Traditionelle Rezepte

Pesto mit gerösteten Walnüssen Rezept

Pesto mit gerösteten Walnüssen Rezept

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Soße

Ich habe vor ein paar Jahren eine schreckliche "Kiefernmund" -Erfahrung mit Pinienkernen gemacht und mache mein Pesto seitdem nur mit Walnüssen. Es ist köstlich, aber der Trick besteht darin, die Walnüsse vorher zu rösten.

1 Person hat das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 125g frische Basilikumblätter, gewaschen und getrocknet
  • 175g Walnüsse, gehackt
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL geriebener Parmesankäse
  • 250ml Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

MethodeVorbereitung:10min ›Bereit in:10min

  1. Walnüsse in einer ungefetteten Pfanne rösten. Abkühlen lassen.
  2. Basilikum, Walnüsse, Knoblauch und Parmesan in die Küchenmaschine geben und glatt pürieren. Während der Verarbeitung das Öl langsam einfüllen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spitze

Das Pesto lässt sich auch gut einfrieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(6)


Walnusspesto

Es ist in Ordnung, von Walnusspesto beeindruckt zu sein - die meisten Leute sind es! Die Verwendung von gerösteten Walnüssen zur Herstellung von Pesto führt zu einer Pesto-Sauce, deren Geschmack und Textur genau richtig sind. Dies ist ein vielseitiges Walnuss-Pesto-Rezept, das Sie im Handumdrehen zubereiten und verschlingen.

Wir empfehlen, eine doppelte Menge zuzubereiten, eine für den Moment und eine zum Einfrieren, falls das kritische Verlangen nach Pesto auftritt. Sagen die Pfadfinder nicht ‘immer vorbereitet?’ Sie müssen Pesto gegessen haben.


Basilikumpesto mit gerösteten Walnüssen

Frische Basilikum-Pesto-Nudeln sind eines dieser Gerichte, die nach Sommer schreien, und DIESES Pesto-Rezept ist meine erste Wahl. Ich habe dieses supereinfache und vielseitige Basilikum-Pesto-Pesto-Rezept mit gerösteten Walnüssen kreiert, um es perfekt zu Ihrer Lieblingsnudeln zu passen, aber Sie sollten auf jeden Fall extra machen, um es im Kühlschrank aufzubewahren. Es passt auch hervorragend zu Bratkartoffeln, rustikalem Toast, Hühnchen, Schweinefleisch, Eiern, was auch immer.

ZUTATEN FÜR DAS PESTO

100g oder 1 C. GETOASTETE WALNÜSSE (im Video habe ich in ungefähr 1 TBPS neutralem Öl und etwa 1 TL Salz gebraten) oder Pinienkerne, wenn du dich verschwenderisch fühlst

30g oder etwa 1/8 RINSED ROTE ZWIEBEL

15g oder 1/4C. PETERSILIE ohne Stiele

100g oder etwa 2-3C. FRESH SWEET BASILIKUM Das scheint eine große volumetrische Varianz zu sein, und deshalb verwende ich Volume nicht oft. Es hängt wirklich davon ab, wie viel Sie es in den Behälter packen. Mehr ist besser als weniger.

30g oder 2 TL ZITRONENSAFT

Wie immer nach dem Gewürz schmecken, wenn Sie mehr Helligkeit wünschen, fügen Sie Zitrone oder Salz hinzu. Probieren Sie Ihr Essen!

FÜR DIE NUDELN, DIE SIE BENÖTIGEN

4 Unzen. Schöne Pasta pro Person, ich empfehle 100% Grieß (Hartweizen) Spaghetti a la Chittara


Lagerung und Nutzung

Unser Gefrierschrank ist immer mit hausgemachtem Gartenpesto bestückt! Es ist einfach und sicher, überschüssiges Pesto in Weithals-Einmachgläsern einzufrieren. Wenn wir eine Charge herstellen, behalten wir im Allgemeinen eine kleine Portion heraus und frieren den Rest ein. Dieses Pesto hält sich im Kühlschrank etwa eine Woche und im Gefrierschrank ein Jahr! Die Zugabe von Zitrone ist ein großartiges natürliches Konservierungsmittel und trägt auch dazu bei, eine schöne hellgrüne Farbe zu erhalten.

Beim Einfrieren haben wir festgestellt, dass die Portionen in der Größe eines halben Pints ​​perfekt für unsere kleine zweiköpfige Familie (Menschen) sind. Achte darauf, dass die Gläser beschriftet sind „Gefrierschrank sicher“. Andere Typen können knacken, insbesondere solche mit Schultern. Fügen Sie das Pesto bis zur „Fülllinie“ in die Gläser und lassen Sie oben etwa einen halben Zoll Platz. Deckel drauf, einfrieren, fertig! Zum Auftauen ziehen wir einfach ein oder zwei Tage vor der Verwendung ein Glas heraus und stellen es in den Kühlschrank. Innerhalb einer Woche nach dem Auftauen verwenden.

Willst du ein Geheimnis wissen?

Neben all den klassischen Verwendungsmöglichkeiten von Pesto, wie zum Beispiel zu Pasta, Pizza, sautiertem Mischgemüse oder auf hausgemachtem Sauerteigbrot, haben wir auch ein paar ziemlich radikale Möglichkeiten gelernt, dieses Pesto zu verwenden. Eine ist, einen Klecks Pesto mit Eiern zu vermischen, wie Sie es beim Aufschlagen von Rührei mit Milch oder Käse oder sogar bei der Zubereitung einer Quiche oder Frittata tun würden. Grüne Eier, irgendjemand?

Noch mehr, mach einen Killer Pesto-Salat-Dressing! Wenn wir etwa ein halbes kleines Glas oder weniger haben, füllen und verdünnen wir das restliche Pesto im Glas mit etwas nativem Olivenöl extra, einer Prise Salz und Pfeffer, einem weiteren Spritzer frischer Zitrone, vielleicht einem Schuss Apfelwein Essig – und Boom! Das Ergebnis ist ein rieselfähiges, köstliches Pesto-Salatdressing. So gut.

Weitere Möglichkeiten zur Verwendung von Pesto finden Sie in unserem Pesto-Zoodles-Rezept oder diesem gusseisernen Sauerteig-Pizzakrustenrezept. Besto Pesto bringt sie auf die nächste Stufe des köstlichen.

Das fertige Produkt.

So einfach, oder?!

Und merke dir, häufig ernten Ihr Basilikum sorgt dafür, dass es noch buschiger und stärker zurückkommt! Ernte jetzt und plane, dies diesen Sommer ein paar Mal zu machen. Wir tun es immer.

Alles in allem wünsche ich dir viel Spaß mit diesem Pesto-Rezept! Wenn Sie es schaffen, melden Sie sich bitte zurück und lassen Sie uns wissen, wie es Ihnen gefällt.

Bleiben Sie dran für viele weitere schnelle und einfache Rezepte, um Gartenernten zu verwenden und zu konservieren oder Produkte, die Sie auf dem Bauernmarkt abholen! Fragen wie immer gerne


Pesto Rosso

Pesto Rosso sagt alles. Dieses Pesto ist rot. Rot von den sonnengetrockneten Tomaten. Sie machen es wie das grüne Pesto, aber die sonnengetrockneten Tomaten passen dazu.

  • 1 Glas sonnengetrocknete Tomaten
  • 50 Gramm (veganer) Hartkäse von Violife
  • Pinienkerne 5 Esslöffel
  • 2 volle Handvoll Basilikumblätter
  • 1 große Knoblauchzehe
  • Pfeffer
  • Salz
  • Olivenöl oder Öl aus dem Tomatenglas.
  1. Die getrockneten Tomaten in den Mixer geben und gut vermischen.
  2. Fügen Sie die Basilikumblätter mit dem Öl aus dem Glas hinzu.
  3. Die Knoblauchzehe säubern und ebenfalls zu den anderen Zutaten geben.
  4. Mit dem Mixer gut vermischen und die restlichen Zutaten dazugeben.
  5. Alles gut pürieren und schmecken, was Sie von Ihrer Kreation halten.
  6. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, wenn Sie möchten.

Köstlich in Pasta oder auf türkischem Brot. Es gibt viele Möglichkeiten, was Sie mit Pasta Rosso machen können.


Probiere auch noch etwas Salbei

Wenn Sie Salbei in weiteren Gerichten probieren möchten, probieren Sie gegrillte Hähnchenschenkel mit Kräutern oder Blaubeer-Sauerteig-Wurstfüllung. Und der Winter kommt. Wenn Sie also einige Ihrer frischen Kräuter für die kälteren Monate aufbewahren möchten, gibt es folgende Möglichkeiten: Frische Kräuter konservieren, 6 Möglichkeiten


Pasta mit Basilikum-Walnuss-Pesto

Das dritte und letzte meiner Rezeptserien mit Snacking Essentials und California Walnuts ist eine leckere Pasta mit hausgemachtem Basilikum und Walnusspesto. Es ist eine brillante Option für ein schnelles Abendessen und kann in wenigen Minuten zubereitet werden.

Ich habe hier Zucchini hinzugefügt, aber das Gericht passt auch gut zu Paprika, Pilzen oder gebratenem Gemüse.

Ihr eigenes Pesto zuzubereiten ist wirklich einfach und kann gesünder und leckerer sein als die im Laden gekaufte Version.

Basilikumpesto wird klassisch mit Pinienkernen zubereitet, aber Walnüsse sind auch eine großartige Option, tatsächlich bieten Walnüsse auch 4,4 g Protein und 1,4 g Ballaststoffe sowie wenig Zucker und sehr wenig Salz.

Ich liebe es, mit Snacking Essentials zu arbeiten, da ich immer weiß, dass ich hochwertige Zutaten bekomme. Kalifornische Walnüsse sind die besten auf dem Markt und wie auf den neuen Snacking Essentials-Packs sind sie an einem Aufkleber oder Etikett zu erkennen, auf dem steht: Produce of California oder Produce of USA auf der Packung.


Sie müssen angemeldet sein, um Kommentare hinzuzufügen, klicken Sie hier, um beizutreten.

5 Kommentare

© Annabel Langbein Media 2013 - 2021. Alle weltweiten Rechte vorbehalten

Entdecken Sie, wie Sie ein Leben in Freilandhaltung führen können und genießen Sie die einfachen Freuden, Ihre Kreativität zu entdecken, sich mit der Natur zu verbinden und Essen und Lachen über die Jahreszeiten hinweg zu teilen.

Holen Sie sich VIP-Angebote und tolle Foodie-Inhalte und gewinnen Sie ein iPad Air 2!

Bevor Sie gehen, sagen Sie uns, wo Sie von Annabels Buch gehört haben:

Leider hat Ihr Browser das Popup blockiert. Bitte verwenden Sie den folgenden Link, um das Buch zu kaufen


Rote-Bete-Walnuss-Pesto

Milk Street Facebook Community-Mitglied Mia Liberman aus Watertown, Massachusetts, macht ein buntes Pesto mit gerösteten Rüben. Geröstete Walnüsse und salziger Parmesan ergänzen die natürliche Süße der Rüben und ein wenig Zitrone hellt die Aromen auf. Im Laden gekaufte gekochte Rüben machen das Zusammenwerfen zum Kinderspiel. Sie finden sie in der Kühlabteilung des Supermarkts. Dieses Rezept ergibt genug Pesto, um 1 Pfund Nudeln zu soßen (bewahren Sie ein wenig Nudelwasser auf, um es während des Werfens hinzuzufügen). Liberman empfiehlt es auch auf Pizza und wir finden, es eignet sich hervorragend für Sandwiches.


Ich würde gerne wissen, wie es ausgegangen ist! Bitte lassen Sie es mich wissen, indem Sie unten eine Bewertung hinterlassen. Oder mach ein Foto und teile es auf Instagram. Vergiss nicht, mich zu markieren @onceuponachef.

Nach einem Rezept von Anne Burrell ist diese cremige Variante von Pesto-Nudeln köstlich und super schnell zuzubereiten.

Zutaten

  • 1 Pfund Linguine
  • 1 Tasse Walnüsse
  • 3 Tassen Baby-Rucola
  • 1 Knoblauchzehe, grob gehackt
  • 1/2 Tasse geriebener Pecorino Romano-Käse
  • 1/2 Tasse geriebener Parmigiano Reggiano-Käse
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • 1/2 Tasse Sahne

Anweisungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor und stellen Sie einen Ofenrost in die mittlere Position. Legen Sie ein Backblech mit Pergamentpapier aus, um das Reinigen zu erleichtern.
  2. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Die Linguine dazugeben und nach Packungsanleitung al dente kochen.
  3. In der Zwischenzeit die Walnüsse auf das vorbereitete Backblech legen und 6 bis 7 Minuten backen, oder bis sie duften.
  4. In einer Küchenmaschine die gerösteten Walnüsse, Rucola, Knoblauch, Pecorino Romano, Parmigiano Reggiano, Salz und Pfeffer mischen. Verarbeiten, bis die Mischung einer groben Paste ähnelt. Während die Maschine läuft, das Olivenöl durch das Einfüllrohr einträufeln, bis die Mischung weitgehend glatt ist.
  5. Etwa 1½ Tassen des Nudelkochwassers aufheben und die Linguine in einem Sieb abtropfen lassen.
  6. Kombinieren Sie das Pesto, die Sahne und 1/2 Tasse Kochwasser in einem 12-Zoll-Topf. Die abgetropfte Linguine dazugeben und bei mittlerer Hitze schwenken, bis die Nudeln gleichmäßig mit der Sauce überzogen und durchgewärmt sind. Fügen Sie nach Bedarf mehr Nudelwasser hinzu, um die Sauce zu verdünnen. Sofort servieren.

Ernährungsinformation

Unterstützt von


Schau das Video: Pesto z medvědího česneku (Januar 2022).