Traditionelle Rezepte

Kekse mit Walnüssen und Schokolade

Kekse mit Walnüssen und Schokolade

Die Butter (bei Zimmertemperatur) mit dem Puderzucker vermischen.

Gemahlene Walnüsse, Eier, Honig, Backpulver und schließlich Mehl hinzufügen.

Wir erhalten einen elastischen Teig, den wir mindestens eine Stunde lang kalt halten.

Nach Ablauf dieser Zeit den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, auf dem Arbeitstisch verteilen und die Kekse in die gewünschten Formen schneiden.

Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und bei mittlerer Temperatur leicht bräunlich backen.

Nach dem Abkühlen jeweils 2 Kekse mit Quittenmarmelade oder Pflaumenmarmelade verkleben.

Bereiten Sie die Glasur bei schwacher Hitze zu, indem Sie die Schokolade in 4-5 Esslöffeln flüssiger Schlagsahne schmelzen.

Die Kekse mit Zuckerguss einfetten und mit Baumbonbonstücken und bunten Bonbons dekorieren.

Guten Appetit!



Video: Småkager med chokolade og nødder. Dagens ret. Ultra (Dezember 2021).