte Kurkuma-Lachs mit Wildreis und Couscous-Salat Geschmorter Fenchel und Lauch mit Kurkuma-Hühnchen Würziger Kokos-Kurkuma-Reis, der in einem Topf zubereitet werden kann! Besser später Kurkuma-Reis als nie Kurkuma-Reis, Amirit? Wie fast alles, was ich heutzutage koche, ist dieses Rezept eines, das viel Essen und viel Geschmack hervorbringt.

Schritte zur Herstellung von geschmortem Kurkuma-Reis:

  1. Wasser aufkochen, zum Kochen etwas Öl, Salz nach Geschmack und das Kurkumapulver hinzufügen.
  2. Dann fügen Sie Ihren Reis für einige Minuten hinzu und lassen Sie ihn dann kochen.

Ich habe den Reis mit Chicken Tikka serviert, aber er passt gut zu vielen Hühnchengerichten oder was auch immer. Zum Kochen bringen Reis einrühren. Hitze reduzieren und zugedeckt kochen, bis der Reis weich und die Flüssigkeit aufgesogen ist. Lebhafter Kurkuma-Kokos-Reis von Andrea Nguyen. Dieses seelenerwärmende, burmesisch inspirierte geschmorte Hühnchen ist vielleicht unser beliebtestes Kurkuma-Rezept aller Zeiten, und das aus gutem Grund - es ist. ANFAHRT Fügen Sie Reis und Kurkuma hinzu, um zu beschichten.

Das ist also der Abschluss dieses außergewöhnlichen Rezepts für geschmorten Kurkuma-Reis. Vielen Dank für Ihre Zeit. Ich bin sicher, Sie werden das zu Hause machen. Es wird noch mehr interessantes Essen in Hausrezepten geben. Vergessen Sie nicht, diese Seite in Ihrem Browser mit einem Lesezeichen zu versehen, und teilen Sie sie mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen. Vielen Dank fürs Lesen. Kochen Sie weiter!