Traditionelle Rezepte

Gebackene Rippchen mit Kartoffeln und Sauerkraut

Gebackene Rippchen mit Kartoffeln und Sauerkraut

Die Kartoffeln habe ich längs geschnitten, in Salzwasser halbiert, ein Blech mit 2 EL Olivenöl eingefettet, die Rippchen geschnitten, mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer gewürzt und mit Knoblauch paniert. . Ich lege alles in den vorgeheizten Ofen und bedecke sie mit Alufolie.

In ein separates Tablett lege ich die Zwiebel, die ich in Scheiben schneide und salze sie, über die ich die halbgekochten Kartoffeln gegeben habe, ich habe sie gewürzt, ich habe sie mit Alufolie bedeckt und ich alles in den Ofen gestellt, nach etwa 1 Stunde Hälfte . Ich entdeckte, dass die Rippen etwas braun waren, ich ließ die Kartoffeln etwa 45 Minuten und in den letzten 15 Minuten ließ ich das Tablett ohne Folie.

Ich habe alles mit Sauerkraut serviert.

Guten Appetit! :)


Temperiertes Sauerkraut mit ofengeräuchertem Ciola & # 8211 leckeres Rezept aus der rumänischen Küche & # 8211 einfach zuzubereiten, ohne komplizierte Schritte.

Ich habe vor kurzem 2 Stück geräuchertes Schweinekotelett im Haus bekommen, also habe ich die Präsentationsbilder des Rezepts neu gemacht, aber ich habe dies auch genutzt, um das Rezept in der Videoversion zu machen. Einen Link zum YouTube-Kanal finden Sie am Ende des Rezepts.

Wenn ich Schweinefleischgerichte von der Cousine meines Mannes erhalte, versuche ich, sie so wertvoll wie möglich zu machen, weil sie sehr lecker sind und von Schweinen stammen, die mit natürlichen Lebensmitteln aufgezogen wurden. Wir haben auch den besten geräucherten Schweinespeck, den wir je von ihnen gegessen haben. Für alle, die das Rezept wollen, können sie es lesen Hier.

Was eignet sich besser zum Mittagessen an einem frostigen Wintertag als ein Sauerkraut mit geräuchertem Ciola? Ich bin sehr gierig und denke, dass man das ab einem gewissen Alter sieht. Bis dahin profitiere ich aber (ein bisschen) und schüttle den Kopf & # 8230 Ich hoffe ihr billigt mich, sagt mir, dass ihr so ​​einer Portion auch nicht widerstehen könnt!

Kohl gewürzt mit geräuchertem Ciola, Bedeutung das beste rezept für geräucherten kohl, wartet darauf, dass Sie es in diesem Beitrag entdecken.

Mein Baby isst nicht gedünsteter Kohl oder jede andere Art von Kohl zu Hause. Nicht der auf der Füllung. Kohlfaden auf dem Teller nicht zu sehen!

Aber als er klein war, ging mein Mann nach dem Mittagessen mit ihm in den Kindergarten. Normalerweise brachte er ihn in den Kindergarten und seine Großmutter brachte ihn. Aber Oma war im Krankenhaus, ich im Büro, also ging Atti, um das Baby abzuholen. Und da er die Hausordnung nicht kannte, ging er direkt ins Esszimmer, wo unser Kind aß gedünsteter Kohl. Und er hat nichts auf seinem Teller gelassen. Die Erzieherin erzählte uns dann, dass sie im Kindergarten alles isst, was sie bekommt (außer Hühnerleber).

Nun, ein Jahr lang habe ich ihn dazu gebracht, zu Hause zu essen gedünsteter Kohl erzählte ihm, dass der Kindergartenkoch uns ein Zuhause für ihn gegeben hat. Er war ein süßes Kind und alle mochten ihn im Kindergarten, also dauerte der Trick ein Jahr, solange er im Kindergarten blieb. Als wir den Standort gewechselt haben, weil wir umgezogen sind, wollte er auch im neuen Kindergarten keinen Kohl essen. Nach ein paar Jahren fand ich heraus, dass Harry mit solcher Geilheit Hartkohl isst. Sie hatte "Feenstaub" für Kinder, die gesund und schlau sein wollen.

Abschließend, liebe Mütter, erfahren Sie, welche Tricks Lehrer anwenden, vielleicht sind sie in solchen Situationen nützlich.

Komm zurück zu Sauerkraut gehärtet mit geräuchertem Ciola Ich muss Ihnen sagen, dass ich mir Winter oder kalte Tage ohne dieses Essen nicht vorstellen kann.

Weitere Rezepte für Sauerkraut findet ihr Hier: mit Ente, mit Schweinefleisch nach ungarischer Art, mit Würstchen oder einfachem Fastenrezept. Sie sind alle sehr gut.

Manchmal mache ich etwas Besonderes Sauerkraut mit geräuchertem Ciola und für unsere Besuchsfreunde. Er fragt mich sogar, ob ich mich auf das Wochenende vorbereite, mit dem Versprechen, mir eine Flasche guten Wein zu bringen.

Hier ist, was Sie brauchen und wie Sie sich darauf vorbereiten Sauerkraut mit geräuchertem Ciola & # 8211 Rezept Schritt für Schritt vorgestellt:

ZUTAT:

1 rote Paprika oder Kapia

2 Zweige frischer oder getrockneter Thymian

Optional & # 8211 grüne Petersilie

So bereiten Sie es im Videoformat vor und ich lade Sie ein, sich zu abonnieren:

Zuerst habe ich den Ciolan mit 2 Stück ganzen Zwiebeln, Karotten, 1 TL Pfefferkörner, 3 Lorbeerblättern und 1 TL getrocknetem Thymian in einen großen Topf gegeben. Ich goss genug Wasser ein, um den Ciolan zu bedecken, und ließ ihn bei schwacher Hitze (nicht die geringste) 2 Stunden lang kochen, nachdem er kochte.

Eingelegter Kohl sollte entsalzt werden, je nachdem, wie viel Salz Sie verwendet haben oder sogar nach der Art des Salzes. Kommerzieller Sauerkraut braucht diese Phase auf jeden Fall. Legen Sie es für mindestens eine Stunde in Wasser. Wenn es sehr salzig ist, können Sie das Wasser nach 30 Minuten wechseln.

Die restliche Zwiebel habe ich gehackt, 1/2 der Paprika oder Kapia-Pfeffer. Ich nahm eine sehr große Pfanne (oder einen großen Topf, in den Sie den ganzen gehackten Kohl geben), ich goss das Öl ein und ließ es erhitzen, dann brate ich die Zwiebel an, bis sie weich wurde. Ich fügte den Pfeffer hinzu, ich kochte weiter, dann gab ich das Tomatenmark und mischte es für weitere 1-2 Minuten in der Pfanne.

Ich habe den gehackten Kohl darüber gelegt, sehr gut gemischt und 10-15 Minuten gekocht. Meine Mutter drückte den Kohl aus, bevor er ihn in die Pfanne gab, und fügte Wasser hinzu, um ihn zu kochen, aber ich entschied mich dafür, ihn mit Zwiebeln und Paprika zu sautieren, damit das Wasser während des Kochens auf natürliche Weise verdunstet.

Ich nahm es vom Herd und legte den Kohl in eine hitzebeständige Schüssel / Schale. Ich habe ein Loch in die Mitte gemacht, dann habe ich den Schaft gesteckt, aber Sie können ihn einfach über den Kohl legen. Ich habe den Saft, in dem der Ciolan gekocht wurde, abgesiebt und in das Blech gegossen, damit der Saft unter dem Kohlniveau liegt, aber nicht sehr wenig, da er im Ofen verdampft. Bei mir war die Kohlschicht 2 cm und der Saft etwas über 1 cm.

Den Kohl mit Ciolan habe ich 30 Minuten bei 180 ° in den vorgeheizten Ofen geschoben, dann habe ich den Ciolan gewendet und weitere 15-20 Minuten stehen gelassen. Das Fleisch am Stiel war gut durchgebraten und fiel fast von selbst vom Knochen.

Und wie gut der Blumenkohl mit Räucherschenkel duftet!

Sauerkraut mit geräuchertem Ciola habe ich gleich gegessen, dazu scharfe Polenta und Peperoni.

Das Essen ist in der kalten Jahreszeit sehr gut, also nutze mein Rezept und versuche es auch wiederzugewinnen.

Hier ist das alte Bild aus dem Jahr 2011 mit geräuchertem Schweinekotelett aus dem Supermarkt. Es passt auch sehr gut dazu!


Schweinerippchen mit Ofenkartoffeln

Wir laden Sie ein, sich unten das Videorezept Schweinerippchen mit Kartoffeln bei cutpor anzusehen:

  • Schweinerippchen 1,5 kg
  • Kartoffeln 1 kg
  • Karotten 3 Stück
  • Zwiebeln 3 Stück
  • Knoblauch 1 Kopf
  • Olivenöl
  • Chimion ½ Teelöffel
  • Getrockneter Oregano 2 Teelöffel
  • Getrockneter Thymian 1 Teelöffel
  • Paprika 1 Teelöffel
  • Salz und Pfeffer

Schritt 1. Das Fleisch waschen und bei Bedarf schälen. Schneiden Sie die Rippen einzeln. Die Rippchen in eine Schüssel geben und 2-3 EL Olivenöl dazugeben und mit Kreuzkümmel, Paprika, getrocknetem Oregano, getrocknetem Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Gut mischen. 1-2 Stunden einweichen lassen. Sie können die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken.

Schritt 2. Legen Sie die Rippchen in ein Backblech und fügen Sie 100 ml Wasser hinzu. Decken Sie das Tablett mit Alufolie ab. 40 Minuten bei 180 Grad backen.

Schritt 3. Das Gemüse schälen und in große Stücke schneiden. In einer Schüssel das Gemüse mit 2-3 EL Olivenöl vermischen und mit getrocknetem Oregano, Paprika und Salz würzen. Gut mischen.

Schritt 4. Die Rippchen aus der Pfanne nehmen und das Gemüse hineinlegen. Die Rippchen über das Gemüse legen und mit Alufolie abdecken. Weitere 30 Minuten bei 180 Grad backen.

Schritt 5. Entfernen Sie dann das Tablett und entfernen Sie die Alufolie. 30 Minuten bei 200 Grad wieder in den Ofen stellen. Zum Schluss können Sie die Rippchen vom Blech nehmen und das Gemüse mit der Bräunungsfunktion weitere 5-6 Minuten im Backofen bräunen. Heiß mit Tomatensauce und Knoblauchcreme servieren.

Schritt 6. Wir wünschen Ihnen guten Appetit und erweitern das Kochrezept für Schweinerippchen mit Ofenkartoffeln.


1. Kochen Sie die Kartoffeln mit einer Prise Salz, bis die Gabel leicht eindringt, und zerdrücken Sie sie dann wie für Püree.
2. Sauerrahm, Knoblauchpulver, Frischkäse dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
3. Den Teig ein wenig mit dem Mehl auf einer mit Mehl bestäubten Fläche bestreichen, dann Teigstücke mit einem Glas mit einem Durchmesser schneiden, der groß genug ist, um geeignete Kreise in Form von Knödeln zu bilden.
4. Geben Sie an, wie viele

einen Esslöffel der Zusammensetzung in die Mitte jedes Teigstücks geben und die Ränder mit etwas geschlagenem Ei mit Milch einfetten. Die Knödel mit einer speziellen Form formen und wieder mit der Eimasse einfetten. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech 25-30 Minuten backen oder bis es gebräunt ist.

✽ Wenn Sie keine spezielle Form haben, verbinden Sie die Teigränder und drücken Sie sie mit einer Gabel. Sie werden einen ähnlichen Effekt erzielen.


2. Kohlsuppe mit Kartoffeln

Wenn Sie Lust auf ein volles und gesundes Gericht haben, ist dies das perfekte Rezept, das ich empfehle! Diese Kohlsuppe mit Kartoffeln ist ideal für einen kalten Herbst- oder Wintertag und Sie werden sich sicher verlieben!


Karpfen auf gebackenem Kohl, altes Rezept, Dobrudscha

Sie können das geschriebene Rezept lesen oder zum Videorezept unten gehen, wo Sie genau alles sehen, was ich mache.

  1. Den Kohl so fein wie möglich schneiden. Einen Teelöffel Salz hinzufügen und gut durchkneten. Der Kohl nimmt an Volumen ab und wird weich.
  2. Fügen Sie gewürfelte Paprikaschoten, gehackte Peperoni hinzu. Alles sehr gut mischen, das Öl hinzufügen und vermischen.
  3. Alles in ein Blech geben, eine Prise Pfeffer und einen Teelöffel getrockneten Thymian darüber geben und alles noch einmal vermischen.
  4. Stellen Sie das Blech bei maximaler Hitze (auf und ab in den Elektroöfen) für 30 Minuten in den Ofen, damit es weich wird.
  5. Die Fischstücke auf einer Seite mit Salz bestreuen und auf der anderen Seite mit Pfeffer und Thymian bestreuen. Lass den Fisch ruhen. Während dieser Zeit "süßt" das Salz den Fisch, heißt es.
  6. Wir wählen eine stärkere Tomate und legen sie beiseite, wir verwenden sie zur Dekoration. Den Rest der Tomaten schneiden wir am Ende des Kreuzes ab und reiben sie. Sehen Sie im Video, wie sie es machen, es ist einfacher, als sich zu verbrühen.
  7. Nachdem Sie den Kohl aus dem Ofen genommen haben, geben Sie die Tomaten in die Pfanne und mischen Sie alles gut.
  8. Jetzt den Weißwein dazugeben, ich habe 150 ml Weißwein verwendet. Wir addieren jetzt die Hälfte dieses Betrags.
  9. Legen Sie die Fischstücke mit der Haut nach oben in die Schale und fügen Sie dann den Rest des Weins hinzu.
  10. Wir schneiden das Lorbeerblatt in zwei Teile und legen es in das Tablett.
  11. Die Tomate in Scheiben schneiden und über die Fischstücke geben. Dies wird die Einstellung sein.
  12. Das Blech mit Alufolie oder einem Deckel abdecken und bei 200-210 Grad Celsius für 30-40 Minuten in den Ofen stellen, in Elektroöfen auf- und abheizen, in Gasöfen mittlere Hitze. Gegen Ende die Alufolie entfernen und den Fisch schön bräunen lassen.

Karpfen auf gebackenem Kohl, altes Rezept, Dobrudscha

-Verwenden Sie nur fetten Fisch, der Süßwasser, Meer oder Ozean sein kann. Weißfisch ist langweilig.

-Sie können auch Sauerkraut verwenden, nicht nur frisch und Sie verwenden keinen Borschtsch oder Wein.

-Am Ende können Sie Petersilie oder Dill verwenden.

-Die ursprüngliche Variante war mit gebraten: der Fisch wurde teilweise in Öl gebraten und der Kohl wurde mit Öl oder Schmalz gebraten. Etwas hart für meine hartnäckige Galle, aber sehr lecker.

Ich wünsche Ihnen guten Appetit und vergessen Sie nicht, jeden Tag zu lächeln.

Das Videorezept lasse ich auch hier:

Rezepte mit Gina Bradea & raquo Rezepte & raquo Karpfen auf gebackenem Kohl, altes Rezept, aus Dobrogea


Zutaten

1. Nehmen Sie 1-2 Kohlköpfe aus dem Fass und lassen Sie sie 2-3 Stunden im Salzwasser, wenn sie zu salzig sind.
2. Das Sauerkraut fein hacken und dann in ein feines Sieb drücken, bis die Salzlake vollständig entfernt ist.
3. Die Zwiebel fein hacken und zusammen mit der roten Paprika in 3-4 EL Öl anbraten, bis sie glasig wird.
4. Fügen Sie den gepressten Kohl hinzu, gießen Sie eine Tasse Wasser ein und lassen Sie den Kohl 35-40 Minuten köcheln, um ihn mit Deckel zu köcheln.
5. Schieben Sie dann die Sauerkrautpfanne für weitere 30 Minuten in den auf 160 Grad erhitzten Ofen, wobei Sie zuerst die Pfefferkörner verteilen. An dieser Stelle können Sie geräuchertes Fleisch (Würstchen, Rippchen usw.) hinzufügen, wenn Sie keinen Fastenkohl zubereiten.


Gebackene Sauerkrautkartoffeln

Kürbis schälen, reiben und 10 bis 15 Minuten kochen lassen. Kohl und Kaizer werden in Scheiben geschnitten. Machen Sie eine Sauce aus Tomatensaft, in die wir Thymian, Pfeffer und Delikatesse geben. Die in 4 geschnittenen Kartoffeln in eine mit Öl gefettete Pfanne geben, mit Kohl bedecken und die Kaizerscheiben darauf legen. Die Sauce in die Pfanne und den Wein gießen, mit Aluminium bedecken und 35 bis 45 Minuten backen. Wenn es fast fertig ist, lege das Aluminium beiseite und lasse es weitere 5 bis 10 Minuten ruhen.

PS: Sie können auch rohen Kohl hinzufügen.

Kleine Kartoffeln in Käsesauce

Die Kartoffeln in Salzwasser einige Minuten kochen – die gefrorenen nur in heißem Wasser abspülen. es

Herbstgemüsetarte

Wir bereiten ein Tablett mit einer Größe von 30/40 cm vor. oder zwei kleiner als 15/20 cm. Wir bereiten uns auf den Anfang vor


Kohl, Kartoffeln und Fleisch in Schichten, im Ofen & # 8211 eine Art Moussaka, sehr lecker. Komplettes Rezept

Es ist kein Standardbiss, aber ich folgte dem Muster. Eine Schicht Kohl, gewürzt mit Speckscheiben, gewürzt mit viel Paprika (Salz, Pfeffer, was man sonst noch mag). Eine Schicht Hackfleisch, zunächst gekocht:

  • über Zwiebel + gehärteter Pfeffer hinzugefügt
  • mit etwas Rotwein, passend für Geschmack und Aroma, ca. 5 Minuten kochen lassen (jedes gewünschte Grünzeug geben, ich gebe eine Mischung aus Sellerie, Petersilie und getrockneter Lärche hinzu), ohne den Knoblauch wegzulassen.

Dann eine Schicht Kartoffeln, dünn in runde Scheiben geschnitten. Und noch einmal in dieser Reihenfolge. Die letzte Schicht, die der Kartoffeln: mit Salz und Paprika bestreuen, Kapia-Pfeffer-Scheiben, alles mit etwas Öl bestreut.

Dann das Essen in den Ofen mit Backpapier darauf legen (keine Alufolie mehr, aber mit diesem Papier war es kühler), auf die Form des Topfes zuschneiden. 10 Minuten bevor es fertig ist, das Papier entfernen, viel Käse bestreuen und bräunen lassen.

Ein safrangelbes und ziemlich fettiges Essen (ich habe nur Schweinefleisch verwendet, was zu tun ist, das ist erforderlich), aber mit gutem und sündigem Geschmack. Von Zeit zu Zeit zu verzehren, besonders mit Gurken und einem Pita, um den Saft zu tränken. Wenn Sie es nicht zu unhöflich finden. Oh, und wenn ich Sauerkraut hätte, fick mich! Mir wurde klar, dass ich nicht weiß warum und wo, es ist eine meiner Lieblingskombinationen: Schweinefleisch + Kartoffeln + Sauerkraut. Und möglicherweise ein rauchiger Geruch. Ich bin auf dem Land aufgewachsen, das war's.


Zutaten Kaninchen auf Kohl

  • 1 Kaninchen
  • 2 Sauerkraut
  • 1 Faden Lauch
  • 1 Karotte
  • 2-3 Esslöffel Brühe
  • 1 scharfe Paprika (optional)
  • 4-5 Knoblauchzehen
  • 5-6 Speckwürfel
  • 3-4 Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Paprika süß oder scharf (nach Belieben), Thymian, Dill

Für die Marinade

  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 Scheibe Sellerie
  • 4-5 Knoblauchzehen
  • 200 ml Rotwein
  • Pfeffer, Thymian, Lorbeerblätter,
  • Olivenöl, Wasser

Wir reinigen das Kaninchen von Häuten und entfernen alle Haare aus dem Fell, das auf dem Fleisch verbleibt. Das Fleisch mit Olivenöl, gemahlenem Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch einmassieren. Wir legen das Kaninchen in ein großes Tablett und stellen den mit Wasser gefüllten Wein darauf, damit er das Fleisch gut enthält. Fügen Sie das geschnittene Gemüse und die Gewürze hinzu. Wir machen diese Operation am Abend und am nächsten Tag bereiten wir das Kaninchen vor. Das Hauskaninchen benötigt diesen Vorgang nicht, um das Fleisch zart zu machen, da es im Gegensatz zum Hasen zartes Fleisch hat. Ich bereite diese Marinade aber auch für das Hauskaninchen zu, um dem Fleisch ein überlegenes Aroma und Geschmack zu verleihen.

Am nächsten Tag bereiten wir Kaninchen auf Kohl zu. Wir schneiden den treuen Kohl und legen ihn in ein Tablett. Das Tablett sollte von guter Qualität sein, damit der Kohl nicht klebt. Großzügig mit Olivenöl beträufeln. Lauch, Karotten und Peperoni hacken und über den Kohl legen. Fügen Sie Pfeffer, Lorbeerblätter, Thymian, Dill und Paprika und 2-3 Esslöffel Brühe hinzu. Wir mischen den Kohl mit diesen Zutaten und bereiten in der Mitte des Tabletts lange Zeit einen Raum vor, in den wir das Kaninchen stellen.

Das Kaninchen aus der Marinade nehmen und mit Knoblauch und Speck oder Speck füllen. Wir legen es ganz in die Mitte des Tabletts, in die im Kohl vorbereitete Mulde. Decken Sie das Blech mit Alufolie ab und stellen Sie es für ca. 2 Stunden in den Ofen. Entfernen Sie nach 2 Stunden die Alufolie und lassen Sie sie weitere 10 Minuten im Ofen, um sie zu bräunen. Zum Schluss mit Gemüse oder roten Peperonischeiben dekorieren. Für das Kaninchen am Kohl verwende ich ein wenig scharfe Paprika, nicht viel, aber genug zum Knabbern, als Aufruf, Einladung, auf ein Glas Wein.


Video: Rippchen mit Sauerkraut, Kartoffelpüree und Tomatensalat, von Kirschtomaten (Januar 2022).