Traditionelle Rezepte

Nichts als Cluster-Müsli

Nichts als Cluster-Müsli

Betrachten Sie dies als Warnung: Die knusprigen Cluster in diesem superleichten Müsli machen 100% süchtig. Wir können nicht garantieren, dass Sie nicht alle Cluster auswählen, während sie noch auf dem Backblech liegen. (Kein Urteil – wir auch.)

Schritte

  1. Backofen auf 275° vorheizen. Werfen 2 Tassen Hafer, 1 Tasse Müsli, 1 Tasse Kokos, 1 Tasse Pekannüsse, ½ Tasse Pepitas, ½ Tasse Sonnenblumenkerne, ⅓ Tasse Weizenkeime, und 1 Teelöffel. Salz auf einem umrandeten Backblech.

  2. Gießen ½ Tasse Ahornsirup und ½ Tasse Öl über und mischen Sie mit sauberen Händen, bis alle Nüsse, Samen und Hafer bedeckt sind.

  3. Kräftig schlagen 1 großes Eiweiß in einer mittelgroßen Schüssel, bis sie sehr dick und schaumig ist, etwa 45 Sekunden. Über die Hafermischung gießen und erneut mit den Händen mischen, bis das Eiweiß gleichmäßig verteilt ist.

  4. Granola in einer gleichmäßigen Schicht verteilen.

  5. 30 Minuten backen, dann das Blech aus dem Ofen nehmen und einmal mit einem flexiblen Metallspatel umrühren, die Mischung wenden und wieder zu einer gleichmäßigen Schicht verteilen.

  6. Ohne Rühren weiterbacken, bis die Haferflocken geröstet und knusprig sind, 35–45 Minuten länger. Ohne Rühren abkühlen lassen.

  7. Wenn das Müsli abgekühlt ist, kratzen Sie den Boden des Tabletts mit einem Spatel ab, um das Müsli zu lösen und in Büschel zu brechen. Servieren oder in einen luftdichten Behälter umfüllen.

  8. Voraus tun: Granola kann 1 Woche im Voraus zubereitet werden. In einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur aufbewahren.

Ähnliches Video

Getreide-Honig-Müsli

Abschnitt BewertungenIch liebe dieses Müsli. Es ist ein Grundnahrungsmittel in meinem Haus. Ich ändere es basierend auf dem, was ich in der Speisekammer habe, und verwende oft Mandeln anstelle von Pekannüssen und Kokosraspeln anstelle von Flocken. Ich habe festgestellt, dass es ein Hauch süß ist und verwende jetzt eher 1/3 Tasse Ahornsirup.AnonymGrand Rapids, MI04/15/20Delicious and super clustery! Stellen Sie sicher, dass Ihr Rost nicht zu nah am Heizelement in Ihrem Ofen ist. Ich habe meins in zwei Backbleche geteilt und das auf dem unteren Rost brannte :(AnonymousColumbia, SC08/19/19ICH VERSUCHE IMMER, MEIN GRANOLA CLUSTER-Y ZU MACHEN, ABER ES FUNKTIONIERT NIE. Nun, Freunde, dieses Mal hat es geklappt. Cluster auf Büscheln auf Büscheln – es dreht sich alles um diese Kleieflocken, eine geniale Ergänzung. All das Öl und das Ahorn und das Ei und die Weizenkeime bilden eine mörserartige Verbindung (auf köstliche Weise), die alles an diesen Flocken kleben lässt. Hör auf zu essen.

Big Cluster Energie: Honig-Mandel-Müsli-Rezept

Ich habe ein Geständnis: nenne es meine seltsame Sucht, aber ich inhaliere Müsli. Früher habe ich Müsli in großen Mengen bei Berkeley Bowl gekauft, auch bekannt als Himmel auf Erden. Nachdem ich mir jedoch bewusster wurde, was ich meinem Körper zufüge, begann ich, mein eigenes Müsli zu Hause herzustellen. Die Entscheidung, dies zu tun, war meiner Argumentation ähnlich Salatdressings selber machen stattdessen im Laden gekaufte. Ich liebe es, genau zu wissen, was ich meinem Körper zuführe, also konnte ich genau das tun, indem ich mein eigenes Müsli herstellte. Keine Konservierungsstoffe, Zusatzstoffe oder andere Füllstoffe – nur Hafer, Honig, Kokoschips, Mandeln und Kokosöl.

Da ich der Überflieger bin, der ich bin, wollte ich nicht nur Ihr durchschnittliches Müsli machen, sondern das beste. Um das zu tun, habe ich das Internet nach Müsli-Rezepten durchforstet und alles von Nussbutter-Müsli bis hin zu Superfood-Müsli probiert. Am Ende habe ich Komponenten aus meinen Lieblingsrezepten zusammengestellt, um das ultimative Rezept zu erstellen. Darf ich sagen, das beste Müsli aller Zeiten? Das tue ich. (Sehr dreist von mir, ich weiß.)


Zutaten

  • 3 Tassen (240 Gramm) altmodische Haferflocken
  • 1 Tasse (50 Gramm) ungesüßte Kokosraspeln oder -flocken
  • 1 Tasse (100 Gramm) Walnüsse, grob gehackt
  • 1/4 Tasse (25 Gramm) geröstete Weizenkeime
  • 2 Esslöffel (30 ml) Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel grobes Salz
  • 1/2 Tasse (120 ml oder auf eine Tasse erhöhen, wenn ein süßeres Müsli bevorzugt wird) Ahornsirup
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 großes Eiweiß
  • 1 1/2 Tassen (215 Gramm) getrocknete Kirschen oder andere getrocknete Früchte, bei großen Stücken gewürfelt

Glutenfreies Müsli: 5 Minuten Vorbereitung!

Dieses glutenfreie Müslirezept ist mein absoluter Favorit, weil es so einfach zuzubereiten ist! Die Vorbereitungszeit dauert nur wenige Minuten – 5, um genau zu sein (oder weniger, wenn Sie in der Küche schneller sind als ich). Du schiebst das Backblech voller veganem Müsli in den Ofen, bevor du es überhaupt weißt. Aber für die Tage, an denen Sie keine Lust zum Backen haben, probieren Sie meine 3 Ingredient No Bake Peanut Butter Granola Bars.

>>RELATED: 6 Dinge, die sie dir nicht sagen, wenn du einen Food-Blog startest


Warum mehrere Blechwannen verwenden?

Obwohl ich dieses Rezept komplett mit einer Blechpfanne gemacht habe, würde ich es nicht empfehlen. Wir wollen alle Zutaten rösten und rösten und gleichmäßig backen lassen. Wenn alles zusammengestapelt ist, wird es schwieriger, knusprig und golden zu werden, da das meiste Müsli nicht einmal den Boden oder die Seiten der Pfanne berühren würde. Denken Sie beim Braten von Gemüse daran. Wenn Sie Ihre Pfanne überladen, dämpfen Sie Ihr Gemüse, anstatt es zu rösten. Es ist der gleiche Denkprozess, der bei diesem Müsli-Rezept passieren wird. Deshalb schlage ich vor, diese Zutaten auf zwei Bleche zu verteilen (also drei Tassen pro Pfanne), damit alles so gleichmäßig und schnell wie möglich gebacken wird.


Spezielle Diätnotizen: Schokoladen-Granola-Cluster

Nach Zutaten ist dieses Rezept milchfrei / milchfrei, eifrei, vegan / pflanzlich und vegetarisch und wahlweise glutenfrei, nussfrei, erdnussfrei und sojafrei.

Gutes Müsli: Für unser schokoholisches Verlangen habe ich mein übrig gebliebenes Triple Chocolate Granola oder Chocolate Chocolate Chunk Granola verwendet, um diese Schokoladen-Müsli-Cluster herzustellen. Sie sind jedoch genauso lecker mit einem einfacheren hausgemachten Müsli, und die leckeren abgebildeten werden mit Bob’s Red Mill Gluten Free Granola zubereitet.


1. Den Ofen auf 350 °F vorheizen und ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.

2. In einer großen Schüssel Hafer, Kokos, Pekannüsse, Kürbiskerne, Kokoszucker, Leinmehl, Zimt, Salz und Chiasamen gut vermischen.

3. In einer kleinen Schüssel das geschmolzene Kokosöl, den Ahornsirup, das heiße Wasser und die Vanille verrühren. (Hinweis: Wenn Sie Ihren Ahornsirup wie ich im Kühlschrank aufbewahren, stellen Sie sicher, dass er zuerst Raumtemperatur hat, damit das Kokosöl nicht wieder fest wird.)

4. Kombinieren Sie die nassen Zutaten mit den trockenen Zutaten und stellen Sie sicher, dass alles gleichmäßig verteilt ist.

5. Verteilen Sie die Mischung gleichmäßig auf dem vorgekleideten Backblech und stellen Sie sicher, dass es sich in einem großen Rechteck befindet. Dies wird dazu beitragen, dass Sie nach dem Abkühlen des Müsli große Cluster erhalten, was meiner Meinung nach das Beste ist!

6. 14 Minuten backen, dann das Blech drehen und weitere 14 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Das Granola aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Wenn gewünscht, fügen Sie Schokoladenstückchen hinzu, nachdem das Müsli etwa 10 Minuten lang abgekühlt ist, indem Sie die Schokoladenstückchen oben auf dem Müsli verteilen. Lassen Sie es dann vollständig abkühlen.

7. Brechen Sie das Müsli in große Büschel und bewahren Sie es in einem luftdichten Behälter auf.

Sarah Kate Padon

Wenn Sie dieses Rezept machen, werden Sie feststellen, wie schnell und einfach köstliches hausgemachtes Müsli zubereitet werden kann. Dann können Sie dem Rezept Ihre eigene Note verleihen, um etwas Neues auszuprobieren und ein wenig Abwechslung in Ihre Frühstücks- und Snack-Routine zu bringen.

Sarah Kate Padon


Ähnliches Video

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ, sowie Tipps oder Ersetzungen im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verteilt, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Hausgemachtes gesundes Müsli-Rezept

Beginnen Sie Ihren Tag mit diesem hausgemachten gesunden Müsli-Rezept! Machen Sie es sich vor, fügen Sie etwas Joghurt / Milch und Obst Ihrer Wahl für ein schnelles und einfaches Frühstück am Morgen hinzu! Dieses Rezept kannst du ganz einfach glutenfrei, vegan und paläo zubereiten (siehe Hinweise!).


Schau das Video: Healthy Homemade Granola! (Januar 2022).