Traditionelle Rezepte

Auf welches Thanksgiving-Essen freust du dich am meisten?

Auf welches Thanksgiving-Essen freust du dich am meisten?

Mit Thanksgiving gleich um die Ecke können wir nicht anders, als uns über all das köstliche Essen, das wir in dieser festlichen Jahreszeit genießen werden, zu freuen. Von Truthahn bis Süßkartoffelauflauf, auf welche Lebensmittel freust du dich am meisten, zu diesem Thanksgiving nach Hause zu gehen? Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, worauf sich Kommilitonen der NYU am meisten freuen, während der Thanksgiving-Pause zu essen!

1. Julia Fancey, NYU Krankenpflege, Junior und Betty Galuberzon, NYU Krankenpflege, Junior

Foto von Delissa Handoko

„Wir haben gerade darüber gesprochen! Füllung – das ist meine Scheiße. Auch Halbmondbrötchen, Kürbis, grüne Bohnenauflauf mit den kleinen Zwiebelflocken obendrauf.“

2. Max Bernstein, NYU Law, zweites Jahr

Foto von Delissa Handoko

„Ich bin Vegetarier, daher sind meine Möglichkeiten begrenzt. Ich hatte noch nie Tofurkey (veganer Tofu-Truthahn), also freue ich mich darauf, das auszuprobieren!“

3. Ashley und Nicole Johnson, NYU Gallatin, Senior

Foto von Delissa Handoko

Nicole: „Ich freue mich darauf, kandierte Süßkartoffeln zu essen. Es sind Süßkartoffeln mit Ahornglasur und Pekannüssen.“

Ashley: „Ehrlich Makkaroni und Käse. Ich weiß, dass es nicht gesund ist, aber ich möchte es einfach essen!“

4. Solomon Leung, Stern, Junior

Foto von Delissa Handoko

Solomons Freund: „Er macht Truthahnessen für seine ganze Familie. Er ist ein wirklich guter Koch!“

NYU Spoon: „Gibt es also außer Truthahn noch etwas, das Sie für das Thanksgiving-Fest Ihrer Familie vorbereiten?“

Salomo: „Ich mache auch Kartoffelbrei mit Soße.“

5. Justin Marin, NYU Krankenpflege, Junior

Foto von Delissa Handoko

„Ooooh… Füllung, das ist das Beste, weil verschiedene Leute Füllungen anders machen!“

6. Carmen Mui, Steinhardt, Junior

Foto von Delissa Handoko

„Ich feiere Thanksgiving nicht wirklich… Ich denke, es ist mir am wichtigsten, mit Freunden und Familie zusammen zu sein!“

Der Beitrag Auf welches Thanksgiving-Essen freust du dich am meisten? erschien zuerst an der Spoon University.


11 regionale Thanksgiving-Rezepte, auf die Food-Blogger schwören

Die Türkei mag das Quintessenz des Thanksgiving-Gerichts sein, aber es ist nicht die einzige Attraktion, auf die sich Schlemmer an diesem Feiertag freuen, der zum Koma führt. Familien im ganzen Land erwarten die jährliche Verbreitung von Omas bester Füllung oder Papas geheimem Süßkartoffelrezept. Was viele Amerikaner jedoch nicht wissen, ist, dass diese Grundnahrungsmittel je nach Standort drastisch variieren können.

In einigen Regionen packen Familien extra Sahne in ihre Kartoffeln. In anderen kommen Thanksgiving-Seiten mit einer zusätzlichen Prise (oder drei) Gewürzen. General Mills verfolgt jedes Jahr den Suchverkehr zum Erntedankfest, um festzustellen, welche Gerichte in den einzelnen Bundesstaaten am beliebtesten sind. Einige Erkenntnisse – wie Colorados Liebe zu allem, was mit Cranberry-Sauce zu tun hat – sind für die Einheimischen kaum überraschend. Die in Colorado ansässige Food-Bloggerin Tieghan Gerard von Half Baked Harvest bietet mehrere Drehungen des Lieblingsgerichts ihres Bundesstaates an, darunter Cranberry-Brie-Törtchen, die ihre Leser als "fast zu hübsch zum Essen" bezeichnen. Ebenso interessant ist Minnesotas Enthusiasmus für alles, was dieser Staat im Mittleren Westen der USA mit den meisten Suchanfragen pro Kopf füllt, während Orte wie Wyoming und New Hampshire hyperfokussiert auf ihre Süßkartoffeln sind.

Um der diesjährigen Weihnachtsstrecke neuen Flair zu verleihen, haben wir 11 regionale Thanksgiving-Rezepte von Food-Bloggern aus dem ganzen Land zusammengestellt. Einige Rezepte bieten kleine Anpassungen an beliebte Grundnahrungsmittel wie Süßkartoffeln, während andere Thanksgiving mit völlig neuen Gerichten auf den Kopf stellen, an die Sie nie denken würden. Egal in welcher Region, alle Rezepte haben eines gemeinsam: Sie sind ausgesprochen lecker.

Hawaii: Hawaiianischer Makkaroni-Salat

Die auf Hawaii ansässige Food-Bloggerin Jasmine Sanders verleiht ihrem Thanksgiving-Aufstrich mit der beliebten Beilage zum Türkei-Tag, dem hawaiianischen Makkaroni-Salat, lokales Flair. Dieses Gericht ist „ein perfekter Ausgleich zu einem herzhaften Hauptgericht wie Kalua-Schweinefleisch oder einem Thanksgiving-Truthahn“, sagte sie HuffPost.

Holen Sie sich das hawaiianische Makkaroni-Salat-Rezept von More Than You Can Chew.

Der Nordosten: Chicken Empanadas

Während Sanders jetzt Thanksgiving auf Hawaii verbringt, ist sie in New York aufgewachsen und macht Thanksgiving-Empanadas mit ihrer peruanischen Großmutter in Brooklyn. „Am Morgen nach Thanksgiving haben wir Truthahnreste als Füllung für unsere Empanadas verwendet“, sagte sie der HuffPost.

Holen Sie sich das Rezept für Hühnchen-Empanadas von More Than You Can Chew.

Der Süden: Geräucherter Gouda Mac und Käse

Die Food-Bloggerin Quin Liburd aus Florida schwört auf diese reichhaltige und klebrige Thanksgiving-Beilage, die auf allen ihren Feiertagstischen auftaucht.

Holen Sie sich das Rezept für geräucherten Gouda-Mac und Käse von Butter Be Ready.

Der Süden: Brown Butter Apple Tart

Amber Wilson, die Food-Bloggerin hinter For the Love of the South, verbindet ihre Wurzeln in Louisiana mit ihrer neu entdeckten Heimat Nashville für dieses süße, südliche Thanksgiving-Grundnahrungsmittel.

Holen Sie sich das Rezept für braune Butter-Apfel-Torte von For the Love of the South.

Die Rocky Mountains: Cranberry Brie Pastry Tart

Tieghan Gerard von Half Baked Harvest hat eine Vielzahl gemütlicher Thanksgiving-Rezepte aus ihrem Heimatstaat Colorado. Dieses Rezept zeigt Colorados Liebe zu Preiselbeeren in einer schönen Gebäckform.

Holen Sie sich das Rezept für Cranberry-Brie-Törtchen von Half Baked Harvest.

The Rocky Mountains: Gewürzter Pekannuss-Apfelwein-Donut-Kuchen

Das einzige, was mehr nach „Herbst“ schreit als ein Apfelwein-Donut, ist Gerards gewürzter Pekannuss-Apfelwein-Donut-Kuchen. Dieses Thanksgiving-Gericht verwandelt eine der beliebtesten Herbstsüßigkeiten Colorados – Apfelwein-Donuts – in ein Urlaubsdessert.

Holen Sie sich das gewürzte Pekannuss-Apfelwein-Donut-Kuchen-Rezept von Half Baked Harvest.

Westküste: Delicata-Kürbissalat

Die in Kalifornien ansässige Food-Bloggerin Gaby Dalkin von What's Gaby Cooking empfiehlt diesen frischen und gesunden Kürbis für jedes Thanksgiving-Essen an der Westküste.

Holen Sie sich das Delicata-Kürbissalat-Rezept von What's Gaby Cooking.

Idaho: Cremiger Kartoffelpüree

Natasha Kravchuk, das Gehirn von Natasha’s Kitchen, schwört auf ihr beliebtes Rezept für cremigen Kartoffelpüree. Dieses Gericht, das Kravchuk als „König aller Kartoffelpüree-Rezepte“ bezeichnet, ist ein Grundnahrungsmittel für den in Idaho ansässigen Blogger.

Holen Sie sich das cremige Kartoffelpüree-Rezept von Natasha's Kitchen.

Kalifornien: Süßkartoffel-Auflauf mit Butter-Pekannuss-Crumble-Topping

Die kalifornische Food-Bloggerin Averie Sunshine erhält begeisterte Kritiken für ihren klassischen Süßkartoffel-Auflauf, der zu gleichen Teilen Beilage und Dessert ist – mit empfohlenen konservierungsmittelfreien Pekannüssen.

Der Mittlere Westen: Grüner Bohnenauflauf

Der Mittlere Westen liebt seine Aufläufe, und die Food-Bloggerin Amanda Finks von The Wholesome Dish aus Illinois schwört auf ihren drei Zutaten umfassenden Auflauf mit grünen Bohnen. „Die Leute aus Illinois lieben dieses klassische Rezept aus grünen Bohnen, überzogen mit cremiger Pilzsuppe und mit knusprigen Röstzwiebeln“, sagte sie HuffPost.

Holen Sie sich das Rezept für einen Auflauf mit grünen Bohnen von The Wholesome Dish.

Der Mittlere Westen: Einfacher Frühstücksauflauf

Finks setzt die Leidenschaft des Mittleren Westens für Aufläufe fort und empfiehlt auch ihren fünfminütigen einfachen Frühstücksauflauf. „Dieser einfache Frühstücksauflauf ist perfekt, um Gäste über die Feiertage zu füttern“, sagte sie der HuffPost.

Holen Sie sich das einfache Rezept für einen Frühstücksauflauf von The Wholesome Dish.


11 regionale Thanksgiving-Rezepte, auf die Food-Blogger schwören

Die Türkei mag das Quintessenz des Thanksgiving-Gerichts sein, aber es ist nicht die einzige Attraktion, auf die sich Schlemmer an diesem Feiertag freuen, der zum Koma führt. Familien im ganzen Land erwarten die jährliche Verbreitung von Omas bester Füllung oder Papas geheimem Süßkartoffelrezept. Was viele Amerikaner jedoch nicht wissen, ist, dass diese Grundnahrungsmittel je nach Standort drastisch variieren können.

In einigen Regionen packen Familien extra Sahne in ihre Kartoffeln. In anderen kommen Thanksgiving-Seiten mit einer zusätzlichen Prise (oder drei) Gewürzen. General Mills verfolgt jedes Jahr den Suchverkehr zum Erntedankfest, um festzustellen, welche Gerichte in den einzelnen Bundesstaaten am beliebtesten sind. Einige Erkenntnisse – wie Colorados Liebe zu allem, was mit Cranberry-Sauce zu tun hat – sind für die Einheimischen kaum überraschend. Die in Colorado ansässige Food-Bloggerin Tieghan Gerard von Half Baked Harvest bietet mehrere Drehungen des Lieblingsgerichts ihres Bundesstaates an, darunter Cranberry-Brie-Törtchen, die ihre Leser als "fast zu hübsch zum Essen" bezeichnen. Ebenso interessant ist Minnesotas Enthusiasmus für alles, was diesen Bundesstaat des Mittleren Westens mit den meisten Suchanfragen pro Kopf füllt, während Orte wie Wyoming und New Hampshire sich auf ihre Süßkartoffeln konzentrieren.

Um der diesjährigen Weihnachtsstrecke neuen Flair zu verleihen, haben wir 11 regionale Thanksgiving-Rezepte von Food-Bloggern aus dem ganzen Land zusammengestellt. Einige Rezepte bieten kleine Anpassungen an beliebte Grundnahrungsmittel wie Süßkartoffeln, während andere Thanksgiving mit völlig neuen Gerichten auf den Kopf stellen, an die Sie nie denken würden. Egal in welcher Region, alle Rezepte haben eines gemeinsam: Sie sind ausgesprochen lecker.

Hawaii: Hawaiianischer Makkaroni-Salat

Die auf Hawaii ansässige Food-Bloggerin Jasmine Sanders verleiht ihrem Thanksgiving-Aufstrich mit der beliebten Beilage zum Türkei-Tag, dem hawaiianischen Makkaroni-Salat, lokales Flair. Dieses Gericht ist „ein perfekter Ausgleich zu einem herzhaften Hauptgericht wie Kalua-Schweinefleisch oder einem Thanksgiving-Truthahn“, sagte sie der HuffPost.

Holen Sie sich das hawaiianische Makkaroni-Salat-Rezept von More Than You Can Chew.

Der Nordosten: Chicken Empanadas

Während Sanders jetzt Thanksgiving auf Hawaii verbringt, ist sie in New York aufgewachsen und macht Thanksgiving-Empanadas mit ihrer peruanischen Großmutter in Brooklyn. „Am Morgen nach Thanksgiving haben wir Truthahnreste als Füllung für unsere Empanadas verwendet“, sagte sie der HuffPost.

Holen Sie sich das Rezept für Hühnchen-Empanadas von More Than You Can Chew.

Der Süden: Geräucherter Gouda Mac und Käse

Die Food-Bloggerin Quin Liburd aus Florida schwört auf diese reichhaltige und klebrige Thanksgiving-Beilage, die auf allen ihren Feiertagstischen auftaucht.

Holen Sie sich das Rezept für geräucherten Gouda-Mac und Käse von Butter Be Ready.

Der Süden: Brown Butter Apple Tart

Amber Wilson, die Food-Bloggerin hinter For the Love of the South, verbindet ihre Wurzeln in Louisiana mit ihrer neu entdeckten Heimat Nashville für dieses süße, südliche Thanksgiving-Grundnahrungsmittel.

Holen Sie sich das Rezept für braune Butter-Apfel-Torte von For the Love of the South.

Die Rocky Mountains: Cranberry Brie Pastry Tart

Tieghan Gerard von Half Baked Harvest hat eine Vielzahl gemütlicher Thanksgiving-Rezepte aus ihrem Heimatstaat Colorado. Dieses Rezept zeigt Colorados Liebe zu Preiselbeeren in einer schönen Gebäckform.

Holen Sie sich das Rezept für Cranberry-Brie-Törtchen von Half Baked Harvest.

The Rocky Mountains: Gewürzter Pekannuss-Apfelwein-Donut-Kuchen

Das einzige, was mehr nach „Herbst“ schreit als ein Apfelwein-Donut, ist Gerards gewürzter Pekannuss-Apfelwein-Donut-Kuchen. Dieses Thanksgiving-Gericht verwandelt eine der beliebtesten Herbstsüßigkeiten Colorados – Apfelwein-Donuts – in ein Urlaubsdessert.

Holen Sie sich das gewürzte Pekannuss-Apfelwein-Donut-Kuchen-Rezept von Half Baked Harvest.

Westküste: Delicata-Kürbissalat

Die in Kalifornien ansässige Food-Bloggerin Gaby Dalkin von What's Gaby Cooking empfiehlt diesen frischen und gesunden Kürbis für jedes Thanksgiving-Essen an der Westküste.

Holen Sie sich das Delicata-Kürbissalat-Rezept von What's Gaby Cooking.

Idaho: Cremiger Kartoffelpüree

Natasha Kravchuk, das Gehirn von Natasha’s Kitchen, schwört auf ihr beliebtes Rezept für cremigen Kartoffelpüree. Dieses Gericht, das Kravchuk als „König aller Kartoffelpüree-Rezepte“ bezeichnet, ist ein Grundnahrungsmittel für den in Idaho ansässigen Blogger.

Holen Sie sich das cremige Kartoffelpüree-Rezept von Natasha's Kitchen.

Kalifornien: Süßkartoffel-Auflauf mit Butter-Pekannuss-Crumble-Topping

Die kalifornische Food-Bloggerin Averie Sunshine erhält begeisterte Kritiken für ihren klassischen Süßkartoffel-Auflauf, der zu gleichen Teilen Beilage und Dessert ist – mit empfohlenen konservierungsmittelfreien Pekannüssen.

Der Mittlere Westen: Grüner Bohnenauflauf

Der Mittlere Westen liebt seine Aufläufe, und die Food-Bloggerin Amanda Finks von The Wholesome Dish aus Illinois schwört auf ihren drei Zutaten umfassenden Auflauf mit grünen Bohnen. „Menschen aus Illinois lieben dieses klassische Rezept aus grünen Bohnen, überzogen mit cremiger Pilzsuppe und mit knusprigen Röstzwiebeln“, sagte sie HuffPost.

Holen Sie sich das Rezept für einen Auflauf mit grünen Bohnen von The Wholesome Dish.

Der Mittlere Westen: Einfacher Frühstücksauflauf

Finks setzt die Leidenschaft des Mittleren Westens für Aufläufe fort und empfiehlt auch ihren fünfminütigen einfachen Frühstücksauflauf. „Dieser einfache Frühstücksauflauf ist perfekt, um Gäste über die Feiertage zu füttern“, sagte sie HuffPost.

Holen Sie sich das einfache Rezept für einen Frühstücksauflauf von The Wholesome Dish.


11 regionale Thanksgiving-Rezepte, auf die Food-Blogger schwören

Die Türkei mag das Quintessenz des Thanksgiving-Gerichts sein, aber es ist nicht die einzige Attraktion, auf die sich Schlemmer an diesem Feiertag freuen, der zum Koma führt. Familien im ganzen Land erwarten die jährliche Verbreitung von Omas bester Füllung oder Papas geheimem Süßkartoffelrezept. Was viele Amerikaner jedoch nicht wissen, ist, dass diese Grundnahrungsmittel je nach Standort drastisch variieren können.

In einigen Regionen packen Familien extra Sahne in ihre Kartoffeln. In anderen kommen Thanksgiving-Seiten mit einer zusätzlichen Prise (oder drei) Gewürzen. General Mills verfolgt jedes Jahr den Suchverkehr zum Erntedankfest, um festzustellen, welche Gerichte in den einzelnen Bundesstaaten am beliebtesten sind. Einige Erkenntnisse – wie Colorados Liebe zu Cranberry-Sauce – sind für die Einheimischen kaum überraschend. Die in Colorado ansässige Food-Bloggerin Tieghan Gerard von Half Baked Harvest bietet mehrere Drehungen des Lieblingsgerichts ihres Bundesstaates an, darunter Cranberry-Brie-Törtchen, die ihre Leser als "fast zu hübsch zum Essen" bezeichnen. Ebenso interessant ist Minnesotas Enthusiasmus für alles, was diesen Bundesstaat des Mittleren Westens mit den meisten Suchanfragen pro Kopf füllt, während Orte wie Wyoming und New Hampshire sich auf ihre Süßkartoffeln konzentrieren.

Um der diesjährigen Weihnachtsstrecke neuen Flair zu verleihen, haben wir 11 regionale Thanksgiving-Rezepte von Food-Bloggern aus dem ganzen Land zusammengestellt. Einige Rezepte bieten kleine Anpassungen an beliebte Grundnahrungsmittel wie Süßkartoffeln, während andere Thanksgiving mit völlig neuen Gerichten auf den Kopf stellen, an die Sie nie denken würden. Egal in welcher Region, alle Rezepte haben eines gemeinsam: Sie sind ausgesprochen lecker.

Hawaii: Hawaiianischer Makkaroni-Salat

Die auf Hawaii ansässige Food-Bloggerin Jasmine Sanders verleiht ihrem Thanksgiving-Aufstrich mit der beliebten Beilage zum Türkei-Tag, dem hawaiianischen Makkaroni-Salat, lokales Flair. Dieses Gericht ist „ein perfekter Ausgleich zu einem herzhaften Hauptgericht wie Kalua-Schweinefleisch oder einem Thanksgiving-Truthahn“, sagte sie der HuffPost.

Holen Sie sich das hawaiianische Makkaroni-Salat-Rezept von More Than You Can Chew.

Der Nordosten: Chicken Empanadas

Während Sanders jetzt Thanksgiving auf Hawaii verbringt, ist sie in New York aufgewachsen und macht Thanksgiving-Empanadas mit ihrer peruanischen Großmutter in Brooklyn. „Am Morgen nach Thanksgiving haben wir Truthahnreste als Füllung für unsere Empanadas verwendet“, sagte sie der HuffPost.

Holen Sie sich das Rezept für Hühnchen-Empanadas von More Than You Can Chew.

Der Süden: Geräucherter Gouda Mac und Käse

Die Food-Bloggerin Quin Liburd aus Florida schwört auf diese reichhaltige und klebrige Thanksgiving-Beilage, die auf allen ihren Feiertagstischen auftaucht.

Holen Sie sich das Rezept für geräucherten Gouda-Mac und Käse von Butter Be Ready.

Der Süden: Brown Butter Apple Tart

Amber Wilson, die Food-Bloggerin hinter For the Love of the South, verbindet ihre Wurzeln in Louisiana mit ihrer neu entdeckten Heimat Nashville für dieses süße, südliche Thanksgiving-Grundnahrungsmittel.

Holen Sie sich das Rezept für braune Butter-Apfel-Torte von For the Love of the South.

Die Rocky Mountains: Cranberry Brie Pastry Tart

Tieghan Gerard von Half Baked Harvest hat eine Vielzahl gemütlicher Thanksgiving-Rezepte aus ihrem Heimatstaat Colorado. Dieses Rezept zeigt Colorados Liebe zu Preiselbeeren in einer schönen Gebäckform.

Holen Sie sich das Rezept für Cranberry-Brie-Törtchen von Half Baked Harvest.

The Rocky Mountains: Gewürzter Pekannuss-Apfelwein-Donut-Kuchen

Das einzige, was mehr nach „Herbst“ schreit als ein Apfelwein-Donut, ist Gerards gewürzter Pekannuss-Apfelwein-Donut-Kuchen. Dieses Thanksgiving-Gericht verwandelt eine der beliebtesten Herbstsüßigkeiten Colorados – Apfelwein-Donuts – in ein Urlaubsdessert.

Holen Sie sich das gewürzte Pekannuss-Apfelwein-Donut-Kuchen-Rezept von Half Baked Harvest.

Westküste: Delicata-Kürbissalat

Die kalifornische Food-Bloggerin Gaby Dalkin von What's Gaby Cooking empfiehlt diesen frischen und gesunden Kürbis für jedes Thanksgiving-Essen an der Westküste.

Holen Sie sich das Delicata-Kürbissalat-Rezept von What's Gaby Cooking.

Idaho: Cremiger Kartoffelpüree

Natasha Kravchuk, das Gehirn von Natasha’s Kitchen, schwört auf ihr beliebtes Rezept für cremigen Kartoffelpüree. Dieses Gericht, das Kravchuk als „König aller Kartoffelpüree-Rezepte“ bezeichnet, ist ein Grundnahrungsmittel für den in Idaho ansässigen Blogger.

Holen Sie sich das cremige Kartoffelpüree-Rezept von Natasha's Kitchen.

Kalifornien: Süßkartoffel-Auflauf mit Butter-Pekannuss-Crumble-Topping

Die kalifornische Food-Bloggerin Averie Sunshine erhält begeisterte Kritiken für ihren klassischen Süßkartoffel-Auflauf, der zu gleichen Teilen Beilage und Dessert ist – mit empfohlenen konservierungsmittelfreien Pekannüssen.

Der Mittlere Westen: Grüner Bohnenauflauf

Der Mittlere Westen liebt seine Aufläufe, und die Food-Bloggerin Amanda Finks von The Wholesome Dish aus Illinois schwört auf ihren drei Zutaten umfassenden Auflauf mit grünen Bohnen. „Die Leute aus Illinois lieben dieses klassische Rezept aus grünen Bohnen, überzogen mit cremiger Pilzsuppe und mit knusprigen Röstzwiebeln“, sagte sie HuffPost.

Holen Sie sich das Rezept für einen Auflauf mit grünen Bohnen von The Wholesome Dish.

Der Mittlere Westen: Einfacher Frühstücksauflauf

Finks setzt die Leidenschaft des Mittleren Westens für Aufläufe fort und empfiehlt auch ihren fünfminütigen einfachen Frühstücksauflauf. „Dieser einfache Frühstücksauflauf ist perfekt, um Gäste über die Feiertage zu füttern“, sagte sie der HuffPost.

Holen Sie sich das einfache Rezept für einen Frühstücksauflauf von The Wholesome Dish.


11 regionale Thanksgiving-Rezepte, auf die Food-Blogger schwören

Die Türkei mag das Quintessenz des Thanksgiving-Gerichts sein, aber es ist nicht die einzige Attraktion, auf die sich Schlemmer an diesem Feiertag freuen, der zum Koma führt. Familien im ganzen Land erwarten die jährliche Verbreitung von Omas bester Füllung oder Papas geheimem Süßkartoffelrezept. Was viele Amerikaner jedoch nicht wissen, ist, dass diese Grundnahrungsmittel je nach Standort drastisch variieren können.

In einigen Regionen packen Familien extra Sahne in ihre Kartoffeln. In anderen kommen Thanksgiving-Seiten mit einer zusätzlichen Prise (oder drei) Gewürzen. General Mills verfolgt jedes Jahr den Suchverkehr zum Erntedankfest, um festzustellen, welche Gerichte in den einzelnen Bundesstaaten am beliebtesten sind. Einige Erkenntnisse – wie Colorados Liebe zu Cranberry-Sauce – sind für die Einheimischen kaum überraschend. Die in Colorado ansässige Food-Bloggerin Tieghan Gerard von Half Baked Harvest bietet mehrere Drehungen des Lieblingsgerichts ihres Bundesstaates an, darunter Cranberry-Brie-Törtchen, die ihre Leser als "fast zu hübsch zum Essen" bezeichnen. Ebenso interessant ist Minnesotas Enthusiasmus für alles, was dieser Staat im Mittleren Westen der USA mit den meisten Suchanfragen pro Kopf füllt, während Orte wie Wyoming und New Hampshire sich auf ihre Süßkartoffeln konzentrieren.

Um der diesjährigen Weihnachtsstrecke neuen Flair zu verleihen, haben wir 11 regionale Thanksgiving-Rezepte von Food-Bloggern aus dem ganzen Land zusammengestellt. Einige Rezepte bieten kleine Anpassungen an beliebte Grundnahrungsmittel wie Süßkartoffeln, während andere Thanksgiving mit völlig neuen Gerichten auf den Kopf stellen, an die Sie nie denken würden. Egal in welcher Region, alle Rezepte haben eines gemeinsam: Sie sind ausgesprochen lecker.

Hawaii: Hawaiianischer Makkaroni-Salat

Die auf Hawaii ansässige Food-Bloggerin Jasmine Sanders verleiht ihrem Thanksgiving-Aufstrich mit der beliebten Beilage zum Türkei-Tag, dem hawaiianischen Makkaroni-Salat, lokales Flair. Dieses Gericht ist „ein perfekter Ausgleich zu einem herzhaften Hauptgericht wie Kalua-Schweinefleisch oder einem Thanksgiving-Truthahn“, sagte sie HuffPost.

Holen Sie sich das hawaiianische Makkaroni-Salat-Rezept von More Than You Can Chew.

Der Nordosten: Chicken Empanadas

Während Sanders jetzt Thanksgiving auf Hawaii verbringt, ist sie in New York aufgewachsen und macht Thanksgiving-Empanadas mit ihrer peruanischen Großmutter in Brooklyn. „Am Morgen nach Thanksgiving haben wir Truthahnreste als Füllung für unsere Empanadas verwendet“, sagte sie der HuffPost.

Holen Sie sich das Rezept für Hühnchen-Empanadas von More Than You Can Chew.

Der Süden: Geräucherter Gouda Mac und Käse

Die Food-Bloggerin Quin Liburd aus Florida schwört auf diese reichhaltige und klebrige Thanksgiving-Beilage, die auf allen ihren Feiertagstischen auftaucht.

Holen Sie sich das Rezept für geräucherten Gouda-Mac und Käse von Butter Be Ready.

Der Süden: Brown Butter Apple Tart

Amber Wilson, die Food-Bloggerin hinter For the Love of the South, verbindet ihre Wurzeln in Louisiana mit ihrer neu entdeckten Heimat Nashville für dieses süße, südliche Thanksgiving-Grundnahrungsmittel.

Holen Sie sich das Rezept für braune Butter-Apfel-Torte von For the Love of the South.

The Rocky Mountains: Cranberry-Brie-Gebäck-Tarte

Tieghan Gerard von Half Baked Harvest hat eine Vielzahl gemütlicher Thanksgiving-Rezepte aus ihrem Heimatstaat Colorado. Dieses Rezept zeigt Colorados Liebe zu Preiselbeeren in einer schönen Gebäckform.

Holen Sie sich das Rezept für Cranberry-Brie-Törtchen von Half Baked Harvest.

The Rocky Mountains: Gewürzter Pekannuss-Apfelwein-Donut-Kuchen

Das einzige, was mehr nach „Herbst“ schreit als ein Apfelwein-Donut, ist Gerards gewürzter Pekannuss-Apfelwein-Donut-Kuchen. Dieses Thanksgiving-Gericht verwandelt eine der beliebtesten Herbstsüßigkeiten Colorados – Apfelwein-Donuts – in ein Urlaubsdessert.

Holen Sie sich das gewürzte Pekannuss-Apfelwein-Donut-Kuchen-Rezept von Half Baked Harvest.

Westküste: Delicata-Kürbissalat

Die kalifornische Food-Bloggerin Gaby Dalkin von What's Gaby Cooking empfiehlt diesen frischen und gesunden Kürbis für jedes Thanksgiving-Essen an der Westküste.

Holen Sie sich das Delicata-Kürbissalat-Rezept von What's Gaby Cooking.

Idaho: Cremiger Kartoffelpüree

Natasha Kravchuk, das Gehirn von Natasha’s Kitchen, schwört auf ihr beliebtes Rezept für cremigen Kartoffelpüree. Dieses Gericht, das Kravchuk als „König aller Kartoffelpüree-Rezepte“ bezeichnet, ist ein Grundnahrungsmittel für den in Idaho ansässigen Blogger.

Holen Sie sich das cremige Kartoffelpüree-Rezept von Natasha's Kitchen.

Kalifornien: Süßkartoffel-Auflauf mit Butter-Pekannuss-Crumble-Topping

Die kalifornische Food-Bloggerin Averie Sunshine erhält begeisterte Kritiken für ihren klassischen Süßkartoffel-Auflauf, der zu gleichen Teilen Beilage und Dessert ist – mit empfohlenen konservierungsmittelfreien Pekannüssen.

Der Mittlere Westen: Grüner Bohnenauflauf

Der Mittlere Westen liebt seine Aufläufe, und die Food-Bloggerin Amanda Finks von The Wholesome Dish aus Illinois schwört auf ihren Drei-Zutaten-Auflauf mit grünen Bohnen. „Menschen aus Illinois lieben dieses klassische Rezept aus grünen Bohnen, überzogen mit cremiger Pilzsuppe und mit knusprigen Röstzwiebeln“, sagte sie HuffPost.

Holen Sie sich das Rezept für einen Auflauf mit grünen Bohnen von The Wholesome Dish.

Der Mittlere Westen: Einfacher Frühstücksauflauf

Finks setzt die Leidenschaft des Mittleren Westens für Aufläufe fort und empfiehlt auch ihren fünfminütigen einfachen Frühstücksauflauf. „Dieser einfache Frühstücksauflauf ist perfekt, um Gäste über die Feiertage zu füttern“, sagte sie der HuffPost.

Holen Sie sich das einfache Rezept für einen Frühstücksauflauf von The Wholesome Dish.


11 regionale Thanksgiving-Rezepte, auf die Food-Blogger schwören

Die Türkei mag das Quintessenz des Thanksgiving-Gerichts sein, aber es ist nicht die einzige Attraktion, auf die sich Schlemmer an diesem Feiertag freuen, der zum Koma führt. Familien im ganzen Land erwarten die jährliche Verbreitung von Omas bester Füllung oder Papas geheimem Süßkartoffelrezept. Was viele Amerikaner jedoch nicht wissen, ist, dass diese Grundnahrungsmittel je nach Standort drastisch variieren können.

In einigen Regionen packen Familien extra Sahne in ihre Kartoffeln. In anderen kommen Thanksgiving-Seiten mit einer zusätzlichen Prise (oder drei) Gewürzen. General Mills verfolgt jedes Jahr den Suchverkehr zum Erntedankfest, um festzustellen, welche Gerichte in den einzelnen Bundesstaaten am beliebtesten sind. Einige Erkenntnisse – wie Colorados Liebe zu allem, was mit Cranberry-Sauce zu tun hat – sind für die Einheimischen kaum überraschend. Die in Colorado ansässige Food-Bloggerin Tieghan Gerard von Half Baked Harvest bietet mehrere Drehungen des Lieblingsgerichts ihres Bundesstaates an, darunter Cranberry-Brie-Törtchen, die ihre Leser als "fast zu hübsch zum Essen" bezeichnen. Ebenso interessant ist Minnesotas Enthusiasmus für alles, was dieser Staat im Mittleren Westen der USA mit den meisten Suchanfragen pro Kopf füllt, während Orte wie Wyoming und New Hampshire hyperfokussiert auf ihre Süßkartoffeln sind.

Um der diesjährigen Weihnachtsstrecke neuen Flair zu verleihen, haben wir 11 regionale Thanksgiving-Rezepte von Food-Bloggern aus dem ganzen Land zusammengestellt. Einige Rezepte bieten kleine Anpassungen an beliebte Grundnahrungsmittel wie Süßkartoffeln, während andere Thanksgiving mit völlig neuen Gerichten auf den Kopf stellen, an die Sie nie denken würden. Egal in welcher Region, alle Rezepte haben eines gemeinsam: Sie sind ausgesprochen lecker.

Hawaii: Hawaiianischer Makkaroni-Salat

Die auf Hawaii ansässige Food-Bloggerin Jasmine Sanders verleiht ihrem Thanksgiving-Aufstrich mit der beliebten Beilage zum Türkei-Tag, dem hawaiianischen Makkaroni-Salat, lokales Flair. Dieses Gericht ist „ein perfekter Ausgleich zu einem herzhaften Hauptgericht wie Kalua-Schweinefleisch oder einem Thanksgiving-Truthahn“, sagte sie der HuffPost.

Holen Sie sich das hawaiianische Makkaroni-Salat-Rezept von More Than You Can Chew.

Der Nordosten: Chicken Empanadas

Während Sanders jetzt Thanksgiving auf Hawaii verbringt, ist sie in New York aufgewachsen und macht Thanksgiving-Empanadas mit ihrer peruanischen Großmutter in Brooklyn. „Am Morgen nach Thanksgiving haben wir Truthahnreste als Füllung für unsere Empanadas verwendet“, sagte sie der HuffPost.

Holen Sie sich das Rezept für Hühnchen-Empanadas von More Than You Can Chew.

Der Süden: Geräucherter Gouda Mac und Käse

Die Food-Bloggerin Quin Liburd aus Florida schwört auf diese reichhaltige und klebrige Thanksgiving-Beilage, die auf allen ihren Feiertagstischen auftaucht.

Holen Sie sich das Rezept für geräucherten Gouda-Mac und Käse von Butter Be Ready.

Der Süden: Brown Butter Apple Tart

Amber Wilson, die Food-Bloggerin hinter For the Love of the South, verbindet ihre Wurzeln in Louisiana mit ihrer neu entdeckten Heimat Nashville für dieses süße, südliche Thanksgiving-Grundnahrungsmittel.

Holen Sie sich das Rezept für braune Butter-Apfel-Torte von For the Love of the South.

The Rocky Mountains: Cranberry-Brie-Gebäck-Tarte

Tieghan Gerard von Half Baked Harvest hat eine Vielzahl gemütlicher Thanksgiving-Rezepte aus ihrem Heimatstaat Colorado. Dieses Rezept zeigt Colorados Liebe zu Preiselbeeren in einer schönen Gebäckform.

Holen Sie sich das Rezept für Cranberry-Brie-Törtchen von Half Baked Harvest.

The Rocky Mountains: Gewürzter Pekannuss-Apfelwein-Donut-Kuchen

Das einzige, was mehr nach „Herbst“ schreit als ein Apfelwein-Donut, ist Gerards gewürzter Pekannuss-Apfelwein-Donut-Kuchen. Dieses Thanksgiving-Gericht verwandelt eine der beliebtesten Herbstsüßigkeiten Colorados – Apfelwein-Donuts – in ein Urlaubsdessert.

Holen Sie sich das gewürzte Pekannuss-Apfelwein-Donut-Kuchen-Rezept von Half Baked Harvest.

Westküste: Delicata-Kürbissalat

Die in Kalifornien ansässige Food-Bloggerin Gaby Dalkin von What's Gaby Cooking empfiehlt diesen frischen und gesunden Kürbis für jedes Thanksgiving-Essen an der Westküste.

Holen Sie sich das Delicata-Kürbissalat-Rezept von What's Gaby Cooking.

Idaho: Cremiger Kartoffelpüree

Natasha Kravchuk, das Gehirn von Natasha’s Kitchen, schwört auf ihr beliebtes Rezept für cremigen Kartoffelpüree. Dieses Gericht, das Kravchuk als „König aller Kartoffelpüree-Rezepte“ bezeichnet, ist ein Grundnahrungsmittel für den in Idaho ansässigen Blogger.

Holen Sie sich das cremige Kartoffelpüree-Rezept von Natasha's Kitchen.

Kalifornien: Süßkartoffel-Auflauf mit Butter-Pekannuss-Crumble-Topping

Die kalifornische Food-Bloggerin Averie Sunshine erhält begeisterte Kritiken für ihren klassischen Süßkartoffel-Auflauf, der zu gleichen Teilen Beilage und Dessert ist – mit empfohlenen konservierungsmittelfreien Pekannüssen.

Der Mittlere Westen: Grüner Bohnenauflauf

Der Mittlere Westen liebt seine Aufläufe, und die Food-Bloggerin Amanda Finks von The Wholesome Dish aus Illinois schwört auf ihren Drei-Zutaten-Auflauf mit grünen Bohnen. „Die Leute aus Illinois lieben dieses klassische Rezept aus grünen Bohnen, überzogen mit cremiger Pilzsuppe und mit knusprigen Röstzwiebeln“, sagte sie HuffPost.

Holen Sie sich das Rezept für einen Auflauf mit grünen Bohnen von The Wholesome Dish.

Der Mittlere Westen: Einfacher Frühstücksauflauf

Finks setzt die Leidenschaft des Mittleren Westens für Aufläufe fort und empfiehlt auch ihren fünfminütigen einfachen Frühstücksauflauf. „Dieser einfache Frühstücksauflauf ist perfekt, um Gäste über die Feiertage zu füttern“, sagte sie der HuffPost.

Holen Sie sich das einfache Rezept für einen Frühstücksauflauf von The Wholesome Dish.


11 regionale Thanksgiving-Rezepte, auf die Food-Blogger schwören

Die Türkei mag das Quintessenz des Thanksgiving-Gerichts sein, aber es ist nicht die einzige Attraktion, auf die sich Schlemmer an diesem Feiertag freuen, der zum Koma führt. Familien im ganzen Land erwarten die jährliche Verbreitung von Omas bester Füllung oder Papas geheimem Süßkartoffelrezept. Was viele Amerikaner jedoch nicht wissen, ist, dass diese Grundnahrungsmittel je nach Standort drastisch variieren können.

In einigen Regionen packen Familien extra Sahne in ihre Kartoffeln. In anderen kommen Thanksgiving-Seiten mit einer zusätzlichen Prise (oder drei) Gewürzen. General Mills verfolgt jedes Jahr den Suchverkehr zum Erntedankfest, um festzustellen, welche Gerichte in den einzelnen Bundesstaaten am beliebtesten sind. Einige Erkenntnisse – wie Colorados Liebe zu Cranberry-Sauce – sind für die Einheimischen kaum überraschend. Die in Colorado ansässige Food-Bloggerin Tieghan Gerard von Half Baked Harvest bietet mehrere Drehungen des Lieblingsgerichts ihres Bundesstaates an, darunter Cranberry-Brie-Törtchen, die ihre Leser als "fast zu hübsch zum Essen" bezeichnen. Ebenso interessant ist Minnesotas Enthusiasmus für alles, was dieser Staat im Mittleren Westen der USA mit den meisten Suchanfragen pro Kopf füllt, während Orte wie Wyoming und New Hampshire sich auf ihre Süßkartoffeln konzentrieren.

Um der diesjährigen Weihnachtsstrecke neuen Flair zu verleihen, haben wir 11 regionale Thanksgiving-Rezepte von Food-Bloggern aus dem ganzen Land zusammengestellt. Einige Rezepte bieten kleine Anpassungen an beliebte Grundnahrungsmittel wie Süßkartoffeln, während andere Thanksgiving mit völlig neuen Gerichten auf den Kopf stellen, an die Sie nie denken würden. Egal in welcher Region, alle Rezepte haben eines gemeinsam: Sie sind ausgesprochen lecker.

Hawaii: Hawaiianischer Makkaroni-Salat

Die auf Hawaii ansässige Food-Bloggerin Jasmine Sanders verleiht ihrem Thanksgiving-Aufstrich mit der beliebten Beilage zum Türkei-Tag, dem hawaiianischen Makkaroni-Salat, lokales Flair. Dieses Gericht ist „ein perfekter Ausgleich zu einem herzhaften Hauptgericht wie Kalua-Schweinefleisch oder einem Thanksgiving-Truthahn“, sagte sie HuffPost.

Holen Sie sich das hawaiianische Makkaroni-Salat-Rezept von More Than You Can Chew.

Der Nordosten: Chicken Empanadas

Während Sanders jetzt Thanksgiving auf Hawaii verbringt, ist sie in New York aufgewachsen und macht Thanksgiving-Empanadas mit ihrer peruanischen Großmutter in Brooklyn. „Am Morgen nach Thanksgiving haben wir Truthahnreste als Füllung für unsere Empanadas verwendet“, sagte sie der HuffPost.

Holen Sie sich das Rezept für Hühnchen-Empanadas von More Than You Can Chew.

Der Süden: Geräucherter Gouda Mac und Käse

Die Food-Bloggerin Quin Liburd aus Florida schwört auf diese reichhaltige und klebrige Thanksgiving-Beilage, die auf allen ihren Feiertagstischen auftaucht.

Holen Sie sich das Rezept für geräucherten Gouda-Mac und Käse von Butter Be Ready.

Der Süden: Brown Butter Apple Tart

Amber Wilson, die Food-Bloggerin hinter For the Love of the South, verbindet ihre Wurzeln in Louisiana mit ihrer neu entdeckten Heimat Nashville für dieses süße, südliche Thanksgiving-Grundnahrungsmittel.

Holen Sie sich das Rezept für braune Butter-Apfel-Torte von For the Love of the South.

The Rocky Mountains: Cranberry-Brie-Gebäck-Tarte

Tieghan Gerard von Half Baked Harvest hat eine Vielzahl gemütlicher Thanksgiving-Rezepte aus ihrem Heimatstaat Colorado. This recipe dishes out Colorado’s love for cranberries in a beautiful pastry form.

Get the cranberry brie pastry tart recipe from Half Baked Harvest.

The Rocky Mountains: Spiced Pecan Apple Cider Doughnut Cake

The only thing that screams “fall” more than an apple cider doughnut is Gerard’s spiced pecan apple cider doughnut cake. This Thanksgiving dish turns one of Colorado’s favorite fall sweets — apple cider doughnuts — into a holiday dessert.

Get the spiced pecan apple cider doughnut cake recipe from Half Baked Harvest.

West Coast: Delicata Squash Salad

California-based food blogger Gaby Dalkin of What’s Gaby Cooking recommends this fresh and healthy squash for any West Coast Thanksgiving meal.

Get the delicata squash salad recipe from What’s Gaby Cooking.

Idaho: Creamy Mashed Potatoes

Natasha Kravchuk, the brain behind Natasha’s Kitchen, swears by her popular creamy mashed potatoes recipe. This dish, which Kravchuk describes as the “king of all mashed potato recipes,” is a staple for the Idaho-based blogger.

Get the creamy mashed potatoes recipe from Natasha’s Kitchen.

California: Sweet Potato Casserole With Butter Pecan Crumble Topping

California-based food blogger Averie Sunshine gets rave reviews on her classic sweet potato casserole that’s equal parts side dish and dessert — with preservative-free pecans recommended.

The Midwest: Green Bean Casserole

The Midwest loves its casseroles, and Illinois food blogger Amanda Finks of The Wholesome Dish swears by her three-ingredient green bean casserole. “People from Illinois love this classic recipe of green beans coated in creamy mushroom soup and topped with crunchy fried onions,” she told HuffPost.

Get the green bean casserole recipe from The Wholesome Dish.

The Midwest: Easy Breakfast Casserole

Continuing with the Midwest’s passion for casseroles, Finks also recommends her five-minute easy breakfast casserole. “This simple breakfast casserole is perfect for feeding guests over the holidays,” she told HuffPost.

Get the easy breakfast casserole recipe from The Wholesome Dish.


11 Regional Thanksgiving Recipes That Food Bloggers Swear By

Turkey may be the quintessential Thanksgiving dish, but it’s not the only attraction feasters look forward to on this food coma-inducing holiday. Families nationwide anticipate the annual spread of grandma’s best stuffing or dad’s secret sweet potato recipe. What many Americans don’t realize, though, is these staples can vary drastically by location.

In some regions, families pack extra cream in their potatoes. In others, Thanksgiving sides come with an extra dash (or three) of spice. General Mills tracks Thanksgiving-timed search traffic every year to determine which dishes are most popular in each state. Some findings — such as Colorado’s love for all things cranberry sauce — are hardly a surprise for locals. Colorado-based food blogger Tieghan Gerard of Half Baked Harvest offers multiple spins on her state’s favorite dish, including cranberry brie pastry tarts that her readers describe as “almost too pretty to eat.” Equally interesting is Minnesota’s enthusiasm for all things stuffing this Midwestern state has America’s most stuffing searches per capita, while places like Wyoming and New Hampshire are hyperfocused on their sweet potatoes.

To sprinkle new flair into this year’s holiday spread, we’ve compiled 11 regional Thanksgiving recipes from food bloggers across the country. Some recipes offer small adaptations to popular staples like sweet potatoes, while others turn Thanksgiving on its head with entirely new dishes you’d never think of. No matter the region, all recipes have one thing in common: They’re downright delicious.

Hawaii: Hawaiian Macaroni Salad

Hawaii-based food blogger Jasmine Sanders adds local flair to her Thanksgiving spread with the state’s popular Turkey Day side dish, Hawaiian macaroni salad. This dish is “a perfect balance to a savory main course, like kalua pork or a Thanksgiving turkey,” she told HuffPost.

Get the Hawaiian macaroni salad recipe from More Than You Can Chew.

The Northeast: Chicken Empanadas

While Sanders now spends Thanksgivings in Hawaii, she grew up in New York making Thanksgiving empanadas with her Peruvian grandmother in Brooklyn. “The morning after Thanksgiving we would use leftover turkey in the filling for our empanadas,” she told HuffPost.

Get the chicken empanadas recipe from More Than You Can Chew.

The South: Smoked Gouda Mac And Cheese

Florida food blogger Quin Liburd swears by this rich and gooey Thanksgiving side dish, which makes an appearance on all of her holiday tables.

Get the smoked gouda mac and cheese recipe from Butter Be Ready.

The South: Brown Butter Apple Tart

Amber Wilson, the food blogger behind For the Love of the South, joins her Louisiana roots with her newfound home of Nashville for this sweet, Southern Thanksgiving staple.

Get the brown butter apple tart recipe from For the Love of the South.

The Rocky Mountains: Cranberry Brie Pastry Tart

Tieghan Gerard of Half Baked Harvest has a host of cozy Thanksgiving recipes from her home state of Colorado. This recipe dishes out Colorado’s love for cranberries in a beautiful pastry form.

Get the cranberry brie pastry tart recipe from Half Baked Harvest.

The Rocky Mountains: Spiced Pecan Apple Cider Doughnut Cake

The only thing that screams “fall” more than an apple cider doughnut is Gerard’s spiced pecan apple cider doughnut cake. This Thanksgiving dish turns one of Colorado’s favorite fall sweets — apple cider doughnuts — into a holiday dessert.

Get the spiced pecan apple cider doughnut cake recipe from Half Baked Harvest.

West Coast: Delicata Squash Salad

California-based food blogger Gaby Dalkin of What’s Gaby Cooking recommends this fresh and healthy squash for any West Coast Thanksgiving meal.

Get the delicata squash salad recipe from What’s Gaby Cooking.

Idaho: Creamy Mashed Potatoes

Natasha Kravchuk, the brain behind Natasha’s Kitchen, swears by her popular creamy mashed potatoes recipe. This dish, which Kravchuk describes as the “king of all mashed potato recipes,” is a staple for the Idaho-based blogger.

Get the creamy mashed potatoes recipe from Natasha’s Kitchen.

California: Sweet Potato Casserole With Butter Pecan Crumble Topping

California-based food blogger Averie Sunshine gets rave reviews on her classic sweet potato casserole that’s equal parts side dish and dessert — with preservative-free pecans recommended.

The Midwest: Green Bean Casserole

The Midwest loves its casseroles, and Illinois food blogger Amanda Finks of The Wholesome Dish swears by her three-ingredient green bean casserole. “People from Illinois love this classic recipe of green beans coated in creamy mushroom soup and topped with crunchy fried onions,” she told HuffPost.

Get the green bean casserole recipe from The Wholesome Dish.

The Midwest: Easy Breakfast Casserole

Continuing with the Midwest’s passion for casseroles, Finks also recommends her five-minute easy breakfast casserole. “This simple breakfast casserole is perfect for feeding guests over the holidays,” she told HuffPost.

Get the easy breakfast casserole recipe from The Wholesome Dish.


11 Regional Thanksgiving Recipes That Food Bloggers Swear By

Turkey may be the quintessential Thanksgiving dish, but it’s not the only attraction feasters look forward to on this food coma-inducing holiday. Families nationwide anticipate the annual spread of grandma’s best stuffing or dad’s secret sweet potato recipe. What many Americans don’t realize, though, is these staples can vary drastically by location.

In some regions, families pack extra cream in their potatoes. In others, Thanksgiving sides come with an extra dash (or three) of spice. General Mills tracks Thanksgiving-timed search traffic every year to determine which dishes are most popular in each state. Some findings — such as Colorado’s love for all things cranberry sauce — are hardly a surprise for locals. Colorado-based food blogger Tieghan Gerard of Half Baked Harvest offers multiple spins on her state’s favorite dish, including cranberry brie pastry tarts that her readers describe as “almost too pretty to eat.” Equally interesting is Minnesota’s enthusiasm for all things stuffing this Midwestern state has America’s most stuffing searches per capita, while places like Wyoming and New Hampshire are hyperfocused on their sweet potatoes.

To sprinkle new flair into this year’s holiday spread, we’ve compiled 11 regional Thanksgiving recipes from food bloggers across the country. Some recipes offer small adaptations to popular staples like sweet potatoes, while others turn Thanksgiving on its head with entirely new dishes you’d never think of. No matter the region, all recipes have one thing in common: They’re downright delicious.

Hawaii: Hawaiian Macaroni Salad

Hawaii-based food blogger Jasmine Sanders adds local flair to her Thanksgiving spread with the state’s popular Turkey Day side dish, Hawaiian macaroni salad. This dish is “a perfect balance to a savory main course, like kalua pork or a Thanksgiving turkey,” she told HuffPost.

Get the Hawaiian macaroni salad recipe from More Than You Can Chew.

The Northeast: Chicken Empanadas

While Sanders now spends Thanksgivings in Hawaii, she grew up in New York making Thanksgiving empanadas with her Peruvian grandmother in Brooklyn. “The morning after Thanksgiving we would use leftover turkey in the filling for our empanadas,” she told HuffPost.

Get the chicken empanadas recipe from More Than You Can Chew.

The South: Smoked Gouda Mac And Cheese

Florida food blogger Quin Liburd swears by this rich and gooey Thanksgiving side dish, which makes an appearance on all of her holiday tables.

Get the smoked gouda mac and cheese recipe from Butter Be Ready.

The South: Brown Butter Apple Tart

Amber Wilson, the food blogger behind For the Love of the South, joins her Louisiana roots with her newfound home of Nashville for this sweet, Southern Thanksgiving staple.

Get the brown butter apple tart recipe from For the Love of the South.

The Rocky Mountains: Cranberry Brie Pastry Tart

Tieghan Gerard of Half Baked Harvest has a host of cozy Thanksgiving recipes from her home state of Colorado. This recipe dishes out Colorado’s love for cranberries in a beautiful pastry form.

Get the cranberry brie pastry tart recipe from Half Baked Harvest.

The Rocky Mountains: Spiced Pecan Apple Cider Doughnut Cake

The only thing that screams “fall” more than an apple cider doughnut is Gerard’s spiced pecan apple cider doughnut cake. This Thanksgiving dish turns one of Colorado’s favorite fall sweets — apple cider doughnuts — into a holiday dessert.

Get the spiced pecan apple cider doughnut cake recipe from Half Baked Harvest.

West Coast: Delicata Squash Salad

California-based food blogger Gaby Dalkin of What’s Gaby Cooking recommends this fresh and healthy squash for any West Coast Thanksgiving meal.

Get the delicata squash salad recipe from What’s Gaby Cooking.

Idaho: Creamy Mashed Potatoes

Natasha Kravchuk, the brain behind Natasha’s Kitchen, swears by her popular creamy mashed potatoes recipe. This dish, which Kravchuk describes as the “king of all mashed potato recipes,” is a staple for the Idaho-based blogger.

Get the creamy mashed potatoes recipe from Natasha’s Kitchen.

California: Sweet Potato Casserole With Butter Pecan Crumble Topping

California-based food blogger Averie Sunshine gets rave reviews on her classic sweet potato casserole that’s equal parts side dish and dessert — with preservative-free pecans recommended.

The Midwest: Green Bean Casserole

The Midwest loves its casseroles, and Illinois food blogger Amanda Finks of The Wholesome Dish swears by her three-ingredient green bean casserole. “People from Illinois love this classic recipe of green beans coated in creamy mushroom soup and topped with crunchy fried onions,” she told HuffPost.

Get the green bean casserole recipe from The Wholesome Dish.

The Midwest: Easy Breakfast Casserole

Continuing with the Midwest’s passion for casseroles, Finks also recommends her five-minute easy breakfast casserole. “This simple breakfast casserole is perfect for feeding guests over the holidays,” she told HuffPost.

Get the easy breakfast casserole recipe from The Wholesome Dish.


11 Regional Thanksgiving Recipes That Food Bloggers Swear By

Turkey may be the quintessential Thanksgiving dish, but it’s not the only attraction feasters look forward to on this food coma-inducing holiday. Families nationwide anticipate the annual spread of grandma’s best stuffing or dad’s secret sweet potato recipe. What many Americans don’t realize, though, is these staples can vary drastically by location.

In some regions, families pack extra cream in their potatoes. In others, Thanksgiving sides come with an extra dash (or three) of spice. General Mills tracks Thanksgiving-timed search traffic every year to determine which dishes are most popular in each state. Some findings — such as Colorado’s love for all things cranberry sauce — are hardly a surprise for locals. Colorado-based food blogger Tieghan Gerard of Half Baked Harvest offers multiple spins on her state’s favorite dish, including cranberry brie pastry tarts that her readers describe as “almost too pretty to eat.” Equally interesting is Minnesota’s enthusiasm for all things stuffing this Midwestern state has America’s most stuffing searches per capita, while places like Wyoming and New Hampshire are hyperfocused on their sweet potatoes.

To sprinkle new flair into this year’s holiday spread, we’ve compiled 11 regional Thanksgiving recipes from food bloggers across the country. Some recipes offer small adaptations to popular staples like sweet potatoes, while others turn Thanksgiving on its head with entirely new dishes you’d never think of. No matter the region, all recipes have one thing in common: They’re downright delicious.

Hawaii: Hawaiian Macaroni Salad

Hawaii-based food blogger Jasmine Sanders adds local flair to her Thanksgiving spread with the state’s popular Turkey Day side dish, Hawaiian macaroni salad. This dish is “a perfect balance to a savory main course, like kalua pork or a Thanksgiving turkey,” she told HuffPost.

Get the Hawaiian macaroni salad recipe from More Than You Can Chew.

The Northeast: Chicken Empanadas

While Sanders now spends Thanksgivings in Hawaii, she grew up in New York making Thanksgiving empanadas with her Peruvian grandmother in Brooklyn. “The morning after Thanksgiving we would use leftover turkey in the filling for our empanadas,” she told HuffPost.

Get the chicken empanadas recipe from More Than You Can Chew.

The South: Smoked Gouda Mac And Cheese

Florida food blogger Quin Liburd swears by this rich and gooey Thanksgiving side dish, which makes an appearance on all of her holiday tables.

Get the smoked gouda mac and cheese recipe from Butter Be Ready.

The South: Brown Butter Apple Tart

Amber Wilson, the food blogger behind For the Love of the South, joins her Louisiana roots with her newfound home of Nashville for this sweet, Southern Thanksgiving staple.

Get the brown butter apple tart recipe from For the Love of the South.

The Rocky Mountains: Cranberry Brie Pastry Tart

Tieghan Gerard of Half Baked Harvest has a host of cozy Thanksgiving recipes from her home state of Colorado. This recipe dishes out Colorado’s love for cranberries in a beautiful pastry form.

Get the cranberry brie pastry tart recipe from Half Baked Harvest.

The Rocky Mountains: Spiced Pecan Apple Cider Doughnut Cake

The only thing that screams “fall” more than an apple cider doughnut is Gerard’s spiced pecan apple cider doughnut cake. This Thanksgiving dish turns one of Colorado’s favorite fall sweets — apple cider doughnuts — into a holiday dessert.

Get the spiced pecan apple cider doughnut cake recipe from Half Baked Harvest.

West Coast: Delicata Squash Salad

California-based food blogger Gaby Dalkin of What’s Gaby Cooking recommends this fresh and healthy squash for any West Coast Thanksgiving meal.

Get the delicata squash salad recipe from What’s Gaby Cooking.

Idaho: Creamy Mashed Potatoes

Natasha Kravchuk, the brain behind Natasha’s Kitchen, swears by her popular creamy mashed potatoes recipe. This dish, which Kravchuk describes as the “king of all mashed potato recipes,” is a staple for the Idaho-based blogger.

Get the creamy mashed potatoes recipe from Natasha’s Kitchen.

California: Sweet Potato Casserole With Butter Pecan Crumble Topping

California-based food blogger Averie Sunshine gets rave reviews on her classic sweet potato casserole that’s equal parts side dish and dessert — with preservative-free pecans recommended.

The Midwest: Green Bean Casserole

The Midwest loves its casseroles, and Illinois food blogger Amanda Finks of The Wholesome Dish swears by her three-ingredient green bean casserole. “People from Illinois love this classic recipe of green beans coated in creamy mushroom soup and topped with crunchy fried onions,” she told HuffPost.

Get the green bean casserole recipe from The Wholesome Dish.

The Midwest: Easy Breakfast Casserole

Continuing with the Midwest’s passion for casseroles, Finks also recommends her five-minute easy breakfast casserole. “This simple breakfast casserole is perfect for feeding guests over the holidays,” she told HuffPost.

Get the easy breakfast casserole recipe from The Wholesome Dish.


11 Regional Thanksgiving Recipes That Food Bloggers Swear By

Turkey may be the quintessential Thanksgiving dish, but it’s not the only attraction feasters look forward to on this food coma-inducing holiday. Families nationwide anticipate the annual spread of grandma’s best stuffing or dad’s secret sweet potato recipe. What many Americans don’t realize, though, is these staples can vary drastically by location.

In some regions, families pack extra cream in their potatoes. In others, Thanksgiving sides come with an extra dash (or three) of spice. General Mills tracks Thanksgiving-timed search traffic every year to determine which dishes are most popular in each state. Some findings — such as Colorado’s love for all things cranberry sauce — are hardly a surprise for locals. Colorado-based food blogger Tieghan Gerard of Half Baked Harvest offers multiple spins on her state’s favorite dish, including cranberry brie pastry tarts that her readers describe as “almost too pretty to eat.” Equally interesting is Minnesota’s enthusiasm for all things stuffing this Midwestern state has America’s most stuffing searches per capita, while places like Wyoming and New Hampshire are hyperfocused on their sweet potatoes.

To sprinkle new flair into this year’s holiday spread, we’ve compiled 11 regional Thanksgiving recipes from food bloggers across the country. Some recipes offer small adaptations to popular staples like sweet potatoes, while others turn Thanksgiving on its head with entirely new dishes you’d never think of. No matter the region, all recipes have one thing in common: They’re downright delicious.

Hawaii: Hawaiian Macaroni Salad

Hawaii-based food blogger Jasmine Sanders adds local flair to her Thanksgiving spread with the state’s popular Turkey Day side dish, Hawaiian macaroni salad. This dish is “a perfect balance to a savory main course, like kalua pork or a Thanksgiving turkey,” she told HuffPost.

Get the Hawaiian macaroni salad recipe from More Than You Can Chew.

The Northeast: Chicken Empanadas

While Sanders now spends Thanksgivings in Hawaii, she grew up in New York making Thanksgiving empanadas with her Peruvian grandmother in Brooklyn. “The morning after Thanksgiving we would use leftover turkey in the filling for our empanadas,” she told HuffPost.

Get the chicken empanadas recipe from More Than You Can Chew.

The South: Smoked Gouda Mac And Cheese

Florida food blogger Quin Liburd swears by this rich and gooey Thanksgiving side dish, which makes an appearance on all of her holiday tables.

Get the smoked gouda mac and cheese recipe from Butter Be Ready.

The South: Brown Butter Apple Tart

Amber Wilson, the food blogger behind For the Love of the South, joins her Louisiana roots with her newfound home of Nashville for this sweet, Southern Thanksgiving staple.

Get the brown butter apple tart recipe from For the Love of the South.

The Rocky Mountains: Cranberry Brie Pastry Tart

Tieghan Gerard of Half Baked Harvest has a host of cozy Thanksgiving recipes from her home state of Colorado. This recipe dishes out Colorado’s love for cranberries in a beautiful pastry form.

Get the cranberry brie pastry tart recipe from Half Baked Harvest.

The Rocky Mountains: Spiced Pecan Apple Cider Doughnut Cake

The only thing that screams “fall” more than an apple cider doughnut is Gerard’s spiced pecan apple cider doughnut cake. This Thanksgiving dish turns one of Colorado’s favorite fall sweets — apple cider doughnuts — into a holiday dessert.

Get the spiced pecan apple cider doughnut cake recipe from Half Baked Harvest.

West Coast: Delicata Squash Salad

California-based food blogger Gaby Dalkin of What’s Gaby Cooking recommends this fresh and healthy squash for any West Coast Thanksgiving meal.

Get the delicata squash salad recipe from What’s Gaby Cooking.

Idaho: Creamy Mashed Potatoes

Natasha Kravchuk, the brain behind Natasha’s Kitchen, swears by her popular creamy mashed potatoes recipe. This dish, which Kravchuk describes as the “king of all mashed potato recipes,” is a staple for the Idaho-based blogger.

Get the creamy mashed potatoes recipe from Natasha’s Kitchen.

California: Sweet Potato Casserole With Butter Pecan Crumble Topping

California-based food blogger Averie Sunshine gets rave reviews on her classic sweet potato casserole that’s equal parts side dish and dessert — with preservative-free pecans recommended.

The Midwest: Green Bean Casserole

The Midwest loves its casseroles, and Illinois food blogger Amanda Finks of The Wholesome Dish swears by her three-ingredient green bean casserole. “People from Illinois love this classic recipe of green beans coated in creamy mushroom soup and topped with crunchy fried onions,” she told HuffPost.

Get the green bean casserole recipe from The Wholesome Dish.

The Midwest: Easy Breakfast Casserole

Continuing with the Midwest’s passion for casseroles, Finks also recommends her five-minute easy breakfast casserole. “This simple breakfast casserole is perfect for feeding guests over the holidays,” she told HuffPost.

Get the easy breakfast casserole recipe from The Wholesome Dish.


Schau das Video: Veganer essen Fleisch zum ersten mal nach 2,5 Jahren (Oktober 2021).