Traditionelle Rezepte

UHR: Darum sollte jede Schule ihren eigenen Garten haben

UHR: Darum sollte jede Schule ihren eigenen Garten haben

Es stellt sich heraus, dass selbst die meisten Hobbygärtner mit einem hübschen grünen Daumen gesegnet werden können

Diese riesige Karotte machte aus einer Klasse von Anfängergärtnern erfahrene Gärtner.

Eine riesige Karotte, die von Studenten an der Waldorfschule von Cape Cod in dem kleinen Dorf Cotuit, Massachusetts, beweist, wie wichtig Ernährungserziehung in jedem Alter ist.

Die Karotte, die für die jungen Gärtner von Cape Cod zu einer Art Haustier geworden ist, ist „so ziemlich die größte, die ich je gesehen habe“, bestätigte David Corley aus der dritten Klasse gegenüber CapeCast, dem YouTube-Kanal der Schule. Und obwohl Corley sagt, dass er normalerweise keine Karotten liebt, ist er traurig zu sehen, wie die riesige Karotte (in Suppe, vermutet er) verschwindet.

Das CapeCast-Segment beginnt mit dem Singen: „Uns ist egal, wie sie aussehen, wir werden sie auf jeden Fall essen, wie sie auf unseren Teller kommen.“ Garten während des Sommers und sogar das erstaunliche Wachstum der Karotte während der Pause, wenn sie wieder in der Schule waren.

Als sie schließlich entschieden hatten, dass es an der Zeit war, die Riesenkarotte zu ernten, maßen die Kinder ihr Lieblingsgemüse und stellten fest, dass es beeindruckende zweieinhalb Pfund, 10 und einen halben Zoll lang und neuneinhalb Zoll „rund“ war – was Wir nehmen an, dass der Durchmesser der breitesten Stelle der Karotte gemeint ist.

Sehen Sie sich das entzückende Video unten an:


Ultimativer Leitfaden zum Anbau fantastischer Zwiebeln

Beeindruckend! Diese eine Frage hat die Dinge für mich völlig neu gestaltet. Ich hatte noch nie so recht über jedes Gemüse nachgedacht.

Und als ich ihr sagte, dass sie eine Zwiebel bekommen würde, wenn sie eine Zwiebel pflanzte, sagte sie: „Oh, dann werde ich sie nicht pflanzen. Es wird sich nicht lohnen."

Natürlich musste ich lachen, als sie das sagte, denn eines meiner liebsten jährlichen Rituale ist das Züchten von Zwiebeln!

Aber unser Austausch war eine wunderbare Erinnerung daran, dass es eine rein persönliche Entscheidung ist, was ’ sich lohnt, unsere Gärten anzubauen.

Da Sie diesen Beitrag hier lesen, gehe ich davon aus, dass Sie in dieser Saison begeistert davon sind, Zwiebeln anzubauen.

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber die meisten Rezepte, die wir zu Hause kochen, beginnen mit Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne mit etwas Olivenöl. An den meisten Abenden der Woche kochen wir, das heißt, wir verwenden das ganze Jahr über viele Zwiebeln.

Deshalb sind sie eines meiner Lieblingsgemüse für den Anbau in meinem Garten.

Normalerweise pflanze ich zwischen 300-500 (meistens Lager-) Zwiebeln, damit wir sie den ganzen Winter über essen können. Eine lustige Herausforderung, die ich mir selbst stelle, ist, nie Zwiebeln im Laden kaufen zu müssen.

Manche Jahre sind erfolgreicher als andere!

Eine Sache, die ich sagen kann, ist, dass ich im Laufe der Jahre die Kunst gemeistert habe, erstaunliche Zwiebeln anzubauen. Jeden Juli ist meine Zwiebelernte ziemlich episch für einen Hausgarten, wie Sie auf den Fotos in diesem Beitrag sehen können.

Leider vertrauen mir viele Gärtner an, dass sie Schwierigkeiten haben, Zwiebeln erfolgreich anzubauen. Ich verstehe, weil es bei Zwiebeln einige sehr spezifische Techniken gibt, die Sie anwenden müssen, um Zwiebeln anzubauen, mit denen Sie prahlen können.

Die Ziele dieses Beitrags sind, die besten Praktiken für den Zwiebelanbau zu teilen und Sie zu begeistern, sie in diesem Frühjahr in Ihren Gartenplan aufzunehmen. Und Sie müssen nicht wie ich 500 wachsen, um dem Zwiebel-Enthusiasten-Club beizutreten!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.


Ultimativer Leitfaden zum Anbau fantastischer Zwiebeln

Beeindruckend! Diese eine Frage hat die Dinge für mich komplett neu gestaltet. Ich hatte noch nie so recht über jedes Gemüse nachgedacht.

Und als ich ihr sagte, dass sie eine Zwiebel bekommen würde, wenn sie eine Zwiebel pflanzte, sagte sie: „Oh, dann werde ich sie nicht pflanzen. Es wird sich nicht lohnen."

Natürlich musste ich lachen, als sie das sagte, denn eines meiner liebsten jährlichen Rituale ist das Züchten von Zwiebeln!

Aber unser Austausch war eine wunderbare Erinnerung daran, dass es eine rein persönliche Entscheidung ist, was ’ sich lohnt, unsere Gärten anzubauen.

Da Sie diesen Beitrag hier lesen, gehe ich davon aus, dass Sie in dieser Saison begeistert davon sind, Zwiebeln anzubauen.

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber die meisten Rezepte, die wir zu Hause kochen, beginnen mit Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne mit etwas Olivenöl. An den meisten Abenden der Woche kochen wir, das heißt, wir verwenden das ganze Jahr über viele Zwiebeln.

Deshalb sind sie eines meiner Lieblingsgemüse für den Anbau in meinem Garten.

Normalerweise pflanze ich zwischen 300-500 (meistens Lager-) Zwiebeln, damit wir sie den ganzen Winter über essen können. Eine lustige Herausforderung, die ich mir selbst stelle, ist, nie Zwiebeln im Laden kaufen zu müssen.

Manche Jahre sind erfolgreicher als andere!

Eine Sache, die ich sagen kann, ist, dass ich im Laufe der Jahre die Kunst gemeistert habe, erstaunliche Zwiebeln anzubauen. Jeden Juli ist meine Zwiebelernte ziemlich episch für einen Hausgarten, wie Sie auf den Fotos in diesem Beitrag sehen können.

Leider vertrauen mir viele Gärtner an, dass sie Schwierigkeiten haben, Zwiebeln erfolgreich anzubauen. Ich verstehe, dass es bei Zwiebeln einige sehr spezifische Techniken gibt, die Sie anwenden müssen, um Zwiebeln anzubauen, mit denen Sie prahlen können.

Die Ziele dieses Beitrags sind, die besten Praktiken für den Zwiebelanbau zu teilen und Sie zu begeistern, sie in diesem Frühjahr in Ihren Gartenplan aufzunehmen. Und Sie müssen nicht wie ich 500 wachsen, um dem Zwiebel-Enthusiasten-Club beizutreten!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.


Ultimativer Leitfaden zum Anbau fantastischer Zwiebeln

Beeindruckend! Diese eine Frage hat die Dinge für mich komplett neu gestaltet. Ich hatte noch nie so recht über jedes Gemüse nachgedacht.

Und als ich ihr sagte, dass sie eine Zwiebel bekommen würde, wenn sie eine Zwiebel pflanzte, sagte sie: „Oh, dann werde ich sie nicht pflanzen. Es wird sich nicht lohnen."

Natürlich musste ich lachen, als sie das sagte, denn eines meiner liebsten jährlichen Rituale ist das Züchten von Zwiebeln!

Aber unser Austausch war eine wunderbare Erinnerung daran, dass es eine rein persönliche Entscheidung ist, was ’ sich lohnt, unsere Gärten anzubauen.

Da Sie diesen Beitrag hier lesen, gehe ich davon aus, dass Sie in dieser Saison begeistert davon sind, Zwiebeln anzubauen.

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber die meisten Rezepte, die wir zu Hause kochen, beginnen mit Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne mit etwas Olivenöl. An den meisten Abenden der Woche kochen wir, das heißt, wir verwenden das ganze Jahr über viele Zwiebeln.

Deshalb sind sie eines meiner Lieblingsgemüse für den Anbau in meinem Garten.

Normalerweise pflanze ich zwischen 300-500 (meistens Lager-) Zwiebeln, damit wir sie den ganzen Winter über essen können. Eine lustige Herausforderung, die ich mir selbst stelle, ist, nie Zwiebeln im Laden kaufen zu müssen.

Manche Jahre sind erfolgreicher als andere!

Eine Sache, die ich sagen kann, ist, dass ich im Laufe der Jahre die Kunst gemeistert habe, erstaunliche Zwiebeln anzubauen. Jeden Juli ist meine Zwiebelernte ziemlich episch für einen Hausgarten, wie Sie auf den Fotos in diesem Beitrag sehen können.

Leider vertrauen mir viele Gärtner an, dass sie Schwierigkeiten haben, Zwiebeln erfolgreich anzubauen. Ich verstehe, dass es bei Zwiebeln einige sehr spezifische Techniken gibt, die Sie anwenden müssen, um Zwiebeln anzubauen, mit denen Sie prahlen können.

Die Ziele dieses Beitrags sind, die besten Praktiken für den Zwiebelanbau zu teilen und Sie zu begeistern, sie in diesem Frühjahr in Ihren Gartenplan aufzunehmen. Und Sie müssen nicht wie ich 500 wachsen, um dem Zwiebel-Enthusiasten-Club beizutreten!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.


Ultimativer Leitfaden zum Anbau fantastischer Zwiebeln

Beeindruckend! Diese eine Frage hat die Dinge für mich völlig neu gestaltet. Ich hatte noch nie so recht über jedes Gemüse nachgedacht.

Und als ich ihr sagte, dass sie eine Zwiebel bekommen würde, wenn sie eine Zwiebel pflanzte, sagte sie: „Oh, dann werde ich sie nicht pflanzen. Es wird sich nicht lohnen."

Natürlich musste ich lachen, als sie das sagte, denn eines meiner liebsten jährlichen Rituale ist das Züchten von Zwiebeln!

Aber unser Austausch war eine wunderbare Erinnerung daran, dass es eine rein persönliche Entscheidung ist, was ’ sich lohnt, unsere Gärten anzubauen.

Da Sie diesen Beitrag hier lesen, gehe ich davon aus, dass Sie in dieser Saison begeistert davon sind, Zwiebeln anzubauen.

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber die meisten Rezepte, die wir zu Hause kochen, beginnen mit Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne mit etwas Olivenöl. An den meisten Abenden der Woche kochen wir, das heißt, wir verwenden das ganze Jahr über viele Zwiebeln.

Deshalb sind sie eines meiner Lieblingsgemüse für den Anbau in meinem Garten.

Normalerweise pflanze ich zwischen 300-500 (meistens Lager-) Zwiebeln, damit wir sie den ganzen Winter über essen können. Eine lustige Herausforderung, die ich mir selbst stelle, ist, nie Zwiebeln im Laden kaufen zu müssen.

Manche Jahre sind erfolgreicher als andere!

Eine Sache, die ich sagen kann, ist, dass ich im Laufe der Jahre die Kunst des Anbaus erstaunlicher Zwiebeln gemeistert habe. Jeden Juli ist meine Zwiebelernte ziemlich episch für einen Hausgarten, wie Sie auf den Fotos in diesem Beitrag sehen können.

Leider vertrauen mir viele Gärtner an, dass sie Schwierigkeiten haben, Zwiebeln erfolgreich anzubauen. Ich verstehe, dass es bei Zwiebeln einige sehr spezifische Techniken gibt, die Sie anwenden müssen, um Zwiebeln anzubauen, mit denen Sie prahlen können.

Die Ziele dieses Beitrags sind, die besten Praktiken für den Zwiebelanbau zu teilen und Sie zu begeistern, sie in diesem Frühjahr in Ihren Gartenplan aufzunehmen. Und Sie müssen nicht wie ich 500 wachsen, um dem Zwiebel-Enthusiasten-Club beizutreten!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.


Ultimativer Leitfaden zum Anbau fantastischer Zwiebeln

Beeindruckend! Diese eine Frage hat die Dinge für mich völlig neu gestaltet. Ich hatte noch nie so recht über jedes Gemüse nachgedacht.

Und als ich ihr sagte, dass sie eine Zwiebel bekommen würde, wenn sie eine Zwiebel pflanzte, sagte sie: „Oh, dann werde ich sie nicht pflanzen. Es wird sich nicht lohnen."

Natürlich musste ich lachen, als sie das sagte, denn eines meiner liebsten jährlichen Rituale ist das Züchten von Zwiebeln!

Aber unser Austausch war eine wunderbare Erinnerung daran, dass es eine rein persönliche Entscheidung ist, was ’ sich lohnt, unsere Gärten anzubauen.

Da Sie diesen Beitrag hier lesen, gehe ich davon aus, dass Sie in dieser Saison begeistert davon sind, Zwiebeln anzubauen.

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber die meisten Rezepte, die wir zu Hause kochen, beginnen mit Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne mit etwas Olivenöl. An den meisten Abenden der Woche kochen wir, das heißt, wir verwenden das ganze Jahr über viele Zwiebeln.

Deshalb sind sie eines meiner Lieblingsgemüse für den Anbau in meinem Garten.

Normalerweise pflanze ich zwischen 300-500 Zwiebeln (meistens Lager-)Zwiebeln, damit wir sie den ganzen Winter über essen können. Eine lustige Herausforderung, die ich mir selbst stelle, ist, nie Zwiebeln im Laden kaufen zu müssen.

Manche Jahre sind erfolgreicher als andere!

Eine Sache, die ich sagen kann, ist, dass ich im Laufe der Jahre die Kunst gemeistert habe, erstaunliche Zwiebeln anzubauen. Jeden Juli ist meine Zwiebelernte ziemlich episch für einen Hausgarten, wie Sie auf den Fotos in diesem Beitrag sehen können.

Leider vertrauen mir viele Gärtner an, dass sie Schwierigkeiten haben, Zwiebeln erfolgreich anzubauen. Ich verstehe, dass es bei Zwiebeln einige sehr spezifische Techniken gibt, die Sie anwenden müssen, um Zwiebeln anzubauen, mit denen Sie prahlen können.

Die Ziele dieses Beitrags sind, die besten Praktiken für den Zwiebelanbau zu teilen und Sie zu begeistern, sie in diesem Frühjahr in Ihren Gartenplan aufzunehmen. Und Sie müssen nicht wie ich 500 wachsen, um dem Zwiebel-Enthusiasten-Club beizutreten!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.


Ultimativer Leitfaden zum Anbau fantastischer Zwiebeln

Beeindruckend! Diese eine Frage hat die Dinge für mich völlig neu gestaltet. Ich hatte noch nie so recht über jedes Gemüse nachgedacht.

Und als ich ihr sagte, dass sie eine Zwiebel bekommen würde, wenn sie eine Zwiebel pflanzte, sagte sie: „Oh, dann werde ich sie nicht pflanzen. Es wird sich nicht lohnen."

Natürlich musste ich lachen, als sie das sagte, denn eines meiner liebsten jährlichen Rituale ist das Züchten von Zwiebeln!

Aber unser Austausch war eine wunderbare Erinnerung daran, dass es eine rein persönliche Entscheidung ist, was ’ sich lohnt, unsere Gärten anzubauen.

Da Sie diesen Beitrag hier lesen, gehe ich davon aus, dass Sie in dieser Saison begeistert davon sind, Zwiebeln anzubauen.

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber die meisten Rezepte, die wir zu Hause kochen, beginnen mit Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne mit etwas Olivenöl. An den meisten Abenden der Woche kochen wir, das heißt, wir verwenden das ganze Jahr über viele Zwiebeln.

Deshalb sind sie eines meiner Lieblingsgemüse für den Anbau in meinem Garten.

Normalerweise pflanze ich zwischen 300-500 (meistens Lager-) Zwiebeln, damit wir sie den ganzen Winter über essen können. Eine lustige Herausforderung, die ich mir selbst stelle, ist, nie Zwiebeln im Laden kaufen zu müssen.

Manche Jahre sind erfolgreicher als andere!

Eine Sache, die ich sagen kann, ist, dass ich im Laufe der Jahre die Kunst gemeistert habe, erstaunliche Zwiebeln anzubauen. Jeden Juli ist meine Zwiebelernte ziemlich episch für einen Hausgarten, wie Sie auf den Fotos in diesem Beitrag sehen können.

Leider vertrauen mir viele Gärtner an, dass sie Schwierigkeiten haben, Zwiebeln erfolgreich anzubauen. Ich verstehe, dass es bei Zwiebeln einige sehr spezifische Techniken gibt, die Sie anwenden müssen, um Zwiebeln anzubauen, mit denen Sie prahlen können.

Die Ziele dieses Beitrags sind, die besten Praktiken für den Zwiebelanbau zu teilen und Sie zu begeistern, sie in diesem Frühjahr in Ihren Gartenplan aufzunehmen. Und Sie müssen nicht wie ich 500 wachsen, um dem Zwiebel-Enthusiasten-Club beizutreten!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.


Ultimativer Leitfaden zum Anbau fantastischer Zwiebeln

Beeindruckend! Diese eine Frage hat die Dinge für mich völlig neu gestaltet. Ich hatte noch nie so recht über jedes Gemüse nachgedacht.

Und als ich ihr sagte, dass sie eine Zwiebel bekommen würde, wenn sie eine Zwiebel pflanzte, sagte sie: „Oh, dann werde ich sie nicht pflanzen. Es wird sich nicht lohnen."

Natürlich musste ich lachen, als sie das sagte, denn eines meiner liebsten jährlichen Rituale ist das Züchten von Zwiebeln!

Aber unser Austausch war eine wunderbare Erinnerung daran, dass es eine rein persönliche Entscheidung ist, was ’ sich lohnt, unsere Gärten anzubauen.

Da Sie diesen Beitrag hier lesen, gehe ich davon aus, dass Sie in dieser Saison begeistert davon sind, Zwiebeln anzubauen.

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber die meisten Rezepte, die wir zu Hause kochen, beginnen mit Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne mit etwas Olivenöl. An den meisten Abenden der Woche kochen wir, das heißt, wir verwenden das ganze Jahr über viele Zwiebeln.

Deshalb sind sie eines meiner Lieblingsgemüse für den Anbau in meinem Garten.

Normalerweise pflanze ich zwischen 300-500 (meistens Lager-) Zwiebeln, damit wir sie den ganzen Winter über essen können. Eine lustige Herausforderung, die ich mir selbst stelle, ist, nie Zwiebeln im Laden kaufen zu müssen.

Manche Jahre sind erfolgreicher als andere!

Eine Sache, die ich sagen kann, ist, dass ich im Laufe der Jahre die Kunst gemeistert habe, erstaunliche Zwiebeln anzubauen. Jeden Juli ist meine Zwiebelernte ziemlich episch für einen Hausgarten, wie Sie auf den Fotos in diesem Beitrag sehen können.

Leider vertrauen mir viele Gärtner an, dass sie Schwierigkeiten haben, Zwiebeln erfolgreich anzubauen. Ich verstehe, dass es bei Zwiebeln einige sehr spezifische Techniken gibt, die Sie anwenden müssen, um Zwiebeln anzubauen, mit denen Sie prahlen können.

Die Ziele dieses Beitrags sind, die besten Praktiken für den Zwiebelanbau zu teilen und Sie zu begeistern, sie in diesem Frühjahr in Ihren Gartenplan aufzunehmen. Und Sie müssen nicht wie ich 500 wachsen, um dem Zwiebel-Enthusiasten-Club beizutreten!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.


Ultimativer Leitfaden zum Anbau fantastischer Zwiebeln

Beeindruckend! Diese eine Frage hat die Dinge für mich völlig neu gestaltet. Ich hatte noch nie so recht über jedes Gemüse nachgedacht.

Und als ich ihr sagte, dass sie eine Zwiebel bekommen würde, wenn sie eine Zwiebel pflanzte, sagte sie: „Oh, dann werde ich sie nicht pflanzen. Es wird sich nicht lohnen."

Natürlich musste ich lachen, als sie das sagte, denn eines meiner liebsten jährlichen Rituale ist das Züchten von Zwiebeln!

Aber unser Austausch war eine wunderbare Erinnerung daran, dass es eine rein persönliche Entscheidung ist, was ’ sich lohnt, unsere Gärten anzubauen.

Da Sie diesen Beitrag hier lesen, gehe ich davon aus, dass Sie in dieser Saison begeistert davon sind, Zwiebeln anzubauen.

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber die meisten Rezepte, die wir zu Hause kochen, beginnen mit Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne mit etwas Olivenöl. An den meisten Abenden der Woche kochen wir, das heißt, wir verwenden das ganze Jahr über viele Zwiebeln.

Deshalb sind sie eines meiner Lieblingsgemüse für den Anbau in meinem Garten.

Normalerweise pflanze ich zwischen 300-500 (meistens Lager-) Zwiebeln, damit wir sie den ganzen Winter über essen können. Eine lustige Herausforderung, die ich mir selbst stelle, ist, nie Zwiebeln im Laden kaufen zu müssen.

Manche Jahre sind erfolgreicher als andere!

Eine Sache, die ich sagen kann, ist, dass ich im Laufe der Jahre die Kunst gemeistert habe, erstaunliche Zwiebeln anzubauen. Jeden Juli ist meine Zwiebelernte ziemlich episch für einen Hausgarten, wie Sie auf den Fotos in diesem Beitrag sehen können.

Leider vertrauen mir viele Gärtner an, dass sie Schwierigkeiten haben, Zwiebeln erfolgreich anzubauen. Ich verstehe, dass es bei Zwiebeln einige sehr spezifische Techniken gibt, die Sie anwenden müssen, um Zwiebeln anzubauen, mit denen Sie prahlen können.

Die Ziele dieses Beitrags sind, die besten Praktiken für den Zwiebelanbau zu teilen und Sie zu begeistern, sie in diesem Frühjahr in Ihren Gartenplan aufzunehmen. Und Sie müssen nicht wie ich 500 wachsen, um dem Zwiebel-Enthusiasten-Club beizutreten!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.


Ultimativer Leitfaden zum Anbau fantastischer Zwiebeln

Beeindruckend! Diese eine Frage hat die Dinge für mich völlig neu gestaltet. Ich hatte noch nie so recht über jedes Gemüse nachgedacht.

Und als ich ihr sagte, dass sie eine Zwiebel bekommen würde, wenn sie eine Zwiebel pflanzte, sagte sie: „Oh, dann werde ich sie nicht pflanzen. Es wird sich nicht lohnen."

Natürlich musste ich lachen, als sie das sagte, denn eines meiner liebsten jährlichen Rituale ist das Züchten von Zwiebeln!

Aber unser Austausch war eine wunderbare Erinnerung daran, dass es eine rein persönliche Entscheidung ist, was ’ sich lohnt, unsere Gärten anzubauen.

Da Sie diesen Beitrag hier lesen, gehe ich davon aus, dass Sie in dieser Saison begeistert davon sind, Zwiebeln anzubauen.

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber die meisten Rezepte, die wir zu Hause kochen, beginnen mit Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne mit etwas Olivenöl. An den meisten Abenden der Woche kochen wir, das heißt, wir verwenden das ganze Jahr über viele Zwiebeln.

Deshalb sind sie eines meiner Lieblingsgemüse für den Anbau in meinem Garten.

Normalerweise pflanze ich zwischen 300-500 Zwiebeln (meistens Lager-)Zwiebeln, damit wir sie den ganzen Winter über essen können. Eine lustige Herausforderung, die ich mir selbst stelle, ist, nie Zwiebeln im Laden kaufen zu müssen.

Manche Jahre sind erfolgreicher als andere!

Eine Sache, die ich sagen kann, ist, dass ich im Laufe der Jahre die Kunst gemeistert habe, erstaunliche Zwiebeln anzubauen. Jeden Juli ist meine Zwiebelernte ziemlich episch für einen Hausgarten, wie Sie auf den Fotos in diesem Beitrag sehen können.

Leider vertrauen mir viele Gärtner an, dass sie Schwierigkeiten haben, Zwiebeln erfolgreich anzubauen. Ich verstehe, dass es bei Zwiebeln einige sehr spezifische Techniken gibt, die Sie anwenden müssen, um Zwiebeln anzubauen, mit denen Sie prahlen können.

Die Ziele dieses Beitrags sind, die besten Praktiken für den Zwiebelanbau zu teilen und Sie zu begeistern, sie in diesem Frühjahr in Ihren Gartenplan aufzunehmen. Und Sie müssen nicht wie ich 500 wachsen, um dem Zwiebel-Enthusiasten-Club beizutreten!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.


Ultimativer Leitfaden zum Anbau fantastischer Zwiebeln

Beeindruckend! Diese eine Frage hat die Dinge für mich völlig neu gestaltet. Ich hatte noch nie so recht über jedes Gemüse nachgedacht.

Und als ich ihr sagte, dass sie eine Zwiebel bekommen würde, wenn sie eine Zwiebel pflanzte, sagte sie: „Oh, dann werde ich sie nicht pflanzen. Es wird sich nicht lohnen."

Natürlich musste ich lachen, als sie das sagte, denn eines meiner liebsten jährlichen Rituale ist das Züchten von Zwiebeln!

Aber unser Austausch war eine wunderbare Erinnerung daran, dass es eine rein persönliche Entscheidung ist, was ’ sich lohnt, unsere Gärten anzubauen.

Da Sie diesen Beitrag hier lesen, gehe ich davon aus, dass Sie in dieser Saison begeistert davon sind, Zwiebeln anzubauen.

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber die meisten Rezepte, die wir zu Hause kochen, beginnen mit Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne mit etwas Olivenöl. An den meisten Abenden der Woche kochen wir, das heißt, wir verwenden das ganze Jahr über viele Zwiebeln.

Deshalb sind sie eines meiner Lieblingsgemüse für den Anbau in meinem Garten.

Normalerweise pflanze ich zwischen 300-500 (meistens Lager-) Zwiebeln, damit wir sie den ganzen Winter über essen können. Eine lustige Herausforderung, die ich mir selbst stelle, ist, nie Zwiebeln im Laden kaufen zu müssen.

Manche Jahre sind erfolgreicher als andere!

Eine Sache, die ich sagen kann, ist, dass ich im Laufe der Jahre die Kunst gemeistert habe, erstaunliche Zwiebeln anzubauen. Jeden Juli ist meine Zwiebelernte ziemlich episch für einen Hausgarten, wie Sie auf den Fotos in diesem Beitrag sehen können.

Leider vertrauen mir viele Gärtner an, dass sie Schwierigkeiten haben, Zwiebeln erfolgreich anzubauen. Ich verstehe, weil es bei Zwiebeln einige sehr spezifische Techniken gibt, die Sie anwenden müssen, um Zwiebeln anzubauen, mit denen Sie prahlen können.

Die Ziele dieses Beitrags sind, die besten Praktiken für den Zwiebelanbau zu teilen und Sie zu begeistern, sie in diesem Frühjahr in Ihren Gartenplan aufzunehmen. Und Sie müssen nicht wie ich 500 wachsen, um dem Zwiebel-Enthusiasten-Club beizutreten!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.


Schau das Video: Schule SO #shorts (Januar 2022).